AOK Bayern Erfahrungen & Bewertungen 2020

AOK Bayern: Die Gesundheitskasse für das Bundesland Bayern übernimmt für die gesamte Region Verantwortung und agiert als Sponsor und Förderer für kulturelle und sportliche Veranstaltungen. Sie werden im Handumdrehen zum Mitglied dieser Krankenkasse und finden auf der Webseite eine Übersicht zu den nahe gelegenen Geschäftsstellen der AOK Bayern. Die einzelnen Leistungen sind von A bis Z aufgelistet, wie auch die Formulare und Anträge, die sich kostenlos herunterladen lassen. Darüber hinaus geht der Blick zu den Ratgeber Foren und den einzelnen Zusatzoptionen. Die Familientarife und die Angebote für Selbstständige, Angestellte, Senioren und Studenten stimmen die einzelnen Tarifoptionen auf die Versicherten ab.
Jetzt www.krankenkasseninfo.de besuchen

Wie setzt sich die AOK Bayern Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde AOK Bayern mit 2.8 von 5 bewertet. Basierend auf 149 AOK Bayern Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren AOK Bayern Bewertungen angesehen werden.

AOK Bayern im Test - Note: Sehr gut

Die AOK Bayern gehört zu den elf selbstständigen Allgemeinen Krankenkassen, die in jeweils regional abgegrenzten Gebieten insgesamt rund ein Drittel der deutschen Bevölkerung versichern. Diese Allgemeinen Ortskrankenkassen gehen unmittelbar auf die Einführung der gesetzlichen Krankenversicherung durch den Reichskanzler Bismarck im Deutschen Kaiserreich im Jahre 1883 zurück. Die AOK Bayern besitzt derzeit ungefähr 4,3 Millionen versicherte Personen und erreicht damit einen Marktanteil von über 40 Prozent in Bayern. Sie hat ihren Sitz in München und ist als Körperschaft des Öffentlichen Rechts organisiert. In der heutigen Form wurde die AOK Bayern am 1. Juni 1995 gegründet. Gegenwärtig sind rund 11.000 Mitarbeiter für diese Krankenkasse tätig.

Das Angebot im Überblick

  • Günstiger Beitragssatz
  • Vielfältige Programme für chronisch Kranke
  • Umfangreiche Online Unterstützung für einen gesünderen Lebensstil
  • Zahlreiche Vorteilspartner in ganz Bayern, von denen AOK Versicherte profitieren können.

Nur für den Südosten zuständig: Das Tätigkeitsgebiet der AOK Bayern

Wie der Name schon sagt beschränkt sich der Tätigkeitsbereich der AOK Bayern auf das bayerische Bundesland. Dort unterhält die AOK Bayern derzeit rund 250 Geschäftsstellen, sodass sie in allen Städten vertreten ist und Versicherte stets einen kompetenten Ansprechpartner vor Ort haben.

Übersichtlich und interessant: Die Gestaltung der Homepage

Der AOK Bayern ist es gelungen, einen außerordentlich ansprechenden Internet Auftritt zu gestalten. Dabei finden Mitglieder und Personen, die sich für eine Versicherung bei der AOK Bayern interessieren ein umfangreiches Informationsangebot über die Konditionen und Leistungen dieser Krankenkasse vor. Darüber hinaus kann man hier auch viele spannende Beiträge lesen, die eine wertvolle Unterstützung für die gesunde Lebensführung darstellen. So veröffentlicht die AOK Bayern zum Beispiel die Faktenboxen, mit deren Hilfe wichtige Fragen zu zahlreichen Gesundheitsthemen wie dem Impfen oder der Krebsvorsorge beantwortet werden. Einen breiten Raum nehmen auf der Homepage der AOK Bayern auch aktuelle Themen ein, wie beispielsweise Heuschnupfen oder Sonnenschutz in der warmen Jahreszeit.

Ein durchaus angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Beitragshöhe

Nach der Einführung der Beitragssatzautonomie zum 1. Januar 2015 erhebt die AOK Bayern genau wie die anderen deutschen gesetzlichen Krankenkassen einen allgemeinen Beitragssatz in Höhe von 14,6 Prozent des sozialversicherungspflichtigen Einkommens. Als Zusatzbeitrag, der von jeder Krankenkasse individuell festgeschrieben wird, verlangt die AOK Bayern weitere 0,9 Prozent, sodass sich insgesamt ein Beitragssatz von 14.5 Prozent ergibt. Dieser ist im Vergleich mit anderen Krankenkassen günstig, besonders wenn man das umfangreiche Leistungsangebot der AOK Bayer berücksichtigt. Mit einem praktischen Gehaltsrechner lassen sich die Beiträge auf der Homepage schnell und unkompliziert ermitteln.

Für den individuellen Gesundheitsschutz: Die AOK Wahltarife

Die AOK Bayern berücksichtigt die Wünsche der bei ihr versicherten Mitglieder auf vorbildliche Weise. Ein gutes Beispiel dafür stellen die AOK Wahltarife dar, die diese Krankenkassen seit einigen Jahren anbietet. Der Gesetzgeber hat Wahltarife durch die Gesundheitsreform des Jahres 2007 möglich gemacht. Versicherte bei der AOK können sich für einen Krankengeld-Wahltarife oder den AOK-Bonustarif entscheiden.

Noch mehr individuelle Gesundheitsvorsorge: Mit den Zusatzversicherungen der AOK

Versicherte der AOK Bayern können außerdem Zusatzpolicen bei ihrer Krankenversicherung abschließen, deren Leistungen über den Gesundheitsschutz der gesetzlichen Krankenkassen hinausgehen. Das Angebot der AOK Bayern umfasst gegenwärtig 16 verschiedene Zusatzpolicen. Einen breiten Raum nehmen dabei Policen im Bereich der Zahngesundheit ein. Darüber hinaus können Versicherte auch attraktive Krankentagegeld Versichrungen oder Pflegepolicen abschließen. Sehr positiv zu erwähnen ist in diesem Zusammenhang der Online Konfigurator, der dem Nutzer hilft, genau die Zusatzversicherung zu finden, die seinen Anforderungen entspricht.

In den besten Händen: Chronisch Kranke bei der AOK Bayern

Die AOK Bayern bietet ihren Versicherten, die unter einer chronischen Erkrankung leiden, spezielle Disease Management Programme an, die gewährleisten, dass der Betroffene optimal versorgt wird. Diese Programme sind derzeit für Personen verfügbar, die an Diabetes, einer koronaren Herzerkrankung, Brustkrebs, Asthma oder COPD erkrankt sind. Selbstverständlich ist die Teilnahme an einem dieser Disease Management Programme völlig kostenfrei und freiwillig. Wer sich dazu entschließt, kann verschiedene individuelle Gesundheitsangebote wahrnehmen. So haben zum Beispiel Diabetiker die Möglichkeit, spezielle Fußpflegekurse zu absolvieren.

Die Mitgliedschaft lohnt sich in jeder Hinsicht: Die Vorteilspartner

Da es sich bei der AOK Bayern mit Abstand um die größte Krankenkasse in diesem Bundesland handelt, ist es ihr gelungen, mit vielen Partnern attraktive Rabattkonditionen für ihre Mitglieder auszuhandeln. In insgesamt acht Kategorien kann man hier von reduzierten Preisen profitieren, wenn man zum Beispiel ein Fitness Studio besuchen oder eine neue Sportausrüstung kaufen möchte. Auf der Homepage der AOK Bayern lassen sie die entsprechenden Vorteilspartner mit Hilfe einer virtuellen Landkarte der einzelnen bayerischen Kreise schnell finden.

Fazit

Jedem bayerischen Bürger kann die Mitgliedschaft in der AOK Bayern uneingeschränkt empfohlen werden. Diese Krankenkasse, die im südlichen Bundesland marktführend ist, überzeugt durch ihr breites Angebot und ihr dichtes Netz an Geschäftsstellen. Jeder Versicherte kann sich an einen Ansprechpartner in seiner Nähe wenden, oder aber die AOK Bayern per Telefon oder E-Mail unkompliziert erreichen. Der Beitragssatz ist vollkommen akzeptabel. Die AOK Bayern bietet ihren Versicherten ein sehr umfangreiches Informationsprogramm, das gesundheitsbewusstes Verhalten in jeder Hinsicht wirksam unterstützt. Als weitere Pluspunkte sprechen die Chronikerprogramme sowie die Möglichkeit, Zusatzpolicen zu attraktiven Konditionen abzuschließen für diese Krankenkassen. Deswegen vergibt unsere Testteam insgesamt die Note „Sehr Gut“.

Erfahrungen mit AOK Bayern

4
neoras
Verifiziert
Dienstag, 25 Oktober 2016
Seit dem Wechsel vor cirka einem Jahr läuft bisher alles super! Daumen hoch!
lusenner
Verifiziert
Sonntag, 3 Januar 2016
Seit 20 Jahren dabei und noch nie Probleme gehabt, weiter so!
AnnaMode
Verifiziert
Donnerstag, 31 Dezember 2015
Es mag Krankenkassen geben die noch mehr bieten. Allerdings hatte ich nie Probleme mit meiner AOK Bayern und fand immer Unterstützung, wo diese nötig war. Ich mag den Service vor Ort, er ist kompetent und freundlich. Ferner bleibe ich auch bei der AOK, da sie mich während dem Studium kostenlos versichert hat. Heute als Arbeitnehmer bin ich zufrieden mit dem Angebot.

AOK Bayern Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Sehr gut

2.8 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Sehr gut

2.8 / 5
Zum Anbieter