Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Kindle Unlimited Bewertung zusammen?

Kindle Unlimited BewertungenDurchschnittlich wurde Kindle Unlimited mit 4.16 von 5 bewertet. Basierend auf 747.121 Kindle Unlimited Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Kindle Unlimited Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Kindle Unlimited (5)

  • Bewertung: 3

    Donnerstag, 18. Mai 2017

    Kindle Unlimited ist nicht wirklich für Literaturliebhaber geeignet und diejenigen sollten beispielsweise auf Amazon Prime zurückgreifen. Insgesamt halte ich aber 3 von 5 Sternen für eine angemessene Bewertung.

  • Bewertung: 2

    Mittwoch, 11. Mai 2016

    Ich schließe mich einen Gastautor an, die Auswahl an Fachbücher ist einfach viel zu klein und qualitativ überhaupt nicht gut. Die Idee ist wirklich klasse, aber bis auf ein paar drittklassiger Autoren kann man da nicht wirklich viel erwarten.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 2

    Mittwoch, 17. Juni 2015

    Grundsätzlich eine prima Idee! Leider ist die Auswahl trotz der großen Medienzahl sehr dürftig. Für Freunde von "leichter Kost" die gerne Liebesromane oä. lesen sicher geeignet. Aber im Bereich Fachbücher verschiedenster Art habe ich vergeblich gesucht. Da bietet Skoobe schon mehr Bücher mit Niveau.

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

Kindle Unlimited im Test - Note: Befriedigend

Kindle Unlimited Testbericht
Amazon Kindle Unlimited ist eine E-Book-Flatrate des Online-Händlers Amazon, die seit 2014 existiert. Gegen einen monatlichen Festpreis können die Kunde viele verschiedene E-Books nutzen. Allerdings können die Kunden nicht alle E-Books, die bei Amazon angeboten werden, mit der E-Book-Flatrate nutzen, denn nur die Verlage, die dem Geschäftsmodell zustimmen, sind über bei Amazon Kindle Unlimited vertreten. Zudem können die Kunden die elektronischen Bücher nur auf dem Amazon-Lesegerät Kindle oder aber mit der Kindle-Software auf einem Smartphone, Tablet oder Desktop-Computer nutzen. Andere E-Book-Reader werden nicht unterstützt. Im folgenden Testbericht wird Amazon Kindle Unlimited gründlich analysiert und bewertet.

Amazon Kindle Unlimited im Überblick

  • E-Book-Flatrate von Amazon
  • Seit 2014 verfügbar
  • Bücher ausgewählter Verlage
  • Nur mit Kindle nutzbar

Das Bücherangebot: Viele Bücher, aber längst nicht alle

E-Book-Fans müssen damit leben, dass viele Bücher bisher noch nicht im E-Book-Format vorliegen. Von den verfügbaren E-Books hat Amazon wiederum nur einen relativ kleinen Teil im Portfolio. Das liegt nicht alleine an Amazon, sondern auch an den Verlagen, die nicht dazu bereit sind, Bücher im Rahmen einer Flatrate zu vermarkten. Insbesondere fehlen bei Amazon Kindle Unlimited viele Bestseller. Das Angebot umfasst aber z.B. viele Bücher kleiner Verlage, die es auf dem regulären Buchmarkt traditionell schwer haben.

Der Preis: Relativ günstige Monatspauschale

Der aktuelle Preis für einen Monat Amazon Kindle Unlimited liegt ungefähr auf dem Preisniveau aktueller E-Books. Somit lohnt sich die Flatrate für die meisten Kunden schon bei einem E-Book pro Monat. Wer zwei oder drei Bücher liest, hat sogar einen deutlichen Vorteil. Allerdings gibt es auch sehr günstige E-Books im Portfolio, bei denen diese Rechnung nicht ganz aufgeht. Insgesamt ist der Preis für die Flatrate aber durchaus angemessen.

Das Testabo: Kostenlos, aber mit automatischer Verlängerung

Jeder neue Kunde kann einen Monat lang Amazon Kindle Unlimited ohne Einschränkungen testen. Danach verlängert sich der Vertrag automatisch und der Kunde muss eine monatliche Abogebühr bezahlen. Es ist nicht ganz kundenfreundlich, dass die Verlängerung automatisch stattfindet, auch wenn Amazon jeden Kunden ausdrücklich auf die Notwendigkeit einer Kündigung hinweisen. Dennoch wäre es kundenfreundlicher, wenn der Kunde die Verlängerung aktiv machen müsste. In der jetzigen Variante ist der Kunde dazu gezwungen bei Nichtgefallen das Testabo zu kündigen.

Die Vertragslaufzeit: Vertrag kann monatlich gekündigt werden

Amazon Kindle Unlimited verlängert sich automatisch um einen Monat, wenn der Kunde nicht kündigt. Das ist eine sehr einfache und komfortable Vertragsgestaltung, bei welcher der Kunde nicht Gefahr läuft, versehentlich in einem langfristigen Vertrag zu landen. Die automatische Verlängerung ist zudem sehr komfortabel und selbst wenn ein Kunde einmal die beabsichtigte Kündigung vergessen sollte, entsteht kein großer finanzieller Schaden. Spätestens nach einem weiteren Monat kann der Fehler korrigiert werden.

Der E-Book-Reader: Nur der Kindle wird unterstützt

Der Amazon Kindle ist das einzige E-Book-Reader, der mit Amazon Kindle Unlimited funktioniert. Das ist bedauerlich für die Kunden, die bereits einen anderen E-Book-Reader besitzen. Entweder müssen diese Kunden ein Smartphone oder ein Tablet nutzen, oder aber einen Kindle kaufen. Die Bindung an die eigenen E-Book-Reader wird nicht erst seit der Einführung von Amazon Kindle Unlimited kritisiert, aber derzeit haben die Kunden, die diese E-Book-Flatrate auf einem E-Book-Reader nutzen wollen, keine andere Wahl als den Kindle in seine diversen Varianten.

Die Kindle-Software: Gute Flexibilität auf gängigen Endgeräten

Die meisten Endgeräte, die mit Android, iOS, Windows und Mac OS laufen, sind als Lesegeräte für Amazon Kindle Unlimited geeignet. Erforderlich ist allerdings die Installation einer kostenlosen Software. Insbesondere Smartphones werden von vielen Menschen als E-Book-Reader genutzt. Deswegen ist es sehr positiv, dass Amazon eine Software für die gängigen Geräte zur Verfügung stellt.

Die Flatrate: Bücher leihen statt kaufen

Amazon Kindle Unlimited ist keine Kauf-Flatrate. Vielmehr erwirbt der Kunde das Recht, während der Vertragslaufzeit die Bücher, die zum Portfolio gehören, zu nutzen. Wenn der Kunde die Flatrate kündigt, ist auch der Zugriff auf die Bücher weg. Insofern lässt sich Amazon Kindle Unlimited nicht mit einer riesigen Buchhandlung, sondern eher mit einer riesigen Leihbibliothek vergleichen, in welcher der Kunde nach Belieben stöbern und lesen darf, solange der monatliche Eintritt bezahlt wird.

Die Kundenrezension: Nützliches Hilfsmittel bei der Büchersuche

Amazon bietet jedem Kunden die Möglichkeit, Bücher zu bewerten. Die Rezensionen sind eine gute Hilfe bei der Auswahl eines Buches. Bei Amazon Kindle Unlimited kann der Kunde auf die regulären Kundenrezensionen zugreifen und das ist durchaus ein Vorteil im Vergleich mit ähnlichen Angeboten, die nicht auf derart viele Rezensionen zurückgreifen können.

Kindle Unlimited Testbericht Fazit - Note: Befriedigend

Amazon Kindle Unlimited ist ein in sich stimmiges Flatrate-Angebot für E-Books. Der Preis ist für Kunden, die regelmäßig Bücher lesen durchaus attraktiv. Die Vertragslaufzeit von 1 Monat gibt dem Kunden ein hohes Maß an Flexibilität. Positiv sind auch die vielen Kundenrezensionen, die aus dem Amazon-Shop stammen. Allerdings ist Amazon Kindle Unlimited hinsichtlich der zur Verfügung stehenden Bücher gerade einmal am Anfang. Solange nicht ein Großteil der aktuellen Besteller verfügbar ist, bleibt die Attraktivität des Angebots beschränkt. Auch die Bindung an den Kindle als einzigen E-Book-Reader ist trotz der guten Kindle-Software für andere Enggeräte nicht optimal. Die Testredaktion vergibt die Gesamtnote „Befriedigend“.

Kindle Unlimited Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Kindle Unlimited Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.amazon.de

Kindle Unlimited Website Screenshot

Mit Kindle Unlimited können über 650.000 verschiedene Titel auf Kindle-Geräten oder mit Hilfe der Lese-Apps zugänglich gemacht werden. Somit ermöglicht Kindle Unlimited das Lesen der Lieblingslektüre auch auf Smartphone oder Tablet. Das Abo von Kindle Unlimited kann 30 Tage kostenlos getestet werden und kostet anschließend 9,99 Euro pro Monat. Eine Kündigung ist jederzeit möglich. Bis zu zehn Medien können gleichzeitig ausgeliehen werden. Dabei hat man die Wahl aus Liebesromanen, Thrillern, Kochbüchern oder Kinderliteratur. Ebenso stellt Kindle Unlimited viele Bücher in englischer Sprache bereit. Das Angebot ist derzeit für Deutschland, Österreich, Luxemburg und Lichtenstein verfügbar, befindet sich jedoch im Ausbau.