Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Weinfreunde.de Bewertung zusammen?

Weinfreunde.de BewertungenDurchschnittlich wurde Weinfreunde.de mit 4.5 von 5 bewertet. Basierend auf 785 Weinfreunde.de Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Weinfreunde.de Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Weinfreunde.de (1)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Freitag, 13. Mai 2016

    Als kein großer Spezialist für Wein, bin ich bei Weinfreunde. de gut aufgehoben. Ich finde einen zu jeder Gelegenheit den passenden Wein, ob Rot-, Rose- oder Weißwein aus allen großen und kleineren Weinanbaugebieten der Welt. Auch prickelnde Weine von Champagner bis Prosecco sind im Sortiment enthalten. Die einzelnen Weine und auch die den vielen Anbaugebieten auf der ganzen Welt werden mir vorstellt. Ich erfahre etwas über die Anbauregion und den Winzer, was ich eventuell an meine Gäste weitergeben kann. Der Geschmack des Weines wird beschrieben, welche Aromen er hat und welche Farbe und ich werde beraten, zu welchen Speisen der Wein passt. Die Auswahl ist vielfältig und die Preise sind fair. Der Shop bietet mir auch einige Teile an Weinzubehör. Dieses Sortiment könnte etwas umfangreicher sein. Auch das Geschenkesortiment könnte um einiges erweitert werden. Es bietet nur Weine und Geschenkverpackungen an. Man könnte vielleicht auch Weinzubehör mit in das Geschenkesortiment übernehmen. Auch das Angebot an Spirituosen ist ganz beachtlich. Auf der Angebotsseite kann ich günstige Angebote finden, was besonders wichtig ist, wenn ich ein Fest plane und eine größere Menge Wein benötige. Alles in allem bin ich mit dem Shop Weinfreunde.de sehr zufrieden und würde ihn weiterempfehlen. Ich würde ihm 4 Sterne geben. Mehr anzeigen

Weinfreunde.de im Test - Note: Gut

Weinfreunde.de Testbericht
Inspiration im riesigen Sortiment an internationalen Weinen finden – mit den Probierpaketen von Weinfreunde gelingt das einfach und günstig. Man hat eine große Auswahl und erhält immer auch Informationen rund um den Wein, seine Herkunft und seinen Geschmack. Großartig ist die Möglichkeit, die Weine nach bestimmten Kriterien wie dem Herkunftsland oder der Rebsorte zu filtern. Bezahlt wird mit den üblichen Zahlungsmethoden und der Versand ist ab einem Warenwert von 59 Euro sogar kostenlos. Dennoch sind die Meinungen der Kunden geteilt. Vor allem die Versandzeit der Artikel und der Service geben Anlass zur Kritik. Im Test erreicht Weinfreunde wegen der guten Qualität der Weine und der Auswahl trotzdem eine „gute“ Bewertung.

Zusammengefasst: Weine, Prickelndes und Spirituosen aus aller Welt bei Weinfreunde

  • Weine, Schaumweine und Spirituosen aus vielen Ländern der Erde im Onlineshop
  • Umfangreiche Suchfunktion erleichtert die Auswahl passender Weine zum Essen
  • Ständig wechselndes Angebot an Kombi-Paketen und Wein-Sets
  • Bequeme Zahlungsweisen wie PayPal, Kreditkarte und sofortüberweisung.de
  • Kostenfreier Versand ab einem Warenwert von über 59 Euro innerhalb Deutschlands

Die Weinfreunde: Weine aus aller Welt und in enger Zusammenarbeit mit REWE

Das Unternehmen Weinfreunde bietet Weine, Prickelndes und Spirituosen aus aller Welt in einem übersichtlich und ansprechend gestaltetem Onlineshop. Weinfreunde arbeitet dabei eng mit REWE zusammen und führt auch einige der REWE-Marken im Onlineshop. Eine gute Qualität und angemessene Preise machen den Shop interessant. Es erfolgt keinerlei aufdringliche Werbung und man geht auch kein Abo ein. Einfach Wein bestellen, liefern lassen und genießen – das ist Weinfreunde. Ein Blick in den Bereich „Weinmagazin“ im Onlineshop ist deshalb in jedem Fall eine gute Idee, denn dort erfährt man interessantes rund um den Wein, seine Herstellung, die Auswahl und den Genuss.

Das Wein-Sortiment: Weiße, Rote, Spritzige – bei Weinfreunde gibt’s eine riesige Auswahl!

Das Sortiment im Weinfreunde Onlineshop kann man ohne Zweifel als umfassend beschreiben. So gibt es alle Arten von Weinen ebenso wie verschiedene Spirituosen. Die Weine werden in die üblichen Kategorien nach ihren Farben rot, weiß und rosé eingeteilt. Sie kommen aus vielen Ländern der Erde. Neben den wichtigsten Weinlieferanten wie Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland finden sich auch Weine aus Neuseeland, Südafrika und Kalifornien. Außerdem gibt es die „besonderen Weine“ wie Schaumweine, gereifte Weine, Alltagsweine oder Liköre. Sowohl für Stammkunden als auch Neukunden könnten die Probierpakete interessant sein.

Die Suchkriterien: den richtigen Wein auswählen leicht gemacht bei Weinfreunde

Wein ist stets eine wundervolle Ergänzung zu einem leckeren Gericht. Allerdings gilt das nur dann, wenn der Wein auch gut zum Hauptgericht passt und sich die Geschmäcker ergänzen. Mit „Weißwein zum Fisch“ und „Rotwein zum Fleisch“ ist es da beileibe nicht getan. Wer sich nicht sicher ist, welcher Wein zum Gericht passt, der findet Hilfe auf der Weinfreunde Homepage. Über die Filtersuche auf der Startseite kann man die angebotenen Weine nach Farbe, Herkunftsland und Anbaugebiet filtern. Bei jedem Wein finden sich außerdem Infos zum Geschmack und seiner Passfähigkeit zum Essen. Wer möchte, kann sich aber auch persönlich beraten lassen. Das geht per Email, im Chat oder sogar per Telefon.

Die Weinpakete: spannende Zusammenstellungen erleichtern die Suche nach Neuem

Die Weinpakete sind immer interessant – sowohl für Erstbesteller als auch für „alte Hasen“. Denn dort gibt es ständige Angebote aber auch regelmäßig wechselnde Saisonware und Sonderangebote. Ein Blick auf die Homepage führt hier weiter. Meist enthalten die Weinpakete 6 Flaschen Wein verschiedener Sorte. So kann man weintechnisch um die Welt reisen, deutsche Weine entdecken oder auch mal außergewöhnliche Getränke testen. Ein weiterer Vorteil der Weinpakete: man kommt preislich deutlich günstiger weg als mit den Einzelflaschen.

Die Bestellung: Transparent, zuverlässig und günstig – Wein bestellen bei Weinfreunde

Die Nutzung des strukturierten Onlineshops ist einfach und so übersichtlich, wie man das erwartet. Man sammelt wie üblich alles, was man haben möchte, im Warenkorb und geht dann zur Bestellabwicklung weiter. Man hat die Wahl zwischen einer Gastbestellung oder kann im Laufe der Bestellung ein Kundenkonto anlegen. Ist das geschafft, wählt man die gewünschte Zahlungsart. Zur Verfügung stehen die üblichen Varianten: Kreditkarte, PayPal und Lastschrift sowie die Rechnungs-Angebote von Payolution. Nach der Zahlung erfolgt der Versand der Produkte innerhalb von wenigen Tagen. Der Versand ist für den Kunden kostenlos, wenn er Waren im Wert von über 59 Euro bestellt. Darunter entstehen Kosten in Höhe von knapp 6 Euro.

Die Bewertung des Shops: Auswahl und Qualität überzeugen, die Versandzeiten nicht immer

Die Meinung der Kunden ist sehr gemischt – Wein ist halt oft eine Frage des persönlichen Geschmacks. Insgesamt bietet Weinfreunde ein gutes, empfehlenswertes Sortiment an Weinen und Spirituosen aus aller Welt. Leider dauert die Lieferung manchmal länger als vom Kunden toleriert. Mit 1-2 Wochen muss man dann schon mal leben. Auch die Abwicklung von Reklamationen und Serviceanfragen bei verzögerte Lieferung sind nicht immer perfekt. Dennoch ein empfehlenswerter Onlineshop für Weine.

Weinfreunde.de Testbericht Fazit - Note: Gut

Ein gutes Glas Wein macht aus einem schönen Moment eine besonderen – Genuss macht das Leben ein bisschen lebenswerter. Wer keinen passenden Laden ums Eck hat, kann internationale Weine und vieles mehr bei Weinfreunde bestellen. Das Unternehmen vermarktet Wein und mehr aus aller Welt. Der Kunde kann sich zu Hause bequem zurücklehnen, im Shop stöbern und im Internet bestellen. Die Weine sind von guter Qualität und günstig aber nicht billig. Die verschiedenen Suchkriterien helfen bei der Auswahl des passenden Weines. Da Weinfreunde eng mit REWE zusammenarbeitet, finden sich auch REWE Weine im Sortiment. Die Kunden zeigen sich zufrieden und kritisieren gelegentlich die längeren Lieferzeiten. Ein „Gut“ im Test für Weinfreunde.

Weinfreunde.de Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Weinfreunde.de Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.weinfreunde.de

Weinfreunde.de Website Screenshot

Weinfreunde.de ist der Weinshop der Supermarktkette REWE. Der Kunde kann auf dem gut sortierten Portal bequem und günstig Rotwein, Weißwein oder Roséwein bestellen. Dabei hat man die Wahl aus unterschiedlichen Kategorien. So können zum Beispiel Weine für Vorspeisen, für einen gemütlichen Abend oder prämierte Weine direkt aufgefunden werden. Neben Wein umfasst das Sortiment von Weinfreunde.de auch Sekt, Champagner und Weinpakete. Für den kleinen Geldbeutel dürfte die Rubrik: „Prämierte Weine unter zehn Euro“ von Interesse sein. Nach ein bis drei Werktagen trifft die Ware ein. Bezahlt werden kann per PayPal, Kreditkarte, Bankeinzug oder auf Rechnung. Weinfreunde.de stellt die einzelnen Artikel umfassend vor und bietet einen Mehrwert gegenüber dem Einkauf im Supermarkt.