maXXim Rufnummernmitnahme: Kosten und Verzichtserklärung

Haben Sie sich entschlossen, zu maXXim zu wechseln, wollen aber auf Ihre gewohnte Rufnummer nicht verzichten? Nehmen Sie Ihre Telefonnummer mit. Auf der Seite dieses Providers entstehen Ihnen keinerlei maXXim Rufnummernmitnahme Kosten. Im Gegensatz kann Ihr bisheriger Anbieter Zusatzkosten verlangen. Erfüllen Sie alle Voraussetzungen, dauert eine Übertragung Ihrer Nummern auf die neue SIM-Karte einen Tag.

Checkliste zur maXXim Rufnummernmitnahme

  • Vorzeigte Mitnahme oder Mitnahme nach Vertragsende
  • Verzichtserklärung beim Anbieter
  • Identität der Inhaber sicherstellen

maXXim Nummer zum festen Termin mitnehmen

Beauftragen Sie Ihren Mobilfunkanbieter mit der Nummernmitnahme, lässt sich dies während eines laufenden Vertrags zu einem nächstmöglichen Zeitpunkt realisieren. Liegt eine Kündigung vor, darf diese nicht älter als 85 Tage sein oder liegt nicht länger als 120 Tagen vor Ihnen. Die Nummer lässt sich mitnehmen, wenn diese mit der Anschrift und dem Vor- und Zunahme des Vorbesitzers identisch ist. Im Zuge dieses Vorgangs fungiert die übersichtliche maXXim Verzichtserklärung als Formular zur Mitnahme der Rufnummer.

Webseiten Vorschau: www.maxxim.de

Testergebnis

/ 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
15
4 Sterne
3
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Sterne
5

Testbericht Quellen

trustedshops.de
780 Bewertungen
play.google.com
264 Bewertungen
de.igraal.com
8 Bewertungen

TOP 12 Alternativen

Testergebnis

/ 5
Zum Anbieter