MSC Splendida Erfahrungen & Bewertungen 2024

3,9 / 5 bei 
7.235 Bewertungen

Die MSC Splendida ist Eigentum der italienischen Reederei MSC Corciere S.A. in Neapel. Das Kreuzfahrtschiff ist unter der Flagge Panamas ganzjährig im Mittelmeer unterwegs. Der in der STX Europe Werft in Saint-Nazaive in Frankreich vom Stapel gelaufene Luxusliner wurde im Juli 2009 von der Schauspielerin Sophia Loren in Barcelona getauft. Das Schiff ist 333 Meter lang und 38 Meter breit und damit eines der größten Kreuzfahrtschiffe. Die MSC Splendida verfügt über 18 Decks, wovon 13 Decks für die Passagiere freigegeben sind. In den 1.637 Kabinen finden 3.274 Passagiere Platz. Um das Wohl der Reisenden kümmern sich auf der MSC Splendida 1.332 Besatzungsmitglieder. Ein individueller Service wird ebenso auf dem Schwesterschiff Fantasia garantiert.

Zuletzt aktualisiert: 12.06.2024
Autor:

Wie setzt sich die MSC Splendida Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde MSC Splendida mit 3,9 von 5 bewertet. Basierend auf 7.235 MSC Splendida Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren MSC Splendida Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Sterne
0

Testbericht Quellen

kreuzfahrtberater.de
2.115 Bewertungen
kreuzfahrer.de
1.763 Bewertungen
e-hoi.de
1.753 Bewertungen
holidaycheck.de
967 Bewertungen
kreuzfahrten.de
423 Bewertungen
zoover.de
146 Bewertungen
schiffsbewertungen.de
61 Bewertungen
yopi.de
2 Bewertungen

Erfahrungen mit MSC Splendida

armelyne
armelyne
Verifiziert
Mittwoch, 22 Februar 2023
Kreuzfahrt mit der MSC Splendida am Roten Meer (29.1. bis 5.2.2023). Positive Bemerkungen: Sehr nützliche Hilfe von Seiten der MSC-Reederei für das Ausfüllen des Visumantrags für Saudi Arabien…. Leider bekommt man diese Informationen erst nach Buchung der Kreuzfahrt. Die Splendida ist ein luxuriöses und schönes Schiff, auf dem man sich wohlfühlt. Den Gästen werden viele Aktivitäten angeboten, die für Seetage wichtig sind. Die alltäglichen Aufführungen im Theater sind sehr schön und qualitativ anspruchsvoll. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die vielen Nationalitäten der Gäste sind eine bereichernde Erfahrung. Das Essen ist dem Restaurant La Reggia - und wahrscheinlich auch in Villa Verde- ist köstlich und von gehobener Qualität. Die angebotenen Ausflüge sind interessant und gut organisiert. Negative Bemerkungen: Vor der Buchung der Kreuzfahrt gibt es keinerlei Hinweise über (eventuelle) Schwierigkeiten mit der Visumzustellung, vor allem in Saudi-Arabien. Das bedeutet: Wenn man diese Kreuzfahrt kurzfristig bucht, kann man schon davon ausgehen, dass man kein Visum für Saudi Arabien bekommt. Genau dies ist vielen deutschen Mitreisenden passiert. Die Kleiderordnung entspricht sicherlich der italienischen Mentalität. Für uns Deutsche war sie eher lästig. Sehen und gesehen werden!!! Mehr war es nicht!!! Das Buffetrestaurant ist zwar sehr groß, war aber immer überfüllt und die Enge war unangenehm! Die Angebote im Buffetrestaurant wiederholen sich, statt zu variieren. Bei der Buchung der Reise haben wir uns für das „Spätessen“ um 20.30 Uhr entschieden. 18.00 Uhr war uns zu früh. Auf dem Schiff wurde das Spätessen aber plötzlich erst um 21.30 Uhr serviert und nicht um 20.30 Uhr!!! Viel zu spät für uns. Es war uns auch nicht möglich, die Essenzeit zu ändern. In Kriegszeiten, in denen ganz Europa und viele andere Länder auf der Welt Russland boykottieren, nimmt trotzdem die italienische Reederei MSC Russen als Gäste auf. Dies ist empörend!!! Die Russen, die z. Zt. ihr Land problemlos verlassen können, gehören zur Oligarchie, die Putins Zerstörungswerk unterstützt. Für manche Unternehmen sind eben die finanziellen Gewinne wichtiger als die Ethik!!! Fazit: Wir sind nicht sicher, ob wir eine weitere Kreuzfahrt mit MSC machen werden.
guenter77
guenter77
Verifiziert
Samstag, 17 Dezember 2022
Das Einchecken in Safarga war völlig unprofessionell und chaotisch. Der Fahrer fand den Checkpunkt erst nach sehr, sehr langem Suchen. Am Checkpunkt ging es chaotisch weiter. Stundenlanges unorganisiertes Warten - Das Abendessen im Restaurant fiel aus und das Schiff legte 2 Stunden später ab, sodass das erste Ziel auch verspätet erreicht wurde. Viel Russen sind aktuell auch nicht jedermanns Geschmack. An Deck oft große Lautstärke.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 27 September 2021
Leider ein Schiff der 2 Klassengesellschaft. Als Passagier 2. Klasse erreicht man weder Deck 18 noch das Buk des Schiffes. Außer einer Person an der Rezeption versteht keiner Deutsch, niemand im ganzen Servicebereich kann Deutschsprechenden helfen. Es dauerte 3 Tage bis eine Mängelanzeige in unserem Zimmer behoben wurde, obwohl wir es mehrfach angemahnt haben. Bei der Ausschiffung ist MSC bemüht die Gäste so schnell wie möglich loszuwerden. Die Kabine muss bis 7.30 Uhr geräumt werden, nach den Frühstück geht's zum Flughafen, egal wie spät es ist. Wir haben 5 Stunden bis zu unserem Abflug am Flughafen verbracht, andere Reisende noch länger. Das Einschiffen wurde derart hinausgezögert, dass kaum einer vor 17 Uhr an Deck war, bei der Ausschiffung verlässt man es um 9 Uhr. Die Reise war auf 8 Tage, 7 Nächte ausgerichtet, leider wurden wir nur an 6 Tagen versorgt. Unsere Reise 18.09. - 25.09.21 von Triest - Italien - Kroatien - Griechenland- Triest. Leider haben wir das Schiff enttäuscht vom Service und den Leistungen von MSC verlassen. C. Becker
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 14 Juli 2016
Nordkap 24.06.-06.07.2016 wir waren rundum zufrieden. Aussen Kabine in Ordnung ein- und auschecken hervorragend. Es war alles prima. Tolles Personal (Simone und Paul) vorallem Bar Deck 14. Splendida luxoriös. Essen auch super. Wer was anderes sagt hat noch nie was gutes gegessen, unsere Meinung. Noch zum Schluss irre Logistik auf so einem Schiff. Nicht unsere letzte Kreuzfahrt mit MSC
karin12345
karin12345
Verifiziert
Donnerstag, 5 Dezember 2013
Schönes Schiff, gehobene Ausstattung. Das Essen war nur mittelmässig, ansonsten aber seine 4 Sterne wert. Wir waren vom 09.11.-16.11. im Mittelmeer unterwegs. Marseille, Valencia, Tunis, Rom und wieder genua. wetter war ok, ins rom hats geregnet. personal sehr freundlich. Aida ist aber besser, dafür die Aussenkabine mit Balkon für sehr günstige 349€ pro person bekommen, da sollte man dann nicht mehr meckern. zu dem Preis wärens 5 sterne.... :-)
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 5 Einträgen an

MSC Splendida Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
MSC Splendida Erfahrungen
Testergebnis

Benutzerbewertung
3,9 / 5
Jetzt zu MSC Splendida

Bewertungen

5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Sterne
0

Testbericht Quellen

kreuzfahrtberater.de
2.115 Bewertungen
kreuzfahrer.de
1.763 Bewertungen
e-hoi.de
1.753 Bewertungen
holidaycheck.de
967 Bewertungen
kreuzfahrten.de
423 Bewertungen
zoover.de
146 Bewertungen
schiffsbewertungen.de
61 Bewertungen
yopi.de
2 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

MSC Splendida Erfahrungen
Testergebnis

Benutzerbewertung
3,9 / 5
Jetzt zu MSC Splendida

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte