Zuletzt aktualisiert: 25.11.2020

HOPPEDIZ Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Philip Dähn
Bei HOPPEDIZ gibt es Tragetücher und andere Traghilfen für Säuglinge. Außerdem können Schwangere und stillende Mütter sich dort mit passender Kleidung ausstatten. Für die Kleinen gibt es Bekleidung und die nötige Ausstattung für die Pflege. Auch schon etwas ältere Kinder können auf HOPPEDIZ mit Kleidung und Spielzeug ausgestattet werden. HOPPEDIZ ist ein Unternehmen, das von einer Mutter gegründet wurde, die bei der Entwicklung der Tragetücher auf ihre eigenen Erfahrungen zurückgreifen konnte. Anleitungen, wie diese Tragetücher am besten gewickelt werden, gibt es auf der Internetseite von HOPPEDIZ.

Jetzt www.otto.de besuchen

Wie setzt sich die HOPPEDIZ Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde HOPPEDIZ mit 4.9 von 5 bewertet. Basierend auf 292 HOPPEDIZ Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren HOPPEDIZ Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit HOPPEDIZ

2
NeuerAnfang
Verifiziert
Friday, 5 September 2014
Ich hatte mir *Das Leichte* von HOPPEDIZ gekauft und bin bis heute begeistert davon. Sehr angenehmer Stoff, gerade an warmen Tagen. Sehr einfache und ausführliche Gebrauchsanweisung. Bis 60 Grad waschbar, trocknergeeignet - alles, was mir wichtig ist. Dieses Tuch und auch die Informationen auf der Webseite, kann ich uneingeschränkt empfehlen. Hatte mich für die Farbe *Kairo* entschieden, schön neutral, passte zu allem. Wünsche allen werdenden Mamis viel Freude mit dem Tuch und ihren Babys. Mein Kind schlief darin immer sehr schnell ein und durch die staffe Bindung an den Körper, verursachte das Gewicht des Kindes mir keine Schmerzen im Rücken, im Gegensatz zu anderen Tragemöglichkeiten.
Gastautor
Verifiziert
Friday, 16 May 2014
Das Kind immer mit dabei und sich trotzdem frei bewegen können – diese Vorstellung erschien mir unheimlich praktisch, zumal ich davon überzeugt bin, dass viel Körperkontakt für Babys wichtig ist. Als nach unseren Zwillingen unser drittes Kind zur Welt kam, wollte ich es versuchen: Ich bestellte mir online ein extra langes Tragetuch bei Hoppediz. Mir gefielen die Farben, die Beschreibung des Stoffes und die leichte Elastizität. Durch die Länge erhoffte ich mir eine große Auswahl an Tragetechniken. Das Tuch kam pünktlich an und gefiel mir auf Anhieb. Es war nicht so schwer wie andere Tücher, die ich schon ausprobiert hatte, leicht elastisch und trotzdem stabil. Schnell hatte ich dank der Anweisung des beiliegenden Buches eine bequeme Tragetechnik gefunden, und mein Sohn war nun an meinem Bauch immer mit dabei. Bald bekam ich ein Gefühl nicht nur für das Binden des Tuches sondern auch für meine Bewegungen mit Baby am Bauch. Elias schlief viel und weinte nur, wenn er hungrig war – auch in der Wachphase war er zufrieden und ruhig. Der Körperkontakt tat ihm gut. Die meiste Zeit trug ich ihn zu Hause. Hausarbeiten wie Kochen, Abwaschen oder Staubsaugen gingen ganz gut, schwierig wurde es bei Tätigkeiten bei denen man sich bücken muss – manchmal rutschte das Tuch, welches den Hinterkopf hielt, nach unten, oder das Baby war beim Bücken im Weg. Wirklich frei konnte ich mich mit dem Tuch nicht bewegen, zudem tat mir nach einigen Stunden Baby am Bauch schlichtweg der Rücken weh. Dazu kommt, dass nach einiger Zeit – vor allem im Sommer – so ein Tuch inklusive kleiner Mensch sehr viel Wärme erzeugt. Eine Tragetechnik, um das Baby auf den Rücken zu binden, probierte ich zwar einmal aus, gefiel mir aber nicht so gut da mein Kind dann außerhalb meines Sichtfeldes war. Elias trug ich bis zum zweiten Lebensjahr, und ich muss sagen, dass er ein sehr zufriedenes und ruhiges Kleinkind war, an dessen Anwesenheit an meinem Bauch oder später an meiner Hüfte ich mich so gewöhnte, dass wir uns, nachdem ich erneut schwanger wurde, beide vom Hoppediz-Tuch entwöhnen mussten.

HOPPEDIZ Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

4.9 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

trustedshops.de
283 Bewertungen
yopi.de
7 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

4.9 / 5
Zum Anbieter