Wie kann man Mail.de unter Outlook, Thunderbird, Mac einrichten?

E-Mail Clientprogramme haben den großen Vorteil, dass man mit ihrer Hilfe mehrere Mailkonten auf einmal abrufen kann. Viele Betriebssysteme und Internetbrowser bieten solche Hilfsprogramme an. Damit sich die Mails beim Ein- und Ausgang nicht stören, gibt es mehrere Ports. Meist werden die optimalen Porteinstellungen bei der automatischen Einrichtung nicht mit abgerufen, oder es wird ein zufällig gewählter Port angeboten. Hier lohnt es sich, den Anweisungen des Mailingdienstes zu folgen, und entsprechende Korrekturen vorzunehmen.

Outlook, Thunderbird und Mac ideal für Mail.de einrichten

  • optimale Konfiguration für reibungslosen Ablauf
  • Sicherheit beim Postein- und Ausgang
  • komfortables Abrufen und Senden mit nur einem Klick

Alle Clientprogramme müssen, sofern nicht vorinstalliert, heruntergeladen und installiert werden. Das Einrichten eines neuen E-Mail Kontos ist im Prinzip immer gleich, egal ob der Client zum ersten Mal gestartet wird, oder nicht. Im Einzelnen weichen die Clients etwas voneinander ab, doch grundsätzlich erfolgt die Einrichtung nach dem gleichen Muster.

Webseiten Vorschau: www.mail.de

Testergebnis

/ 5

Bewertungen

5 Sterne
12
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

play.google.com
933 Bewertungen
itunes.apple.com
79 Bewertungen
trustedshops.de
1 Bewertungen

TOP 5 Alternativen