Zuletzt aktualisiert: 01.12.2020

BKK24 Erfahrungen & Bewertungen 2020

Die BKK24 lädt Sie ein zum Wechsel Ihrer Krankenkasse und bietet neben kostenlosen Gesundheitskursen eine ebenso gebührenfreie Zahnreinigung sowie ein attraktives Bonusprogramm, das ein jährliches Einsparpotenzial in dreistelligen Bereich bereithält. Über den Leistungsrechner berechnen Sie online anhand Ihres monatlichen Bruttoeinkommens und der Wahl zwischen Arbeitnehmer und Selbständigen Ihren jeweiligen Monatsbeitrag und erhalten eine Übersicht zu den Zusatzleistungen, wie zum Beispiel der Bonus für den Nikotinverzicht, für die Krebsfrüherkennung sowie für Vorsorge Check-ups. Nehmen Sie an einem Ersten Hilfe Kurs für Eltern oder an einem Programm zur Gewichtsreduktion teil oder nutzen die Vorteile einer Haushaltshilfe. Diese bietet auf der Webseite das Programm „länger besser leben“.

Jetzt www.krankenkasseninfo.de besuchen

Wie setzt sich die BKK24 Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde BKK24 mit 3.6 von 5 bewertet. Basierend auf 30 BKK24 Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren BKK24 Bewertungen angesehen werden.

BKK24 im Test - Note: Sehr gut

Die BKK24 mit Sitz in Obernkirchen ist eine gesetzliche Krankenkasse und Körperschaft des öffentlichen Rechts. Die Kasse stellt ihren Mitgliedern den Leistungskatalog der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung zur Verfügung und profiliert sich gegenüber anderen gesetzlichen Krankenkassen durch Zusatzleistungen und Bonusprogramme. Zum Angebot gehören die Kostenübernahme für professionelle Zahnreinigungen, Bonusprogramme mit Beitragsrückerstattung gegen Bedingungen, zusätzliche Leistungen in den Bereichen Akupunktur und Homöopathie und ein Programm, dessen Teilnehmer mit einer statistisch deutlich gesteigerten Lebenserwartung rechnen dürfen. Interessenten können über ein Onlineformular innerhalb von zwei Minuten einen Mitgliedsantrag stellen. Zum Angebot gehören ferner Serviceleistungen wie medizinische Beratung und Ernährungsberatung.

Das Angebot der BKk24 im Test

  • Gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung
  • Zusatzleistungen, z. B. professionelle Zahnreinigung
  • Bonusprogramme mit Rückerstattung
  • Programm: 14 Jahre länger leben
  • Mitgliedsantrag in zwei Minuten ausfüllbar

Das Unternehmen: Eine für alle geöffnete GKV aus der Provinz

Die BKK24 mit Sitz in Obernkirchen im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen hat einen internetaffinen und offenen Markennamen gewählt. In der Tat ist die Kasse für alle geöffnet, die der gesetzlichen Krankenversicherung zuzuordnen sind. Der Sitz außerhalb der teuren Metropolen kann für Versicherte ein Vorteil sein: Fallen die Kosten für Löhne und Mieten geringer aus als z. B. in München oder Hamburg, können mit den Einsparungen im besten Fall zusätzliche Leistungen für die Mitglieder finanziert werden.

Das Pflichtprogramm: Der GKV-Katalog

Die BKK24 stellt allen Mitgliedern Leistungen gemäß den Anforderungen des GKV-Basiskatalogs zur Verfügung. Diese betreffen die Kranken- und Pflegeversicherung und leiten sich aus dem SGB V ab. Versicherte können gegen Vorlage ihrer Versichertenkarte ambulante und stationäre Behandlungsleistungen sowie zahnärztliche Medikamente in Anspruch nehmen. Die Leistungen sind bei allen gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland identisch. Abgrenzen können sic h GKVs nur durch Zusatzleistungen, für die ein begrenztes Budget zur Verfügung steht.

Die Zusatzleistungen: Zahnreinigung und mehr

Zusatzleistungen sind – neben Bonusprogrammen und Serviceangeboten – deshalb die zentralen Verkaufsargumente der gesetzlichen Kassen. Zu den Zusatzleistungen zählen Akupunktur bei Rücken- und Knieschmerzen, homöopathische Behandlungen bei speziell ausgebildeten Vertragsärzten, ein Großteil der Kosten für osteopathische Leistungen und Chiropraktik-Behandlungen. Für die in der GKV stets mitversicherten Kinder wurden eigene Vorsorgeprogramme entwickelt. Versicherte können darüber hinaus kostenlose Gesundheitskurse zu Themen wie Raucherentwöhnung, Rückengymnastik und Ernährungsberatung in Anspruch nehmen.

Die Bonusprogramme: Rückerstattung für risikoreduzierendes Verhalten

Mit Bonusprogrammen verfolgen Krankenkassen (gesetzliche wie private) zwei Ziele. Erstens können mit en Programmen kostenbewusste Versicherte gewonnen werden. Zweitens lässt sich der Versichertenbestand durch finanzielle Anreize im besten Fall zu einer gesünderen Lebensweise bewegen. Als Gegenleistung für regelmäßige Vorsorgeleistungen beim Zahnarzt übernimmt die BKK24 bei ausgewählten Vertragsätzten die Kosten für professionelle Zahnreinigung und gewährt höhere Leistungen für Zahnersatz. Für bestimmte gesundheitsfördernde Aktivitäten schreibt die Kasse Versicherten Bonuspunkte gut, die z. B. gegen Bargeldprämien oder Sachprämien eingetauscht werden können.

Ambitioniertes Programm: 14 Jahre länger leben

Die BKK24 hat ein Programm entwickelt, das Teilnehmern die Chance auf eine bis zu 14 Jahre höhere Lebenserwartung einräumen soll. Die Grundlage dafür bildet ein Fragebogen, der auf den Forschungsergebnissen der Universität Cambridge basiert, die vier Regeln abgeleitet hat, die ein langes Leben begünstigen sollen. Teilnehmer müssen einen Fragebogen zum aktuellen Gesundheitsverhalten ausfüllen, der anschließend von Experten analysiert wird. Die anschließende Auswertung enthält Vorschläge zu Verhaltensänderungen, mit denen Teilnehmer ihre gesundheitlichen Perspektiven verbessern können.

Die Vertragsverwaltung: 24/7 über ein Internet-Servicecenter und telefonisch

Kunden der BKK24 können auf ein Internet ServiceCenter zugreifen, für das zunächst eine Anmeldung notwendig ist, nach der ein Passwort per Post zugestellt wird. Über das ServiceCenter können Leistungsübersichten, Gesundheitskarten, Auslandskrankenscheine, Mitgliedsbescheinigungen und Bescheinigungen für das Finanzamt angefordert werden. Kunden (und Interessenten) können alternativ zum digitalen Zugang eine telefonische Hotline konsultieren und dort Rückfragen klären oder Dokumente anfordern. Die Hotline steht rund um die Uhr zur Verfügung. Der Bezug zur Marke BKK24: Interessenten können ihren Aufnahmeantrag innerhalb von zwei Minuten via Internet stellen.

Die Serviceleistungen: Medizinische Beratung und mehr

Zu den Serviceleistungen mit der größten Substanz zählt die medizinische Beratung durch ein nicht näher vorgestelltes Expertenteam. Die Beratung wird telefonisch und per E-Mail angeboten und stellt für Versicherte eine niedrigschwellige Lösung für das Einholen ergänzender Auskünfte nach einem Arztbesuch oder erster Informationen bei Auftreten eines Problems dar. Weitere zusätzliche Services sind Auslandsnotruf, Still- und Pflegeberatung und Terminvermittlung. Darüber hinaus bietet die BKK24 ihren Mitgliedern eine kostenlose Ernährungsberatung und Online Coaching zu Themen wie Diabetes, Blutdruck, Depression und Übergewicht an.

Fazit

Die BKK24 ist eine für alle offene gesetzliche Krankenkasse und bietet ihren Mitgliedern wie fast alle GKVs einige Zusatzleistungen an, die über den Basiskatalog der GKV hinausgehen. Darunter finden sich mit Leistungsbereichen wie Akupunktur, Homöopathie und professioneller Zahnreinigung Gebiete mit erheblichem Zielgruppenpotenzial. Die Bonusprogramm fördern eine gesunde Lebensweise und versprechen im Gegenzug Prämien oder zusätzliche Leistungen. An einigen Punkten bleibt das Angebot in diesem Bereich hinter den aktivsten Konkurrenten zurück. Das Programm „14 Jahre länger leben“ ist ein Anziehungspunkt, enthält für Informierte Versicherte aber keinerlei bahnbrechende Erkenntnisse. Die Kombination aus digitalem Zugang, 24/7-Hotline und medizinischem Beratungsservice ist kundenfreundlich und nachahmenswert. Nicht zuletzt deshalb: Sehr gut.

Erfahrungen mit BKK24

3
hege
Verifiziert
Friday, 17 May 2019
Seit November ist der Antrag auf Familienversicherung bei der Kasse, alle erforderlichen und nach geforderten Unterlagen wurden eingereicht. Bis heute (Mitte Mai) habe ich keinen Bescheid, immer noch wollen die neue Unterlagen. So zahle ich jeden Monat von meinem nicht gerade üppigen Verdienst (500 Euro pro Monat) fast 200 Euro nur für die Krankenkasse. Wir werden zum nächstmöglichen Termin kündigen. Bei meiner alten Krankenkasse (mhPlus) ist in 25 Jahren nicht soviel Papier bewegt worden wie in den fünf Monaten bei der BKK24. Und es gab nie Probleme. Wir wechseln wieder zurück zur mhPlus.
Dani
Verifiziert
Thursday, 15 November 2018
Tolle Krankenkasse mit tollen Leistungen, die sogar deutlich höher als bei der Techniker Krankenkasse (z.B. Osteopathie) sind. Das ServiceCenter ist direkt bei mir am Werk in Mainz und der Mitarbeiter nimmt sich Zeit und kümmert sich um meine Angelegenheiten
Gastautor
Verifiziert
Monday, 9 February 2015
Ich bin bereits seit drei Jahren Mitglied in der BKK24. Der Hauptgrund meines Wechsels zu dieser Krankenkasse waren die Vielzahl der angebotenen Gesundheitskurse, die zudem noch kostenlos sind. Besonders großes Interesse hatte ich an dem dem Kurs der mir helfen sollte endlich das Rauchen zu beenden. Da ich vermehrt darüber gelesen habe, dass Akupunktur sowie Homöopathie auch helfen sollten das ewige Laster loszuwerden entschloss ich mich zur BKK24 zu wechseln, um so keine Kosten für diese Behandlungen ausgeben zu müssen. Der Wechsel gestaltete sich sehr einfach, da mir die Krankenkasse dabei geholfen hat dies ohne zeitliche Überlagerung vorzunehmen. Alle von der BKK24 geförderten Kurse befanden sich in der unmittelbaren Umgebung und haben mir dabei geholfen meinen Willen das Rauchen aufzuhören zu stärken. Bevor ich mich das erste Mal zur Akupunktur begeben habe, wollte ich mich nochmals absichern, ob diese bei Rauchentzug auch wirklich von der Krankenkasse unterstützt wird. Deshalb habe ich versucht die BKK24 telefonisch zu erreichen. Dies hat jedoch etwas gedauert, da die Servicetelefone etwas überlastet scheinen. Nach fast 30 Minuten habe ich dann eine nette Mitarbeiterin am Telefon erreicht, welche mir versicherte, dass auch in meinem Fall die Kosten für die Akupunktur von der BKK24 getragen werden. Nach der Inanspruchnahme vieler Akupunktur-Sitzungen und Kurse zur Rauchentwöhnung kann ich sagen, dass das Leistungsversprechen der Krankenkasse erfüllt wurde und ich es dank der Unterstützung schon geschafft habe mein Rauchverhalten stark zu reduzieren. Deshalb gebe ich der BKK24 vier Sterne.

Videos

BKK24 Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Sehr gut

3.6 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

jameda.de
21 Bewertungen
yopi.de
5 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Sehr gut

3.6 / 5
Zum Anbieter