Monuta Erfahrungen & Bewertungen 2023

3,9 / 5 bei 
41 Bewertungen
Monuta Siegel

Monuta ist ein Unternehmen mit Firmensitz in Düsseldorf, das auf Bestattungsvorsorge spezialisiert ist. Der Unternehmensname leitet sich von dem lateinischen Satz „Mors Ianua Vitae“, der übersetzt „Der Tod ist die Pforte zum Leben“ bedeutet, ab. Monuta verkauft Sterbegeldversicherungen und betreibt zudem in den Niederlanden zahlreiche eigene Begräbnisstätten, Krematorien und Beerdigungszentren. Mit der Trauerfall-Versicherung des Unternehmens können die Versicherten dafür sorgen, dass nach ihrem Tod eine würdige Beisetzung nicht an finanziellen Problemen scheitert. Zudem wird sichergestellt, dass die Angehörigen nicht auf den Kosten der Beerdigung sitzen bleiben. Über Monuta können die Versicherungsnehmer auch eine organisatorische Vorsorge bezüglich ihrer eigenen Beerdigung vornehmen.

Wie setzt sich die Monuta Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Monuta mit 3,9 von 5 bewertet. Basierend auf 41 Monuta Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Monuta Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
23
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
7

Testbericht Quellen

de.trustpilot.com
5 Bewertungen

Monuta im Test - Note: Gut

Die Monuta Versicherungen sind die deutsche Niederlassung der Versicherungsgesellschaft  Monuta Verzekeringen N.V. Das in den Niederlanden ansässige Unternehmen ist nach eigenen Angaben bereits seit 1923 „Spezialist für die Trauerfall-Vorsorge und Marktführer in den Niederlanden“ und seit 2007 auch auf dem deutschen Markt aktiv. Angeboten wird eine Sterbegeldversicherung, die beim Tod der versicherten Person entweder eine festgelegte Summe auszahlt oder die Bestattung in Kooperation mit Dienstleistungsunternehmen organisiert und bezahlt. Das Angebot ist in ein Informationsangebot rund um technische und finanzielle Fragen für den Trauerfall eingebettet: Zum Angebot gehören zum Beispiel ein Kostenkonfigurator für Trauerfeiern und Muster für Vorsorgeverfügungen.

Das Angebot im Überblick

  • Sterbegeldversicherungen: Leistung im Todesfall
  • Vorsorge für die Bestattungskosten
  • Monuta ist Marktführer in den Niederlanden
  • Niederlassung in Düsseldorf

Vorsorge für den Todesfall

Sterbegeldversicherungen zählen zu den nicht existenziell notwendigen, aber dennoch begründbar nützlichen Versicherungen. Die Versicherung zahlt beim Tod der versicherten Person die vereinbarte Summe aus bzw. übernimmt die Bestattungskosten. Dadurch werden Angehörige von den Kosten einer Bestattung  - die inklusive Trauerfeier leicht den fünfstelligen Bereich erreichen können – entlastet. Anders als Ersparnisse auf Bankkonten zählen erworbene Ansprüche in einer Sterbegeldversicherung bei der Prüfung von Sozialhilfeanträgen zum Schonvermögen.

Seit 1923 in den Niederlanden, seit 2007 in Deutschland

Der Heimatmarkt von Monuta sind die Niederlande – dort ist das Unternehmen bereits seit 1923 aktiv und eigenen Angaben zufolge Marktführer. Seit 2007 werden die Produkte auch auf dem deutschen Markt angeboten. Der Verkauf der Versicherungsverträge erfolgt online und telefonisch und wird über die Zweigniederlassung in Düsseldorf abgewickelt.

Angehörige erhalten Geldleistung schnell und unkompliziert

Der Versicherungsnehmer legt nicht nur die Versicherungssumme fest, sondern auch ihren Empfänger. Dieser erhält das Geld im Todesfall der versicherten Person nach Vorlage der erforderlichen Dokumente ausgezahlt. Die Auszahlung bleibt für den Empfänger steuerfrei, wenn sie zur Deckung der Bestattungskosten (inklusive Grabpflege) eingesetzt wird.

Einmalzahlung möglich

Versicherungsnehmer können u.a. zwischen monatlicher Zahlweise und einmaliger Zahlung wählen. Unabhängig davon tritt der Versicherungsschutz sofort in Kraft: Kommt es zum Todesfall, wird die vereinbarte Summe bereitgestellt. Im Vergleich zum Ansparen der für eine Bestattung notwendigen Summe entfällt dadurch das Risiko, dass Angehörige einen Teil der Kosten aus eigener Tasche finanzieren müssen.

Vorsorge-Pakete: Rahmenbedingungen der Bestattung selbst festlegen

Versicherungsnehmer können alternativ zur Geldleistung eines von  mehreren „Vorsorge-Paketen“ auswählen: In diesem Fall übernimmt ein zertifiziertes Bestattungsunternehmen aus der Nähe des Versicherungsnehmers sämtliche Angelegenheiten rund um die Bestattung. Die vereinbarte Versicherungssumme wird an dieses Unternehmen ausgezahlt: Diese Option kommt sowohl für Versicherungsnehmer in Betracht, die ohne Angehörige sind als auch für Interessenten, die ihre Familie nicht mit der Durchführung der Bestattung belasten möchten.

Vorsorge-Pakete entlasten Angehörige

Die Vorsorge-Pakete sind in verschiedenen Preisklassen  - einhergehend mit einem unterschiedlichen Leistungsumfang – erhältlich. Inklusive sind unter anderem „Abholung, Versorgung, Bekleidung und Einbettung des Verstorbenen sowie Organisation aller notwendigen Formalitäten und Behördengänge“ sowie „Individuelle, persönliche Trauerbegleitung der Angehörigen sowie Organisation der Beisetzung und – falls gewünscht – der anschließenden Feierlichkeiten“ und eine 20jährige Preisgarantie auf „Bestattereigenleistungen“.

Umfangreiche Service- und Beratungsleistungen

Unternehmen, die im weitesten Sinne „mit dem Tod“ Geld verdienen sind auf eine pietätvolle Eigendarstellung angewiesen. Monuta bewältigt einen ganz wesentlichen Teil dieses Spagats durch kostenlose Service- und Beratungsleistungen. Dazu gehören kostenlose, juristisch geprüfte Vorlagen zu Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten, Ratgeber für den Trauerfall und ein Kostenkonfigurator für Trauerfeiern.

Fazit

Sterbegeldversicherungen sind naturgemäß keine Sympathieträger. Monuta präsentiert sich in einem speziellen und zugleich äußerst relevanten Markt als seriöser Vertragspartner: Das Unternehmen verkauft ausschließlich hauseigene Versicherungen und vermittelt nicht lediglich die Produkte anderer Gesellschaften. Das verleiht dem eigenen Anspruch  - bereits seit den 1920er Jahren Trauerfall-Spezialist zu sein  - Glaubwürdigkeit. Die Marktposition des Unternehmens ist für die Unterhaltung von bundesweiten Kooperationen mit Bestattungsdienstleistern hinreichend groß: Die Möglichkeit, das gesamte Prozedere um die eigene Beisetzung in professionelle Hände zu geben und damit die eigene Familie nicht nur finanziell zu entlasten überzeugt auf Produktebene. Für die abschließende Gesamtbeurteilung erscheint „GUT“ deshalb angemessen.

Ratgeber

Monuta Kündigung: Versicherung fristgerecht und richtig kündigen

Der Versicherer Monuta hat sich auf die Versicherungen für die Trauerfall-Vorsorge und die Sterbegeldversicherung spezialisiert. Der niederländische Versicherungskonzern bietet...

Erfahrungen mit Monuta

Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 17 Juli 2022
Sehr unkompliziert und sehr schnelle Bearbeitung und Auszahlung der Sterbegeldversicherung! Montags die Unterlagen per Email gesendet worden und Dienstag war der Auszahlungsbetrag schon auf dem Konto. Sehr freundliche Mitarbeiter!!!!!!
Ralf Rupprecht
Verifiziert
Dienstag, 10 Mai 2016
um die liebsten abzusichern ist eine sterbegeld versicherung extrem wichtig.nach dem verlust eines lieben menschen zusätsätslich finanzielle sorgen zu haben währe eine schlimme katastrophe.ich fühle mich nach dem abschluss der versicherung sehr erleichtert.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 2 April 2016
Sehr schnelle und einwandfreie Bearbeitung ,bei Rückfragen sehr freundliches und fachkundiges Personal
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 12 März 2016
Das Team von MONUTA war immer freundlich und fachlich kompetent. Top Konditionen bietet die Trauerfallvorsorge mit hoher Flexibilität der Beitragszahlungen. MONUTA würde ich immer wieder weiterempfehlen!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 16 Februar 2016
Ausführliche Beratung, geben gute Infos, waren schon bei mehreren Seminaren für Vorsorge, aber die Tipps des Mitarbeiters hatte ich noch nie gehört. Hat uns positiv überrascht, sind sehr zufrieden.
Marcus Coin Pusher Ho
Verifiziert
Freitag, 8 Januar 2016
Die angegebene Rufnummer auf der Seite unterscheidet sich mit der auf einem Schreiben das ich vor wenigen Tagen erhalten habe, beide sind nicht erreichbar "Nummer nicht vergeben..."
Henk Jansen
Verifiziert
Mittwoch, 2 September 2015
Meine Schwiegereltern haben eine Sterbegeldversicherung abgeschlossen und meinten, dass auch mein Ehemann und ich uns langsam darüber gedanken machen sollten, vor allem, da wir auch bald Familienzuwachs erhalten sollten. Wir musste uns nicht lange überzeugen lassen und sind froh darüber, für die Zukunft vorbereitet zu sein.
Michael_Wintz
Verifiziert
Donnerstag, 27 August 2015
Durch einen Artikel bin ich darüber aufmerksam geworden, wie hoch die Kosten für Bestattungen und Beerdigungen sein können. Weil ich mehr wissen wollte, habe ich das Internet durchsucht und bin dann auf Monuta gestossen. Der Kundenservice war sehr freundlich und hat mit mir alles ausführlich durchgesprochen, wirkte sehr kompetent und das Abschließen der Versicherung verlief reibungslos über die Bühne. Natürlich ist das nur meine subjektive Meinung, aber der Tod ist für jeden ein Thema und Monuta kann ich nur herzlichst empfehlen.
Doris S
Verifiziert
Freitag, 3 Juli 2015
Auf eine Antwort der Kündigung wartet man lange. Telefonische Anfragen werden lapidar beantwortet: Die Bearbeitung dauere zwischen sechs und acht Wochen. Zumindest eine Bestätigung der Kündigung sollte man erwarten können. Die Beiträge werden aber abgebucht.
Ralf Pogorzelski
Verifiziert
Dienstag, 28 April 2015
Ich schliesse mich den zahlreichen Vorschreibern an, auch bei mir kommt es zu keiner Auszahlung der Prämie (Qipu).
Chako
Verifiziert
Montag, 27 April 2015
Vor über 3 Monaten schloss ich bei Monuta eine Sterbegeldversicherung ab. Die Willkommensprämie wurde an mich nicht gezahlt, obwohl diese vertraglich vereinbart war. Das verstehe ich nicht unter einer partnerschaftlichen Beziehung. In diese Versicherung habe ich daher kein Vertrauen und werde den Vertrag kündigen.
ander
Verifiziert
Donnerstag, 23 April 2015
Leider keine guten Erfahrungen gemacht.Auf Anfragen wird nicht reagiert.Kein Vertrauen in diese Versicherungsgesellschaft, wenn man schon jetzt nicht antwortet,wie ist es dann im Ernstfall?
mmnn
Verifiziert
Mittwoch, 22 April 2015
Monuta hält sich leider in großem Stil nicht an vertraglich versicherte Abmachungen. Das kein keine seriöse Grundlage für ein Geschäftverhältnis sein
Thomas Reget
Verifiziert
Samstag, 18 April 2015
Monuta zahlt Prämie für Abschluss seit 3 Monaten nicht aus..... Ich habe z. B. über Qipu abgeschlossen... die Prämie bzw. Cashback sollte schon im Februar ausgezahlt sein!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 13 Februar 2015
Vor etwa 7 Monaten ist der Vater meiner besten Freundin an einem tödlichen Schlaganfall gestorben. Noch heute ist die gesamte Familie in tiefer Trauer und hat den plötzlichen Tod des Ehemanns und Vaters noch nicht überwunden. Doch leider ist dies nicht das Einzige, wodurch die Familie belastet wird. Neben der Trauer lastet nun auch ein großer Schuldenberg auf meiner Freundin und ihrer Mutter. Schon die einfache Beerdigung an sich hat jede Menge Geld gekostet und selbstverständlich wollte die Familie auch einen schönen Grabstein für den Verstorbenen aussuchen. Am Ende standen fast 12.000 Euro an Kosten im Raum, die keiner so leicht bezahlen konnte. So waren sowohl meine Freundin, als auch ihre Mutter gezwungen einen Kredit bei der Bank aufzunehmen, um die Schulden zu begleichen. Nach dieser ganzen Tragödie habe ich mir selbst viele Gedanken um mich und meinen Tod gemacht. Ich bin mit Mitte 30 zwar noch relativ jung, allerdings kann man nie wissen, wie schnell das Leben vielleicht doch vorbei ist. Ich habe auch mit meinem Mann darüber gesprochen und wollte unbedingt vermeiden, dass eventuell anfallende Kosten auf ihm oder unseren zwei Kindern sitzen bleiben. Er erzählte mir dann, von einer sogenannten Sterbegeldversicherung, die in einem solchen Fall eingreift und die Kosten für Bestattung usw. übernimmt. Gemeinsam setzten wir uns dann an unseren Laptop und fanden sehr schnell einen geeigneten Anbieter unter www.monuta.de. Auf der Internetseite wurden wir umfassend informiert und alle unsere Fragen beantwortet. Wir füllten anschließend, einmal für mich und einmal für meinen Mann, gleich online den Antrag aus und konnten dabei selbst entscheiden, wie lange die Versicherung laufen soll, in welchen Intervallen wir zahlen wollen und wie hoch die Vorsorgeleistung von Monuta sein soll. Nachdem die Formalitäten erledigt waren, kam bei mir ein regelrechtes Gefühl der Erleichterung auf. Natürlich sind das für unsere Familie nun weitere Kosten, die wir vierteljährlich zahlen müssen, jedoch sind wir im Falle eines plötzlichen Todesfalles abgesichert. Meiner Meinung nach sollten sich viel mehr Menschen auch schon in jungen Jahren mit dem Tod auseinander setzen und bei monuta.de eine Sterbegeldversicherung abschließen. Ich bin dankbar, dass es so etwas gibt und kann daher nur eine Bewertung von 5 von 5 Sternen vergeben.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 27 Oktober 2014
Als mein Vater vor knapp 6 Monaten plötzlich verstorben ist, war das für die ganze Familie ein großer Schock. Und als dieser so einigermaßen verflogen war, musste ich viele wichtige Dinge regeln. An erster Stelle stand dabei die Bestattung und die Auswahl des Grabsteins. Da mein Vater seine Wünsche dahingehend nie geäußert hat, war es meine Aufgabe die passenden Entscheidungen zu treffen. Natürlich wollte ich und auch meine Mutter einen besonders schönen und prunkvollen Grabstein, um die letzte Ruhestätte meines Vaters schön zu gestalten. Allerdings waren die Kosten dafür enorm hoch. Zudem musste ja auch noch die Trauerfeier bezahlt werden, bei der selbstverständlich die gesamte Familie und auch Freunde meines Vaters eingeladen wurden. Insgesamt kamen wir dann auf einen Preis von knapp 5.000 Euro für Bestattung, Grabstein und Trauerfeier. Und obwohl mein Mann und ich arbeiten, war diese Summe für uns nur schwer zu bezahlen. Zum Glück steuerte die gesamte Familie etwas dazu bei, sodass wir dennoch alles verwirklichen konnten. Mich hat diese ganze Situation zum Nachdenken angeregt und daher informierte ich mich über die Möglichkeit einer Sterbegeldversicherung. Ein Arbeitskollege erzählte mir dann von dem Anbieter Monuta. Auf der Internetseite monuta.de schaute ich mir dann das gesamte Angebot an Versicherungen an und fand die passende für mich. Das tolle an der angebotenen Sterbeversicherung ist, dass man den monatlichen Beitrag frei wählen kann. Und bei einem unvorhersehbaren Unfalltod wird sogar die doppelte Auszahlung steuerfrei getätigt. Die Informationen auf monuta.de haben mich absolut überzeugt und so schloß ich die Sterbegeldversicherung sowohl für mich, als auch meinen Mann ab. Mittlerweile fühle ich mich viel sicherer, da ich weiß, falls auch ich das Zeitliche segnen werde, wird meine Familie finanziell nicht belastet und kann ohne Sorgen Abschied von mir nehmen. Ich kann diesen Service von Monuta nur jedem weiterempfehlen, da es das Sterben, so hart es auch klingt, um einiges einfacher macht. Man kann den monatlichen Beitrag und auch das gesamte Versicherungspaket ganz individuell auswählen und so nach und nach für die eigene Bestattung, sowie den Grabstein und die Trauerfeier vorsorgen. Ich vergebe diesem Anbieter daher eine Sternebewertung von insgesamt 5 von 5 Sternen.
Dietmar Diegel
Verifiziert
Freitag, 17 Oktober 2014
...die denken mit - hier kann ich nicht nur versichern, sondern ich erhalte auch noch Vordrucke für alles Mögliche (Patientenverfügung etc.). Kann ich nur empfehlen!
anbijasa
Verifiziert
Mittwoch, 3 September 2014
Habe vorher nie über das Thema nachgedacht. Jetzt habe ich meinen Vater versichert, damit für die Beerdigung dann auch das Geld da ist. Hat alles unkompliziert und unbürokratisch geklappt. Prämie war auch weniger als ich mir das vorgestellt habe.
Guido
Verifiziert
Freitag, 22 August 2014
Guten Tag, Sehr freundliche und kompetente Beratung. Hatte noch einige Rückfragen die aus den Webinformationen nicht hervorgingen. So zum Beispiel ob meine Kinder automatisch mitversichert sind. Sind sie, muss man allerdings manuell eintragen lassen. Geht leider noch nicht über das Online-Antragsformular. Der nette Herr am Telefon hat das jedoch für mich übernommen. Nochmal vielen Dank. Bald, so Monuta, kann man die Namen der Kinder jedoch auch selber eintragen. Alles in Allem, prima Beratung und Service. Den Punktabzug wegen dem Onlineformular;-) Gruß, Guido
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 1 August 2014
Wirklich schnelle Abwicklung, - total unkompliziert = KLASSE ! Meine Empfehlung. Und sinnvoll ist eine solche Absicherung sowieso. Habe für mich und meine Frau abgeschlossen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 17 Juni 2014
Finde ich eine sinnvolle Sache. habe damit meine Familie abgesichert. Sogar meine Tochter (22) konnte ich dafür begeistern. Nach Abschluss hatte ich noch ein paar Fragen und habe den Kundenservice angerufen. Dort wurde ich zuvorkommend und kompetent beraten. Wir brauchen uns keine weiteren Gedanken machen. Alles ist abgesichert. Und im Fall der Fälle - der hoffentlich noch lange dauert - weiß jeder Bescheid. Kann ich nur weiter Empfehlen.
Lola
Verifiziert
Mittwoch, 14 Mai 2014
