FC-Moto Retoure: Infos zum Umtausch, Rückgabe, Retourenschein

Die FC Moto Retoure kann im Rahmen der gesetzlichen Widerrufsfrist von 14 Tagen ab Warenerhalt abgewickelt werden. In diesem Zeitraum lassen sich auch Waren umtauschen oder beschädigte und falsch gelieferte Artikel reklamieren. Der Rückversand ist in jedem Falle kostenfrei. Hierfür unbedingt benötigt wird der FC Moto Retourenschein.

Die FC Moto Rückgabe im Einzelnen

  • Widerruf erklären
  • Retourenschein ausfüllen
  • Rechnungskopie beilegen
  • Rücksendeaufkleber auf dem Paket befestigen
  • Ware zurückschicken

Der Widerruf im Rahmen der FC Moto Rückgabe muss immer schriftlich erklärt werden. Ein Ausfüllen des Retourenscheines ist ebenfalls notwendig. Damit wird auf den ersten Blick ersichtlich, ob es sich zum Beispiel um einen FC Moto Umtausch handelt, oder ob ein anderer Rücksendegrund vorliegt. Der Sendung ist ebenfalls eine Kopie der Warenrechnung beizulegen. Damit die FC Moto Retoure kostenfrei abgewickelt werden kann, muss der Rücksendeaufkleber gut sichtbar auf der Rücksendung befestigt werden. Bei Rücksendungen ist stets die vorgeschriebene Widerrufsfrist zu beachten.

Webseiten Vorschau: www.fc-moto.de

Testergebnis

/ 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
2
1 Sterne
2

Testbericht Quellen

de.trustpilot.com
18.083 Bewertungen
de.igraal.com
3 Bewertungen
shopauskunft.de
1 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

/ 5
Zum Anbieter