Zuletzt aktualisiert: 23.10.2020

affinity ADVANCE Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Philip Dähn
Die Firma affinity ADVANCE vertreibt Hunde- und Katzenfutter, welches auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelt wurde und auf die speziellen Bedürfnisse der Tiere ausgerichtet ist. Die Hauptbestandteile des Futters sind frisches Fleisch von Huhn, Truthahn oder Lamm. Mit den Produkten von affinity ADVANCE kann der Tierhalter den speziellen Ansprüchen von älteren oder kranken Tieren entsprechen. Auch für die einzelnen Hunde- und Katzenrassen sind spezielle Artikel zu haben. Wer die Produkte testen möchte, kann eine Probepackung anfordern. Gerade bei älteren und gesundheitlich angegriffenen Tieren bietet sich diese spezielle Tiernahrung an. Auch im Rahmen eines Diätplanes oder bei schwangeren und säugenden Tieren bietet affinity ADVANCE bedarfsgerechtes Futter an.
Jetzt www.terracanis.de besuchen

Wie setzt sich die affinity ADVANCE Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde affinity ADVANCE mit 3 von 5 bewertet. Basierend auf 2 affinity ADVANCE Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren affinity ADVANCE Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit affinity ADVANCE

2
Gastautor
Verifiziert
Thursday, 3 July 2014
Mein Hund hat extreme Probleme seit ich das Futter gebe. Entzündung am After usw.
Gastautor
Verifiziert
Friday, 16 May 2014
Affinity ADVANCE lernte ich bei meinem Tierarzt kennen, als ich mit meinem Welpen Rocky, einem Bracken, das erste Mal zur Impfung in die Tierarztpraxis kam. Wenn ich ganz ehrlich bin, habe ich mir vor dem Kauf des Hundes sehr viel Literatur über die Haltung, Pflege und Erziehung des Hundes besorgt, über die Ernährung habe ich mir aber keine so großen Gedanken gemacht. Ich dachte, dass jedes Hundefutter doch gleich sein wird und den Bedürfnissen einer gesunden, ausgeglichenen Ernährung entspreche. Mein Tierarzt meinte aber, dass es beim Hundefutter sehr wohl große Unterschiede gäbe. Gerade ein Welpe braucht zu Beginn eine auf ihn abgestimmte, ausgewogene Ernährung. Im Nachhinein erscheint mir das auch recht logisch, schließlich wird ein Baby auch anders ernährt als ein Erwachsener. Nachdem der Tierarzt mir einige Proben vom Affinity ADVANCE Welpenfutter mit nach Hause gegeben hat und Rocky das Futter gerne gefressen hat, blieb ich dabei. Natürlich bekommt er jetzt Affinity ADVANCE Adult. Gut finde ich, dass Affinity ADVANCE auch Snacks anbietet, so kann man mit der selben Marke auch belohnen. Ich habe manchmal auch andere Futtermarken meinem Hund angeboten, es gibt aber nur ganz wenige Marken die er akzeptiert. Woran das liegt kann ich nicht wirklich beurteilen. Entweder ist er sehr wählerisch oder das Affinity ADVANCE schmeckt ihm einfach so gut. Da mein Tierarzt von der Marke auch überzeugt ist, bekommt Rocky weiterhin Affinity ADVANCE zum Fressen und ich bewerte das Produkt mit fünf von fünf Sternen. Rocky würde ganz sicher fünf Pfoten vergeben.

affinity ADVANCE Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

3 / 5
Zum Anbieter

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

3 / 5
Zum Anbieter