Zuletzt aktualisiert: 01.12.2020

WineSaver Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Martin Frisch
Gute Weine können unter Umständen sehr viel Geld kosten, und wenn eine Flasche eines alten Jahrgangs verdirbt, dann ist das mehr als nur ärgerlich. Im Onlineshop von WineSaver gibt es Hilfsmittel, die effektiv verhindern, dass eine geöffnete Flasche Wein verderben kann. Mit einem Winesaver, also einem Weinretter, wird auf einfache Art und Weise ein Vakuum in der Flasche erzeugt und der Wein auf diese Weise konserviert. WineSaver bietet diese „Rettungsmaßnahmen“ für den Wein in unterschiedlichen Ausführungen an. Für alle Weinliebhaber gibt es so eine Option, eine vielleicht kostbare Flasche Rot- oder Weißwein auch geöffnet für längere Zeit haltbar zu machen.

Jetzt www.hawesko.de besuchen

Wie setzt sich die WineSaver Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde WineSaver mit 4 von 5 bewertet. Basierend auf 1 WineSaver Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren WineSaver Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit WineSaver

1
Gastautor
Verifiziert
Sunday, 30 November 2014
Ich habe mir den WineSaver vor einiger Zeit bestellt, da ich sehr oft das Problem hatte, dass die halbe Flasche Wein nach dem Entkorken im Ausguss gelandet ist. Der Preis für den Flaschenverschluss schien mir persönlich zwar etwas hoch, aber ein Versuch war es wert. Der Onlineshop WineSaver.de ist übersichtlich gestaltet und erklärt auch sehr anschaulich das Prinzip, nach dem der Flaschenverschluss funktioniert. Die Bestellungen laufen reibungslos ab und die Ware wird schnell geliefert. Ich habe bereits zwei Mal Patronen nachbestellt und das hat immer wunderbar funktioniert. Allerdings habe ich beim ersten Mal den Fehler gemacht nur den WineSaver zu bestellen. Daher fielen Versandkosten an, die ich mit fast 6 Euro für etwas zu hoch empfinde. Ab der zweiten Bestellung habe ich für über 50 Euro bestellt und die Versandkosten entfielen. Diese Grenze finde ich persönlich in Ordnung. Bei den Gaspatronen muss ich sagen, dass ich Unterschiede in der Haltbarkeit festgestellt habe. Der Hersteller gibt an, dass eine Patrone für mindestens 15 Flaschen reichen soll. Allerdings habe ich schon mehrere Patronen gehabt, die bereits nach 12 oder 13 Flaschen leer waren. Andere haben dafür 20 Flaschen gehalten. Vielleicht liegt dies auch an der Anzahl der Öffnungen bis zum endgültigen Leeren der Flaschen. Allerdings sollte aufgrund des Preises der Patronen nicht jede 2 Euro Flasche damit verschlossen werden.

WineSaver Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

4 / 5
Zum Anbieter

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

4 / 5
Zum Anbieter