Zuletzt aktualisiert: 02.12.2020

WESTFALICA Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Martin Frisch
In Ostwestfalen stellt die WESTFALICA einen der Hauptversorger im Bereich der privaten Gasversorgung. Der Firmensitz befindet sich seit Firmenbeginn 1889 in Bad Oeynhausen. Zu diesem Zeitpunkt leuchteten die ersten gasbetriebenen Laternen unter der Verantwortung der WESTFALICA. Die Geschäftsführung teilen sich Thilo Augustin und Kay-Uwe Schneider. Das Grundversorgungsgebiet umfasst die Kommunen von Bad Oeynhausen sowie Hille, Löhne, Stolzenau, Hüllhorst und Petershagen wie auch Mardorf, Raddestorf und Schneeren. Zum heutigen Zeitpunkt können die ca. 200.000 Einwohner dieses Einzugsgebiets zuverlässig mit Gas versorgt werden. Online finden Sie eine Servicehotline, die täglich kostenlos vom Montag bis Sonntag erreichbar ist und Ihnen bei Problemen und Fragen zur Seite steht.

Jetzt www.verivox.de besuchen

Wie setzt sich die WESTFALICA Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde WESTFALICA mit 5 von 5 bewertet. Basierend auf 1 WESTFALICA Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren WESTFALICA Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit WESTFALICA

1
Gastautor
Verifiziert
Tuesday, 18 November 2014
Heizkosten sind ein leidiges Thema und ich habe den Vergleich gewagt und dabei für unsere Heizung, eine Gasheizung einen neuen Anbieter gefunden. Ein sinnvolles und vordringliches Ziel war es einen Anbieter zu finden, der nicht zu den Großen der Branche gehört. Westfalica ist gerade noch so groß, dass er für unsere Ansprüche in Frage kam. Dazu bietet dieser Anbieter sehr attraktive Angebote. Dafür kann ich Westfalica schon einmal 5 Sterne geben. Westfalica macht es den Kunden einfach zu wechseln. Man gibt seine Postleitzahl ein und schaut sich die entsprechenden Angebote an. Danach haben meine Familie und ich entschieden und Westfalica gewählt. Als Kunde hier angenommen zu werden ist einfach und das ohne Vorkosten. Viele Anbieter verlangen eine Vorauszahlung, dieser Anbieter jedoch nicht. Dafür gebe ich Westfalica als Gasanbieter noch einmal 5 Sterne. Ich habe die Personenmasken und die Kontoverbindungen ausgefüllt, mir die AGB´s angesehen und dementsprechend angeklickt. Danach druckt man sich den Vertrag aus und übermittelt den unterschriebenen neuen Vertrag per Fax oder man kann ihn auch per Post schicken. Ich habe die Version FAX genutzt und nach 3 Tagen hatte ich schon die Vertragsbestätigung im Briefkasten. Westfalica ist jetzt unser neuer Gasnabieter und wir werden so bestimmt 150,-- Euro im Jahr sparen. Noch einmal 5 von 5 Sternen für die Gesamtleistung.

WESTFALICA Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen