Dinner for Dogs Erfahrungen & Bewertungen 2023

4,1 / 5 bei 
81 Bewertungen
Dinner for Dogs Siegel

Bei Dinner for Dogs dreht sich alles um die gesunde Ernährung von Hunden. Aus Liebe zu seinem Vierbeiner kam ein Hundeliebhaber auf die Idee vollwertige Mahlzeiten aus frischen, hochwertigen und gesunden Zutaten herzustellen – ganz ohne Sattmacher wie Soja und ohne künstliche Geschmacks- und Konservierungsstoffe. Entstanden sind besondere und hochwertige Mahlzeiten aus den besten Zutaten, die den Vierbeiner verwöhnen und ein langes Hundeleben fördern. Bei Dinner for Dogs gibt es Feucht- und Trockenmahlzeiten in vielen Geschmacksrichtungen, sowie Kalorienarme Mahlzeiten, Mahlzeiten für eine extra Portion Energie und Mahlzeiten speziell für einen empfindlichen Hundemagen. Alle Mahlzeiten werden mit frischen Zutaten zubereitet und schonend hergestellt.

Zuletzt aktualisiert: 01.02.2023
Martin Frisch Autor: Martin Frisch

Wie setzt sich die Dinner for Dogs Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Dinner for Dogs mit 4,1 von 5 bewertet. Basierend auf 81 Dinner for Dogs Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Dinner for Dogs Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
37
4 Sterne
8
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
3

Testbericht Quellen

yopi.de
13 Bewertungen
shopauskunft.de
9 Bewertungen
yopi.de
8 Bewertungen

Dinner for Dogs im Test - Note: Befriedigend

Ein glücklicher, aktiver Hund mit glänzendem Fell, gesunden Knochen und guten Zähnen – das möchte jeder Hundehalter für seinen eigenen Hund. Dass eine gute, gesunde Hundeernährung mit den günstigen Dosen aus dem Supermarkt um die Ecke nicht zu erreichen ist, hat sich auch herumgesprochen. Viele Hundehalter nehmen deshalb mehr Geld in die Hand und kaufen ihrem Liebling hochpreisiges aber auch hochwertiges Hundefutter wie das von Dinner for Dogs. Dafür erwarten sie ein naturnahes Futter mit allerbestem Service. Den Erfahrungsberichten zu Folge wurden viele Interessenten und Kunden bei Dinner for Dogs aber enttäuscht und würde das Onlineunternehmen deshalb nicht weiterempfehlen.

Überblickt: Gute Qualität des Futter aber Kritik am Service

  • Delikatess-Tierfutter mit 78 Prozent Fleischanteil – ohne Konservierungsmittel und Farbstoffe
  • Zuckerfreies Futter: Schonung der Nieren und Augen beim Hund
  • Gratisproben per Internet und telefonisch bestellen und Dinner for Dogs testen
  • Direktvertrieb per Telefon und Internet - keine Zwischenhändler vor Ort
  • Stets 5 Euro Versandkosten, außer bei Probenbestellungen
  • Gemischte Kundenmeinungen: gutes Futter, Service verbesserungswürdig

Ausgewählt: Dinner for Dogs – das Sortiment

Im Dinner for Dogs kann man wie der Name erwarten lässt Hundefutter bestellen. Ergänzt wird das Angebot um ein Trockenfutter für Katzen. Beim Hundefutter gibt es sowohl Feuchtnahrung als auch Trockennahrung sowie sogenannten Vitapacks und Leckerlis. Bei der Feuchtnahrung gibt es verschiedene Zusammensetzungen, die sich am Energiebedarf und den gesundheitlichen Bedürfnissen des Hundes orientieren. Neben den Linien Energy und Vital finden sich hier auch die Produkte Sensitive und Light für empfindliche und übergewichtige Hunde. Bei der Trockennahrung kann man zwischen Gourmet und Wellness sowie Wellness für Senioren wählen. Bei den Vitapacks handelt es sich um Nahrungsergänzungsmittel.

Hochwertig: Die Rezepturen der Dinner for Dogs Produkte

Laut Hersteller sind die Dinner for Dogs Produkte nur aus natürlichen Zutaten zusammengesetzt. Keines der Produkte enthält demnach künstliche Zusätze wie Farb- oder Konservierungsstoffe, Aromastoffe oder Lockmittel. Auch wird auf Soja als Proteinquelle verzichtet. Den Hauptteil des Hundefutters macht deshalb der Fleischanteil aus. Leider ist nicht ausgewiesen, ob es sich dabei um reines Fleisch oder auch Fleischerzeugnisse handelt. Als Kohlenhydratquelle werden außerdem häufig Nudeln eingesetzt – welche bekanntlich nicht jeder Hund mag. Der Fleischanteil liegt im Durchschnitt bei gut 70 Prozent. Ergänzen kann man die Fütterung des Hundes mit den Vitapacks. Diese enthalten natürliche Wirkstoffe, extrahiert aus pflanzlichen Quellen.

Geschmacklich: Eingewöhnungsphase notwendig

Hunde, die zuvor mit Supermarkt-Dosennahrung ernährt wurden, könnten sich mit dem Wechsel zu den Dinner for Dogs Produkten eventuell schwer tun. Grund ist das Fehler von Zucker – einem typischen Lockstoff, der auf Hunde die gleiche Wirkung hat, wie die Gewürze in Chips auf viele Menschen. Eine Eingewöhnungsphase mit der schrittweisen Einführung der neuen, zuckerfreien Nahrung wird deshalb vom Hersteller empfohlen. Allerdings berichten auch Kunden mit Hunden, die schon länger hochwertige, naturnahe Fütterung genossen haben, von einem ablehnenden Verhalten ihres Hundes gegenüber den Dinner for Dogs Produkten. Für diesen Fall verspricht der Hersteller eine Rücknahme der unverbrauchten Einheiten. Leider ließ sich in den Erfahrungsberichten kein solcher Fall nachvollziehen.

Praktisch: Zahlung und Versand

Hinweise zu Zahlung und Versand finden sich in den allgemeinen Geschäftsbedingungen. Demnach wird für den Versand stets eine Pauschale von 5 Euro verrechnet. Bestellt werden können aber keine Einzelportionen sondern nur sogenannte Monatspakete. Zur Zahlung stehen mit Vorkasse, Bankeinzug und Kreditkarte die üblichen Zahlungsvarianten zur Verfügung. Auch die Möglichkeit zur Zahlung per Rechnung wird Stammkunden angeboten. Auch hier finden sich negative Erfahrungsberichte über einen unfreundlichen Service bei einer ausbleibenden Begleichung einer offenen Rechnung. Das Unternehmen hinter Dinner for Dogs ist die CenturyBis GmbH mit Sitz in Nürnberg, an welche die Kommunikation bei Reklamationen oder Rückgaben zu richten ist.

Geschäftlich: die Verkaufsstrategie erntet Kritik

Dinner for Dogs findet man nicht im Supermarkt oder Tiergeschäft. Auch Werbung gibt es außer bei Presseberichten über das deutsche Premiumhundefutter keine. Dafür setzt Dinner for Dogs auf Mundpropaganda und belohnt Kunden, die andere Kunden werben mit Geldprämien. Hat man einmal Probepackungen bestellt, so wird man oft mehrmals von den Mitarbeitern von Dinner for Dogs kontaktiert, um eine Folgebestellung abgeben zu können. Viele Interessierte fühlten sich davon aber überfahren oder belästigt. Nimmt der potentielle Kunde dann eine ablehnende Haltung ein, so berichten viele über ein aggressives und bedrängendes Verkaufsgebühren.

Bewertet: Kundenmeinungen über Dinner for Dogs

Die Meinungen der Kunden zu Dinner for Dogs sind sehr gemischt. Viele Interessierte und Kunden berichten, dass die Feuchtnahrung von Dinner for Dogs eher wie ein fein zerkleinerter Brei aussieht statt große Fleischbrocken zu enthalten, wie es viele Kunden von einer naturnahen Fütterung erwarten. Auch lehnen viele Hunde die Nahrung auch nach längerer Zeit noch konsequent ab, selbst dann, wenn sie bereits andere Marken mit naturgesunder Nahrung gewöhnt waren. Einige Kunden äußern sich aber auch positiv über die Dinner for Dogs Produkte – also sollte wohl jeder seine eigenen Erfahrungen machen.

Fazit

Hundeliebhaber wissen – die gesunde und ausgewogene Ernährung des Hundes ist gar nicht so einfach. Viele kochen deshalb sogar selbst für ihren Hund. Wem das zu aufwendig oder schlicht nicht möglich ist, der kann zu hochwertiger, naturnaher Hundenahrung greifen. In diesem Sektor bewegt sich auch das Angebot von Dinner for Dogs. Die Produkte, bestehend aus Trocken- und Nassfutter, gibt es nur direkt zu beziehen. Die ansprechende Homepage lädt Interessierte zum Probieren ein. Oder besser deren Hunde. Was auf Angebotsseite sehr gut klingt, wird von den Kunden sehr gemischt bewertet. Viele bemängeln das Geschäftsgebühren, fühlen sich belästigt oder sogar angegriffen. Alles in allem erreicht Dinner for Dogs deshalb im Test nur die Note befriedigend.

Ratgeber

Dinner for Dogs Zusammensetzung: Inhaltsstoffe der Tiernahrung

Hundeernährung ist eine Wissenschaft für sich. Die Zeiten des einfachen Trockenfutters aus dem Supermarkt sind vorbei. Oft genug versorgen sie den Hund nicht auf gesunde und na...

Erfahrungen mit Dinner for Dogs

Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 27 Juli 2022
Seit Jahren treuer Kunde und sehr zufrieden mit Service, Kundenwünsche, Schnelligkeit
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 11 April 2022
Ich bin schon über 10 Jahren mit 3 Hunden dabei, kann das Futter nur empfehlen. Meine Hunde sind absolut gesund und fit und zufrieden. Wenn ich ein Problem gehabt habe, dann habe ich dort angerufen und wurde bestens beraten, was man noch ins Futter dazugeben könnte. Die Lieferungen sind auch immer pünktlich da und man kann es auch ohne Probleme ändern lassen so meine Erfahrung.
Nina Jenk
Verifiziert
Donnerstag, 3 Februar 2022
Ich bin super zufrieden. Immer nette Mitarbeiter und schnelle Lieferung. Und wenn man nichts braucht, nerven die Mitarbeiter auch nicht. Elsa und ich sind sehr zufrieden.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 22 Juli 2021
Als ich Dinner for Dogs im Internet zufällig sah, habe ich mich angemeldet und danach einen Anruf erhalten um alles zu besprechen. Unser Buddy verträgt es sehr gut und hat schönes Fell bekommen. Vorher viele Probleme mit anderen Futer gehabt. Personal ist freundlich und Futter kommt innerhalb weniger Tage. Ich bestelle telefonisch nach Bedarf und Zahle auch mal 1-2 Wochen später und noch nie Probleme gehabt.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 23 Januar 2021
Ich finde das Futter im Vergleich zu vielen anderen Marken die ich ausprobiert habe, wirklich gut und speziell mein Hund hat es immer gerne gefressen und gut vertragen. Leider ist der Kundenservice aber wirklich stark ausbaufähig. Speziell schade finde ich das Bestellungen online nicht möglich sind, sondern nur telefonisch, was wiederrum zu vielen teils auch ungewünschten Anrufen führt, keine Preise auf der Webseite ersichtlich sind, und mir selbst nach der Abbestellung des Futters weiterhin Beträge vom Konto abgebucht wurden und Bestellungen zugesendet. Wenn sie einen transparenten Webshop hätten, bei dem ich als Kunde selbst entscheiden kann, welche Mengen an Futter ich wann bestelle, würde ich es sofort wieder nehmen, so schreckt es mich eher ab, wieder zum Telefonhörer zu greifen weil ich ständige Anrufe fürchte und ich diese intransparente Art nicht mag. Schade eigentlich, darum nur 3 von 5 Sternen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 17 Januar 2021
Ich habe zwei Malteser Mixe und füttere ausschließlich das gemischte Dosenfutter von Dinner for Dogs. Dazu gibt's lediglich mal Reste vom Gemüse von Mittagessen, wenn die dann nicht gesalzen sind. Das große Blutbild bei der letzten Untersuchung war bei beiden Hunden top, der Tierarzt fragte sogar, was ich füttere. Beide sind super gut drauf, haben schönes Fell, "inhalieren" das Futter geradezu, die Schüssel wird blitzbkank ausgeleckt, der Stuhlgang bei den Hunden ist perfekt, was will man mehr? Und das Futter kommt pünktlich einmal im Monat an die Haustüre. Nach den guten Blutwerten bleibe ich natürlich dabei. Und wenn ich als Stammkunde Wünsche geäußert habe, wurden die sofort erledigt.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 28 Dezember 2020
Hallo, ich habe 2 Hunde und beide lieben das Futter. Der Teller ist immer leer. Auch vom Personal kann ich nichts negatives berichten.Sind immer freundlich und meine Lieferung ist immer pünktlich. Meine Hunde lieben das Futter.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 29 August 2020
Negative Beurteilungen kann ich nicht nachvollziehen, meine Nele ist total verrückt auf das Trockenfutter von Dinner for Dogs! Nassfutter ist nicht ihr Ding, da frisst sie Gekochtes. Auch der telefonische Kontakt ist nett und familiär, immer ein gutes Wort. Ich darf auf Rechnung bezahlen und wenn ich mal einen Engpass habe, rufe ich an und kläre das. Die Kundenbetreuung hat immer Verständnis. Ich gebe dinner for dogs in Qualität des Futters, sowie im Umgang mit Kunden 5 Sterne!
G.W.
Verifiziert
Montag, 18 Mai 2020
Wir sind sehr zufrieden mit dem Unternehmen, kann das Negative was im Netz geschrieben wird, nicht nachvollziehen. Unser Mischlingshund ist mittlerweile 11 Jahre alt und immer noch topfit.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 9 März 2020
Schon seit vielen Jahren sind wir überzeugte Kunden von Dinner for Dogs. Unsere Hunde - beide Labradore - sehen gut ernährt aus und sind auch sehr aktiv. Wir schätzen die unkomplizierte Bestellung und zuverlässige Lieferung des Futters. Aber leider schafft man es nicht, auf umweltverträgliche Verpackung umzusteigen. Man will nicht! Öffne ich die Packung, gerate ich alle sechs Wochen in Wut über den zusätzlichen dicken Plastiksack! Das muss nicht mehr sein, wie gesagt, wenn man umweltfreundlicher werden möchte.
Vrena Tobula
Verifiziert
Donnerstag, 6 Februar 2020
Dinner for Dogs Trockenfutter will ich auf jeden Fall weiterempfehlen. Meine beiden Möpse vertragen das Futter sehr gut und hauen kräftig rein. Es riecht gut und erzeugt eine tolle Soße, die die Beiden sehr lieben. Das ist meine Erfahrung mit dem Trockenfutter. Das Öl hingegen vertragen sie leider nicht. Aber das ist nicht schlimm, da im Futter alles enthalten ist, was ein Hund braucht. Vielen Dank liebes Dinner for Dogs. Vier Sterne gibt es deshalb, weil es einfach unmöglich ist, die Bedürfnisse jedes einzelnen zu erfüllen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 20 August 2019
Unser Mischlingsrüde Robin ist im Mai 19 Jahre alt geworden. Er bekommt Hundefutter von Dinner for Dog. Sein Vater wurde 20 Jahre alt. Wir sind uns sicher, dass das Futter einen sehr großen Anteil an dem hohen Alter hat ! Sehr zu empfehlen! Sehr guter Kundenservice :)
Pit Reinold
Verifiziert
Mittwoch, 22 Mai 2019
Unser Hund (Labrador Mix) hat fast 15 Jahre gut mit Trockenfutter von dinner for dogs gelebt. Wir konnten sogar ganz unkompliziert bestimmen welche Sorte nicht so gut schmeckte und fortan nicht mehr geliefert wurde. Auch später als der Appetit nicht mehr so groß war konnten wir ganz einfach telefonisch etwas einbremsen. Wir mußten unser Mädel am 02.05.19 leider wegen einem Tumor einschläfern lassen. Auch da war das abbestellen kein Problem. Wir werden demnächst wieder einen kleinen Freund in unserem Haus begrüßen und hoffen ihm schmeckt das Trockenfutter von Dinner for dogs. Wir können es nur wärmstens weiterempfehlen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 26 Februar 2019
Ich habe drei Hunde und diese lieben Dinner for Dogs. Das Futter wird zudem auch sehr gut vertragen. Das Team von Dinner for Dogs ist weder aufdringlich oder unhöflich. Die Lieferung ist sehr schnell und unkompliziert. Ich kann das Futter absolut weiterempfehlen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 8 Dezember 2018
Wie verwenden dieses Futter seit vielen Jahren für unseren alten Mops und unsere Labradormischlingshündin. Wir, die Hunde und ich, sind sehr zufrieden mit diesem Futter. Die beiden vertragen es sehr gut (keine Blähungen oder Durchfall, wie sonst öfter schon passiert) und essen es sehr gerne, bis auf das Delikatessfutter mit Lachs, dieses wird konsequent verweigert. Der Kundenservice ist gut, die Ansprechpartner am Telefon sind äußerst freundlich und beraten gerne und gut, falls man Fragen hat. Mir wurde noch nie irgendetwas aufgeschwatzt und die Lieferungen kommen seit Jahren pünktlich. Die Dosen sind weder verbeult noch sonst wie beschädigt. Ich muss nichts schleppen, Ankunft des Futters direkt vor der Tür. Zusammenfassend: Ich kaufe dieses Futter der Firma Dinner for Dogs sehr gerne und bleibe dabei.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 30 Oktober 2018
Als meine Hundin bei uns eingezogen ist, standen wir vorher vor einer großen Palette an Hundefutter zur Auswahl und waren beide etwas überfordert. Inhaltsstoffe, Zusammensetzung, Zubereitung usw. Bei der Marke Dinner for Dog ist diese Liste kurz und übersichtlich. Das erste Telefonat hat etwas länger gedauert (ca. 35min), meine Fragen wurden alle beantwortet, wurde gut beraten und informiert. Mit Lieferung bisher keine Probleme gehabt. Meine Hündin hinterlässt immer einen sauberen Teller.
Barbara
Verifiziert
Freitag, 19 Oktober 2018
Ich war schon einmal längere Zeit Kunde von Dinner for Dogs und habe meine Bestellungen dann storniert, nachdem zweimal Pakete mit total verbeulten Dosen ankamen. Irgendwann habe ich den ständigen Anrufen nachgegeben und meine Bestellungen wieder aufgenommen. Die erste Sendung verlief problemlos. Die zweite ist nicht angekommen. Auf meine Reklamation hin wurde ein zweites Paket auf den Weg gebracht, das eine Rechnung enthielt (der Preis für das erste Paket war automatisch von meinem Konto abgezogen worden). Der Vorgang liegt jetzt 5 Wochen und etliche Anrufe bei Dinner for Dogs zurück. Fazit bis heute: Ich hätte die Rechnung für das zweite Paket nicht begleichen müssen, aber nachdem ich es bezahlt habe, ist keine Erstattung möglich. Dinner for Dogs hat zwar das verschwundene Paket bei DHL reklamiert, fühlt sich aber nun nicht weiter verantwortlich. Falls das Paket noch auftaucht, werde ich es mit überaltertem Inhalt erhalten. Falls es nicht auftaucht und falls DHL den Paketwert an Dinner for Dogs erstattet, wird mir dieser Betrag für eine weitere Bestellung gutgeschrieben. Grundsätzlich hafte jedoch der Kunde und nicht der Käufer für verlorene Pakete. Anwaltlich vorgehen könnte ich angeblich nur gegen DHL, nicht gegen Dinner for Dogs. Mit dem Absenden des Pakets habe Dinner for Dogs seine Pflicht gegenüber dem Kunden erfüllt, unabhängig davon, ob das Paket ankommt oder nicht! Ich habe knapp 80 Euro für nicht erhaltenes Hundefutter in den Wind gesetzt und werde nicht wieder bei Dinner for Dogs bestellen.
Juliak
Verifiziert
Donnerstag, 19 Juli 2018
Das Futter und der Service der Firma ist hervorragend. Wir sind seit über 10 Jahren Kunde und absolut zufrieden.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 12 Juni 2018
Das futter hat eine tolle Qualität der Lieferservice ist auch tipp topp. Mein Hund liebt das Futter und die Mitarbeiter sind sehr freundlich und entgegenkommend.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 18 Mai 2018
Das Futter ist super und top. Unser Kleiner friss es schnellsten weg, und will mehr. Kundenservice ist gut und freundlich. Wir können es auch nur weiter empfehlen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 30 März 2018
Das Nassfutter wurde sofort gierig angenommen und am Trockenfutter arbeiten wir noch.
Herta L.
Verifiziert
Montag, 5 März 2018
Das Futter ist topp, barfen oder Dinner for Dogs. Was Anderes kommt nicht mehr in den Napf.Leider wurden mir nun 2 Mahnungen geschickt, obschon ich kein Futter erhalten habe und dies auch bereits telefonisch geklärt habe. Mal abwarten, wie der Kundendienst auf meinen erneuten Einspruch reagiert. Herta L. Vorarlberg
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 30 August 2017
Top Futter! Selbst die Futter Analyse war gut die gemacht worden war weil unser Hund eine Allergie hatte. Also wir sind bestens zufrieden und können es weiter empfehlen. Kundenservice ist auch gut und freundlich sie rufen hin und wieder mal an so alle 2,5 Monate um natürlich noch was zu verkaufen aber wenn man sagt nein danke dann ist es auch gut.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 18 Juni 2017
Unser Hund ist mit dem Futter überaus zufrieden. Ich bin mit dem Service sehr zufrieden.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 12 Mai 2017
Leider schmeckte das Futter unserem Hund überhaupt nicht. Der erste Mitarbeiter wollte das Hundefutter nicht wie vorher zugesichert zurück nehmen. Auf unsere Reklamation per E-Mail meldete sich eine Mitarbeiterin, die das Hundefutter dann abholen ließ. Jetzt warten wir bereits seit 2 Monaten auf die versprochene Rückzahlung. Auf eine erneute Reklamation hin meldete sich erneut eine Mitarbeiterin bei uns. Diese behauptete, wir hätten unser Geld bereits erhalten. Weder stimmte der errechnete Betrag noch diese Aussage. Jetzt warten wir halt nochmals ab und hoffen das Beste.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 1 Februar 2017
Bevor ich zu Dinner for Dogs wechselte, hat meine Pudelhündin ständig am Futter gemäkelt. Meistens nur daran gerochen und es dann stehen lassen.Außerdem hatte sie oft mit Durchfall zu tun. Seit der Umstellung auf Dinner for Dogs ist das vorbei, es gibt keine Reste mehr und Durchfall auch nicht. Wir sind voll zufrieden.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 23 Dezember 2016
Unser ungarischer Jagdhund ist total von dem Futter begeistert. Er mag zwar das Nassfutter lieber, aber auch das Trockenfutter wird angenommen. Er bekommt bei 16 Kilo Körpergewicht, am Morgen 100 Gramm Trockenfutter und am Abend 200 Gramm Nassfutter. Allerdings überlegen wir uns, die Futtermenge zu verringern, da er im Moment dazu neigt zuzunehmen. Auch der sonst immer mehr oder weniger vorhandene strenge Körpergeruch ist vollständig verschwunden. Ich muss aber auch dabei sagen, es ist unser erstes Paket, welches gerade verfüttert wird. Dabei haben wir immer qualitativ gutes Futter gegeben. Habe das nächste Paket bestellt.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 20 Juli 2016
Ich habe drei Hunde und füttere Dinner for Dogs seit fast zehn Jahren. Meine Hunde sind inzwischen 11 Jahre alt und bekommen bis heute kein Seniorfutter sondern immer noch das Wellness. Ich hab noch nie erlebt, dass was in der Schüssel über blieb. Übergewicht oder Durchfall kenne ich bei den dreien nicht. Fell glänzt, Gelenke sind top in Schuss. Keiner der Hunde hat Arthrose oder sonstige Erkrankungen des Skeletts. Also ich möchte behaupten, dass ich schon sowas wie eine Langzeitkundin bin und bis heute noch nie enttäuscht worden. Gutes Futter, guter Preis und vor allem gesunde Hunde! Im übrigen hab ich noch nie Paketgebühren bezahlt. Und ich bestelle immer 84 kg, also das 5+2 Angebot. Kommt immer kostenlos und pünktlich an. Also liebe Leute, Dinner for Dog können meine drei Banausen (2 mittelgroße Mischlinge und ein großer Mischling) ohne Bedenken weiterempfehlen. Einen lieben Pfotengruß von den Langzeittestern!
Charles Bogus
Verifiziert
Sonntag, 10 Juli 2016
Verwenden Dinner for Dogs seit nun 2 Jahren für unsere 2 Hunde.... die Versandgebühren werden bei Dauerbestellern wie uns übrigens erlassen. Sind hoch zufrieden
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 8 Juni 2016
Wir haben das Trockenfutter seit einem Jahr. Unser Hund liebt es und verträgt es hervorragend. Hinzu kommt die praktische Lieferung nach Hause, der gute Preis und die guten Inhaltsstoffe. Einziges Manko und das nervt uns echt: Bereits zweimal gab es nicht nachvollziehbare Lieferverzögerung. Falls dies nochmal vorkommt, werden wir uns einen Wechsel überlegen. Telefonisch wurden wir noch nie "belästigt", im Gegenteil, sie sind gut erreichbar und professionell.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 2 April 2016
Vor einigen Jahren hatte ich eine Gratisprobe Trockenfutter bestellt und musste dann leider auch die Erfahrung machen, dass mehrmals angerufen wurde und ich hatte durchaus das Gefühl etwas "aufgeschwatzt" zu bekommen. Meine Hunde nahmen das Trockenfutter anfangs begeistert an, lehnten es nach einigen Wochen aber dann komplett ab (haben es überhaupt nicht mehr gefressen). Nachdem ich deutlich und dennoch freundlich darauf hingewiesen hatte, dass meinerseits kein Interesse mehr besteht, wurde ich auch nicht mehr kontaktiert. Im letzten Jahr hatte mir eine Bekannte das Nassfutter sehr empfohlen und ich muss sagen, davon sind wir restlos begeistert (deswegen auch 5 Sterne). Mein Mädchen liebt das Futter. Sie macht nur noch kleine Häufchen (2 mal am Tag), das Fell glänz ungemein, sie riecht nicht mehr so unangenehm und haart weniger. Das Nassfutter kann ich wirklich weiterempfehlen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 30 März 2016
Hallo liebe Hundefreunde, wir haben dinner for dogs. Das Nassfutter ist sofort angenommen worden, aber das Trockenfutter mag er nicht besonders. Aber das ist wohl Geschmackssache. Zum Kundentelefon kann ich nur sagen, natürlich möchte die Firma Kunden halten und bekommen, doch wenn man nicht überzeugt ist sollte man das auch äußern.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 26 Februar 2016
Unser Havi liebt es!! Hoher Fleischanteil. Auch Trockenfutter bestellbar, aber das Nassfutter mag er lieber.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 10 September 2015
Also wir füttern Dinner for Dogs seit 2010 und sind mehr als nur zufrieden.Vor allem liebt es unser Hund und das ist uns wichtig. Und das Preis-Leistungs-Verhältniss ist perfekt. Ich / Wir werden weiterhin Kunde bleiben, auch mit unserem neuen Welpen der bald zu uns kommt.
änni
Verifiziert
Mittwoch, 29 Juli 2015
Hab einen Labi(6 Jahre) der hatte das ganze Jahr über Haarausfall extrem, bin seit über 2 Jahren bei Dinner for Dog ,und mit dem Fell ist alles klar( hatte vorher verschiedene Futtersorten ausprobiert ohne Erfolg)
Sabine Matte
Verifiziert
Samstag, 11 Juli 2015
Ich beziehe dieses Futter nun schon etwas über 1 Jahr für meine Labi-Hündin und kann mich nicht beklagen. Es wird wie vereinbart alle 3 Monate ein Paket mit 3x4 kg Trockenfutter, gemischt oder alles 1 Sorte (wie man möchte) geschickt. Ist also ein Abo was man aber jeder Zeit kündigen oder den Zeitintervall ändern kann. Überzeugt hat mich eine hartnäkige Mitarbeiterin des Unternehmens in dem sie mir freundlich nahe legte mir mal die Zusammensetzung des bis dato verwendeten Futters mit derer von Dinner for Dog zu vergleichen... Danach war ich überzeugt und meine Bruni begeistert!
Djfreddy
Verifiziert
Donnerstag, 14 Mai 2015
Wir haben einen Foxterrier der bei anderen Futtermarken immer würgte und alles ausbrach. Seit wir Dinner for Dog füttern passiert das nicht mehr. Unser Föxchen ist nun schon 6 Jahre alt und bekommt das Dinner for Dog seit 3 Jahren. Wir können keine Mangelerscheinungen feststellen. Da das Futter einen sehr hohen Fleischanteil hat geben wir ihm schon mal eine Möhre etc. Auch sind wir mit der Vertriebsart mehr als zufrieden. Eine Belästigung durch die Mitarbeiter von Dinner for Dog haben wir nicht erfahren. Der Futterpreis erscheint uns nicht zu hoch. Billigere Futter zeichnen sich durch hohe Fettanteile (hierdurch wird der Geschmack verstärkt) aus , er mochte dieses Futter aus diesem Grund wurde aber dick.
Brause Sause
Verifiziert
Montag, 5 Januar 2015
gutes Hundefutter mit viel Fleisch. Bieten RUndumservice und telefonische Beratung was mir ganz gut gefällt. Machen keine Werbung sondern investieren die Kohle in das Futter und den kostenfreien Versand. Super Plus - glaube die haben auch keinen Mindestbestellwert oder so. Futter ist für kleine und auch große Hunde sehr gut geeignet! Probe kommt gratis mit der Post vorab
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 13 August 2014
Da ich meiner Schäferhündin auch seit einigen Monaten Dinner for Dogs im Wechsel mit Frischfutter gebe und damit gute Erfahrungen gemacht habe, war ich völlig überrascht von dem Eintrag von Herrn Szabo. Mein erster Gedanke war, dass selbst das Schlechteste Hundefutter nicht zu einer solchen Erkrankung führen kann! Daraufhin habe ich Google befragt - die Symptome können entweder von einer Pilzerkrankung oder einer Autoimmunerkrankung = Symmetrische lupoide Onychodystrophie kommen. Auf jeden Fall würde ich zu einer 2. Tierarztmeinung raten bevor man sich in Sicherheit wiegt (das Hundefutter war es...). Brigitte
Gabor Szabo
Verifiziert
Dienstag, 12 August 2014
Hallo zusammen. Ich habe im märz das Futter für meinen Labrador Rüden auf Diner for Dogs umgestellt. Die Zustellung war immer gut. Jetzt hat mein Hund inzwischen 7 Krallen verloren. Laut Tierarzt liegt es am minderwetigen Futter mit schlechter Zusammensetzung , so dass es beim Hund zu akuten Mangelerscheinungen kommt. Hier bestelle ich garantiert nichts mehr. Das Futter ist teuer und auch noch qualitativ schlecht. Der Hund hat auch noch mattes schuppendes Fell. Kann nur jedem abraten hier zu bestelle. stelle wieder auf Bosch Futter um.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 31 Juli 2014
Keinerlei Probleme. Das Fell unseres Rüden wird glänzend und der Hund ist immer gesund. Keine Blähungen und mittelfester Kot. Kein Zahnbelag. Fazit: Für den Hund empfehlenswertes Trockenfutter. Bisher kein Telefonterror oder ähnlich. Lieferzyklus problemlos telefonisch veränderbar. Bin zufrieden.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 28 Juli 2014
Jetzt, nach einigen Monaten mit Dinner for Dogs kann ich nur Positives berichten - die Damen vom Call - Center sind ausnahmlos immer freundlich und zuvorkommend - Änderungen im Lieferrhythmus machen kein Problem - Änderungen bei der Bestellung der Sorten, auch kurzfristig, kein Problem - DHL als Lieferant sehr gut, Absprachen gut möglich - der Hund frisst es nach wie vor gerne - da ich teilweise Frischfutter gebe und das auch im Gespräch erzählt habe, sich dadurch der Lieferrhythmus verschieben kann - kein Problem, kein " Schlechtmachen " oder, oder.. - Alles in Allem, Hund ist mit der Abwechslung zufrieden, ich damit auch und der Service ist klasse. Gruß Brigitte G.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 11 Juni 2014
Nachdem meine Schäferhündin bei einem Hundekollegen leidenschaftlich das Trockenfutter von DfD gefressen hat, habe ich eine Futterprobe bestellt. Alles gut angenommen. Zunächst war ich skeptisch bei Dinner for Dogs zu bestellen, da ich im Internet viel Negatives über das Futter und auch das Call - Center gelesen habe. Nun gut, ich habe bestellt und habe es bislang nicht bereut. - gute Akzeptanz beim Hund - gute Verdauung - Aussehen des Fells bessert sich - Hund kommt gut mit der angegebenen Fütterungsempfehlung klar, ist damit auch satt Was die negativen Berichte über das Call - Center betrifft - ich kann sie nicht bestätigen. Alle Frauen, mit denen ich bisher gesprochen habe, waren in jeder Hinsicht gut aufgestellt und immer freundlich. Natürlich wollen und müssen sie verkaufen - das ist ja ihr Job - weisen auch auf andere Produkte hin, klar, aber niemals aufdringlich. Ich als Kundin kann doch selbst entscheiden, was ich möchte oder nicht. Ich rufe bei Fragen oder Bestellung an und werde gut bedient. Sicher gibt es die eine oder andere " Telefonstimme", die man mehr mag, wie in jedem Geschäft auch, ist doch auch gut so! Liebe Grüße Brigitte G.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 20 Mai 2014
hatte alten hund und sollte trotzdem droße futterbüchsen bestellen mit dem versprechen ,daßbeim versterben des hundes die restmenge abgeholt wird. 30 große büchsen hatte ich so bestellt und habe nach ableben meines hundes 14 büchsen übrig. nach unfreundlicher auskunft bei 2 anrufen wird nicht wie versprochen die restmenge abgeholt, sondern nur ab 20 büchsen. achtung also bei der bestellmenge und auch im anschreiben bei der ersten bestellung wird nur erwähnt , daß unverbrauchte restmengen abgeholt werden. auf eigene kosten kann die menge zurückgeschickt werden. sehr enttäuscht und ich wurde sehr unfreundlich abgefertigt. r.fr.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 13 Februar 2014
also das futter scheint gar nicht schlecht zu sein da meine hunde total ausflippen
Samu
Verifiziert
Freitag, 29 November 2013
Lecker Schmecker! Das Hundefutter auf welches Hunde total abgehen. Viel Fleisch (in den Dosen 78%) überzeugen jeden Kritiker. Kein schleppen - es wird versandkostenfrei und bequem nach Hause geliefert. Die Katze muss man nicht im Sack kaufen :-) vorab einfach kostenloses Futter-Muster anfordern und testen!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 30 September 2013
sehr gutes futter. wer keine anrufe will bekommt kein futter :-) kann man aber jederzeit widerrufen das ganze. ein anruf genügt oder bescheid geben und die anrufe hören auf, wenn man nicht interessiert ist am futter. aber: das gibt es nur per teefon!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 16 August 2013
Bei Dinner for Dogs dreht sich alles um die gesunde Ernährung von Hunden. Aus Liebe zu seinem Vierbeiner kam ein Hundeliebhaber auf die Idee vollwertige Mahlzeiten aus frischen, hochwertigen und gesunden Zutaten herzustellen – ganz ohne Sattmacher wie Soja und ohne künstliche Geschmacks- und Konservierungsstoffe. Entstanden sind besondere und hochwertige Mahlzeiten aus den besten Zutaten, die den Vierbeiner verwöhnen und ein langes Hundeleben fördern. Bei Dinner for Dogs gibt es Feucht- und Trockenmahlzeiten in vielen Geschmacksrichtungen, sowie Kalorienarme Mahlzeiten, Mahlzeiten für eine extra Portion Energie und Mahlzeiten speziell für einen empfindlichen Hundemagen. Alle Mahlzeiten werden mit frischen Zutaten zubereitet und schonend hergestellt.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 25 Juni 2013
super futter, lecker und gesund. mein hund liebt das leckere fleisch-menü (da gibt es 5 sorten) und mein hund schmatzt es unheimlich gerne weg. das futter ist made in germany und völlig ohne chemie oder künstliche sachen! super beratung und frei haus lieferung gibt es auch. kein schleppen oder abmühen und super freundlich und schnell.
visitor30
Verifiziert
Mittwoch, 5 Juni 2013
find ich geil, dass es das Hundefutter nicht an jeder Ecke oder SUpermarkt (oder Onlineshop) gibt. Beratung stimmt und das Futte rist qualitativ hochwertig und spitze!
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 50 Einträgen an

Videos

Dinner for Dogs Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Dinner for Dogs Erfahrungen
Testergebnis

Befriedigend

Benutzerbewertung
4,1 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
37
4 Sterne
8
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
3

Testbericht Quellen

yopi.de
13 Bewertungen
shopauskunft.de
9 Bewertungen
yopi.de
8 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

Dinner for Dogs Erfahrungen
Testergebnis

Befriedigend

Benutzerbewertung
4,1 / 5
Zum Anbieter

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte