Zuletzt aktualisiert: 19.10.2020

Envivas Erfahrungen & Bewertungen 2020

Envivas ist ein Tochter-Unternehmen der Generali Deutschland Holding AG. Im Jahre 2004 kam es zur Kooperation mit der Techniker Krankenkasse und so ist Envivas heute in der Lage, zahlreiche Zusatzleistungen anzubieten. Der Leistungskatalog bezieht sich auf ambulante, stationäre und zahnärztliche Behandlungen. Die Tarife können bei Envivas einzeln abgeschlossen oder miteinander kombiniert werden. Im Kunden-Bereich lassen sich Adressänderungen vornehmen oder Zusatzleistungen abrechnen. Mit dem Beitragsrechner kann der persönliche Beitrag ermittelt werden. Auch Versicherungsverträge können bei Envivas unkompliziert online abgeschlossen werden. Um seinen persönlichen Versicherungsbedarf ermitteln zu können, kann online eine Bedarfsanalyse erstellt werden. Entsprechende Angebote kann man sich im Anschluss daran direkt zusenden lassen.
Jetzt www.krankenkasseninfo.de besuchen

Wie setzt sich die Envivas Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Envivas mit 4.7 von 5 bewertet. Basierend auf 9 Envivas Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Envivas Bewertungen angesehen werden.

Envivas im Test - Note: Sehr gut

Bei der Envivas Krankenversicherung AG handelt es sich um ein Versicherungsunternehmen, das ausschließlich den Versicherten der Techniker Krankenkasse attraktive Zusatzversicherungen anbietet. Die Envivas ist ein einhundertprozentiges Tochterunternehmen der Generali Versicherung. Die Zusammenarbeit der Envivas mit der Techniker Krankenkasse begann am 1. Januar 2004. Wie erfolgreich diese Kooperation sich gestaltet, lässt sich nicht zuletzt auch am stetig wachsenden Beitragsvolumen pro Jahr ablesen. So lagen die gesamten Beitragseinnahmen im Jahre 2014 bei mehr als 92 Millionen Euro, nachdem sie im Vorjahr rund 84 Millionen Euro eingenommen hatte. Die Anzahl der bei der Envivas versicherten Personen liegt mittlerweile bei über 1,3 Millionen. Experten erwarten eine Fortsetzung des beeindruckenden Wachstums.

Das Angebot im Überblick

  • Nützliche Zusatzversicherungen, die den gesetzlichen Krankenschutz ergänzen, zu sehr günstigen Konditionen
  • Attraktiv gestaltete Homepage
  • Exzellenter Kundenservice

Perfekt auf die Bedürfnisse der Versicherten abgestimmt: Das Angebot an Zusatzversicherungen

Die Envivas Krankenversicherung bietet den bei der Techniker Krankenkasse gesetzlich versicherten Mitgliedern sowie ihren Familienangehörigen Zusatzpolicen an, mit denen sie eine noch bessere Absicherung genießen. Im Einzelnen handelt es sich dabei Auslandskrankenversicherungen, Zahnersatz, zusätzliche Praxis- beziehungsweise Krankenhausleistungen und Pflegevorsorge. Darüber hinaus lassen sich auch Leistungen von Heilpraktiker in die Envivas Krankenzsatzversicherung mit einschließen.

Durchdacht zusammengestellt: Die einzelnen Versicherungspakete

Wer sich als bei der Techniker Krankenkasse versicherter Verbraucher eine Zusatzversicherung bei der Envivas gönnen möchte, kann sich für verschiedene Policen mit jeweils unterschiedlichem Versicherungsumfang entscheiden. Gegenwärtig stehen zwölf Policen zur Auswahl. Damit sich der Kunde leichter im Versicherungsangebot der Envivas zu Recht findet, präsentiert das Versicherungsunternehmen auf seiner Homepage eine praktische tabellarische Übersicht, der man entnehmen kann, welche Leistungsbereiche durch welche Policen abgedeckt werden. So kann man in dieser tabellarischen Übersicht zum Beispiel sehen, dass der Zahntarif der Envivas für die Bereiche Zahnersatz sowie Zahnvorsorge und Füllungen abgeschlossen wird.

So unkompliziert: Die Bedarfsanalyse

Noch einfacher als mit dem Angebotsübersicht finden Kunden eine passende Police, indem sie die Online Bedarfsanalyse nutzen, die Envivas auf seiner Homepage präsentiert. Hier kann man online ermitteln lassen, welche Zusatzpolice am besten den eigenen Anforderungen an einen zuverlässigen Versicherungsschutz entspricht. Zu diesem Zweck müssen lediglich wenige Fragen beantwortet werden. Die Fragebögen, die der Nutzer online ausfüllt, sind in sehr verständlicher Sprache formuliert, sodass sie sich sehr schnell abarbeiten lassen. Nachdem der Interessierte angegeben hat, welche Zusatzleistungen er benötigt, sind lediglich ein paar persönliche Angaben zu machen. Im Anschluss daran erstellt das System einen Vorschlag für geeignete Policen.

Eine weitere Hilfe bei der Entscheidung: Der Beitragsrechner

Selbstverständlich stellen auch die für eine Zusatzpolice anfallenden Kosten ein wichtiges Kriterium für eine Versicherungspolice dar. Envivas berücksichtigt diesen Umstand und bietet den Nutzer auf der Homepage einen praktischen Beitragsrechner an. Mit diesem lässt sich schnell ermitteln, mit welchem monatlichen Beitrag beim Abschluss einer Police zu rechnen ist.

So einfach: Die Abrechnung der Zusatzleistungen

Als ausgesprochen kundenfreundlich muss auch das Verfahren der Abrechnung der Leistungen für die Erstattung durch die Envivas Versicherung bezeichnet werden. Im Servicebereich der Homepage wird genau dargestellt, wie dabei vorzugehen ist. Natürlich können die Leistungen, die die Zusatzversicherung erstattet, nicht mit der TK-Gesundheitskarte abgerechnet werden. Der Kunde muss vielmehr die Originalquittung für die in Anspruch genommenen Leistungen bei der Envivas Versicherung zusammen mit einem Leistungsabrechnungsformular eingereicht werden. Dieses kann von der Homepage herunter geladen werden. Die Anleitung für die Ausfüllung und Versendung des Formulars wird sowohl in Textform als auch in Form eines ansprechenden Videos gegeben.

Wie der Versicherte es wünscht: Die Kontaktaufnahme

Die Envivas Versicherung legt sehr viel Wert auf einen engen Kundenkontakt. Auf der sehr attraktiv gestalteten Homepage präsentiert sie verschiedene Möglichkeiten, die Versicherte und Interessenten nutzen können, um mit der Envivas in Kontakt zu treten. Ein Beratungsservice, über den Verbraucher umfassende Informationen über das Versicherungsangebot der Envivas erhalten können, ist an jedem Wochentag in der Zeit zwischen 7.00 Uhr und 22.00 Uhr unter einer kostenlosen 0800er Nummer zu erreichen. Besonders positiv hervor zu heben ist auch die Envivas Notrufzentrale zu erwähnen, die für Krankheitsfälle im Ausland eingerichtet wurde.

Mehrfach ausgezeichnet: Das hervorragende Angebot und der vorbildliche Service

Auf der Homepage der Envivas kann man auch nachlesen, wie ausgezeichnet die Leistungen dieses Versicherungsunternehmen beurteilt werden. So hat zum Beispiel die Fachzeitschrift Finanztest der Zusatzversicherung für den Krankenschutz im Ausland unter dem Tarif TravelXF sowie TravelXN die Note sehr gut. Auch im Rating, das die renommierte Fachzeitschrift Das Handelsblatt für verschiedene Pflegezusatzversicherungen durchgeführt hat,  hat die Envivas eine ausgezeichnete Note erreicht. Genauso positiv schneidet die Versicherung bei der Bewertung der Callcenter Leistungen ab.

Fazit

Die Envivas bietet den gesetzlich Versicherten der Techniker Krankenkasse ein ausgezeichnetes Portfolio an Zusatzversicherungen. Sie erstrecken sich insbesondere auf die Bereiche Zusatzleistungen bei Behandlungen in Arztpraxen oder Krankenhäuser, Krankenversicherungen im Ausland, Pflegeversicherungen sowie Zähne. Die einzelnen Tarife sind günstig und decken die Leistungen ab, die für die Versicherten tatsächlich von großer Bedeutung sind. Ebenso positiv fällt die Bewertung des Internetauftritts der Envivas aus, die viele kundenorientierte Funktionen anbietet, wie zum Beispiel den Beitragsrechner. Aus diesen Gründen erteilt unsere Testredaktion der Envivas Krankenversicherung für ihre Leistungen und ihren Service insgesamt die Note „Sehr Gut“

Erfahrungen mit Envivas

2
Ina
Verifiziert
Monday, 23 December 2019
Ich habe eine Auslandskrankenversicherung bei der Envivas. Und brauchte eine Bescheinigung über die Versicherung für einen Auslandsaufenthalt. Die Mitarbeiterin am Telefon war ausgesprochen freundlich und hat das nötige Dokument sofort und ohne Probleme zugeschickt.
Gastautor
Verifiziert
Wednesday, 4 February 2015
Den Überblick bei den unterschiedlichen Krankenkassen zu behalten ist sehr schwer geworden. Erst vor einigen Wochen habe ich erfahren, dass es eine spezielle Zusatzversicherung für Techniker gibt. Die Envivas, bietet als Tochter-Unternehmen der Generali Deutschland Holding AG, eine private Zusatzversicherung der Techniker Krankenkasse an. Ein Freund von mir hat sich vor einigen Wochen bei der Envivas versichern lassen und ist eigentlich mit den Leistungen und den Angeboten sehr zufrieden. Da mich dieses Thema seit einigen Jahren sehr interessiert und ich auch eine gewisse Grundkenntnis habe, wollte ich mich über die genauen Leistungen der privaten Krankenversicherung einmal erkundigen. Auf der Homepage der Envivas sind eigentlich alle Informationen und Leistungen sehr gut und auch ausführlich beschrieben. Wie gesagt habe ich mir die Zusatzversicherungen genauer angesehen und war eigentlich sehr begeistert. Ich denke, dass mein Freund hier genau die richtige Entscheidung getroffen hat und er wird vom Vertragsabschluss sicherlich profitieren. Den Aufbau der Homepage finde ich sehr gelungen und von Erzählungen meines Freundes, ist auch die Beratung durch die zuständigen Mitarbeiter der privaten Krankenversicherung sehr gut. Ich selbst kann zwar keinen eigenen Erfahrungsbericht einbringen, finde jedoch die Möglichkeit einer zusätzlichen Krankenversicherung nie schlecht. Ich vergebe deshalb 4 Punkte für die private Versicherung von Envivas.

Envivas Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Sehr gut

4.7 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

ekomi.de
6 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Sehr gut

4.7 / 5
Zum Anbieter