Zuletzt aktualisiert: 07.08.2020

Imaginarium Erfahrungen & Bewertungen 2020

Besuchen Sie die Webseite von Imaginarium, lächelt Ihnen ein niedliches Kind entgegen: Sie befinden sich in einem breit gefächerten Online-Store für Baby- und Kinderspielzeug. Das Unternehmen agiert auf internationaler Ebene seit seiner Gründung 1992. Man ist davon überzeugt, dass kindliches Spielen die Entwicklung und das Lernen fördert und natürlich in den täglichen Familienalltag eingebaut wird. Mit den Spielzeugen im Sortiment bedient Imaginarium die jeweilige Entwicklungsstufe eines Kindes. Sie haben die Möglichkeit, eine der mehr als 600 Verkaufsstellen zu besuchen. Die Stores befinden sich in insgesamt 29 Ländern auf vier Kontinenten.
Jetzt www.babymarkt.de besuchen

Wie setzt sich die Imaginarium Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Imaginarium mit 4.6 von 5 bewertet. Basierend auf 2 Imaginarium Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Imaginarium Bewertungen angesehen werden.

Imaginarium im Test - Note: Gut

Ein außergewöhnliches Geschenk zum Geburtstag oder zur Geburt, das nicht nur Freude macht sondern auch einen erzieherischen Wert hat, ist gar nicht so einfach zu finden. Im Onlineshop von Imaginarium sowie in den entsprechenden Läden vor Ort kann man bequem stöbern und erhält viele Anregungen für hochwertiges und wertvolles Spielzeug. Die Bestellung verläuft wie im Internet üblich mit den bekannten Zahlungsweisen und einer Lieferung im Zeitraum von maximal 2 Wochen. Das Unternehmen Imaginarium, mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Spielzeughandel, stellt höchste Ansprüche an Produkte, die im Sortiment aufgenommen werden. Weil Qualität ihren Preis hat, sind die Artikel bei Imaginarium nicht immer günstig. Dennoch bewerten die Kunden den Anbieter sehr positiv.

Zusammengefasst: Ausgewähltes Spielzeug für ein Leben mit Phantasie bei Imaginarium

  • Spielzeug mit pädagogischem Mehrwert und Spaßfaktor für Kinder und Erwachsene
  • Hochwertiges Lernspielzeug für Babys und Kleinkinder
  • Teilweise Eigenentwicklungen und Produkten, die so sonst nirgendwo zu erwerben sind
  • Umfangreiche Beratung zu speziellen Produkten wie zum Beispiel Fahrrädern
  • Club-Mitgliedschaft bietet zahlreiche Vorteile wie Sonderrabattaktionen und Geschenke
  • Bequeme Bestellung und Zahlung per Internet oder Einkauf vor Ort in 29 Ländern

Innovativ und einzigartig: Imaginarium entwickelt und vertreibt weltweit Spielzeug mit Charakter

Der Anbieter Imaginarium ist nach eigenen Angaben das weltweit am weitesten verbreitete Unternehmen, welches Spielwaren und andere Produkte für Kinder und Familien vertreibt. Gegründet 1992 und mit eigenen Spielzeugentwicklungen seit fast 20 Jahren nimmt Imaginarium bis heute eine außergewöhnliche Position auf dem Spielzeugmarkt ein. Inzwischen bietet das Unternehmen die eigenen, aber auch ausgewählte Produkte bekannter Hersteller in etwa 600 Läden in 29 Ländern auf vier Kontinenten an! Dabei gelten bis heute zwei Grundsätze: die Produkte sollen Eltern und Kindern Spaß machen und zugleich die Entwicklung der Kinder fördern.

Hochwertig: Besondere Ansprüche an Qualität, Wertigkeit und Design

Produkte, die es in die Imaginarium Läden und in den Onlineshop schaffen, müssen einige spezielle Ansprüche und Anforderungen erfüllen. Diese Ansprüche sind in der Firmenphilosophie des Unternehmens festgehalten und umfassen die folgenden Werte. Das Spielzeug muss hinsichtlich Qualität und Sicherheit geprüft sein. Außerdem muss es einen erzieherischen Wert haben und zugleich einen Erholungswert für Eltern und Kinder garantieren. Auf keinen Fall darf das Spielzeug sexistische Züge haben und auch Kriegs-Spielzeug lässt sich im Angebot natürlich nicht finden.

Gut sortiert: Das umfassende Angebot bei Imaginarium

Das Sortiment von Imaginarium lässt sich im Internet am leichtesten überblicken und durchstöbern. Viele, aber nicht alle Produkte sind auch in den Läden verfügbar. Die Kategorien umfassen Produkte für Babys ebenso wie für Kleinkinder, Kinder und Teenager. Unterteilt ist das Sortiment in die folgenden Bereiche:

  • Babyspiele und Plüschtiere, einschließlich Säuglingspflege und Holzspielzeug
  • Verkleidungen und Spielküchen sowie passendes Zubehör und Produkte zum Kochen mit Mama
  • Autos und Motorräder
  • Spielzeug fürs Freie
  • Basteln und Bauen mit Bereichen für Näharbeiten, Heimwerken und Schulbedarf
  • Figuren, Schlösser und Schiffe einschließlich Babypuppen
  • Technologie und Wissenschaften mit Kameras, Tablets und Handys für Kinder sowie 3D-Druck
  • Musik, Hörbücher und Bücher
  • Klassische Spiele und Puzzles
  • Mit Hilfe der Suchfunktion lässt sich auch bequem nach einzelnen Produkten suchen.

Gut genutzt: die Vorteile des Internetshops von Imaginarium

Die Nutzung des Onlineshops empfiehlt sich natürlich für jeden, der keine Imaginarium Shop direkt in der Nähe hat. Darüber hinaus kann man sich auch für die Teilnahme am Newsletter anmelden und so regelmäßig über aktuelle Angebote und neue Produkte informiert werden. Für Neukunden gibt es einem Rabatt von 10 Prozent für die erste Bestellung. Bei der Anmeldung muss man entscheiden, ob man „nur“ als Web-Nutzer angemeldet werden möchte oder als Mitglied des Club Imaginarium. Mehr als 1,5 Millionen Familien sind schon Mitglied und profitieren von den Aktionen und den Sonderangeboten, die nur an Mitglieder gerichtet sind. Die Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich. Man erhält eine Club-Karte und alle angemeldeten Kinder ein Geschenk zum Geburtstag.

Abgewickelt: Zahlung, Versandkosten und Lieferzeiten im Onlineshop

Mit durchschnittlich 6 Werktagen ist die Lieferzeit bei Imaginarium etwas höher als in vielen anderen Onlineshops. Das sollte man bei der Bestellung bedenken. Für den Versand werden pro Bestellung 6 Euro Versandkostenpauschale erhoben. Aber einem Warenwert von 70 Euro ist der Versand aber frei. Für Club-Mitglieder liegt diese Grenze bei 60 Euro. Die für jeden Kunden nutzbaren Zahlungsarten sind während des Bestellvorgangs einsehbar. Für deutsche Kunden ist die Zahlung per Lastschrift oder per Nachnahme verfügbar. Grundsätzlich werden aber auch Zahlungen per Kreditkarte, Paypal oder Giropay angeboten. Welche Zahlungsart für welchen Kunden freigegeben ist, wird von Imaginarium festgelegt.

Getestet: Kunden zeigen sich zufrieden, sehen aber weiteres Potential

Im Großen und Ganzen zeigen sich die Kunden zufrieden mit dem Angebot von Imaginarium. Vor allem das Konzept und das Sortiment an hochwertigen Produkten, die man nicht überall bekommt, überzeugen. Weniger positiv berichten Kunden aber von der Lieferzeit und auch die Preise stehen bisweilen unter Kritik. Wer aber ein spezielles oder besonderes Geschenk oder Spielzeug sucht, ist bei Imaginarium mit Sicherheit gut aufgehoben!

Fazit

Kindern lernen beim Spielen! Was für viele erst mal ganz einfach klingt, ist ein Erfolgsrezept der Natur, welches nicht nur beim Menschen seit vielen Millionen Jahren so funktioniert. Für die Eltern öffnet dieses Konzept aber auch Türen, denn mit pädagogisch wertvollem Spielzeug, das zugleich anregend auf Phantasie und Spiellust wirkt, lässt sich der eigene Nachwuchs gezielt fördern. Die Auswahl an Spielzeug ist aber riesig und die Entscheidung fällt schwer. Seit mehr als 20 Jahren unterstützt das Unternehmen Imaginarium mit seinen Ladengeschäften und dem Internetshop die Eltern bei der Auswahl, indem es vor allem hochwertiges und für die Entwicklung wertvolles Spielzeug anbietet. Im Test erreicht Imaginarium bei den Kunden eine gute Bewertung und eine klare Weiterempfehlung!

Erfahrungen mit Imaginarium

1
Gastautor
Verifiziert
Sunday, 30 November 2014
Ich liebe Imaginarium! Zum ersten Mal traf ich dieses Spiel in einem psychologischen Zentrum (ein Freund unserer Familie arbeitet dort). Wir wurden eingeladen, das Neuigkeit auszuprobieren, und wir waren begeistert! In letzten Jahren gewinnen die Brettspiele wieder an die Popularität. Klassische Manager, Monopoly, Mafia – sie sind schon bekannt und schon mehrere haben diese Spiele ausprobiert. Aber wenn man etwas Neues, Interessantes und Ungewöhnliches will, finden Sie viele unvergessliche Eindrücke im Spiel Imaginarium. Mit diesem Spiel werden Sie in die Welt der Unwirklichkeit, der Phantasien geraten, Ihrer Phantasien und manchmal offensichtlich nicht gesunder Phantasien der Autoren von den Bildern (Sie werden mich verstehen, wenn Sie die Bilder auf den Karten betrachten). Oh je, die Phantasie, Spaß, gute Laune, Lachen, Fiktion, die Erfindung und der Explosion des Gehirns, im besten Sinne des Wortes, werden Ihnen garantiert! Was Sie brauchen dafür? Gute Gesellschaft, die Zeit und die Lust. Je mehr Menschen, desto interessanter. Es gibt aber nur sieben Chips, aber ich denke, es wird nicht schwierig zu sein, auf alle Chips einige Pfänder anzupassen, wenn es viel Interessenten gibt. Imaginarium eignet sich zu den Menschen verschiedener Altersgruppen und der Interessen, solange es das Interesse fürs Spiel gibt. Wenn Sie eine Stunde Zeit haben, dann ist das Spiel besser nicht zu starten. Es ist unmöglich, sich vom Spiel loszureßen, so dass die Spieler, die weg wollen, werden in den Bestimmungsort bestimmt verspäten. Imaginarium ist einfach endlos, und die Zeit fliegt unmerklich! Das Spiel hilft, die Phantasie und die Kreativität zu entwickeln, die Freunde und die Verwandten besser zu verstehen und in die imaginäre Welt der Spieler durchzudringen! Es ist genau das, was Sie für einen gemütlichen Winterabend mit den Freunden oder für ein Sommerbeisammensein auf der Veranda brauchen. Großer Spaß wird garantiert!

Imaginarium Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

4.6 / 5
Zum Anbieter

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

4.6 / 5
Zum Anbieter