Zuletzt aktualisiert: 20.09.2020

BKK Mobil Oil Erfahrungen & Bewertungen 2020

Die BKK Mobil Oil ist 1952 aus der ehemaligen Mobil Oil GmbH hervorgegangen und hat sich mit dem Entschluss und den Schritt zu einer Krankenkasse einen breiteren Markt gesichert. Mittlerweile arbeiten mehr als 1400 Mitarbeiter an den verschiedenen Firmenstandorten in München, in Hamburg sowie in Heusenstamm und Celle. Zum zufriedenen Kundenkreis gehören ca. 1 Millionen Versicherte. Modernste Problemlösungen, kurze Wege und niedrige Strukturen innerhalb des Unternehmens haben der BKK Mobil Oil auf schnellstem Wege zum Erfolg gebracht. Das breite Serviceangebot wird durch vielseitige Zusatzangebote zu einem fairen Beitragssatz ergänzt. Die BKK Mobil Oil möchte Ihren Kunden einfach mehr bieten als den üblichen Standard und setzt auf die entscheidenden Finanzvorteile.
Jetzt www.krankenkasseninfo.de besuchen

Wie setzt sich die BKK Mobil Oil Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde BKK Mobil Oil mit 2.6 von 5 bewertet. Basierend auf 468 BKK Mobil Oil Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren BKK Mobil Oil Bewertungen angesehen werden.

BKK Mobil Oil im Test - Note: Sehr gut

Als Betriebskrankenkasse der Mobil Oil GmbH begann in den 1950er Jahren die Geschichte der BKK Mobil Oil. Mit den Jahren hat sich die Kasse einer breiten Masse geöffnet und ist heute bundesweit für Jedermann kompetenter Versicherer und Ansprechpartner. Neben der Hamburger Firmenzentrale existieren drei Geschäftsstellen in Celle, München und Heusenstamm. Knapp eine Million Kunden schätzen derzeit den kundennahen und umfangreichen Service des Anbieters. Schlanke Verwaltungsstrukturen und eine kosteneffiziente Wirtschaftsweise haben den Versicherer erfolgreich werden lassen. Dabei ruht man nicht auf seinen Lorbeeren, sondern strebt mit seinen etwa 1.400 Mitarbeitern immer danach, so freundlich, kundennah und kompetent wie nur möglich aufzutreten.

Was bietet die BKK Mobil Oil?

  • bundesweite Verfügbarkeit
  • knapp eine Million Kunden
  • etwa 1.400 Angestellte
  • Firmenzentrale Hamburg + drei Geschäftsstellen
  • zahlreiche Zusatzleistungen und Bonusprogramme

Aufstrebend: die Geschichte

Gegründet wurde die heutige BKK Mobil Oil im Jahre 1952 als Betriebskrankenkasse der damaligen Mobil Oil GmbH. Dem Bestreben, sich einer breiteren Masse zu öffnen folgend, konnten sich ab Herbst 1999 auch betriebsfremde Personen in den Bundesländern Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Rheinland-Pfalz und Bayern bei der BKK Mobil Oil versichern. Mit der Fusion mit der Hypovereinsbank Betriebskrankenkasse im Januar 2014 wurde der Firmensitz von Hamburg nach München verlegt und fortan konnten sich alle Bundesbürger versichern. Dies hatte ein rasantes Wachstum zur Folge und schnell stieg die Anzahl der Mitglieder von 5.000 Kunden in den Anfangsjahren bis hin zu knapp einer Million Versicherten derzeit.

Kundenfreundlich: der Beitragssatz

Bis Ende des Jahres 2014 waren der BKK Mobil Oil bei der Senkung des Zusatzbeitrages auf Grund gesetzlicher Standards die Hände gebunden. Doch dies hielt das Unternehme nicht davon ab, sein positives Betriebsergebnis mit den Kunden zu teilen. Dies geschah durch eine "Mobil-Prämie" in Höhe von 120 Euro. Seit der Gesetzgeber die Festsetzung der Beiträge dem Unternehmen selbst gestattet, liegt man bei der BKK Mobil Oil mit einem Beitragssatz von 15.4% unter dem Bundesdurchschnitt.

Umfassend: die Leistungen

Als "Krankenkasse einer neuen Generation" tritt die BKK Mobil Oil am Markt auf. Neben einem umfassenden Leistungskatalog fallen zahlreiche Leistungen ins Auge, die abseits des Regelkatalogs bei den Kunden für finanzielle Entlastung sorgen. So werden Kinder durch ein zusätzliches Screening auf Fehlsichtigkeit hin untersucht. Frühgeburten zu vermeiden sucht das Vorsorgeprogramm BabyCare. Auch homöopathische Behandlungen werden übernommen und für die professionelle Zahnreinigung winkt ein jährlicher Zuschuss in Höhe von 35 Euro.

Übersichtlich: die Homepage

Der Internetauftritt gibt keinen Anlass zur Kritik. Die Seite ist übersichtlich aufgebaut und man findet sich auf Anhieb zurecht. Die Rubriken Krankenversicherung, Gesundheit und Über Uns erlauben den schnellen Zugriff auf die gewünschten Inhalte. Auch auf das E-Magazin kann direkt zugegriffen werden und man kann sich über die verschiedenen Leistungen informieren. Die Verweise zu den Kontaktdaten, dem Kontaktformular und dem Mitgliedsantrag sind zwar auch auf der Startseite vorhanden, gehen aber etwas unter.

Vorbildlich: die Zusatzleistungen

Mit dem Bonusprogramm fitforcash gibt es bares Geld. Bis zu 200 Euro sind dabei drin. Eine Vorrausetzung ist gesundheitsbewusstes Verhalten, welches an bestimmte Voraussetzungen geknüpft wird. Sind drei Kriterien erfüllt, dann gibt es bereits 75 Euro. Für Kinder ist die Prämie auf maximal 100 Euro festgesetzt. Der Wahltarif cashback lohnt für all jene, die übers Jahr gesund blieben. Bis zu 500 Euro gibt es hier auf die Hand, wenn über die Vorsorgeuntersuchungen hinaus keine weiteren ärztlichen Konsultationen in Anspruch genommen wurden. Auch Diabetiker sind bei der BKK Mobil Oil im Vorteil. Seit einigen Jahren kooperiert das Unternehmen diesbezüglich mit dem Deutschen Apothekerverband. Diabetiker können in ausgesuchten Apotheken einen Service wahrnehmen, der ihnen dabei hilft, den Blutzuckerspiegel korrekt zu bestimmen.

Kundennah- der Service

Mit nur vier Geschäftsstellen ist die BKK Mobil Oil nicht gerade breit aufgestellt. Dies wird kompensiert durch eine kostenlose Hotline, die rund um die Uhr besetzt ist. Spezielle Rufnummern hat das Unternehme für medizinische Fragen und für Eltern eingerichtet. die Internetfiliale macht es möglich, dass viel Verwaltungsaufwand eingespart wird und die Kunden vieles per Mausklick erledigen können. Dazu zählen das Stellen von Anträgen, die Änderung von Kundendaten oder das bequeme Herunterladen von Formularen.

Fokussiert: Sport und Fitness

Als eine der wenigen Kassen setzt die BKK Mobil Oil einen Schwerpunkt auf die Bereiche Sport und Fitness. Dies kommt aktiven Menschen in Form von zahlreichen Vorteilen zu Gute. So werden zertifizierte Yoga oder Tai-Chi Kurse mit 200 Euro bezuschusst. Weiterhin trainieren Kunden in den angeschlossenen Fitnessstudios zu günstigen Konditionen. Knapp 500 Studios in Deutschland beteiligen sich. Sportler können sich bis 130 Euro kostenfrei durchchecken lassen. Wenn vor Ort nicht an Kursen teilgenommen werden kann, dann werden auch Gesundheitsreisen bezuschusst. 

Fazit

Von einer einfachen Betriebskrankenkasse hat die BKK Mobil Oil in einem halben Jahrhunderten einen stetigen Wandel durchlebt und ist heute bundesweiter Ansprechpartner für knapp eine Million Kunden aus allen Bevölkerungsgruppen. Vier Geschäftsstellen sind vorhanden, hier könnte durchaus noch nachgebessert werden. Allerdings ist der Service via Internet und Telefon tadellos und vor allem kostenfrei. Beitragssenkungen lagen der Kasse bereits am Herzen, als der Gesetzgeber noch etwas dagegen hatte. Die Kunden wurden damals mit einer Prämie entlastet. Dies ist beispielgebend. Auch heute liegt der Beitrag unter dem allgemeinen Durchschnitt. Prämien und Bonusprogramme sind weiterhin Teil des Portfolios. Ein besonderes Augenmerk hat die Kasse auf die Bereiche Sport und Fitness gerichtet. Für ein überzeugendes Gesamtpaket aus Kompetenz und Kundennähe vergibt Erfahrungen.com die Testnote: "Sehr gut".

Erfahrungen mit BKK Mobil Oil

3
K. G.
Verifiziert
Friday, 3 April 2015
Die BKK Mobil Oil kann ich bisher nur sehr lobend erwähnen, was ich auch im weiteren Umfeld tue. Bei Vorsprachen in Heusenstamm erfahren mein Mann - ebenfalls zufriedenes Mitglied - und ich immer schnell eine kompetente Beratung bzw. zügigen, sehr freundlichen Kundenservice. Das empfinden wir als sehr angenehm und fühlen uns bei Rücksprachen oder Antragsabgabe sehr wohl. Auch bei Bewilligungen von Leistungen haben wir bisher immer nur gute Erfahrungen gemacht. Ein Sonderproblem mit einem Hilfsmittel wurde zu meiner Zufriedenheit schnellstmöglich gelöst. Auch erhielt ich von der BKK-Mitarbeiterin eine Zwischennachricht und nun auch eine telefonische Nachfrage über den Sachstand, wo ich von einer schnellen u. positiven Erledigung berichten konnte. Mit den Leistungen von BKK Mobil Oil sind mein Mann und ich sehr zufrieden, u.a. auch bei dem jährl. Hautkrebsscreening mit Auflichtmikroskopie. Bei so vielen bisherigen sehr guten Erfahrungen möchten wir als Ehepaar ein großes Lob mit dieser Bewertung aussprechen. Weiter so. Wir danken für die so angenehme Betreuung.
Martina Hansen
Verifiziert
Monday, 30 March 2015
Ich bin seit nunmehr 13 Jahren bei dieser Krankenkasse und bin jedesmal wieder positiv überrascht. Immer denke ich es geht nicht mehr freundlicher und kompetenter und dann setzen sie jedesmal noch einen drauf. Nein ehrlich, wenn es überall so laufen würde müssten wir uns um den Kundenservice keine Gedanken mehr machen! Und was diverse Kostenübernahmen verschiedener Bereiche anbelangt könnte ich bisher auch immer mit entsprechender Hilfe rechnen. Vielen Dank dafür und bitte weiter so!
Gastautor
Verifiziert
Tuesday, 10 February 2015
Vor zwei Jahren wechselte ich zur BKK Mobil Oil, da ich mit meiner Kasse nicht mehr zufrieden war. Im Vorfeld erkundigte ich natürlich über die gebotenen Leistungen bei den verschiedenen Krankenkassen. Die Leistungen und der Service der BKK Mobil Oil sprachen mich an. Vor allem die zahlreichen Angebote, die die Kasse übernimmt waren erstaunlich. Dies waren unter anderem Akupunkturbehandlung, Arzneimittelbehandlung, Beratung bei Behandlungsfehlern, Blutzuckerselbstbestimmung, Früherkennungsangebote für Männer und Frauen, Geburtsvorbereitung, Gesundheitskurse, Gesundheitsreisen, Haushaltshilfe, Heilmittel, Individuelle Gesundheitsleistungen, Impfungen, Kieferorthopädische Behandlung- und Beratung, Künstliche Befruchtung, Naturheilverfahren, Kuren, Osteopathie, Pflegeberater, Psychotherapie, Radiochirurgie, Reiseschutzimpfungen, Schwangerenbetreuung, Zahnersatz und so weiter und so fort. Die Liste könnte man noch wesentlich länger machen. Für mich war vor allem die Psychotherapie wichtig. Wegen meines berufsbedingten Stress, hervorgerufen durch Lärmbelästigung, mache ich zur Zeit eine psychotherapeutische ambulante Therapie. Die Kosten trägt die BKK Mobil Oil, zudem werden die Kosten für Entspannungstraining übernommen. Alles Kosten, die man sich als Selbstzahler kaum leisten könnte. Hervorheben möchte ich auch die freundliche Behandlung, die man in den Geschäftsräumen, zum Beispiel bei Beratungen, erfährt. Die kompetenten Mitarbeiter nehmen sich gerne Zeit für Erklärungen und um aufkommende Fragen ausführlich zu beantworten. Lange Wartezeiten nimmt man dann gerne in Kauf. Gutes Preis- Leistungsverhältnis! Gesamtbewertung daher vier Sterne plus!

BKK Mobil Oil Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Sehr gut

2.6 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

jameda.de
464 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Sehr gut

2.6 / 5
Zum Anbieter