Zuletzt aktualisiert: 03.08.2020

VersicherungsABC.de Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Philip Dähn
VersicherungsABC.de bringt endlich Ordnung in die undurchsichtige Welt der Versicherungen. Tatsächlich sind viele Verbraucher und Arbeitnehmer überversichert oder Zahlen viel zu viel Beiträge. Die Meisten scheuen sich davor, die Versicherungen zu vergleichen. VersicherungsABC.de nimmt Ihnen diese Last ab und stellt Ihnen die passenden Krankenversicherungen, die staatliche Rente und Berufsunfähigkeitsversicherung zusammen. Sie haben tatsächlich die Möglichkeit, jedes Jahr bis zu 2000 € zu sparen und vertrauen hervorragenden Leistungen der führenden Versicherer. Zur Zielgruppe gehören Selbstständige, Freiberufler, Beamte und Beihilfeberechtigte. Sie profitieren von umfangreicheren Leistungen und Vorzügen im Hinblick auf die gesetzlich Versicherten. Eine individuelle Tarifwahl und wirklich gesunde Extras sprechen für eine ordentliche Analyse über VersicherungsABC.de.
Jetzt www.verivox.de besuchen

Wie setzt sich die VersicherungsABC.de Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde VersicherungsABC.de mit 4 von 5 bewertet. Basierend auf 1 VersicherungsABC.de Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren VersicherungsABC.de Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit VersicherungsABC.de

1
Gastautor
Verifiziert
Thursday, 19 November 2015
Für mich ist es wichtig, im Krankheitsfall optimal versichert zu sein. Da es allerdings ein so großes und umfangreiches Angebot an Krankenversicherungen gibt, ist die Entscheidung nicht immer leicht zu treffen. Zu diesem Zweck habe ich die Internetseite VersicherungsABC genutzt, um mich umfassend zu informieren. Meine Überlegung war hinsichtlich der Form der Krankenkasse nicht einfach, denn wie jeder weiß, ist die gesetzliche Krankenkasse bei den Behandlungsangeboten am Kürzen und die Behandlungstermine bei Fachärzten meistens in weiter Ferne. Selbst bei Notfällen kommt niemand schnell an einen Termin und so dachte ich an eine private Krankenversicherung. Wie ich aus den Medien immer wieder hörte, ist nicht jeder Verbraucher berechtigt, in diese einzutreten. Ebenfalls soll es immer wieder Schwierigkeiten im Alter geben, denn man könnte ja nicht so leicht wieder in die Gesetzliche zurückkommen. Viele Überlegungen, die ich vor einem Wechsel bedenken musste. In diesem Moment bin ich auf die Webseite VersicherungsABC aufmerksam geworden und konnte mich ausführlich informieren. Ich muss und kann sagen, eine wirklich gute und informative Seite, allerdings mit einem Wermutstropfen. Als ich mich dazu entschlossen hatte, mir ein kostenloses Angebot einzuholen, musste ich meine kompletten Adressdaten sowie Telefonnummer angeben. Da ich dazu auch meine Emailadresse angeben musste, verstehe ich nicht, warum die Informationen nicht darüber an mich verschickt werden können. Daher gebe ich der ansonsten aussagekräftigen Seite nur 4 von 5 Sternen.

VersicherungsABC.de Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen