Zuletzt aktualisiert: 09.07.2020

Fotopuzzle Erfahrungen & Bewertungen 2020

Fotopuzzle ist ein Online-Fotodienst der puzzle & play GmbH mit Firmensitz in Altenstadt an der Waldnaab in der Oberpfalz. Im Onlineshop können die Kunden eigene Fotos hochladen und daraus Fotopuzzles, Foto-Memos, Foto-Brettspiele, Fotobücher, Foto-Grußkarten, Fotoleinwände und diverse andere Foto-Produkte herstellen lassen. Bei einem Fotopuzzle kann der Kunde unter anderem die Zahl der Puzzleteile bestimmen. Beispielsweise sind Puzzles mit 100, 500 und 1000 Teilen verfügbar. Damit Kunden das fertige Puzzle als Wandbild nutzen können, bietet das Unternehmen zudem spezielle Puzzlerahmen, in denen das Foto optimal präsentiert werden kann, für alle Puzzles an. Neben quadratischen Formaten gibt es bei Fotopuzzle auch ein Herzpuzzle.
Jetzt www.fotopuzzle.de besuchen

Wie setzt sich die Fotopuzzle Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Fotopuzzle mit 4.7 von 5 bewertet. Basierend auf 7 Fotopuzzle Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Fotopuzzle Bewertungen angesehen werden.

Fotopuzzle im Test - Note: Sehr gut

Fotopuzzle ist ein Unternehmen der puzzle & play GmbH an der Waldnaab in Bayern. Gegründet wurde Fotopuzzle im Jahre 2009, wobei sich die Firma bereits seit vielen Jahren in der Print-On-Demand Branche engagiert. Der Schwerpunkt des Online Shops liegt in der Entwicklung von personalisierten Fotoprodukten- und Geschenken, allem voraus die sogenannten Fotopuzzles. Entwickelt hatte sich die Idee der personalisierten Puzzles durch vermehrte Kundenwünsche, die aus Deutschland und ganz Europa stammen. Neben hohen Qualitätsstandards bietet Fotopuzzle.de seine Produkte, die individuell nach Bestellung angefertigt werden, zu günstigen Preisen an. Einkaufen können auf dem Online Shop sowohl Privat- als auch Geschäftskunden und Wiederverkäufer.

Fotopuzzle im Überblick

  • Gegründet 2009 als Geschäftszweig der puzzle & play GmbH
  • Großes Sortiment an personalisierten Fotoprodukten
  • Schnelle Herstellung, schneller Versand
  • Gutes Preis-Leistung-Verhältnis
  • Produkte erhältlich in Deutschland und Europa

Groß: Das Warenangebot

Der Shop zeichnet sich vor allem durch seine Fülle an Produktwaren aus, die allesamt aus dem Bereich „Foto“ stammen oder damit zu tun haben. Als individuelle Geschenke oder persönliches Andenken werden von Fotopuzzles in verschiedenen Größen über passende Rahmen bis hin zu Ordnern, Spielen, Postern und Fotobüchern alle Variationen angeboten.

Highligts: Facebook und mehr

Fotopuzzle geht mit der Zeit: Speziell für Facebook Anhänger bietet der Online Shop die Möglichkeit, Puzzles mit Freundesfotos aus dem Facebook-Profilbildern erstellen zu lassen. Zudem finden sich immer wieder Aktionen in Zusammenhang mit Facebook, etwa Sachpreise durch „likes“. Auch ein Fotowettbewerb steht im Online Shop auf dem Programm. Die Aktionen, Gewinnspiele und gezielte Kunden-Angebote sind ein zeitgemäßer Zusatz für alle Kunden.

Toll: Die Partnerprogramme

Fotopuzzle bietet drei unterschiedliche Partnerprogramme an: Für Wiederverkäufer, Geschäftskunden und im Affiliate-Bereich. In allen drei Segmenten werden attraktive Angebote sowie geringes Risiko angeboten. Die Produktion ist nicht mit Mindestauflagen verbunden, bestellt werden kann ab 1 Stückzahl.

Passt: Bezahlung und Versand

Neben allen gängigen Bezahlmöglichkeiten wie Rechnung, Kreditkarte, Abbuchung oder auch PayPal und Sofortüberweisung sind auch die Produktionszeiten und Lieferbedingungen in Ordnung. Im Gesamten sind Bestellungen meist innerhalb einer Woche beim Kunden angelangt.

Individuell: die Geschenkideen

Langweilig und schnöde war gestern, denn mit Fotopuzzle gibt es keinen Grund mehr ein Allerweltsgeschenk zu kaufen. Im Shop warten tolle Ideen für personalisierte Geschenke, der Klassiker hier ist noch immer das Fotobuch. In Form, Größe und Gestaltung haben Sie eine ganze Menge Möglichkeiten. Hintergründe, Rahmen, Farben und eigene Texte können mit der kostenlosen Software integriert werden.

Aufgepasst: Rückgaberecht bei personalisierten Produkten

Handelt es sich bei der bestellten Ware um ein individuell angefertigtes Stück nach spezifischen Kundenanforderungen, etwa persönliche Fotos als Druckmotiv, so kann die Ware nach Erhalt nicht mehr zurückgesandt werden und der bereits in Bearbeitung befindliche Auftrag auch nicht widerrufen. Bei handelsüblicher Ware greift dies jedoch nicht.

Top: Kundenservice und FAQ

Neben der Bestellmöglichkeit via Internet oder Telefon ist auch der Kundenservice persönlich oder per Mail bzw. Kontaktformular erreichbar. Dem Kunden stehen somit alle Parameter bereit, die zum Abschluss oder in Zusammenhang mit dem Angebot helfen, aufklären oder beraten. Auch im Servicebereich innerhalb des Online Shops bietet sich eine hohe Transparenz zu vielen Fragen: Der FAQ-Bereich ist umfangreich, informativ und klar strukturiert.

Exzellent: Der Shop Auftritt und die Bedienung

Ein schöner, klar definierter und leicht bedienbarer Shop macht stöbern, bestellen und nachhaken leicht. Mit hellen Farben und gut verständlichen Strukturen finden sich Kunden schnell zurecht, sodass die Bestellungen problemlos getätigt werden können.

Fazit

Fotopuzzle ist ein individueller Shop für Puzzle- und Foto Fans. Ob als persönliches Geschenk oder für sich selbst, Kunden können aus einer Vielzahl an Produkten wählen und sich mit dem Online Shop wahre Unikate nach Hause holen. Die Preise sind besonders kundenfreundlich, ebenso wie die Bedienoberfläche des Shops und das gesamte Drumherum. Service, Qualität, Lieferzeit und Bezahlfunktionen sind gut bis sehr gut, der Shop ist Trusted-zertifiziert und versichert Datenschutz in hoher Garantie. Auch die zusätzlichen Angebote sind zeitgemäß und attraktiv für Verbraucher und Geschäftskunden. Bei so viel Positivem bleibt ein klares Ergebnis stehen: Note „sehr gut“.

Ratgeber

Fotopuzzle.de Express: Ist auch eine Expresslieferung verfügbar?

Fotos erleben ist mit fotopuzzle.de garantiert. Puzzlen ist nicht nur ein netter Zeitvertreib, sondern ist entspannend. Im Onlineshop von Fotopuzzle gibt es nicht irgendwelche...

Erfahrungen mit Fotopuzzle

3
Leo56
Verifiziert
Tuesday, 6 December 2016
Ich möchte kein Puzzle erstellen, sondern meine Fotokalender. Jedes Jahr gestalte ich Fotokalender mit Fotos des letzten Jahres, manchmal auch Themenbezogen oder bewusst aus der Vergangenheit (Kinderfotos bereits Erwachsener) etc. Fotokalender. Ich sehe mir die Seite mit den Kalendern an und wähle den DIN A4 Kalender aus. Er kostet hier 13,49 €. Der Startmonat ist frei wählbar, das gefällt mir. Dieses Mal aber nehme ich den klassischen Beginn (Januar). Voraussichtliches Lieferdatum wird mit dem nächsten Samstag angegeben, also eine Woche. Das ist normal. Software herunterladen Um einen Kalender gestalten zu können, muss ich die Software herunterladen. Es funktionierte erst einmalig gar nicht. Dann hatte ich eine Idee. Ich hatte die Software eines Konkurrenzanbieters noch auf dem Computer und löschte sie nun, bevor ich erneut versuchte, die Software von www.fotopuzzle.de herunter zu laden. Das war offenbar genau richtig, denn nun funktionierte es. Zu Druck und Qualität sagt die Seite über sich, dass mit Digitaldruckmaschinen der neusten Generation gedruckt werde. Das Papier sei ein „doppelt gestrichenes Premium-Druckpapier mit einer matten Oberfläche und 200 g/m²“. Der Fotokalender sei mit Spiralbindung und einem stabilen Rückblatt versehen. Ok, 200g/m² ist etwas dünner als gewohnt, aber ich mache es. Nach erfolgreicher Installation der Software wird der Computer automatisch neu gestartet. Ich öffne das Icon vom Desktop aus und gelange direkt in die Produktauswahl. Kalender gestalten Ich wähle Kalender und dann Kalender DIN A4 quer. Besondere Themen für Hintergründe etc. brauche ich nicht. Fotoplatzhalter kann man wählen, später diese beliebig ändern. Fotos automatisch platzieren ist möglich, aber nicht zu empfehlen. „Manuell Platzieren“ muss ich extra anwählen. Nun bin ich endlich dort, wo ich hin will. Jetzt geht’s ans Fotos hochladen. Das ist etwas umständlich gelöst. Ganz unten rechts finde ich in kleiner Schrift „Meine Bilder“. Darauf klicke ich. Ganz oben rechts erscheint nun das Wort Bildquellen und daneben ein +. Darunter steht „Ihre gewünschten Bildordner durch Kick hinzufügen“. Ordner? Häh? Tatsächlich. Ich kann rechts aus meinen auf dem Computer vorhandenen Ordnern komplette Ordner hier hinein laden. Einzelne Fotos nicht. Sobald der Ordner hochgeladen ist, kann ich einzelne Fotos in die Kalenderblätter hinüber ziehen. Das ist sehr umständlich. Ich habe Ordner mit Hunderten Fotos, das ist für mich nicht machbar. Nun gehe ich aus dem Menü heraus und lege in einen vorhandenen Ordner weitere Fotos dazu. Zurück im Menü des Kalenders, sind die neuen Fotos nicht sichtbar. Ich wieder zurück und einen neuen Ordner angelegt. Endlich klappt es. Fotos auf den Kalenderblättern Fotos anordnen geht nun richtig gut. Sobald die Größe eines Fotos für einen guten Druck nicht ausreicht, wird dies angezeigt. Ich kann die Fotos beliebig anordnen, auch beliebig viele Fotos. Hintergrund hinter den Fotos: Der Hintergrund kann einfarbig aus einer Farbpalette gewählt werden. Beachten muss ich hierbei allerdings, dass der Hintergrund hinter den Fotos je Blatt anders ausgewählt werden kann, aber der Hintergrund hinter dem Kalenderblatt:überall gleich erscheint. Ich kann auch diesen austauschen, dann aber ist er auf allen Blättern ausgetauscht. Für mich ergibt das keinen Sinn. Meine Blätter erhalten jeweils hinter den Fotos und dem Kalender den gleichen Hintergrund, sonst wäre das zu bunt und kitschig. Da ich den Hintergrund des Kalenders auf allen Blättern oder gar nicht ändern kann, entscheide ich mich für einen einheitlichen Hintergrund für alles. Schade, die Gestaltungsmöglichkeiten sind dadurch ziemlich eingeschränkt. Hin und Her springen zwischen den Kalenderseiten ist möglich, aber die Fotoladeseite verschwindet dadurch. Ich kann sie nur wieder öffnen, indem ich ein neues oder noch leeres Bildformat anklicke. Auch das ist umständlich. Endlich bin ich fertig. Ich klicke noch die Feiertagsanzeige an und die Wochentage. Dann möchte ich bestellen. Großes Fragezeichen ??? Ich speichere schon mal. Dann suche ich das Bestellfeld. Ich finde es nicht. Ganz unten in der Mitte ist ein Warenkorbzeichen. Nein, der ist ja leer. Ach, endlich. Links vom stilisierten Warenkorb steht „upload-Liste“. Ich versuche es. Tatsächlich. Der Kalender wird Blatt für Blatt hochgeladen und ich kann endlich bestellen. Bestellung Ich gebe meine Adresse ein, könnte eine abweichende Lieferadresse angeben, brauche ich aber nicht. Dann gebe ich meinen Gutscheincode der Konsumgöttinnen ein (25 %), wähle als Bezahlmethode Lastschrift unter Angabe von Kontonummer und Bankleitzahl. Weitere Bezahlmethoden sind: • Rechnung • Vorkasse • Kreditkarte • Paypal Kurz nach dem Absenden erhalte ich die Bestätigung und erwarte nun mein Paket innerhalb einer Woche. Abgebucht wird zeitgleich mit dem Absenden der Ware, heißt es in der eMail. Nun bin ich gespannt. Heute war es endlich soweit: Mein Paket mit 15 neuen Kalendern kam in einem stabilen Karton an. Seit der Bestellung sind 5 Tage vergangen. Das ist okay. Die Verarbeitung der Fotos ist sehr gut, die einzelnen Blätter sind stärker als ich befürchtet hatte. Mir gefallen die Kalender sehr gut. Auch die einzelnen Kalenderblätter sind super verarbeitet. Und was mir auch noch sehr gut gefällt: eine Zusammenfassung aller Kalenderblätter kommt am Schluss: Fazit: Ich möchte noch einmal am Schluss darauf hinweisen, dass ich ein gutes Produkt erhielt und dennoch nicht wieder bei fotopuzzle.de einkaufen werde. Warum? Die Software ich noch sehr verbesserungswürdig. Ich habe das oben schon beschrieben. Die wichtigsten Kritikpunkte sind für mich: 1. ich kann keine einzelnen Fotos aus meinem "Fundus" auswählen, ich bin gezwungen, ganze Ordner hochzuladen. Alle Fotos der einzelnen Ordner sind sichtbar, sobald ich diesen im rechten Bedienfeld öffne. Das ist so umständlich, dass ich im Vorfeld für mich einen neuen Ordner angelegt habe, in den ich die Fotos legte, die ich evtl. nutzen könnte. Die Einzelentscheidung erfolgt aber immer erst, wenn ich die Seiten gestalte. Das ist mühsam, unübersichtlich und ärgerlich. 2. Ich kann Hintergründe nicht je Seite gesondert auswählen. Ich kann zwar für die verwendeten Fotos je Seite einen anderen Hintergrund wählen, aber nicht beim Kalender. So macht das keinen Sinn. 3. Wenn mir plötzlich einfällt, dass ich doch noch ein zusätzliches/anderes Foto nehmen möchte, ist es nur mit Tricks möglich, die Fotoseite wieder zu öffnen. Wer diese Software programmiert hat, sollte mal selbst einen Kalender gestalten (mit mehr als einem Foto je Blatt). Es ist "eine Strafe". Nach einem ganz besonders aufwändigen, mühsamen und manchmal aufreibenden Zusammenstellen erhalte ich dann zwar doch ein Produkt, das sich sehen lassen kann. Dennoch werde ich mir das nicht noch einmal antun. Und noch etwas hat mir nicht gefallen. Ich habe 15 (gleiche) Kalender bestellt, weil ich diese alljährlich verschenke. Bei anderen Anbietern ist es üblich, bei dieser Anzahl einen Rabatt zu gewähren. Schließlich ist der Aufwand schon beim 2. Kalender geringer. Hier bekomme ich bei 15 Kalendern keinerlei Rabatt.
ingelucy
Verifiziert
Wednesday, 2 March 2016
Ich bin sehr zufrieden mit fotopuzzle.de. Hier stimmt einfach alles: Die Puzzles sind super gemacht, auch die laminierten Fotos sind so, wie man es erwartet. Die Ware wird sehr schnell geliefert, das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Alles ist perfekt, eben so, wie man es sich von einem Online-Händler wünscht! Ich kann fotopuzzle.de jedem empfehlen!
MrHesse
Verifiziert
Saturday, 8 June 2013
Fotopuzzle.de ist eine Internetseite, die verschiedene Fotoprodukte anbietet. Darunter fallen vor allem Fotopuzzles in verschiedenen Größen, Spiele. Poster, Fotobücher und einige andere Produkte. Meine Erfahrung zeigt, dass Fotopuzzle.de, im Rahmen des Preises, in der Verarbeitung eine sehr gute Qualität aufweist. Der Kunde muss allerdings selber darauf achten, ein Foto mit einer hohen Bildauflösung für das gewünschte Produkt auszuwählen. Ist die Bildauflösung des ausgewählten Bildes jedoch so gering, dass eine schlechte Qualität des Endproduktes absehbar ist, weist Fotopuzzle.de einen auf diese Tatsache hin. Weiterhin bietet Fotopuzzle.de eine große Auswahl an verschiedenen Ideen, Produkte mit dem eigenen Foto zu gestalten. Bisher war die Produktbeschreibung nicht abweichend von der Produktvorschau. In der Produktvorschau wird dem Kunden die Möglichkeit gegeben, das eigene Foto einzufügen und sich so ein Bild des Endproduktes zu machen und dieses gegebenenfalls noch zu verändern, was ich persönlich sehr hilfreich finde. Das Preis/Leistungsverhältnis von Fotopuzzle.de ist im Rahmen. Die Produkte als solche würde ich als eher günstig und preislich absolut angemessen beschreiben. Die Versandkosten hingegen sind mit bis zu zehn Euro innerhalb Deutschlands relativ hoch.Jedoch werden die Produkte sicher verpackt, so dass sie nicht beschädigt werden können. Die auf der Internetseite angegebene Produktionszeit von maximal sechs Tagen zuzüglich zwei Tagen Versandzeit werden zuverlässig eingehalten und in der Regel sogar unterschritten.Zum Preis ist allerdings hinzuzufügen, dass Fotopuzzle.de den Kunden stetig Sonderangebote anbietet, von denen man sich nicht beeinflussen lassen sollte. Oftmals verändert sich der Preis in den Angeboten kaum. Zusammengefasst ist Fotopuzzle.de eine zuverlässige Internetseite, auf der man eine große Anzahl an Ideen für persönliche Geschenke, Dekorationen oder Erinnerungen finden kann und die es sich lohnt zu besuchen.

Fotopuzzle Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Sehr gut

4.7 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Sehr gut

4.7 / 5
Zum Anbieter