MSC Divina Erfahrungen & Bewertungen 2024

Das zwölfte Schiff der MSC Kreuzfahrten wurde im Mai 2012 in Marseille getauft. Ursprünglich sollte das Kreuzfahrtschiff den Namen MSC Fantastica tragen, doch letztlich wurde das Schiff nach seiner Taufpatin Sophia Loren benannt. Das Schiff ist 333 Meter lang und erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 43 Kilometern pro Stunde. In 1.739 Kabinen können bis zu 3.959 Passagiere aufgenommen werden. Es handelt sich um das größte Schiff der MSC-Flotte. Das Deck und das Restaurant wurden neu gestaltet. Das Schiff- in Schiff Konzept bietet den Reisenden viel Privatsphäre. Den Reisenden stehen 1.370 Besatzungsmitglieder zur Verfügung. Die MSC Divina kreuzt im Sommer im Mittelmeer und im Winter in der Karibik.

Zuletzt aktualisiert: 25.05.2024
Autor:

Wie setzt sich die MSC Divina Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde MSC Divina mit 4 von 5 bewertet. Basierend auf 3.576 MSC Divina Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren MSC Divina Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Sterne
0

Testbericht Quellen

kreuzfahrtberater.de
1.056 Bewertungen
e-hoi.de
855 Bewertungen
kreuzfahrer.de
853 Bewertungen
holidaycheck.de
489 Bewertungen
kreuzfahrten.de
249 Bewertungen
zoover.de
69 Bewertungen
yopi.de
2 Bewertungen

Erfahrungen mit MSC Divina

Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 30 Dezember 2021
Es werden Schnelltests am zweiten Tag auf dem Schiff durchgeführt von denen komischerweise sehr viele plötzlich positiv waren, bei uns auch eine Person, obwohl völlig symptomlos. Wir haben selbst in der Kabine danach vier mal mit mitgebrachten antigen Tests nachgetestet, alle waren negativ. Trotzdem müssen wir alle Familienangehörige mit in die Quarantäne und nach 6 Tagen im Miami einfach aussteigen. Das heißt die teure Reise ist bezahlt aber wir können nur vom Balkon aus das Meer betrachten. Ein zweiter Test wurde nicht gemacht. Von falsch positiven Tests hat das Personal wohl nie gehört. Ich habe sogar das Gefühl, dass es absichtlich gemacht wird, die Testergebnisse werden uns nicht gezeigt nur mündlich mitgeteilt. Wir haben drauf bestanden einen zweiten Test durchführen zu lassen aber ohne Druck passiert nichts. Mal schauen ob wir den Test gemacht bekommen. Auf das bestellte Essen muss man über eine Stunde warten, man muss mehrmals anrufen bis man endlich was zu essen bekommt.Lächerliche Portionen ähnlich wie im Flugzeug. Wenn man kein Englisch beherrscht, dann ist man hier verloren. Also wir sind sehr sehr enttäuscht und nicht nur wir, da bin ich mir sicher. Also sie lehnen es ständig ab einen zweiten Test zu machen, geben keine Information.Wenn man was bestellt, muss man Stunden darauf warten.Unsere Zimmer werden natürlich auch nicht mehr gereinigt. Das Essen was gebracht wird zum Mittag und Abend ist ungenießbar, Frühstück geht einigermaßen. Das Essen und der Kaffee wird meistens schon kalt geliefert . So eine schlechte Organisation und schlechten Service haben wir noch nie erlebt.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 29 Dezember 2021
Es werden schnell Tests am zweiten Tag auf dem Schiff durchgeführt von denen komischerweise sehr viele plötzlich positiv waren, bei uns auch eine Person obwohl völlig symptomlos , wir haben selbst in der Kabine danach vier mal mit mitgebrachten antigen Tests nachgetestet, alle waren negativ , trotzdem müssen wir alle Familienangehörige mit in die Quarantäne und nach 6 Tagen im Miami einfach aussteigen . Das heißt die teure Reise ist bezahlt aber wir können nur vom Balkon aus das Meer betrachten . Ein zweiter Test wurde nicht gemacht. Von falsch positiven Tests hat das Personal wohl nie gehört. Ich habe sogar das Gefühl dass es absichtlich gemacht wird, die Testergebnisse werden uns nicht gezeigt nur mündlich mitgeteilt . Wir haben drauf bestanden einen zweiten Test durchführen zu lassen , aber ohne Druck passiert nichts. Mal schauen ob wir den Test gemacht bekommen. Auf das bestellte essen muss man über eine Stunde warten man muss mehrmals anrufen bis man endlich was zu essen bekommt , lächerliche Portionen ähnlich wie im Flugzeug. Wen man kein Englisch beherrscht dann ist man hier verloren. Also wir sind sehr sehr enttäuscht und nicht nur wir da bin ich mir sicher.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 28 August 2014
Die MSC Divina ist ein tolles Schiff und ermöglicht einen super Urlaub mit Spannung und Entspannung. Von mir wird das Kreuzfahrtschiff mit 4 von 5 Punkten bewertet. Sehr positiv an der MSC Divina bewerte ich die Größe und den Aufbau des Schiffes. Es gibt ein schönes, großes Sonnendeck zum Sonnen und Entspannen. Dort gibt es genügend Platz für alle Gäste und es kommt zu keinem Gedrängel. Auch ein großes Angebot an Bars verschönert einem den Tag. Jeden Abend gibt es ein tolle Programm. Langeweile taucht nicht auf. Es können verschiedene Kabinen gebucht werden. Wir hatten zu zweit eine Innenkabine. Demnach hatten wir keine tolle Aussicht. Das Preisleistungsverhältnis war bei unserer Kabine aber okay. Das Zimmer war zwar klein aber sauber und wurde jeden Tag zweimal gereinigt. Die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Im Bezug auf das Essen lässt sich sagen, dass dieses okay war. Es gab ein breites Angebot an verschiedensten Lebensmittel. Es war immer genügend Essen vorhanden. Zur Not konnte auch problemlos nachbestellt werden. Der Service auf der MSC Divina wird von mir als sehr gut bewertet. Das Personal war stets freundlich und verständnisvoll. Für Sportfans gab es auch ein Fitnessstudio vor Ort. Hierzu kann ich leider nicht viel sagen, da ich dieses nicht genutzt habe. Negativ bewerte ich die Tatsache, dass man keine Liegen reservieren durfte. Die Zimmer waren okay, könnten aber größer ausfallen.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 3 Einträgen an

MSC Divina Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
MSC Divina Erfahrungen
Testergebnis

Benutzerbewertung
4 / 5
Jetzt zu MSC Divina

Bewertungen

5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Sterne
0

Testbericht Quellen

kreuzfahrtberater.de
1.056 Bewertungen
e-hoi.de
855 Bewertungen
kreuzfahrer.de
853 Bewertungen
holidaycheck.de
489 Bewertungen
kreuzfahrten.de
249 Bewertungen
zoover.de
69 Bewertungen
yopi.de
2 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

MSC Divina Erfahrungen
Testergebnis

Benutzerbewertung
4 / 5
Jetzt zu MSC Divina

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte