Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die gas.de Bewertung zusammen?

gas.de BewertungenDurchschnittlich wurde gas.de mit 4.08 von 5 bewertet. Basierend auf 101.738 gas.de Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren gas.de Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit gas.de (23)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 1

    Freitag, 05. Mai 2017

    So toll ist es nicht, wie sich gas.de darstellt. Auf meine Bemühungen, den gegenwärtig hohen Gaspreis dem Niveau der Neukunden anzupassen erhalte ich auch 4 Kontaktversuchen keine Reaktion, sodass ich den Vertrag gekündigt habe.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Donnerstag, 16. Februar 2017

    Wirklich günstig. Super nette Mitarbeiter, die sich auch um ein Problem kümmern, immer schnell erreichbar, was heutzutage längst nicht mehr normal ist. Ich kann Gas.de nur empfehlen.

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 2

    Donnerstag, 02. Februar 2017

    Preiserhöhung nach einem Jahr, bei Kündigung wird der günstigere Tarif angeboten, wie Neukunden auch, allerdings mit 2 Jahren Laufzeit. Dann wurde auf eine schriftliche Kündigung (Brief) bestanden, obwohl laut AGB die Textform (E-mail) ausreicht.

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

gas.de im Test - Note: Sehr gut

gas.de Testbericht
gas.de ist ein Energieunternehmen aus Düsseldorf, das bundesweit Gastarife anbietet. Das mittelständische Unternehmen ist unabhängig von großen Energieversorgern und deswegen flexibel bei der Preis- und Tarifgestaltung. Das Gas kauft gas.de vor allem auf der Leipziger Energiebörse EEX ein. Durch eine kluge Einkaufstrategie und den Verzicht auf einen großen bürokratischen Apparat versucht das Unternehmen, möglichst niedrige Endpreise für Privatkunden und Gewerbekunden zu realisieren. gas.de ist ein Energiediscounter, bei dem das Geschäft komplett online abgewickelt wird. Nur auf diese Weise ist es laut Anbieter möglich, die Gesamtkosten niedrig zu halten. Der Kunde verzichtet im Gegenzug für niedrige Preise unter anderem auf eine persönliche Beratung.

gas.de im Überblick

  • Mittelständischer Energiediscounter aus Düsseldorf
  • Bundesweit verfügbar
  • Unabhängig von Energiekonzernen
  • Gas wir u.a. auf Leipziger Energiebörse eingekauft
  • Ausschließlich Online-Vertrieb

Wichtig: Service-Hotline kostenlos bzw. mit Festnetztarif

gas.de hat eine kostenlose Service-Hotline für Anrufer aus dem deutschen Festnetz. Für Anrufer aus dem Mobilnetz gibt es eine Festnetznummer. Diese Kombination ist sehr gut, denn jeder Kunde kann somit kostenlos oder zu minimalen Kosten den Kundenservice erreichen.

Sicher: Tarife mit Preisgarantien für gesamte Vertragslaufzeit

Alle Tarife bei gas.de haben eine Preisgarantie für die gesamte Vertragslaufzeit. Die Preisgarantie betrifft nur den Anteil des Preises, den der Energieanbieter beeinflussen kann. Das ist üblich auf dem Energiemarkt. Wichtig ist, dass die Preisgarantie nicht nur für einen Teil der Vertragslaufzeit gilt. Somit haben die Kunden tatsächlich die Garantie, dass der Anbieter die Preise bis zum Vertragsende nicht erhöhen wird.

Kompetent: Kundenservice reagiert schnell und freundlich

Der Kundenservice ist telefonisch, per E-Mail und per Post erreichbar. Fragen werden schnell beantwortet. Die Mitarbeiter sind freundlich und sehr kompetent, so dass auch komplizierte Probleme relativ leicht gelöst werden können. Insbesondere der telefonische Kundenservice funktioniert sehr gut.

Attraktiv: Alle Tarife sind günstig

Zwar bietet gas.de relativ wenige Tarife an, aber alle Tarife haben eine attraktive Preisgestaltung. Welcher Tarif für einen Kunden optimal ist, hängt vor allem vom Verbrauch ab. Zudem gibt es auch noch andere Faktoren, die eventuell eine Rolle spielen, beispielsweise die Vertragslaufzeit. Interessant ist, dass Tarife mit einer längeren Vertragslaufzeit nicht automatisch günstiger sind.

Akzeptabel: Vertragslaufzeiten von 12 und 24 Monaten

Die Vertragslaufzeit beträgt entweder 12 oder 24 Monate bei gas.de. Diese Vertragslaufzeiten werden verwendet, um Bonusmodelle zu nutzen. Nur wenn die Kunden sich für eine bestimmte Zeit vertraglich verpflichten, ist auch ein Neukundenbonus möglich.

Lukrativ: Hoher Neukundenbonus

Neukunden bekommen bei einigen Verträgen einen großzügigen Bonus, der prozentual bemessen wird. Die Kunden können bis zu 25 Prozent der ersten Jahresrechnung einsparen. Bei der Tarifauswahl ist zu beachten, dass der Bonus sich nicht mehr auf das zweite Vertragsjahr auswirkt, so dass dann der volle Preis bezahlt werden muss.

Komfortabel: Monatliche Abschläge plus Jahresrechnung

Bei gas.de müssen die Kunden einen pauschalen Abschlag monatlich bezahlen. Die endgültige Abrechnung erfolgt nach Ablauf eines Jahres. Dazu muss der Zählerstand abgelesen werden. Diese Zahlungsmethode hat den Vorteil, dass der Kunde nicht für einen langen Zeitraum in Vorleistung treten muss.

Schlecht: Tarifrechner zeigt nicht alle Tarife an

Es ist problemlos möglich, zu jedem Tarif mit dem Tarifrechner auf der Webseite von gas.de ein individuelles Angebot zu berechnen. Allerdings werden maximal zwei verschiedene Tarife angezeigt und der Kunde kann nicht auswählen, welche Tarife er miteinander vergleichen möchte. Es gibt keine Möglichkeit, alle verfügbaren Tarife nebeneinander aufzulisten. Dies muss der Kunde durch diverse Einzelabfragen selbst erledigen. Das ist umständlich und kostet unnötig Zeit.

Hilfreich: Umfangreicher FAQ-Bereich

Im FAQ-Bereich beantwortet gas.de viele Fragen zu den Verträgen und den Tarifen. Die Antworten sind ausführlich und gut formuliert, so dass es oftmals überhaupt nicht nötig ist, den Kundenservice telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren. Zudem ist der FAQ-Bereich inhaltlich sortiert, so dass es leicht ist, den Überblick zu behalten.

gas.de Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

gas.de kann mit sehr günstigen Preisen, einem sehr guten Kundenservice und hohen Bonuszahlungen für Neukunden überzeugen. Besonders angenehm ist, dass der Kundenservice über eine Festnetznummer auch aus dem Mobilfunknetz günstig erreichbar ist. Anrufer aus dem Festnetz müssen überhaupt nichts bezahlen. Abgerundet wird der gute Eindruck im Servicebereich durch den großen FAQ-Bereich. Der Tarifrechner funktioniert gut, wenn es um die Berechnung eines einzelnen Tarifs geht. Aber leider ist es nicht möglich, alle Tarife von gas.de in einem Schritt abzufragen. An dieser Stelle besteht Nachbesserungsbedarf. Das ist aber auch der einzige Minuspunkt, so dass gas.de von der Testredaktion mit dem Gesamturteil „sehr gut“ bedacht wird.

gas.de Testberichte (13)

  • gas.de Auszeichnung

    FOCUS Money, Höchste Nachhaltigkeit & Verantwortung, "Sehr Gut", 2013

  • gas.de Auszeichnung

    FOCUS Money, Fairstes Preis-Leistungs-Verhältnis, "Sehr Gut", 2013

  • gas.de Auszeichnung

    FOCUS Money, Fairster Kundenservice, "Sehr Gut", 2013

  • gas.de Auszeichnung

    FOCUS Money, Fairste Produktleistung, "Sehr Gut", 2013

  • gas.de Auszeichnung

    FOCUS Money, Fairster Gasversorger, "Sehr Gut", 2013

  • gas.de Auszeichnung

    Focus Money - Gesamtnote „sehr gut“ - (Ausgabe 46/2012)

  • gas.de Auszeichnung

    n-tv - 1. Platz für den günstigsten Gastarif - April 2012

  • gas.de Auszeichnung

    n-tv - 1. Platz für den günstigsten Ökotarif - April 2012

  • gas.de Auszeichnung

    €uro - Testsieger, Günstigster Gasanbieter ohne Vorauskasse - 12/2010

  • gas.de Auszeichnung

    n-tv - Günstigster Gasanbieter - 2010

  • gas.de Auszeichnung

    TopTarif - Preisgünstiger Gasversorger - 08/2010

  • gas.de Auszeichnung

    TÜV Saarland - "Preis /Leistung" gut (2,2) - 09/2012

  • gas.de Auszeichnung

    TÜV Süd - TÜV-zertifizierter Online-Bestellprozess

Weitere gas.de Testberichte

Ratgeber (3)

gas.de Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen gas.de Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.verivox.de

gas.de Website Screenshot

gas.de ist ein mittelständischer Gasanbieter mit Firmensitz in Düsseldorf. Das Unternehmen produziert selbst keine Energie, sondern kauft auf dem internationalen Markt und insbesondere auf der Leipziger Energiebörse Erdgas ein. Durch den Verzicht auf einen großen Firmenapparat bleiben die Preise niedrig. Allerdings betont gas.de explizit, dass nicht am Kundenservice gespart wird. Durch die Unabhängigkeit von großen Energieversorgern gibt es zudem viel Spielraum bei der Vertragsgestaltung. Angeboten werden mehrere Tarife, mit denen verschiedene Nutzerprofile abgedeckt werden. Auch für Gewerbekunden gibt es Angebote. Der Fokus liegt aber auf Privatkunden, die nach einem möglichst günstigen Anbieter auf dem Gasmarkt suchen. Beim Anbieterwechsel ist gas.de behilflich.