Ich finde eine Sterbegeldversicherung eine sehr sinnvolle Versicherung. Nachdem ich mir einen Überblick der verschiedenen Anbieter angesehen habe, habe ich mich dann für die Monuta entschieden. Hier hat das Gesamtpaket einfach gepasst. Alleine schon die vielen Punkte die kostenfrei mitversichert sind (Rückholung aus dem Ausland, doppelte Auszahlung bei Unfalltod, Kindermitversicherung und und und) und die zur Verfügung gestellten Formular zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht haben mich voll und ganz überzeugt. Jetzt muss ich mir keine Gedanken mehr machen, wer meine Beerdigung bezahlt - das macht jetzt Monuta. Meine Kinder werden nicht finanziell belastet und ich bürde ihnen nicht diese Kosten auf. Ich kann die Sterbegeldversicherung bzw. Trauerfallvorsorge der Monuta nur empfehlen!
Hi Ke
Verifiziert
Mittwoch, 14 Mai 2014
Nachdem wir aus persönlichen Erfahrungen wissen was für eine kostenintensive "Lawine" , nach dem Tod von Angehörigen, auf die Hinterbliebenen zurollt, haben wir uns auch für den Abschluss einer Sterbegeldversicherung entschieden, um die Absicherung unserer Lieben zu gewährleisten !Nach intensiven Recherchen sind wir auf die Leistungen der Monuta Versicherungen gekommen und super zufrieden. Unkomplizierte Antragstellung, flexible Zahlungen und Laufzeiten und sofortiger Versicherungsschutz. Somit können wir uns beruhigt zurück lehnen, weil wir sicher sind, unseren Hinterbliebenen schon jetzt eine "Last von den Schultern" genommen zu haben! Wir fühlen uns bei und mit der Monuta gut beraten und aufgehoben, können es nur weiterempfehlen !!
Bienchen1981
Verifiziert
Dienstag, 13 Mai 2014
Als einer meiner Elternteile letztes Jahr gestorben ist, habe ich mich zum ersten Mal überhaupt mit Beerdigung und Bestattung auseinander setzen müssen. Mir war gar nicht klar, was das für ein Aufwand ist und vor Allem was für Kosten da auf einen zukommen. Nach der Beerdigung habe ich erst erfahren, dass es für sowas Hilfe gibt und man sich zusätzlich absichern kann. Der Abschluss der Versicherung für meine Mutter lief superunkompliziert und auf Rückfragen habe ich immer jemand in der Hauptverwaltung erreicht, der mir helfen konnte.
Melanie Glashaus
Verifiziert
Dienstag, 13 Mai 2014
Ein wirklich sehr netter Kundenservice, fühle mich dort gut aufgehoben !!!!!!!!!
Marion Wickermann
Verifiziert
Dienstag, 4 Februar 2014
Als Versicherungsmaklerin arbeite ich schon seit Jahren gerne und gut mit der Monuta zusammen. Die Beiträge sind echt günstig und mit den zusätzlichen Formularen für die Kunden, wie Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht ist das Angebot rund. Dann gefällt mir noch die Flexibilität sehr gut, denn jungen Menschen kann ich eine kurze Beitragszahlungsdauer anbieten, so daß diese guten und wichtigen Todesfallschutz sehr günstig abschließen können. Marion Wickermann
Joe Gurth
Verifiziert
Mittwoch, 27 November 2013
...wie wichtig das Thema ist, habe ich erst verstanden, nachdem ich mich einmal damit auseinandergesetzt habe, was passiert, wenn man hier nicht vorsorgt. Beim Vergleich der Anbieter hatte die Monuta nicht nur mit die günstigsten Prämien. Sie bietet darüber hinaus jede Menge zusätzliche Dinge, die mir geholfen haben. Zum Beispiel kostenlose (!) Formulare für Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Der Vertragsabschluss und der Service waren so, wie ich es mir vorstelle: einfach und gut!
Julia Meyer
Verifiziert
Freitag, 22 November 2013
Als vor einem Jahr ein Familenmitglied verstorben ist, hatten wir unnötige Faxen mit den Beerdigungskosten und deren Organisation am Hals. Um diesem Fall zukünftig vorzubeugen, haben wir bei Monuta eine Sterbegeldversicherung abgeschlossen. Es hat uns positiv überrascht, wie schnell, unkompliziert das über die Bühne ging und wie kompetent wir beraten wurden.
Michi.Bruhn
Verifiziert
Dienstag, 19 November 2013
Hochseriöses Unternehmen mit super durchdachten und auch notwendigen Angeboten, dazu individuelle Beratung und flexible Preisabwicklung mit selbst festzulegender Summe. Genau nach meinem Geschmack!
Johanna Stiedl
Verifiziert
Dienstag, 19 November 2013
Für meine Mutter war ihr Ableben ein sehr heikles Thema. Sie machte sich Sorgen, dass wir als ihre Kinder dem danach auf uns liegenden Druck der Beerdigungskosten, nicht gewachsen seien. Ich habe ihr die Monuta Sterbegeldversicherung und Trauerfall-Vorsorge empfohlen und seit der wirklich preisgünstigen und einfachen Abwicklung, sogar über dass Internet, sind ihre, und wie sie meint, unsere Sorgen kein Thema mehr. Kann ich nur weiterempfehlen!
Albert Dietrich
Verifiziert
Freitag, 8 November 2013
Monuta bietet preisgünstige Angebote verschiedenster Art im Falle des Todes. Seien es die Beerdigungskosten oder gar die Grabpflegekosten. Dabei ist sehr positiv, dass der Betroffene die Summe selbst festlegen kann. Monuta hat mir damit eine große Last abgenommen und mir dafür Sicherheit gegeben.
U.Bause
Verifiziert
Freitag, 8 November 2013
Ein sehr vorbildliches Bestattungsvorsorgeunternehmen. Denn durch sie habe ich Sicherheit bekommen, was meine Bestattungskosten angeht. Zudem bin ich froh, dass sich meine Kinder, wenn der Fall eintritt, keine Sorgen machen müssen, sondern dass durch Monuta bereits alles geregelt ist.
Gudrun Dichtl
Verifiziert
Freitag, 8 November 2013
Ich hab letzte Woche eine Sterbegeldversicherung bei der Monuta direkt online abgeschlossen. Eigentlich bin ich bei Onlineabschlüssen immer etwas vorsichtiger, aber das ging super einfach und schnell. Und obendrauf gab es dann noch kostenlos eine Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht - einfach Spitze!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 4 November 2013
Sehr freundlicher und schneller Kundenservice!! Hatte ein Problem mit meiner Versicherungspolice und daher den Kundenservice kontaktiert. Der hat sich noch am gleichen Tag der Sache angenommen und das Problem behoben. Das finde ich vorbildlichen Kundendienst.
Anne Walter
Verifiziert
Donnerstag, 13 Juni 2013
Da ich es schon öfters miterlebt habe, dass bei Bekannten im Falle des Sterbens, die Bestattungskosten manchmal zum Problem werden (wenn die nächsten Angehörigen in finanziellen Problemen stecken beispielsweise), habe ich bereits eine Sterbegeldversicherung bei Monuta abgeschlossen. Da ich weiß, dass wenn man solch eine Versicherung nicht abschließt, es zu Problemen kommen kann, halte ich dies für die richtige Entscheidung. Ich halte das für eine besonders gute Sache, da ich es gut finde, wenn ich einmal sterbe, dass meine Hinterbliebenen die Trauerfeier und die Bestattung nicht aus eigener Tasche zahlen müssen. Denn es passiert gar nicht selten, dass man jemanden in finanzielle Probleme stürzt. So ist alles geregelt und die Versicherung übernimmt die Kosten. Bei Monuta konnte ich selbst bestimmen, wie hoch die Versicherungssumme liegen soll. Dabei kann man sich zwischen einem Wert von 1.500 bis 15.000 Euro entscheiden. Des Weiteren kann die Versicherungsprämie einmalig oder monatlich gezahlt werden. Auch wird den Versicherten bei der organisatorischen Trauerfall-Vorsorge geholfen. Man füllt einen von Monuta entwickelten Fragebogen aus, bei dem alle Details der Trauerfeier und Bestattung festgelegt werden. Die Sterbegeldversicherung bei Monuta abzuschließen ging unkompliziert und ohne großartigen Aufwand. Ich kann dies nur jedem empfehlen, denn es ist eine wie ich finde wirklich sinnvolle Versicherung im Falle eines Todes.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 35 Einträgen an

Videos

Monuta Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Monuta Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
3,9 / 5

Bewertungen

5 Sterne
23
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
7

Testbericht Quellen

de.trustpilot.com
5 Bewertungen

TOP 25 Alternativen