Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die winSIM Bewertung zusammen?

winSIM BewertungenDurchschnittlich wurde winSIM mit 4.51 von 5 bewertet. Basierend auf 8.745 winSIM Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren winSIM Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit winSIM (71)

  • Bewertung: 1

    Samstag, 11. November 2017

    Die Abrechnungen sind wiederholt fehlerhaft. So wird z.B. eine SMS an eine 0171er Nummer als Auslandsnummer berechnet, angeblicher Datenverkehr auf einem Schiff in Rechnung gestellt, obwohl Datenverkehr und Roaming ausgeschaltet war, mündlichen Zusagen vom Service nicht eingehalten (angeblich ist die Aufzeichnung der Gespräche nicht mehr vorhanden).

    Die Ablehnungen von Widersprüchen werden mit Standard-Textbausteinen beantwortet (könnte somit auch von einem Programm kommen). Einfach nur unseriös und nervig.

    Wenn man hier schaut, https://de.trustpilot.com/review/winsim.de fragt man sich schon, wie winsim mit einer Bewertungsnote von 4,77 werben kann.
    Winsims Antwort auf meine Bewertung war, dass man angeblich versuchte mich telefonisch zu erreichen (dieses trifft nicht zu) und dass man keine fehlerhafte Abrechnung einer 0171er Nummer gefunden hat. (man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht). Wie gesagt: einfach nur unseriös und nervig.
    Mehr anzeigen

  • Bewertung: 1

    Montag, 06. November 2017

    Seit 4 Wochen keinen Empfang. Der Kundenservice nicht hilfreich, Vertrag ist somit nutzlos.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 2

    Dienstag, 10. Oktober 2017

    Kurz: vieles gut, preis sehr gut, doch bei Problemen Service Hotline nicht gut.

    Ich bin seit mehreren Jahren bei der Drillisch AG und seit einem Jahr auch bei WinSim. Seit mehren Wochen und Monaten hab ich beim Telefonieren ständig einen Verbindungsabbruch nach ca. 1 min. Danach ist auch noch die Internet Geschwindigkeit deutlich runter gedrosselt. Anstelle von H+ wird nur noch G (gsm) oder E (edge) angezeigt.

    Nach Anrufen bei der Service Hotline wurde ich schnell "abgearbeitet", aber nicht wirklich "weitergeholfen". Ich bin selbst in der Softwareentwicklung tätig und deshalb fähig, Probleme zu analysieren und zu beheben.

    1. Anruf um die Konfigurationsdaten per SMS zu bekommen
    -> Nach erfolgreicher Installation war bei 2 Testanrufen der Verbindungsabbruch weg. Allerdings bezweifle ich, dass das langfristig hält. Wenn ich fehlerhafte Einstellungen gehabt hätte, hätte ich ja gar nicht telefonieren/surfen können.

    2. Anruf um dieselben Konfigurationsdaten per Email zu bekommen.
    -> Nach erfolgreicher Installation meinerseits (Dieselben Einstellungen (Zugangspunkt, APN, APN-Typ usw.) einfach manuell eintippen), hat das natürlich auch nicht zum Erfolg geführt. Auf Nachfrage nach der Qualität des Netzes hat die Dame sogar aufgelegt! Das ist ein absolutes NoGo in der Kundenbetreuung!

    Angeblich hat man mir sogar eine Preiserhöhung angeboten wo ich widersprechen hätte können (https://www.teltarif.de/winsim-preiserhoehung-roaming/news/67884.html). Dies aber nie habe und der Preis trotzdem gleich geblieben ist. Das Angebot war angeblich nur in der Service Welt von WinSim sichtbar. Dort logge ich mich natürlich nur ein, wenn ich ein Problem mit WinSim habe. Diese Aussage war also auch nicht wirklich glaubhaft.

    3. Anruf
    -> Der Kollege hat gesagt, es läge an der weniger guten Qualität im O2 Netz an meinem Standort. Und es liegen plötzlich Wartungsarbeiten an der Basisstation vor. Das haben die Damen aus den vorherigen Telefonaten komischerweise nicht erwähnt. Und der Live Check hat es auch nicht angezeigt. Wieder total widersprüchliche Aussagen. Ich habe das Gefühl man wollte mich nur los haben.

    4. Anruf
    -> Nun sollte ich plötzlich verschieden Einstellungen ausprobieren (Netzanbieter selbst auswählen, Surfgeschwindigkeiten selbst auswählen). Vermutlich in der Hoffnung, dass ich das nicht mache und aus Aufwandsgründen selbst aufgebe. Das ist vermutlich das Ziel der WinSim Kundenbetreuung. Meine Erkenntnisse würden dann an die IT-Abteilung weiter gegeben werden. Ich werde das durchziehen!

    Fazit: Tarif ist super günstig und hat lange gut funktioniert, seit vielen Wochen aber nicht mehr. Dies hat bestimmt auch mit dem geringen Preis zu tun. Es ist trotzdem nicht hinnehmbar, dass einem verkauft wird, dass man mit diesem Tarif telefonieren und surfen kann und es funktioniert nicht! Noch dazu verwickelt sich die Kundenbetreuung in fehlerhafte Aussagen und man wird als Kunde nur hingehalten bzw. irgendwann gibt man selbst auf!

    Deswegen gibt es von mir eine absolut negative Beurteilung! Der Service verstrickt sich in nicht übereinstimmende Aussagen. Keiner hat Interesse einem wirklich zu helfen. Es wird gehofft, dass der Kunde aufgibt. Achja: Bei jedem Anruf wird die Wartedauer um 5 min erhöht.
    Mehr anzeigen

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

winSIM im Test - Note: Sehr gut

winSIM Testbericht
winSIM ist ein Mobilfunkdiscounter, der von der b2c.de GmbH betrieben wird. Die b2c.de GmbH gehört als Tochter Unternehmen zur eteleon e-solutions AG, die ihrerseits im Besitz der Drillisch AG, einem großen Mobilfunkkonzern, ist. Nach eigenen Angaben aktiviert winSIM jedes Jahr mehr als 300.000 Mobilfunktarife. Anmeldungen und Vertragsverwaltungen werden dabei in erster Linie über das World Wide Web abgewickelt. Damit soll sichergestellt werden, dass die Kosten niedrig bleiben. Dennoch verspricht winSIM einen umfassenden und zuverlässigen Kundenservice. In Verbindung mit niedrigen Tarifen ergibt sich ein interessantes Gesamtpaket, das eine nähere Betrachtung und Untersuchung lohnt.

Das Angebot von winSIM im Überblick

  • sehr günstiger Minutenpreis
  • günstige Datenflatrate
  • guter Kundenservice

Gut: Prepaid mit automatischer oder manueller Aufladung

Prepaid-Kunden können bei winSIM Ihr Guthaben automatisch per Lastschrift aufladen lassen. Das kann entweder immer dann passieren, wenn ein bestimmter Mindestbetrag unterschritten wird, oder aber periodisch zu einem festen Termin. Alternativ ist es aber auch möglich, eine Lastschrift manuell per SMS zu initiieren, so dass der Kunde in jedem Einzelfall selbst bestimmt, ob er neues Guthaben auflädt.

Komfortabel: Postpaid – Erst die Leistung, dann die Bezahlung

Bei winSIM können die Kunden auch einen Postpaid-Tarif wählen, so dass die Bezahlung erst nach dem Erhalt der Leistung erfolgt. Der Nachteil bei einem W-Tarif ist allerdings, dass die Kostenkontrolle nicht so einfach und sicher ist wie bei einem Prepaid-Tarif.

Sehr günstig: Kundenwerbung mit Kampfpreisen

Mit extrem niedrigen Minutenpreisen gelingt es winSIM seit Jahren den Kundenstamm auszubauen. Als einer der ersten Mobilfunkdiscounter konnte winSIM einen Tarif von 6 Cent pro Minute anbieten. Die niedrigen Preise sind attraktiv für alle Kunden, die ihre Kosten möglichst niedrig halten möchten.

Übersichtlich: Einfache Tarifstruktur

Die Tarifstruktur von winSIM ist bewusst einfach gehalten, so dass der Kunde sofort sieht, welche Kosten auf ihn zukommen. Das hat natürlich auch den Nachteil, dass eine Individualisierung des Tarifs nur bedingt möglich ist. Angesichts der niedrigen Minutenpreise dürfte dies aber für die meisten Kunden kein wichtiges Argument sein.

Wichtig: Hohe Netzqualität

winSIM hat kein eigenes Mobilfunknetz. Es gibt auch nicht ein einziges Netz, das für alle Kunden genutzt wird. Im Laufe der letzten Jahre gab es verschiedene Kooperationen mit Netzbetreiben wie o2, denn WinSIM ist immer bestrebt, den Kunden eine optimale Netzqualität anzubieten. Für die Tarife und alle anderen Aspekte des Vertrages spielt es keine Rolle, welches Mobilfunknetz genutzt wird.

Sinnvoll: Flatrate für Smartphone-Besitzer

Smartphone-Besitzer können eine Flatrate buchen, die ein monatliches Datenvolumen enthält. Damit ist winSIM auch für Smartphone-Besitzer attraktiv, denn auch diese profitieren von den sehr günstigen Minutenpreisen. Auch der Tarif für die Datenflatrate ist sehr konkurrenzfähig.

Interessant: Gute Handyangebote bei winSIM

winSIM hat ein schönes Handy-Sortiment im Angebot, dass sowohl sehr preiswerte Geräte als auch absolute Top-Smartphones enthält. Kunden, die ein neues Handy benötigen, sind deswegen gut beraten, die Angebote von winSIM in ihren Preisvergleich einzubeziehen. Schon für einen sehr kleinen Betrag können zum Beispiel Kaum-Telefonierer bei winSIM ein einfaches Handy erwerben.

Bestätigte Qualität: Zahlreiche Auszeichnungen

In mehreren Vergleichstests hat die Stiftung Warentest im Jahr 2012 unter anderem auch winSIM genauer unter die Lupe genommen. Ausgezeichnet wurde winSIM dabei in mehreren Kategorien für seine sehr günstigen Tarife. WinSIM hat laut Stiftung Warentest den günstigsten Tarif für Kaum-Telefonierer, Wenig-Telefonierer, Normal-Telefonierer, Viel-Telefonierer und für Message-Fans. Bei jedem einzelnen Test wurden dabei mehr als 700 Tarife berücksichtigt. Tariftipp.de bewertete ebenfalls im Jahr 2012 den winSIM-Tarif als „Sehr gut“ für Wenig-Telefonierer.

Sehr gut: Kundenservice mit garantierter Zuverlässigkeit

winSIM garantiert seinen Kunden, dass alle E-Mails mit Beschwerden etc. in einem Zeitraum von maximal 2 Werktagen beantwortet werden. Die Hotline hat kurze Wartezeiten, so dass ein Kunde sehr schnell eine Antwort auf seine Frage bekommen kann. Allerdings ist die Hotline kostenpflichtig, so dass der E-Mail-Service die erste Wahl ist.

winSIM Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

winSIM ist ein Mobilfunkdiscounter, der insbesondere für Handy Nutzer interessant ist, die in erster Linie telefonieren. Der sehr niedrige Minutenpreis ist äußerst attraktiv. Die einfache Tarifstruktur ist sehr übersichtlich, so dass auch Menschen, die sich nicht besonders gut auskennen, sofort zurechtfinden. Positiv fällt auch der gute Kundenservice ins Gewicht, der insbesondere über E-Mail sehr gut funktioniert. Wer auf der Suche ist nach einem besonders günstigen Handytarif, sollte winSIM auf jeden Fall in einen Anbietervergleich einbeziehen. Je nach Nutzerverhalten können die Einsparungen, die mit winSIM möglich sind, ein beträchtliches Ausmaß erreichen.

winSIM Testberichte (36)

  • winSIM Auszeichnung

    Handyflatrate-Preisvergleich.de, Günstigste Allnet Flat Tarif Flat M, 01/2014

  • winSIM Auszeichnung

    clever-telefonieren.de, Günstigste Allnet Flat, Flat M, 02/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnet-flats-vergleich.de, Günstigste Allnet Flat mit 1GB, 01/2014

  • winSIM Auszeichnung

    clever-telefonieren.de, Günstigster Smartphonetarif, winSIM 1000, 02/2014

  • winSIM Auszeichnung

    TOP5, Günstigster Smartphonetarif, Flat L 1000, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Handyflatrate-Preisvergleich.de, Günstigster Smartphone Tarif Smart 500, 05/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Handyflatrate-Preisvergleich.de, Günstigster Smartphone Tarif Smart 300, 05/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnet-flatrate-vergleich.com, Günstigste Allnet Flatrate mit EU-Zusatz, 06/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Internetanbieter.info, Beste Allnet Flatrate mit EU-Zusatz, 06/2014

  • winSIM Auszeichnung

    winSIM Flat S 500, Günstigste Allnet Flat mit Internet Flat, 06/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Tariftipp.de, Note "Sehr Gut" für mobiles Internet, Smart 500, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Tariftipp.de, Note "Sehr Gut" für Wenigtelefonierer, Smart 200, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Tariftipp.de, Note "Sehr Gut" für Vieltelefonierer, Flat M 500, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Smartphone-tarife-vergleich.org, Günstigster Smartphone Tarif, Smart 500, 05/2014

  • winSIM Auszeichnung

    TOP5, Günstigster Smartphonetarif + Datenflat, Smart 300, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    TOP5, Günstigster Smartphonetarif + Datenflat, Smart 200, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    TOP5, Günstigster Smartphonetarif, Smart 200, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Internetanschluss.net, Günstigstes Minutenpaket, Smart 1000, 07/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnetflatrates.org, Tariftipp für Wenigtelefonierer, Smart 300, 07/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnet flat vergleich 24, Günstigste Allnet Flat inkl. Datenflat, 01/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Hand-Flatrate, Testsieger als Top Smartphonetarif, Smart 500, 08/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Handyflatrate-Preisvergleich.de, Günstigster Smartphone Tarif, Flat L 1000, 05/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Handy-Flatrate, Günstigste Handy Flat, Flat S 500, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    TOP5, Günstigster Smartphonetarif, Flat M 500, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Internetanschluss.net, Günstigste Allnet Flatrate Flat S 500, 07/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnet flat vergleich 24, Günstigste Allnet Flat mit kurzer Laufzeit, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    My-Handytarif.de, Günstigste Allnet Flat, 03/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Allnet-Flatrate-Tarife.de, Günstigste Allnet Flat, 03/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnet flat vergleich 24, Günstigste Allnet Flat, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    TOP5, Günstigster Smartphonetarif, Smart 500, 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnet-flat24.net, Preis/Leistung, "Sehr Gut", 04/2014

  • winSIM Auszeichnung

    allnetflatvergleich.net, Internet Flat Tipp im O2-Netz, 09/2014

  • winSIM Auszeichnung

    Stiftung Warentest, günstigster Tarif für Kaumtelefonierer. August 2012

  • winSIM Auszeichnung

    Stiftung Warentest, günstigster Tarif für Normaltelefonierer. August 2012

  • winSIM Auszeichnung

    Stiftung Warentest, günstigster Tarif für Vieltelefonierer. Juni 2012

  • winSIM Auszeichnung

    Stiftung Warentest, günstigster Tarif für Wenigtelefonierer. August 2012

Weitere winSIM Testberichte

Ratgeber (18)

Weitere Artikel anzeigen

winSIM Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen winSIM Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.winsim.de

winSIM Website Screenshot

Der Mobilfunkanbieter winSIM ist ein Tochterunternehmen der b2c.de GmbH, welche deutschlandweit mit einer Aktivierungsleistung von etwa 300.000 Mobilfunktarifen 2011 führend im Vertrieb von Online-Mobilfunktarifen ist. Nach der Zahlung eines einmaligen Starterpreises können die können Geschäfts- und Privatkunden mit dem winSIM-Tarif von festgesetzten, äußerst niedrigen Gebühren bei innerdeutschen Gesprächen in alle Netze profitieren. Dies gilt auch für den Versand von SMS innerhalb Deutschlands. Zusätzlich dazu können auch optionale Daten-Flatrates für das mobile Surfen im Internet hinzugebucht werden. Bei dem winSIM-Tarif wird keine Grundgebühr verlangt.