Zuletzt aktualisiert: 10.08.2020

Costa Voyager Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Laura Müller
Die Costa Voyager ist ein relativ kleines, aber sehr schnelles Kreuzfahrtschiff. Auf ihm befinden sich insgesamt 418 Kabinen, von denen 28 als Suiten mit privatem Balkon oder Panoramablick eingerichtet sind. Neben den Veranstaltungsräumen für Unterhaltungsprogramme gibt es auf der Costa Voyager ein Theater, ein Kasino und einen separaten Raum zum Karten Spielen. Außerdem ist das Schiff mit einer Bibliothek, einem Shoppingcenter und einem Internet-Point ausgestattet. Für die Betreuung der Kinder ist im Squok Kinder-Club gesorgt, Erwachsene treffen sich in der Diskothek und in insgesamt vier Bars. Neben den üblichen Pools, Saunen und Wellnessangeboten gibt es auf der Costa Voyager auch ein Türkisches Dampfbad.
Jetzt www.e-hoi.de besuchen

Wie setzt sich die Costa Voyager Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Costa Voyager mit 4.4 von 5 bewertet. Basierend auf 44 Costa Voyager Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Costa Voyager Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Costa Voyager

2
JustOce
Verifiziert
Thursday, 16 October 2014
Mittlerweile habe ich schon viele Kreuzfahrten gemacht und so war auch einmal die Costa Voyager an der Reihe. Bei diesem Schiff handelt es sich um ein eher kleines Kreuzfahrtschiff, welches jedoch auf Luxus und Abwechslung nicht verzichtet hat. Meinem Wissen nach finden etwa 900 Gäste Platz und es gibt unterschiedliche Kabinen. Ich habe mich für eine komfortable Außenkabine entschieden und vom Platzangebot positiv überrascht. Besonders der Blick in den frühen Morgenstunden auf die weiten des Ozeans hat es mir total angetan. Die Kabine selbst war sehr sauber und zeigte auch relativ wenige Abnutzungserscheinungen. Das Badezimmer war ebenfalls sehr sauber (wobei für meinen Geschmack das Badezimmer eine Spur zu klein geraten war). An Bord der Costa Voyager gab es mehrere Themenrestaurants mit köstlichen Speisen die allesamt immer frisch zubereitet wurden. Sehr zu empfehlen ist auch die Bar direkt neben dem Hauptrestaurant. Der Kellner samt Kellnerin war sehr freundlich und immer gut gelaunt. Ein idealer Ort um einen schönen und erholsamen Tag ausklingen zu lassen. Eine nette Abwechslung am Abend war auch die Show die im Theater aufgeführt wurde. Die Künstler haben wirklich eine sehr gute Arbeit geleistet und ich fühlte mich sehr gut unterhalten. Einziger kleiner Kritikpunkt für mich war, dass am Sonnendeck zu wenige Liegen und Stühle zur Verfügung gestanden sind. Wenn man kein Frühaufsteher (so wie ich ist), dann wird es an sonnigen und heißen Tagen sehr schwer einen Platz an der Sonne zu finden. Das Kreuzfahrtschiff bekommt von mir deshalb 4 Punkte.
Gastautor
Verifiziert
Thursday, 28 August 2014
Vor einigen Monaten habe ich eine Kreuzfahrt mit der Costa Voyager unternommen. Es war meine erste Fahrt auf einem Kreuzfahrtschiff und ich hatte aufgrund vieler Erzählungen von Freunden und Bekannten auch relativ hohe Erwartungen. Viel Luxus und jede Menge Eleganz. Eines gleich vorweg, meine Erwartungen wurden auch erfüllt. Zwar gab es einige Kritikpunkte die mir nicht so gefallen haben, aber dies tat meiner Urlaubslaune und der Stimmung keinen Abbruch. Die Kritikpunkte die ich habe sind eigentlich Kleinigkeiten aber zu einer Kreuzfahrt gehören für mich einfach ein gewisser Luxus und ein gewisses Flair. Das Personal war zwar rund um die Uhr bemüht, jedoch das Benehmen einiger Gäste war für mich unerträglich. Das Schiff ist zwar sehr groß und es finden sich auch einige Ruhebereiche, jedoch waren der Lärmpegel und das Gedränge oft sehr anstrengend. Hat man sich jedoch an Bord der Costa Voyager einmal zu Recht gefunden, so konnte man den Gästen auch sehr gut aus dem Weg gehen. In Sachen Service, Komfort der Kabinen und Verpflegung gibt es eigentlich nichts Negatives zu berichten. Alles hat gepasst und die Wünsche wurden erfüllt. Langeweile am Abend kam ebenfalls nicht auf, denn das Theater, Restaurants, Bars und auch das Casino bieten jede Menge Abwechslung. Zu meiner Verwunderung konnte ich auch sehr gut in der Nach Schlafen, darüber habe ich mir schon ernsthaft Sorgen gemacht. Jedoch war alles sehr ruhig und das Bett schön weich. Ein großer Vorteil bei einer Kreuzfahrt ist natürlich, dass man sozusagen jeden Tag wo anders anlegt und es viel zu besichtigen gibt. Die Costa Voyager ist ein sehr schönes und großes Schiff mit viel Luxus und dem nötigen Flair. Ich hatte wohl einfach nur Pech mit vereinzelten Gästen an Bord.

Costa Voyager Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

4.4 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

e-hoi.de
37 Bewertungen
zoover.de
4 Bewertungen
kreuzfahrer.de
1 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

4.4 / 5
Zum Anbieter