AROMABAR Erfahrungen & Bewertungen 2020

Wie es der Name sagt, widmet sich die AROMABAR den Weindüften und überzeugt nicht nur durch die Weinrebe im Symbol, sondern eine klare Menüführung wie auch aktuelle Auszeichnungen. Neben dem red dot Design Award, einer Auszeichnung vom Forum aus dem Bereich Handwerk und Industrie überzeugt AROMABAR durch ein breit gefächertes, interessantes Sortiment. Nur über das intensive Kennenlernen eines Duftes der Weine entfalten sich die vollen Geschmacksknospen. Mit der Zeit lassen sich fachmännisch die verschiedenen Rebsorten und Aromen beurteilen. Über die Schnupperdosen bekommen Sie einen ersten Einblick in die wichtigsten Rebsorten vom Klassiker des Sauvignon über den Shiraz bis hin zum Merlot und Spätburgunder.
Jetzt www.hawesko.de besuchen

Wie setzt sich die AROMABAR Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde AROMABAR mit 3 von 5 bewertet. Basierend auf 1 AROMABAR Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren AROMABAR Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit AROMABAR

1
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 14 Mai 2014
Unser Weinkeller ist eigentlich immer prall gefüllt, weil mein Mann und auch ich sehr gerne abends ein Gläschen trinken. Doch auch unsere Gäste mögen es hin und wieder ein wenig erlesen. Nicht nur wenn wir aus dem Ausland kommen bringen wir gerne erlesene Tropfen mit, sondern bestellen diese auch von zu Hause aus übers Internet. Deswegen kennen wir so manchen Online-Shop und sind mit ihnen fast schon per du. Der Online-Shop von www.aromabar.de ist uns jedoch bisher nicht so geläufig gewesen. Wir lernten ihn erst vor wenigen Wochen kennen, weil wir beim stöbern auf den Namen gekommen sind. Zunächst einmal war ich jedoch verwirrt, was mir dieser Shop genau bieten wolle. Ich las sehr oft etwas von Schnupperdöschen und Aromen, aber verstand den eigentlichen Sinn dahinter nicht. Doch recht schnell fand ich den Wein natürlich auch in Flaschen und verstand, dass Schnupperdöschen eine Art „Duftprobe“ sind, um den Wein zu erriechen. Dennoch scheint der Hauptanteil hier eher aus Schnupperartikeln zu bestehen, was mir ein wenig missfallen ist. Im Preis-Leistungs-Verhältnis waren die Weine, je nach Sorte, teuer. Doch die Schnupperpakete waren recht preiswert und rochen auch als sie ankamen wirklich verdammt gut. Ich finde den Online-Shops zwar gut, aber eben ein wenig irreführend, da ich davon ausging, dass es hier nur Wein zu kaufen gäbe. Ich gebe daher nur 3 von 5 Sternen.

AROMABAR Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

3 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

3 / 5
Zum Anbieter