Zuletzt aktualisiert: 28.11.2020

Bloompost Erfahrungen & Bewertungen 2020

Blumen zu verschenken, ist nicht nur zu besonderen Anlässen eine sehr gute Idee. Bei Bloompost gibt es die passenden Blumen für jede Gelegenheit, immer frisch und so verpackt, dass sie sogar in den Briefkasten passen. Die Blumen von Bloompost kommen stets frisch vom Feld und werden nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern auch europaweit verschickt. Ob rote, weiße oder orange Rosen – zu jedem Strauß von Bloompost gibt es eine schöne Grußkarte und die Bestellung ist denkbar einfach. Zunächst werden die Blumen und die Karte ausgesucht, dann wird das Lieferdatum festgelegt, und wenn die Blumen geliefert werden, dann bleiben sie garantiert sieben Tage in der Vase frisch.

Jetzt www.blume2000.de besuchen

Wie setzt sich die Bloompost Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Bloompost mit 5 von 5 bewertet. Basierend auf 2 Bloompost Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Bloompost Bewertungen angesehen werden.

Bloompost im Test - Note: Sehr gut

Frische Blumen gibt es nicht nur beim Händler vor Ort, sondern auch im Internet. Einen Beweis, das Skepsis diesbezüglich eher fehl am Platze erscheint, liefert Bloompost. Handgebundene Sträuße für alle Anlässe warten auf Bestellung und Auslieferung. Die Blumen werden in Holland frisch von den Feldern geschnitten und anschließend umgehend verpackt und verschickt. Das Besondere bei Bloompost sind so genannte Briefkastenblumen. Dabei handelt es sich um Blumen, die als Maxibrief in jeden herkömmlichen Briefkasten passen. Grußkarten können nach verschiedenen Anlässen ausgewählt und der Bestellung beigelegt werden. Die Auswahl an Blumengrüßen ist durchaus ansprechend. Auch in Sachen Service punktet das deutsch-niederländische Team.

Bloompost in Fakten

  • Firmensitz in den Niederlanden
  • zahlreiche Themensträuße
  • Briefkastenblumen als Besonderheit
  • sichere Verpackung
  • pünktliche Zustellung

Im Team erprobt: das Unternehmen

Die Idee für Bloompost wurde in den Niederlanden geboren. Dave van Stijn hat dabei einen guten Weg gefunden, die üppigen Erträge der holländischen Blumenfelder unter die Leute zu bringen. Verschickt werden die Sträuße nicht nur nach Deutschland, sondern europaweit. Der Firmensitz befindet sich in Osnabrück. Eingehende Bestellungen werden in die Niederlande weitergeleitet, wo die Blumen umgehend frisch geschnitten und artgereicht verpackt werden. Wer bis 17 Uhr eine Bestellung aufgibt, kann davon ausgehen, dass die Ware noch am selben Tag versandfertig gemacht wird.

Vielfalt nach Maß: das Angebot

Es gibt verschiedene Anlässe für einen Blumengruß. Mit seinen Kategorien: Geburtstag, Überraschung, Gute Besserung, Danke oder Neue Wohnung hilft Bloompost seinen Kunden auf die Sprünge. Die Auswahl ist ansprechend und geschmackvoll. Wir testeten das Unternehmen im November 2016 und waren begeistert von der gebotenen Auswahl an Weihnachtlichem. Vom Mistelzweig bis zum geschmückten Weihnachtsbaum und dem Adventskranz fehlte es an nichts.

Sicher und stabil: die Verpackung

Die lange Haltbarkeit der Blumen lässt sich damit erklären, dass Umwege vermieden werden und die Pflanzen nach dem Schnitt direkt in die Verpackung wandern und dort mit einer Spezialfolie versorgt werden, welche sich das Unternehmen patentieren ließ. Die Folie verfügt über mikroskopisch kleine Löcher, welche die Versorgung der Pflanzen mit Feuchtigkeit sicherstellen. Die patentierte Verpackung erlaubt auch Transportzeiten von mehreren Tagen und sorgt dafür, dass die Sträuße nach dem Auspacken noch mindestens eine Woche frisch bleiben. Der Versand im Maxibrief sorgt dafür, dass der Blumengruß direkt im Briefkasten landet.

Günstig und zügig: der Versand

Der Kunde profitiert hier ganz deutlich von der Zustellung im Maxibrief, denn diese hält die Versandkosten niedrig. Es sind lediglich knapp zwei Euro zu zahlen. Dem entgegen stehen oft aufwendige aber wenig effiziente Verpackungen der Konkurrenz, die mit sechs Euro und mehr zu Buche schlagen. Die Lieferzeit wird mit ein bis zwei Werktagen angegeben und kann in den meisten Fällen auch eingehalten werden. Wie in jeder Branche, gibt es auch hier gelegentlich Lieferverzögerungen. Diese werden aber in der Regel nicht vom Unternehmen selbst verschuldet.

Gute Auswahl: die Zahlungsmöglichkeiten

Bei den Zahlungsmöglichkeiten werden einige Optionen genannt. Allein die Rechnungszahlung haben wir vermisst. Angeboten werden: PayPal, Giropay, Sofortüberweisung, Kreditkarte und Lastschrift.

Keine Chance: der Widerruf

Verderbliche Waren sind vom Widerruf ausgeschlossen. Dies ist verständlich und allgemein die Regel. Sollte der Strauß jedoch nicht in einwandfreiem Zustand beim Kunden ankommen, dann sollte dieser mit dem Kundendienst Kontakt aufnehmen. Es wird gebeten, ein Foto von der Ware mitzuschicken und eine für alle Parteien vernehmliche Lösung wird zugesichert.

Freundlich und fachkundig: der Kundendienst

Zwischen Montag und Freitag erhält der Kunde zwischen 9 und 17 Uhr am Servicetelefon Auskunft und Hilfe. Dabei fallen die ortsüblichen Telefonkosten an. Der Firmenstandort Osnabrück erspart eventuelle Verständigungsprobleme beim Anruf in die Niederlande. Weiterhin kann über das online gestellte Kontaktformular schriftlich mit den Mitarbeitern kommuniziert werden.

Fazit

Blumengeschenke online in Auftrag geben, kann bei Bloompost nur empfohlen werden. Die Idee für den Shop stammt aus den Niederlanden. Der Firmensitz befindet sich in Deutschland. Gemeinsam wird an einem stimmigen Geschäftskonzept gefeilt. Eine Besonderheit stellen die Briefkastenblumen dar. Diese Blumensendungen werden im Maxibrief verschickt und passen in jeden handelsüblichen Briefkasten. Weiterhin nutzt das Unternehme für die Verpackung eine patentiere Folie, die Blumen lange frisch hält. Das Angebot ist saisonal ausgerichtet und rundum ansprechend. Die Abwicklung funktioniert reibungslos und die Frische der Ware wird häufig gelobt. Gelegentliche Lieferverzögerungen sind häufig logistische Art und nicht Verschulden des Unternehmens. Uns hat der Service rundum überzeugt und dies verdient die Bestnote: "Sehr gut".

Erfahrungen mit Bloompost

1
Gastautor
Verifiziert
Thursday, 19 November 2015
Ich bin eigentlich kein großer Fan davon, Blumensträuße zu kaufen oder auch zu verschenken. Wenn ich in einen Blumenladen gegangen bin, sahen die angebotenen Sträuße so toll und frisch aus, aber nach 2-3 Tagen ist davon meist nichts mehr zu sehen. Die Blütenblätter der Blumen fallen ab und das Blattgrün dazwischen ist großspurig am verwelken. Allerdings habe ich dieses Jahr zum Geburtstag einen tollen Blumenstrauß von meiner besten Freundin geschickt bekommen. Da sie beruflich auf Reisen war, konnte sie an meinem besonderen Tag leider nicht da sein. Der Strauß, den ich geliefert bekam, sah atemberaubend aus und behielt diesen Zustand fast 2 Wochen lang. Natürlich fragte ich meine Freundin nach ihrer Heimkehr direkt bei wem sie diesen tollen Strauß gekauft hatte und sie erzählte mir von bloompost.de. Dies ist ein Onlinehändler, der Blumen verschiedener Arten verschickt. Das Datum der Lieferung kann man sich natürlich aussuchen und dazu kann man sogar eine nette Grußkarte wählen. Als meine Schwiegermutter vor zwei Monaten Geburtstag hatte, wollte ich bloompost.de auch einmal ausprobieren und entschied mich dabei für einen großen Strauß mit verschieden farbigen Rosen. Für den Strauß zahlte ich knapp 15 Euro und an Versand kamen nochmal etwa 2 Euro dazu. Für fast 17 Euro schickte ich meiner lieben Schwiegermutter also diesen Strauß und wie bestellt, kam er auch genau an dem vorgesehenen Datum bei ihr an. Auch ihr Strauß war länger als eine Woche frisch und sah einfach nur bezaubernd aus. Bloompost.de kann ich nur jedem weiter empfehlen, der den Blumenkauf beim Blumenladen um die Ecke aufgegeben hat. Preis-Leistung ist einfach nur spitze.

Bloompost Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Sehr gut

5 / 5
Zum Anbieter

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Sehr gut

5 / 5
Zum Anbieter