Prämie für das Werben von Freunden und Kunden der Bank of Scotland

Die Bank of Scotland setzt wie viele Konkurrenten bei der Kundenakquisition auf „Kunden-werben-Kunden“-Programme. Wer für die Bank of Scotland Kunden werben kann, erhält eine attraktive Prämie. Die Konditionen für den geworbenen Neukunden unterscheiden sich nicht von denen anderer Kunden.

Bank of Scotland: Freunde werben lohnt sich

  • 20 Euro Prämie für jede erfolgreiche Empfehlung
  • Der geworbene erhält zusätzlich den üblichen Neukundenbonus
  • Der geworbene erhält dieselben Konditionen wie andere Kunden
  • Kostenlose und unverbindliche Teilnahme am „Freunde-werben-Programm“
  • Der Geworbene muss binnen vier Wochen mindestens 50 Euro einzahlen, damit der Werber die Prämie erhält
  • Werbungen sind über ein simples E-Mail-Formular möglich

Wer für die Bank of Scotland werben möchte, benötigt dazu (solange kein gewerblicher Umfang erreicht wird) keinen Gewerbeschein und keine Steuernummer – das Anwerben von Freunden und Bekannten kann auf rein privater Basis erfolgen.

Webseiten Vorschau: www.bankofscotland.de

Bank of Scotland Erfahrungen
Testergebnis

/ 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
7
4 Sterne
3
3 Sterne
4
2 Sterne
0
1 Sterne
2

Testbericht Quellen

play.google.com
20.841 Bewertungen
check24.de
6.122 Bewertungen
yopi.de
6 Bewertungen
golocal.de
1 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Bank of Scotland Erfahrungen
Testergebnis

/ 5
Zum Anbieter