McSIM Erfahrungen & Bewertungen 2024

4 / 5 bei 
75 Bewertungen
McSIM Siegel

Unter dem Motto „Schottengünstig telefonieren“ bietet der Mobilfunkanbieter McSIM auf seiner Homepage attraktive Handytarife zu günstigen Konditionen. Gegen eine geringe monatliche Grundgebühr kann der Verbraucher von zahlreichen Vorteilen wie beispielsweise einer Handysurf Flatrate sowie unzähligen Freiminuten und Frei-SMS in sämtliche deutschen Netze profitieren. Wahlweise können die Tarife von McSIM mit oder ohne Vertragslaufzeit gewählt werden. Auch Datentarife sind bei diesem Anbieter erhältlich, die beste Netzqualität und Highspeed-Surfen zu schnellen Geschwindigkeiten und zu jeder Zeit ermöglichen. Diese Datentarife sind ebenfalls wahlweise mit oder ohne Vertragslaufzeit online bestellbar.

Zuletzt aktualisiert: 18.06.2024
Autor:

Wie setzt sich die McSIM Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde McSIM mit 4 von 5 bewertet. Basierend auf 75 McSIM Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren McSIM Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Sterne
2

Testbericht Quellen

play.google.com
62 Bewertungen
de.igraal.com
2 Bewertungen

McSIM im Test - Note: Sehr gut

Das Angebot an Handytarifen und Flats ist riesig. Im Internet finden sich unzählige Anbieter. Einer der günstigsten ist McSim – ein Internetanbieter, der Handyverbindungen im Vodafone-Netz anbietet. Tests von Stiftung Warentest bestätigt, dass McSim in vielen Tarifbereichen der günstigste Anbieter aller getesteten Teilnehmer war. McSim bietet eine ausführliche Homepage mit Angeboten für jede Art von Interessiertem: Viel-Telefonierer, Wenig-Telefonierer, Datenpakete für Smartphone und Internetzugang für Laptops und Tablets. Wer die Hardware schon hat, findet auf der McSim Seite sicher seinen persönlichen Tarif. Aber auch, wer noch kein Handy hat, sollte sich umschauen, denn McSim bietet ebenfalls einen großen Handyshop an!

Überzeugend: McSim - einfach und günstig!

  • Beste D-Netz-Qualität im Vodafone Netz – gute Erreichbarkeit, beste Verbindungen, stabiles Netz mit guter Flächendeckung
  • Überzeugende Onlinevorteile – wer online kauft und zahlt, kann teilweise noch weitaus mehr als nur die Anschlussgebühr sparen!
  • Flexible Flat-Pakete – je nach Telefonier-Verhalten findet sich für jeden das passende Paket
  • Einfache und schnelle Abwicklung per Internet – Lieferung bequem nach Hause
  • Optimale Hautpflege für trockene und reife Haut
  • Wirksamkeit und Verträglichkeit in Studien belegt

Flexibel: Flatrate-Pakete „All-in“ bei McSim

McSim bietet einige verschiedene Flatrate-Pakete an, die ähnlich strukturiert sind, aber unterschiedlich Umfänge aufweisen. Im Wesentlichen beinhalten die Pakete Freiminuten, Frei-SMS und eine Handysurf Flatrate mit einer Begrenzung nach Datenmenge. Je nach Paket sind dabei 50 bis 100 Freiminuten sowie Frei-SMS üblich. Die Surfflatrate lässt sich auf eine höhere Datenmenge aufstocken. Wer zugleich ein Handy braucht – beispielsweise eine Smartphone – der muss sich je nach Tarif bis zu zwei Jahre an McSim binden.

Umfassend: die „Yourflat smart“ Pakete bei McSim

Wem die einfachen Pakete nicht ausreichen, der kann auf größere Flatrate-Pakete zurückgreifen. Darin gibt es statt Freiminuten eine Flatrate für das Telefonieren ins Festnetz und in die Mobilfunknetze, wenn gewünscht. Ein wesentlicher Bestandteil der Handytarife ist natürlich auch eine Handysurf Flatrate. Je nach Wunschtarif lassen sie die Flatrates mit oder ohne Vertragsbindung bestellen. Nur wer ein Smartphone benötigt und hinzu erwirbt, muss sich vertraglich binden.

Einfach: der günstige Prepaidtarif

McSim bietet zu jeder Zeit einen der günstigsten Handy Prepaidtarife an. Wie der Slogan „schottengünstig telefonieren“ verspricht, ist der Tarif oft der günstigste am Markt. Mittlerweile liegen die Preise pro Minute beim Telefonieren und für SMS bei unter 10 Cent. Die Preise lassen sich ohne Grundgebühr und Vertragsbindung nutzen. Startguthaben und ein Bonus für die Rufnummernmitnahme machen den Tarif außerdem äußerst interessant.

Mobil: Internetzugang für Laptop und Tablet

Ein mobiler Internetzugang ist in der heutigen Zeit für viele unverzichtbar. Sei es beruflich oder aus purer Freude an der Mobilität. McSim bietet sowohl eine einsetzbare SIM-Karte als auch einen USB-Stick für den mobilen Internetzugang an. Die Tarife können mit oder ohne Vertragsbindung gewählt werden, wobei die Vertragsbindung für 12 Monate an anderer Stelle Kosten einsparen kann.

Praktisch: die McSim Servicewelt für Mitglieder

Die gesamte Abwicklung eines Vertrages – ob nur Prepaid oder Postpaid – bei McSim lässt sich über das Internet abwickeln. Vertragsdaten, Kontodaten, Adresse, Rechnungen – all das findet sich im persönlichen Log-In Bereich über die McSim Homepage. Natürlich lassen sich hier auch Tarife wechseln oder Flatrate hinzubuchen. Wer möchte, kann McSim aber auch per Email oder Telefon direkt kontaktieren.

Empfehlenswert: Freunde werben zahlt sich aus!

Auf der McSim Homepage findet sich außerdem ein Bereich zum Freunde werben. Je nach abgeschlossenem Vertrag erhält der Werbende etwa 10 Euro Bonus und der Neukunde weitere 5 Euro. Zusätzlich können Mitglieder, die häufig Freunde werben, an Gewinnspielen teilnehmen und so weitere tolle Preise gewinnen.

Einfach: Handy gleich mitbestellen aus dem McSim Handyshop

Wer sich für einen McSim Tarif entschieden hat, aber noch ein Handy braucht, sollte sich im Handyshop auf der Homepage umsehen. Hier finden sich regelmäßig günstige, hochwertige Handys und Smartphones aller denkbaren Marken. Sogar eine kostenlose Finanzierung ist möglich.

Bedenkenswert: Service bei McSim

In der Vergangenheit gab es immer wieder Erfahrungsberichte, dass die Kontaktaufnahme mit dem Serviceteam von McSim oftmals nicht unkompliziert ablief. Da allerdings McSim äußerst bemüht erscheint, den Service zu verbessern, wird sich diese Beobachtung sicherlich auf Dauer nicht mehr berichten lassen.

Fazit

Schottengünstig telefonieren – das verspricht McSim! Und wirft man einen Blick auf die Testergebnisse, so ist das kein leeres Versprechen. Der Anbieter für Handytarife im Schottendesign zeichnet sich durch sehr günstige Tarife und eine Vielzahl interessanter Flatrate-Module aus. Wie die Stiftung Warentest feststellte, war McSim im Test der günstigste Handyanbieter bei verschiedenen Tarifen. Wer McSim nutzt bekommt „schottengünstige Tarife in bester D-Netz-Qualität“. Das Bestellen geht einfach und schnell übers Internet. Auf der McSim-Homepage finden sich viele verschiedene Flatrate-Module, so dass sich für jeden das Richtige finden lässt. Und auch wer nicht nur einen Handytarif braucht, sondern auch gleich noch ein passendes Handy ist bei McSim völlig richtig. Schottengünstig einsteigen!

Ratgeber

Netzabdeckung im McSIM Netz – LTE verfügbar?

Das Smartphone ist aus dem Alltag der meisten Menschen nicht mehr wegzudenken. Ein kurzer Anruf zu Hause, ein schneller Kontakt über die sozialen Netzwerke oder Instantmessenger...

Welches Netz bei McSIM – erlaubt der Netzbetreiber Tethering?

Schottengünstig telefonieren – das verspricht McSIM. Und tatsächlich zählen die Tarife des Handytarifanbieters zu den günstigsten, die sich bequem übers Internet buchen la...

McSIM auch im Ausland nutzen – Gebühren für Roaming

Mobilität wird heutzutage groß geschrieben. Nicht nur im Urlaub sondern auch für Kurztrips oder aus dienstlichen Gründen reisen viele Menschen ins Ausland und nehmen natürli...

Bei McSIM Guthaben abfragen – wie das Guthaben aufladen?

Während man bis vor einigen Jahren Prepaidhandys umständlich mit gekauften Prepaid-Karten wieder aufladen musste, gelingt das Aufbuchen heutzutage nahezu mühelos voll elektron...

McSIM Prepaid Tarife und Reisepaket Data für Studenten

Der Handytarifanbieter McSIM hat sich vor einiger Zeit eine bestimmte Zielgruppe auserkoren: die Studenten. Drei besonders günstige McSIM Tarife sind nun einzig und allein für ...

Erfahrungen mit McSIM

Giuseppe Hernandez
Giuseppe Hernandez
Verifiziert
Freitag, 30 Juni 2017
Ich hatte eine Option gebucht, die aufgrund der Änderung der Tarifpolitik wegfiel. Berechnet wurde es mir trotzdem. Ich hätte dem Vertrag ja zugestimmt. Auf Anfrage, was denn mit der berechneten Leistung sei bekam ich immer wieder zur Antwort, ich hätte dem Vertrag ja zugestimmt. Schließlich haben sie einen Anwalt eingeschaltet, der genauso dämlich ist. Ich hab auch einen Anwalt eingeschaltet. Auf Anfrage meines Anwaltes, was mit der Gegenleistung ist, für die ich bezahlen soll, kam, man glaubt es kaum, ich hätte dem Vertrag ja zugestimmt. Wenn man nur monatlich was abschließt, mag es ok sein.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 6 Februar 2017
Leider werden die Mitarbeiter scheinbar nicht richtig ausgebildet. Ich telefoniere innerhalb von 2 Tagen mit drei verschiedenen Mitarbeitern, stelle allen die selbe Frage und bekomme 10 unterschiedliche Antworten. Sobald man dort kein Kunde mehr sein möchte, wird man unfreundlich behandelt. Ich bin so richtig enttäuscht. Zahle jetzt seit zwei Monaten zwei Handy Verträge, weil eine Mitarbeiterin mir sagte ich sei ab 20.12 keine Kundin mehr bei McSim.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 19 Februar 2015
Da ich mit meinem Smartphone sehr viel im Internet surfe, habe ich mich auf die Suche nach einem Anbieter mit einer günstigen Surfflatrate gemacht. Bei meinem Anbieter waren mir die Kosten für eine unbegrenzte Internetnutzung einfach auf Dauer zu teuer und so habe ich zum Anbieter McSIM gewechselt. McSIM ist eine Marke der Drillisch Telecom GmbH und somit für mich als sehr seriöser Anbieter einzustufen. Der Wechsel erfolgte sehr schnell und ohne viel Aufwand, da ich nur online ein Kontaktformular ausfüllen musste. Bei Fragen rund um den neuen Anbieter stand mir bei der firmeneigenen Hotline immer stets ein freundlicher Mitarbeiter zur Seite. Ich habe mich für ein Tarifpaket entschieden, das viele Freiminuten, eine hohe Anzahl an kostenlosen SMS und eine hohe Internet Surfflatrate hat. Ich zahle einen monatlichen Fixbetrag und habe so eine volle Kostenkontrolle. Ich komme mit den Freiminuten und der Flatrate Monat für Monat immer aus und musste daher auch noch nie einen Cent nachzahlen. Bei McSIM gibt es immer wieder verschiedene Sonderaktionen mit denen sich wirklich viel Geld sparen lässt. Die Kosten dieses Anbieters sind wirklich konkurrenzlos günstig und jeder Neukunde bekommt sogar einen Anmeldebonus. Ich zahle jetzt zum Beispiel pro Minute nur mehr 8 Cent in jedes deutsche Festnetz. Auch in alle deutschen Mobilfunknetze zahle ich pro Minute nicht mehr als 8 Cent. Für mich als Vieltelefonierer ist das wirklich optimal, da ich ja auch noch eine Menge Freiminuten bei meinem Tarifpaket dabei habe. Da ich beruflich auch oft ins Ausland telefonieren muss, kann ich mir dies dank McSIM mit nur 19 Cent in der Minute nun auch locker leisten. Das Abhören der Mailbox ist sogar kostenlos, dass war bei meinem alten Anbieter leider nicht der Fall. Auch eine SMS kostet nur 8 Cent. Insgesamt bewerte ich das Unternehmen McSIM mit vier von fünf möglichen Sternen, da ich mit dem Preis- Leistungsverhältnis des Anbieters wirklich sehr zufrieden bin. Einen Stern muss ich leider auf Grund der Tatsache abziehen, dass mir die Zusendung meines PUK mit stolzen zehn Euro verrechnet wurde. Als ich bei meinem alten Anbieter meine PUK Nummer wissen wollte, wurde mir diese kostenlos zugesendet.
Mike Wähling
Mike Wähling
Verifiziert
Montag, 10 November 2014
Ich kann leider nicht über das McSim Netz oder ähnliches berichten. Meine Erfahrung beschränkt sich darauf, dass ich über Internet einen Neuvertrag bei McSim bestellt habe, diesen jedoch wieder stornieren musste. Leider. Denn eine Mail hat genügt und ich habe ein paar Tage später eine freundliche Mail mit der Stornierung des Auftrages erhalten. Auch das ist Kundenservice. Top!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 27 Oktober 2014
Mobilfunkpartner gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Die Chance, den „richtigen“ Partner zum Telefonieren, Surfen und Simsen in dieser Masse zu finden, fällt folglich recht niedrig aus. Sollte zu „McSim“ gegriffen werden, sinkt diese für den Otto-Normalverbraucher – meiner Meinung nach – sogar besonders tief. Was das Leistungspaket des Konzerns im Einzelnen ausmacht, möchte ich Euch in den folgenden Zeilen kurz und knapp erläutern. Ich als Wenigtelefonierer wollte vor allem aufgrund des günstigen Einheitstarifs zu McSim wechseln – und tat dies dann auch vor wenigen Monaten. 8 Cent bezahle ich nun pro SMS und pro Gesprächsminute. Die Gesprächsverbindung fällt stets sehr gut und klar aus, doch wenn ich Textnachrichten versende, kommt es in nahezu 50 Prozent der Fälle vor, dass diese am anderen Ende der Leitung, sprich beim eigentlichen Empfänger, nicht ankommen! Auch mehrere Beschwerden haben in dieser Sache noch nicht viel beziehungsweise gar nichts gebracht: Lediglich der Netzbetreiber, was in diesem Fall O² zu sein scheint, könnte mit einem Netzausbau aushelfen … Womit wir auch beim nächsten Kritikpunkt angelangt wären, denn die Kontaktaufnahme mit McSim stellt für mich persönlich einen weiteren Nachteil dar: Lediglich über vorgefertigte E-Mail-Formulare darf sich der Kunde bei McSim erkundigen, beschweren oder Änderungen in seinem Vertrag vornehmen – eine normale Kundenhotline gibt es nicht! Selbstverständlich existieren auch keine Filialen: Sämtliche Büros und „Verkaufshallen“ befinden sich in der hiesigen Drillisch-Zentrale. Hinzu kommt, dass man stets seine gesamten Anschriftsdaten und Verbindungsinformationen seines Kontos angeben muss. Auch, wenn man lediglich den Einsteigertarif mit monatlicher Kündigungsoption nutzen möchte! Apropos Kündigung: Bei McSim gelten leider häufig nicht die regulären Kündigungszeiten der klassischen Prepaid-Optionen! Wer zum Beispiel eine zusätzliche Festnetzflatrate bucht, tut dies automatisch für drei Monate! Immerhin „mein“ Tarif, die „All In XM“-Option, welchen ich allerdings mittlerweile häufig deaktiviere und eine andere Sim-Karte nutze, lässt sich monatlich kündigen und fällt mit Gebühren von 7,95 Euro preislich gesehen recht human aus. Aber auch hier steckt der Teufel im Detail: Sobald die Gratisminuten und Frei-SMS (von denen jeweils 100 Stück verbraucht werden können) aufgenutzt sind, bezahlt man nicht die günstigen 8 Cent, sondern satte 15 Cent! Und durchs Internet surfen geschieht bei der Überschreitung des 300 MB großen Datenvolumens nur noch im Schneckentempo. Knausiger Kundenservice, versteckte Zusatzklauseln und keine wirklichen Preisvorteile: Für mich ist und bleibt McSim ein Fehlgriff. Zum Glück hat mein Handy eine „Duos-Sim-Karten“-Funktion, sodass ich McSim lediglich im absoluten Notfall – und dann lediglich den 8-Cent-Einheitstarif – nutze. Letzten Endes erhält McSim demnach 2 Sterne von mir.
Schnienebiene
Schnienebiene
Verifiziert
Dienstag, 7 Oktober 2014
Ich bin seit Jahren bei mcsim. Alles hat bisher super geklappt, ob Rufnummermitnahme oder Tarifwechsel. Preis Leistungsverhältnis stimmt. Netzt ist auch gut, habe überall Empfang. Macht weiter so.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 7 Juni 2014
Bin im April zu McSIM gewechselt und bin bis jetzt sehr zufrieden. Die Rufnummermitnahme hat problemlos geklappt. Und ansonsten war der Service wirklich sehr gut. Obwohl ich in einer eher ländlichen Gegend wohne habe ich mit Vodafone keine Empfangsprobleme, sogar 3G funktioniert. Der einzige kleine Nachteil ist der Preis bei Datennutzung, der im Vergleich zu anderen Anbietern mit 1 MB / 0,49 € doppelt so hoch ist. Bis jetzt kann ich aus meiner Erfahrung McSIM voll weiterempfehlen.
Datzmann
Datzmann
Verifiziert
Montag, 5 August 2013
Die Nutzung des Data100 Auslandpakets in Frankreich funktioniert so gut wie nicht. Ich hatte an 21 Tagen gerade mal 3 Stunden das Vergnügen da es sonst nie funktionierte. Eine Kostenerstattung, wenigstens anteilig, für diese miese Leistung gabs leider nicht. So sieht guter Service nicht aus. Die mir entstandenen Roaming Kosten trage ich ebenfalls selbst. Nie wieder McSim, ist eben nur ein Mc.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 22 Juli 2013
Ich bin seit September 2010 Kunde bei McSim und ich bin seit dem sehr zufrieden mit dem Anbieter. Angefangen habe ich mit Prepaid. Die Umstellung auf Vertrag mit Laufzeit hatte super geklappt. Preis-Leistung-Verhältniss ist auch okay. Mit den Optionen die man dazu buchen kann, kann man den Vertrag noch ein wenig nach seine Wünsche anpassen. Der Kundenservice an der Hotline ist auch freundlich und man wird geholfen. Weiter so. :-)
MrMilti
MrMilti
Verifiziert
Montag, 10 Juni 2013
Ich habe McSim durch Freunde kennengelernt und war neugierig auf die Konditionen die mich erwaten würden. Zuvor hatte ich noch nie etwas von dieser "Firma" gehört. Also informierte ich mich kurzerhand im Internet und wurde sogleich fündig. Für mich als Student, durfte es nicht so teuer sein. Richtig starke Vorstellungen oder Erwartungen hatte ich eh nicht. Hauptsache man ist erreichbar und kann im Notfall auch mal zurückrufen. Passend für mich gab es sogar Studententarife. Ich entschied mich für den günstigsten wo ich nur für meine Telefonate bezahlen sollte und hatte zusätzlich noch 50 MB Datenvolumen dabei. Da ich zu Hause WLAN habe und in der Uni genauso, reichten mir die 50 MB vollkommen aus für Whatsapp. Pro Telefonat und SMS zahle ich jetzt 8 Cent die Minute. Die Taktung liegt bei 60/60. OK der Empfang ist nicht der mit dem Netz von D1 zu vergleichen aber im grundegenommen hat man trotzdem fast überall Empfang, wenn auch nicht den besten. Für mich als Wenigtelefonierer reicht der Vertrag absolut aus. 50 Euro oder 30 zu zahlen obwohl ich all das gar nicht brauche ( SMS Flat, Telefon, Internet) sehe ich auch nicht ein zu bezahlen. Meine Bewertung für diese tolle, leider auch sehr unbekannte Firma, 5 von 5 Sterne.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 10 Einträgen an

McSIM Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
McSIM Erfahrungen
Testergebnis

Sehr gut

Benutzerbewertung
4 / 5
Jetzt zu McSIM

Bewertungen

5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Sterne
2

Testbericht Quellen

play.google.com
62 Bewertungen
de.igraal.com
2 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

McSIM Erfahrungen
Testergebnis

Sehr gut

Benutzerbewertung
4 / 5
Jetzt zu McSIM

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte