Zuletzt aktualisiert: 05.08.2020

Edwin Watts Golf Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Philip Dähn
Die Edwin Watts Golf Academy hat ihren Sitz im US-Bundesstaat Atlanta. Firmengründer Edwin Watts konnte sich bereits als Kind im heimischen Florida für den Golfsport begeistern und betreibt seinen Job bis heute mit Leidenschaft. Edwin Watts Golf wurde im Jahre 1968 gegründet und bietet heute mehr als 1.000 Produkte von über 75 Herstellern an. Neben hochwertiger Bekleidung für den Golfsport verkauft Edwin Watts Golf auch das passende Equipment. Auch die passenden Schuhe sind im Shop zu finden. Bücher und DVDs verhelfen dazu, seine Technik zu perfektionieren und sein Handicap zu verbessern. Die Artikel werden bei Edwin Watts Golf mit Tiefpreis-Garantie angeboten. Weiterhin besteht ein 90-tägiges Rückgaberecht.
Jetzt www.intersport.de besuchen

Wie setzt sich die Edwin Watts Golf Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Edwin Watts Golf mit 5 von 5 bewertet. Basierend auf 1 Edwin Watts Golf Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Edwin Watts Golf Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Edwin Watts Golf

1
Henk
Verifiziert
Thursday, 2 January 2014
Edwin Watts Golf bezeichnet eine sehr interessante Seite für Golfverrückte, die sich nicht nur für den europäischen, sondern auch den amerikanischen Golfsport begeistern können. Besonders das gesamte Sortiment kann überzeugen, da es wirklich den kompletten Golfsport abdeckt, dabei aber ziemlich ins Geld gehen kann. Neben den klassischen Eisen wird eigentlich alles angeboten, was sich der Golfer hier noch so wünschen kann, von Eisen der Lieblinsspieler über Carts bis hin zu fortschrittlicher Technologie lässt sich so vieles finden, was genutzt werden kann, professionell und vom Amateur. Es sollte darauf geachtet werden, dass der Shop in den USA liegt und es sich kein deutscher Sprachsupport findet. Dafür strengt sich der Support an sich in der Beratung und dem Service sehr gut an. Eigentlich jedes Problem kann hier geklärt werden, doch meist entstehen keine, da die Produkte hochqualitativ sind und somit auch ihren Preis haben. Der Vorteil ist die Währung, denn ein Schläger für etwa 500 Dollar kostet in Euro 360 und somit ist auch der Zoll nicht mehr so stark berechnet. Die Versandkosten entfallen nach ein bis zwei Schlägern und das ist sehr angenehm für den Kunden. Probleme sind hier eigentlich keine zu finden, da die Qualität und der Support, ebenso die Seite, stimmig sind.

Edwin Watts Golf Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen