Nutzung von comdirect mit Starmoney via HBCI Server

Online-Banking ist überaus komfortabel und praktisch im Alltag. Wer auf Online-Banking verzichtet, muss nicht nur für jede Überweisung, jeden Dauerauftrag und jede Lastschrift zur Bank gehen. Es werden oft auch Gebühren fällig, denn für die Banken ist die klassische Transaktion in der Filiale vergleichsweise teuer. Beim Online-Banking setzt comdirect unter anderen auf den anerkannten Standard HBCI. Wer bei comdirect HBCI nutzen möchte, sollte dazu die bekannte Finanzsoftware Starmoney verwenden.

Bei comdirect Starmoney und HBCI nutzen:

  • Starmoney mieten oder kaufen
  • Starmoney installieren und einrichten
  • Persönliche Daten eingeben
  • Sicheres Online-Banking per HBCI betreiben

Die Einrichtung der Software ist sehr leicht. Alle relevanten Daten von der Bankleitzahl bis zur URL des comdirect HBCI Server stehen auf der Webseite von comdirect zur Verfügung. Wer bei comdirect HBCI verwenden möchte, kann Starmoney in kurzer Zeit installieren und einrichten.

Comdirect Starmoney als preisgünstige Lösung

Comdirect-Kunden können Starmoney gegen eine monatliche Gebühr mieten oder die Vollversionen kaufen. Auch eine Upgrade-Version steht zur Verfügung, so dass Kunden nicht bei jeder neuen Starmoney-Version eine neue Vollversion benötigen. Die Preise für comdirect Starmoney sind sehr niedrig, so dass sich für die meisten Kunden der Kauf einer Vollversion lohnt, denn schon nach relativ kurzer Zeit ist die Software-Miete in der Summe teurer als der Kauf.

Webseiten Vorschau: www.comdirect.de