Zuletzt aktualisiert: 27.11.2020

Stadtwerke Zwiesel Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Philip Dähn
Durch die Stadtwerke Zwiesel werden knapp 10.000 Einwohner mit Strom und Wasser versorgt. Der Ökostrom stammt aus Wasserkraftwerken und ist atomstromfrei und umweltfreundlich. Die Stadtwerke Zwiesel stellen auch Fernwärme zur Verfügung. Die Tarife richten sich nach dem Verbrauchsverhalten der Kunden und können mittels eines Tarifrechners ausgewählt werden. Das Unternehmen ist auch Betreiber des Skiliftes am Glasberg, welcher über einen Funpark und eine Flutlichtanlage verfügt. Wer bei den Stadtwerken Zwiesel einen direkten Ansprechpartner sucht, kann eine Online-Anfrage stellen. Ebenso lassen sich Vorgänge wie die Übermittlung des Zählerstandes oder die Änderung der Kontonummer via Internet erledigen.

Jetzt www.verivox.de besuchen

Wie setzt sich die Stadtwerke Zwiesel Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Stadtwerke Zwiesel mit 4 von 5 bewertet. Basierend auf 1 Stadtwerke Zwiesel Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Stadtwerke Zwiesel Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Stadtwerke Zwiesel

1
Gastautor
Verifiziert
Thursday, 18 December 2014
Die Stadtwerke Zwiesel waren unsere Wahl, weil wir ein regionales Unternehmen mit persönlicher Betreuung bevorzugten. Immerhin kümmert sich das Stadtwerk um wesentlich weniger Menschen, als es bei einem Großkonzern der Fall ist. Insofern haben wir uns direkt gut aufgehoben gefüllt. Seit unserer Inanspruchnahme im Jahr 2001 haben wir keine Probleme mit den Stadtwerken Zwiesel. Selbst bei Rechnungsunverständlichkeiten oder anderen Problemen ist das Team direkt zur Stelle. Bei der Erstinformation fanden wird die Übersicht der Tarife ein wenig schwierig zu verstehen. Immerhin haben wir uns zuerst im Internet informiert und wollten uns einen Überblick verschaffen. Doch durch die ganzen fremden Begriffe wie „Verordnung zu abschaltbaren Lasten“ oder „Aufschlag nach Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz“ waren wir ein wenig verwirrt. Deswegen haben wir uns direkt an das Team der Stadtwerke gewendet und uns informiert. Vor Ort wurden uns die Tarife erklärt und uns beim Wechsel geholfen. Hierbei waren die Mitarbeiter immer freundlich und kompetent. Zwar würden wir unseren Strom bei einem Großkonzern bestimmt günstiger beziehen, doch die Stadtwerke Zwiesel sind in der Region verwurzelt und kümmern sich gleichermaßen um den Skilift wie das Stadtbad. Deswegen fiel unsere Entscheidung auf die Werke, damit wir mit unserem Geld noch etwas Gutes für die Region tun konnten.

Stadtwerke Zwiesel Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen