Dukan Diät Erfahrungen & Bewertungen 2022

4,2 / 5 bei 
6.226 Bewertungen
Dukan Diät Siegel

Die Dukan Diät beruht auf einer eiweißreichen Ernährung, in der proteinhaltige Lebensmittel mit verschiedenen Gemüsesorten kombiniert werden. Die Menge an Gemüse und Eiweiß ist nicht begrenzt. So fällt vielen Menschen diese Diät vergleichsweise leicht, da sie ihre Portionen nicht reduzieren müssen. Die Dukan Diät besteht aus vier Phasen, wobei in der ersten Phase die größte Gewichtsreduktion erlangt wird und die letzte Phase der Erhaltung des Abnehmerfolges dient.

Zuletzt aktualisiert: 03.12.2022
Philip Dähn Autor: Philip Dähn

Wie setzt sich die Dukan Diät Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Dukan Diät mit 4,2 von 5 bewertet. Basierend auf 6.226 Dukan Diät Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Dukan Diät Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Sterne
0

Testbericht Quellen

play.google.com
5.948 Bewertungen
amazon.de
266 Bewertungen
yopi.de
3 Bewertungen

Dukan Diät im Test - Note: Gut

Die Dukan Diät geht auf den französischen Ernährungsmediziner Pierre Dukan zurück. Sein Abnehmprogramm gliedert sich in vier Phasen, die jeweils eine unterschiedliche Zielsetzung aufweisen. Zwei Phasen dienen dem Gewichtsverlust, die letzten zwei Phasen der Gewichtserhaltung. Während der Angriffsphase erreichen die Teilnehmer durch die Konzentration auf proteinreiche Lebensmittel einen sehr schnellen, motivierenden Gewichtsverlust. Während der Aufbauphase arbeiten sie kontinuierlich daran, ihr Idealgewicht zu erreichen. Hierzu sind zusätzlich bestimmte, zuckerarme Gemüsesorten erlaubt. Die Stabilisierungsphase dient dazu, um den Körper langsam an energiereichere Mahlzeiten gewöhnt, um dem berühmten Jojo-Effekt vorzubeugen. Die Erhaltungsphase sorgt mit einfachen Grundregeln dafür, dass die erfolgreichen Teilnehmer ihr Gewicht auch langfristig halten können.

Die Dukan Diät im Überblick

  • übersichtliche Gliederung in vier Phasen
  • starke Gewichtsabnahme am Anfang
  • je nach Phase 72 bzw. 100 erlaubte Lebensmittel
  • langfristiger Gewichtserhalt möglich, kein Jojo-Effekt
  • jahrzehntelang erprobtes System
  • Vertreter der Kategorie Eiweißdiäten

Motivierend: Schnelle Gewichtsabnahme

Wenn es am Anfang der Abnahme schnell gehen soll, ist die Dukan Diät ein Volltreffer. Durch den Verzicht auf Kohlenhydrate und Gemüse und die reine Konzentration auf Proteine besteht die Möglichkeit, mehrere Kilogramm pro Woche zu verlieren. Selbst in der Stärkungsphase ist eine Abnahme von bis zu einem Kilogramm pro Woche realistisch. Zu bemängeln ist allerdings, dass ein so großer Gewichtsverlust zwar die Motivation stärkt, allerdings für den Organismus nicht immer auch gesund ist.

Rückmeldung: Im Dialog mit E-MARQ

An jedem Tag schicken die Teilnehmer online einen Tagesbericht ab. Dieser wird über Nacht analysiert und am Morgen finden die Teilnehmer personalisierte Empfehlungen und Ratschläge vor, die die Ernährung sowie das Bewegungsprogramm betreffen. Auch die Motivation der Teilnehmer wird hierbei nicht vergessen.

Individuell: Personalisiertes Coaching-Programm

Bei der Dukan Diät werden keine Allgemeinplätze empfohlen, sondern ein individuelles Konzept für jeden Teilnehmer erarbeitet. Hierzu müssen neu angemeldete User zunächst einen Fragebogen mit 80 Fragen beantworten, der der Einschätzung ihrer persönlichen Situation dient.

Persönlich: Betreuung durch Experten

Pierre Dukan selbst und das Ernährungs-Expertenteam können bei Fragen per Mail und im Forum kontaktiert werden. Zusätzlich steht für spontane und dringende Fragen auch der Live-Chat zur Verfügung, in dem Fragen direkt gestellt werden können.

Alles im Blick: Das Schlank-Apartment

Als Schlank-Apartment bezeichnet die Dukan Diät den persönlichen Bereich, in dem die Teilnehmer ihre persönliche Bilanz abrufen, Einkaufslisten anlegen und Nachrichten entgegen nehmen können. So haben sie alles Wichtige stets im Blickfeld.

Kreativ: Rezepte und Menüs

Viele Teilnehmer, die sich zum ersten Mal mit einer Eiweißdiät beschäftigen, sind es nicht gewöhnt, kohlenhydratarm zu kochen, gute Ideen für Rezepte fehlen. Deshalb bieten die Ernährungs-Experten der Dukan Diät eine breite Auswahl an leckeren Rezepten und kompletten Menüs, die in der Anfangszeit sehr nützlich sein können, wenn die Teilnehmer gerade nicht wissen, was sie kochen sollen.

Satt essen erlaubt: Die 100 Dukan-Lebensmittel

In der Angriffsphase dürfen die Teilnehmer 72 Lebensmittel ohne Einschränkungen zu sich nehmen, in der Aufbauphase kommen weitere 28 Lebensmittel hinzu. Mit diesen Nahrungsmitteln dürfen sich die Teilnehmer jederzeit satt essen.

Minuspunkt: Einseitige Ernährung

Insbesondere während der ersten Phase ernähren sich die Teilnehmer sehr einseitig. Würde diese Phase länger andauern, wären Mangelerscheinungen sehr wahrscheinlich. Allerdings dauert die Angriffsphase lediglich wenige Tage, was der Körper problemlos wegstecken können sollte.

Kein leichtes Unterfangen: Keine Kohlenhydrate

Der Kern der Dukan Diät besteht darin, dass Kohlenhydrate so gut es geht vom Speiseplan gestrichen werden. Dies erschwert Teilnehmern den Einstieg, die es gewohnt sind, viele Kohlenhydrate zu essen. Teilweise kommt es vor, dass Neueinsteiger in den ersten Tagen ein Hungergefühl verspüren, da Proteine anders sättigen als Kohlenhydrate. Glücklicherweise gewöhnt sich der Körper aber schnell an die neue Ernährung, sodass dieses Problem nur am Anfang besteht.

Fazit

Die Dukan Diät ist genau das richtige Abnehmprogramm für Menschen, die eine starke und schnelle Abnahme als Motivationsschub brauchen. Allerdings ist auch eine ganze Menge Selbstdisziplin gefragt, denn bei der Dukan Diät ist kein Platz für Naschereien, Pasta oder Pommes. Die Eiweißdiät überzeugt mit einem individuellen Coaching-Programm mit interaktiver Kommunikation, einem informativen Mitgliederbereich, kreativen Rezept- und Menüvorschlägen und einer persönlichen Betreuung. Die 100 erlaubten Dukan-Lebensmittel machen es einfach, das Richtige zu essen. Das auf vier Abnehm- und Erhaltungsphasen aufgebaute Konzept hat jedoch schon vielen Teilnehmern zu einem neuen und glücklicheren Leben verholfen. Die erfahrungen.com-Testredaktion vergibt das Testurteil „gut“.

Ratgeber

Dukan Diät Buch: Kochbuch als E-Book Download verfügbar?

Wer sich für die Dukan Diät entschieden hat, wird schnell herausfinden, wie schnell und einfach sich das Abnehmen nach diesem Prinzip in den Alltag integrieren läs...

Dukan Diät Liste: Welche Lebensmittel sind erlaubt?

Vor einigen Jahren entwickelte Dr. Dukan die sogenannte Dukan Diät Liste mit insgesamt 72 proteinreichen Lebensmitteln und 28 zuckerarmen Gemüsesorten, welche nun auf d...

Dukan Diät Rezepte: Das optimale Frühstück in Phase 1

Die Dukan Diät Rezepte in der Angriffsphase sind geprägt von einem hohen Eiweißgehalt während Kohlenhydrate und Fette soweit wie möglich zu vermeiden si...

Dukan Diät Phase 1, 2, 3, 4: Von der Angriffsphase zur Erhaltung

Volle Attacke gegen die Pfunde! Mit der Dukan Diät Angriffsphase heißt es einsteigen und dem Speck den Kampf ansagen. Je nachdem wie viel Gewicht man letztendlich abne...

Dukan Diät für Vegetarier: Von Tofu bis Haferkleie

Die Dukan Diät setzt auf die Vermeidung von Kohlenhydraten und Fett und basiert auf großen Mengen an Proteinen. Obwohl sich auf der Liste der erlaubten Lebensmittel ha...

Dukan Diät Test: Erfolge im Vorher-Nachher Vergleich – Jojo Effekt adé

Wie kaum eine andere Diät integriert die Dukan Diät die Zeit „nach der Diät“ ins eigentliche Abnahmekonzept. Mit der Erhaltungsphase verhindert die Duk...

Dukan Diät Shop: Die perfekten Produkte für den Ernährungsplan

Um dem Dukan Diät Ernährungsplan zu folgen, muss man die Regeln des Diätkonzeptes unbedingt einhalten. Im Alltag ist das oft nicht ganz einfach. Mit Hilfe der Duka...

Umstellung der Ernährung mit dem Dukan Diät Plan – Hilfe im Forum

Wer sich zum ersten Mal mit dem Dukan Diät Plan befasst, kann durch den Umfang an Informationen und die strengen Regeln Schwierigkeiten haben, sich innerhalb des Diätko...

Erfahrungen mit Dukan Diät

ottifant
Verifiziert
Dienstag, 7 November 2017
Hat alles nichts geholfen und bleib jetzt bei meiner alt bewährten Diät- FDH! Vielen Dank auch aber ich war nicht überzeugt. Idee ist super und hat bei meiner Freundin super geklappt, bei mir nicht, schade, deswegen Punktabzug.
Andrea Reiter
Verifiziert
Montag, 13 April 2015
ich bin die Kömigin der Diäten. Mit der Dukan Diät fand ich für mich die optimale Form des Abnehemens. Da ich Diabetiker bin und aus gesundheitlichen Gründen ciel Kortison brauchte, war bisher jede Diät tum Scheitern verurteilt. Ich habe vor sechs Wochen begonnen und bist jetzt 10 kg angenommen. Das man viel Disziplin braucht ist richtig. Aber das braucht man bei anderen Diäten auch und es geht rein gar nichts weiter. Den Nörglern möchte ich nur sagen: Ja es ist am Anfang einseitig und ja man muss später aufpassen nicht alles wieder zu zu nehmen, aber ist das nicht bei jeder Diät so? Ich glaube wenn man es lange genug macht, bekommt man sehr wohl ein Gefühl, was man voher alles falsch gemacht hat.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 16 Januar 2014
Ich lebe nach Dukan seit September 2012 und habe bis jetzt 37 kg an Gewicht verloren. Würde mich immer wieder dafür entscheiden. Mir fehlen die KH überhaupt nicht.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 30 September 2013
Ich muss sagen, hab es bereits 1 mal im Sommer für 3 wochen durchgeführt und 4 kg verloren und für mich war es total einfach. Esse gern herzhaft und süß und es gibt viele Rezepte ohne jegliche Mengenbeschränkung.Leider hat mir die Grillsaison und der darauffolgende Urlaub den Zeiger der Waage willkürlich nach oben geschraubt. Werde es auch jetzt wieder für 3 Wochen durchführen, bei mir handelt es sich lediglich um lifestyle kilos und damit funktioniert es einfach und toll. Wenn man sich nach dieser Diät normal und ausgewogen ernährt, gibt es keinen Jojo Effekt, nur bei maßloser Völlerei ...
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 24 August 2013
Hallo ich bin seit 24 wochen mit der DUKAN Diät dabei und muss sagen sie gefällt mir echt gut und ich habe jetzt 17 Kg abgenommen mein lieblings Frühstück sind meine Haferkleiewaffeln die ich mir immer für eine woche im waffeleisen zubereite ob süß oder salzig jenachdem mit was ich sie belegen will echt lecker kann die DUKAN Diät echt weiter empfehlen gruß H.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 11 Juli 2013
Ich bin seit 01.05.2013 dabei und habe 8 KG abgenommen. Ja, es ist schwer zu verzichten, aber die Tatsache, dass man relativ schnell abnimmt, motiviert ungemein. Außerdem gibt es viele gute Rezepte im Forum, wer Fleisch und Milchprodukte mag, wird sehr schnell fündig. Wichtig ist, durchzuhalten und alle Diätphasen mitzumachen, um den Jojo Effekt zu vermeiden. Die Diät ist nur dann erfolgreich, wenn man sich langfristig motivieren kann und bereit ist lange Zeit auf Süßigkeiten, Fett und Kohlenhydrate zu verzichten. Ich muss insgesamt 12,5 Kg abnehmen, das Gewicht wird aber erst gegen Ende des Jahres stabilisiert. Es ist ok, denn die Kilos habe ich auch nicht an nur einem Tag angefuttert.
Sippenoberhaupt
Verifiziert
Donnerstag, 31 Januar 2013
Ich bin jung und erfolgreich, jetzt fehlt mir nur noch die tolle Figur. Meinen letzten Versuch habe ich mit der Dukan Diät gemacht, weil das Programm so harmlos und einfach aussieht. Und irgendwie stimmt das auch, aber leider war das Programm bei mir auch erfolglos. Ich glaube nicht unbedingt, dass fehlende Disziplin dafür der Grund war. Es ist einfach sehr schwierig, über das Internet eine Diät durchzuführen.
Christian Fischer
Verifiziert
Donnerstag, 6 September 2012
Letztes Jahr habe ich die Dukan Diät ausprobiert und bin kläglich gescheitert obwohl ich sagen muss, dass anfangs die Kilos purzelten. Was mir schwer gefallen ist war der Verzicht (oder fast Verzicht) auf Fett. Was aber sehr schlimm für mich war, war der Wegfall der Kohlenhydrate. Da ich sehr gerne Kartoffeln in vielen Arten esse, konnte ich nicht lange darauf verzichten. Auch Nudeln und Reis kamen bald wieder auf meinen Speiseplan. Ich könnte die Dukan Diät nur empfehlen, wenn jemand wirklich auf geliebte Gerichte verzichten kann und Reis, Nudeln, Pommes, Kartoffeln sind bei fast jedem Gericht dabei. Nur Fleisch und Salat? Nein, das möchte ich nicht mehr.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 8 Einträgen an

Videos

Dukan Diät Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Dukan Diät Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
4,2 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Sterne
0

Testbericht Quellen

play.google.com
5.948 Bewertungen
amazon.de
266 Bewertungen
yopi.de
3 Bewertungen

TOP 16 Alternativen

Dukan Diät Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
4,2 / 5
Zum Anbieter

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte