Zuletzt aktualisiert: 19.01.2021

vigo Krankenversicherung Erfahrungen & Bewertungen 2021

Die vigo Krankenversicherung wurde im Jahre 1985 in Düsseldorf gegründet. Die ursprüngliche Bezeichnung lautete Düsseldorfer Versicherung. Im Jahre 2012 erfolgte die Umbenennung in vigo Krankenversicherung. Das Unternehmen steht allen Personen als Privatversicherung offen. Das Ziel der vigo Krankenversicherung besteht darin, ihren Kunden attraktive Zusatzversicherungen zu bieten, um den gesetzlichen Leistungskatalog zu optimieren. Günstige Beiträge und eine unbürokratische Betreuung sind weitere Kennzeichen des Unternehmens. Mit einer Pflegezusatzversicherung können die Kunden den Eigenanteil an den Pflegekosten deutlich reduzieren. Zusatzschutz-Pakete können auch für Kinder, für die Zahnversorgung oder für den Klinikaufenthalt abgeschlossen werden.

Jetzt www.krankenkasseninfo.de besuchen

Wie setzt sich die vigo Krankenversicherung Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde vigo Krankenversicherung mit 4.6 von 5 bewertet. Basierend auf 2 vigo Krankenversicherung Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren vigo Krankenversicherung Bewertungen angesehen werden.

vigo Krankenversicherung im Test - Note: Gut

Der vigo Krankenversicherung VVaG mit Sitz in Düsseldorf ist ein privater Krankenversicherer und bietet ausschließlich Zusatzversicherungen an, mit denen Versicherte den Leistungskatalog der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung ergänzen können. Zum Tarifsortiment des Versicherers zählen u.a. Pflegetagegeldversicherungen, Krankenzusatzversicherungen und Auslandsreisekrankenversicherungen. Die heutige vigo Krankenversicherung wurde im Jahr 1985 als Düsseldorfer Versicherung gegründet und 2012 umfirmiert. Der Versicherungsverein ist Mitglied im Bundesverband der privaten Krankenversicherungen und darüber an den Sicherungsmechanismus der Medicator AG angebunden. Vertrieb und Kundenbetreuung erfolgen primär telefonisch und via E-Mail bzw. über Vermittler; über den Hauptsitz in Düsseldorf hinaus unterhält der Versicherer keine Filialen.

Das Angebot der vigo Krankenversicherung im Überblick

  • Pflegetagegeld mit und ohne staatliche Förderung
  • Krankenzusatzversicherungen
  • Auslandsreisekrankenversicherungen

Das Unternehmen: Ein VVaG seit 1985

Der heutige Vigo Krankenversicherung VVaG wurde 1985 als Düsseldorfer Versicherung gegründet und firmiert seit dem 01.01.12 unter dem heutigen Namen. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit agiert das Unternehmen eigener Aussage nach nicht gewinnorientiert, sondern kostendeckend. Alle Überschüsse werden demnach im Sinne der Mitglieder verwendet. Ein Filialnetz unterhält der Versicherer nicht: Der Vertrieb erfolgt primär online und telefonisch sowie ggf. über Vertriebspartner. Die Düsseldorfer sind Mitglied im Bundesverband der privaten Krankenversicherer.

Pflegetagegeld mit und ohne staatliche Förderung

Ein wesentlicher Bestandteil des Angebots sind Pflegetagegeldversicherungen mit und ohne staatliche Förderung. Die Policen zahlen bei Einstufung in einen Pflegegrad einen fixen Tagessatz, mit dem die Differenz zwischen den Kosten der Pflegebedürftigkeit und den Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherungen ausgeglichen werden sollen. Erfüllen Pflegeversicherungen bestimmte Voraussetzungen, gewährt der Staat einen Zuschuss in Höhe von 60 Euro pro Jahr. Die vigo Krankenversicherung hat für staatlich geförderte Produkte ein eigenes Tarifsegment entwickelt.

Krankenversicherungen für Auslandsreisen und Studenten

Ein weiterer Schwerpunkt des Sortiments betrifft Auslandsreisekrankenversicherungen. Die Tarife der vigo Krankenversicherung sehen dabei anders als die häufig im Zusammenhang mit Reisebuchungen verkauften Policen Versicherungsschutz für beliebig viele Reisen pro Jahr vor. Bestandteil des Versicherungsschutzes sind u.a. die Kostenübernahme für ambulante und stationäre Behandlung, Rückführungskosten und diverse Assistance Leistungen.

Zusatzversicherungen für Zähne und Klinikaufenthalt

Die Düsseldorfer bieten keine Krankenvollversicherungen, sondern lediglich Zusatzversicherungen an, die den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung ergänzen können. Im Mittelpunkt stehen dabei Zahnzusatz- und Krankenhauszusatzversicherungen. Zahnzusatzversicherungen sehen eine teilweise Kostenübernahme für Zahnersatz vor, der durch die GKV regelmäßig nicht finanziert wird. Mit den Krankenhauszusatzversicherungen können z. B. ein Krankenhaustagegeld, Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer oder Chefarztbehandlungen gebucht werden.

Zusatzversicherungen für den Nachwuchs

Zum Angebot gehören ferner spezielle Tarife in der Zahnzusatz- und Krankenhauszusatzversicherung für Kinder, die in der Regel durch die Eltern abgeschlossen werden. Die Tarifmerkmale entsprechen weitgehend denen der konventionellen Zusatzversicherungen. Sowohl für Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene kann ergänzend zu einer anderen Zusatzversicherung Versicherungsschutz für Impfungen, Brillen und naturheilkundliche Behandlungen vereinbart werden.

Produktabschluss online möglich

Der Produktabschluss ist online möglich. Im ersten Schritt geben Antragsteller ihr Geburtsjahr und den gewünschten Versicherungsbeginn an und wählen die gewünschten Leistungen (z. B. 30 % oder 50 % Zahnersatzleistungen). Im Anschluss daran wird der Tarif- und Zahlbeitrag angezeigt und ein pdf-Antragsformular zur Verfügung gestellt. Dieses muss ausgefüllt und unterschrieben an den Versicherer gesandt werden.

Ein Blick Kundenbetreuung und Internetauftritt

Die vigo Krankenversicherung betreut Kunden und Interessenten via Telefon und E-Mail und stellt ansonsten vertragsrelevante Informationen online zur Verfügung. Mit einem Tarifrechner können die Beiträge für verschiedene Jahrgänge ermittelt werden – wie bei so vielen Konkurrenten auch jedoch ohne Berücksichtigung von Vorerkrankungen. Versicherungsbedingungen (AVB) und weitere wichtige Dokumente sind lediglich 1-2 Klicks von der Startseite entfernt. Auf der Homepage finden sich einige themenrelevante Informationen z. B. zur angemessenen Reiseapotheke für bestimmte Ziele.

Fazit

Die vigo Krankenversicherung bietet Zusatzversicherungen für Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche an. Den Kern des Angebots bilden dabei Zahnzusatz- und Krankenhauszusatzversicherungen sowie Pflegetagegeldversicherungen und Auslandsreisekrankenversicherungen. Tarife im Bereich Pflege sind sowohl mit als auch ohne staatliche Förderung erhältlich. Krankenvollversicherungen gehören nicht zum Angebot: Mit den Produkten der Düsseldorfer können GKV-Mitglieder den Leistungskatalog ihrer gesetzlichen Versicherung ergänze. Die Tarife erscheinen im Hinblick auf Prämien, Leistungen und Gesundheitsfragen wettbewerbsfähig. Auf ein Filialnetz und damit auch auf persönliche Beratung vor Ort müssen Versicherungsnehmer verzichten – die Tarifinformationen inklusive AVB auf der Homepage sind aber aussagekräftig genug. Ausbaufähig: Die Anträge müssen ausgeruckt und per Hand ausgefüllt werden. Dennoch: Gesamturteil „Gut“.

Erfahrungen mit vigo Krankenversicherung

1
Gastautor
Verifiziert
Wednesday, 11 March 2015
Als ich und meine Tochter eine Reise durch die Türkei planten, kam das Thema Auslandsreisekrankenversicherung auf. Bei unseren Recherchen stießen wir auf das Angebot von Vigo. Nachdem wir die Preise verglichen haben und das Leistungsspektrum verglichen haben, tendierte ich bereits zu diesem Anbieter. Da noch einige Fragen offen waren, kontaktierte ich das Unternehmen aus Düsseldorf am späten Abend via Mail. Erstaunlicherweise erhielt ich bereits am nächsten Vormittag eine ausführliche Antwort via Mail und eine entsprechende Durchwahlnummer des Kundenbetreuers. Ich forderte daraufhin nochmals ein persönliches Angebot an und erhielt dieses am nächsten Tag mit der Post. Nachdem wir den Vertrag unterzeichnet hatten, haben wir ebenfalls innerhalb von zwei Tagen unsere Unterlagen für die Reise erhalten inklusive der Nummer der 24h-Notrufzentrale. Zu diesem Zeitpunkt wussten wir nicht, dass wir den Service wirklich benötigen würden. Vier Wochen später jedoch hat sich meine Tochter im Urlaub das Bein gebrochen. Die Leistungen unserer normalen Krankenversicherung waren hier nicht ausreichend, da der nächste Arzt bei dem wir hätten vorstellig werden können laut Krankenversicherung 250 km entfernt lag. Die Notrufzentrale von Vigo hingegen frage unseren Standort ab und gab uns das Okay, das nächste Krankenhaus zu nutzen. Auch die Erstattung der Kosten wurde sofort geregelt, sodass meine Tochter sofort versorgt werden konnte und ich mir keine weiteren Gedanken über die Kostenübernahme machen musste. Da wir sehr zufrieden waren und wir nun gesehen haben, dass im Ernstfall auch unbürokratisch gehandelt wird, werden wir auch in Zukunft auf den Service von Vigo setzen.

vigo Krankenversicherung Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

4.6 / 5
Zum Anbieter

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

4.6 / 5
Zum Anbieter