SmartBuyGlasses Zollgebühren: Zusätzliche Kosten für den Zoll?

Stylische Brillen und Kontaktlinsen zu fairen Preisen gibt es bei SmartBuyGlasses. Von A bis Z sind viele namhafte und junge Brillenmarken vertreten. Zu den angesagtesten Marken gehören unter anderem Dolce & Gabbana, Fossil oder Versace. Schicke Designs gibt es in einer breiten Vielfalt an Farben. Schnell lässt sich die Wunschbrille finden. Ob normale Brille oder Sonnenbrille bei SmartBuyGlasses bekommt jeder ein stylisches Paar Augengläser. Dank dem „Virtual try on“, sieht man auf einen Blick, ob das gewählte Produkt zu einem passt.

Übernahme bei SmartBuyGlasses Zollgebühren

  • Rückerstattung von Zollgebühren möglich
  • Ausnahme: brasilianische Zollgebühren
  • steuerkonforme Rechnung beim Zoll ausstellen lassen
  • Bild oder Scan von Rechnung an SmartBuyGlasses schicken

Das Unternehmen besitzt Logistikzentren in Deutschland, den USA, Italien, Hong Kong und Australien. Deshalb ist es möglich, dass beim Zoll SmartBuyGlasses Zollgebühren auf die Bestellung anfallen. Sollte der Fall eintreffen, dass die Bestellung beim Zoll festgehalten wird, dann sollte Kunden schnell Kontakt zum Anbieter aufnehmen. Denn nur so ist es möglich, dass die SmartBuyGlasses Zollgebühren übernommen werden können. Zunächst müssen die Kosten jedoch selbst getragen werden. Dabei ist zu beachten, dass eine steuerkonforme Rechnung verlangt wird. Die Einfuhrzölle werden im vollen Umfang übernommen. Ausnahme ist hier Brasilien. Brasilien hat gesonderte Handelsgesetze, deshalb müssen die Kunden diese SmartBuyGlasses Zollgebühren selber übernehmen.

Webseiten Vorschau: www.smartbuyglasses.de

Testergebnis

/ 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

/ 5
Zum Anbieter