Zuletzt aktualisiert: 21.10.2020

Fellicita.de Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Laura Müller
Hunde- und Katzenhalter finden mit Fellicita.de eine Adresse, wo sich gesundes Tierfutter, welches in Zusammenarbeit mit Tierärzten entwickelt wurde, bestellen lässt. Neben artgerechter Tiernahrung hat der Anbieter aus Starnberg bei München auch umfangreiches Tierzubehör im Sortiment. Alle Artikel sind unter ernährungspsychologischen Aspekten geprüft worden und wurden nach neuesten tiermedizinischen Aspekten entwickelt. Fellicita.de setzt daneben auch auf ein stimmiges Preis- Leistungsverhältnis. Neben der Eigenmarke Fellicita sind weitere führende Anbieter mit ihren Produkten vertreten. Alle angebotenen Tiernahrungsprodukte sind zuckerfrei und wurden ohne Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe hergestellt. Die Bestellungen werden mit DHL verschickt und ab einen Bestellwert von 49 € geschieht dies versandkostenfrei.
Jetzt www.fellicita.de besuchen

Wie setzt sich die Fellicita.de Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Fellicita.de mit 4.9 von 5 bewertet. Basierend auf 428 Fellicita.de Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Fellicita.de Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Fellicita.de

2
Cam
Verifiziert
Wednesday, 30 August 2017
Schelle Lieferung, Ware qualitativ (Katzenhängematte). Einen Stern Abzug weil die Umverpackung etwas demoliert war, da es als Geschenk gekauft wurde, war das etwas ärgerlich. Sonst alles bestens!
Gastautor
Verifiziert
Friday, 13 May 2016
Seit mein Kater Mopsi ein Jahr alt ist und ich sein Futter von Junior auf Adult umstelle, habe ich große Probleme. Leider ist er sehr empfindlich was Futter betrifft und verträgt sehr viele Produkte überhaupt nicht. Die Folgen davon sind dann sowohl Durchfall, als auch Erbrechen. So oft war ich schon bei unterschiedlichen Tierärzten, die mir immer wieder eine andere Futtersorten empfahlen, aber nichts davon half. Ich litt mit meinem Mopsi regelrecht mit, weil ich mir vorstellte, wie schlimm es sein muss, wenn man fast täglich unter Bauchschmerzen und Durchfall leidet. Von einer Freundin habe ich dann die Adresse einer weiteren Tierärztin bekommen, die sich auf Katzen spezialisiert hat und fuhr mit meinem Mopsi in ihre Praxis. Dort schilderte ich die Probleme mit seiner Verdauung, die wir bereits seit fast 1 1/2 Jahren haben und das kein Produkt wirklich verträglich ist. Sie war sehr verständnisvoll und hat denke ich auch gesehen, wie verzweifelt ich war. Wie auch die anderen Tierärzte empfahl sie mir ein weiteres neues Nassfutter der Marke Catz Finefood. Diese soll besonder natürlich und verträglich sein. Eigentlich wollte ich sofort ablehnen und nach einer anderen Möglichkeit fragen, aber die Ärztin überzeugte mich es doch zu versuchen, da wir ja nichts zu verlieren hatten. Zu Hause schaute ich dann im Internet wo ich dieses Futter bekommen kann, weil die gängigen Läden für Tierbedarf diese besondere Marke nicht in ihrem Sortiment haben. Fündig wurde ich auf Fellicita.de und bestellte mir zunächst eine kleine Ration Nassfutter von Catz Finefood. Was ich besonders toll fand, war, dass es sogar kleine Probierpakete gab, die man bestellen konnte, um die Verträglichkeit des Futters erstmal zu testen. Mein Probierpaket bestand aus 6 kleinen Dosen à 200 Gramm für einen Preis von 9,09 Euro. Da meine Bestellung unter dem Einkaufswert von 49 Euro lag, musste ich auch noch fast 5 Euro an Versandkosten zahlen. Alles nicht gerade billig, aber für die Gesundheit meines Katers ist mir nichts zu teuer. Und tatsächlich hat mein Mopsi das Futter wunderbar vertragen. Mittlerweile bestelle ich gleich jede Menge Futter, sodass ich auch keine Versandkosten mehr zahle, weil ich weit über dem versandkostenfreien Bestellwert liege. Und auch das Trockenfutter von Fellicita.de ist super verträglich und schmeckt meinem Liebling außerordentlich gut. Wenn man wirklich große Probleme mit der Verdauung der eigenen Katze hat, dann kann ich das Futter und vor allem den Onlineshop jedem ans Herz legen. Leider ist es nicht für jeden Geldbeutel geeignet.

Fellicita.de Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

4.9 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

kaeufersiegel.de
426 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

4.9 / 5
Zum Anbieter