YObit Erfahrungen & Bewertungen 2020

YObit gehört zu den bisher weniger bekannten Krypto-Börsen in Deutschland, was darin begründet liegen kann, dass YObit keine Plattform in deutscher Sprache anbietet. Zudem kann YObit bisher noch keine mobile App bieten, die für viele Trader eine Voraussetzung für den Handel ist. Trotz dieser beiden Nachteile bietet YObit eine große Anzahl an Vorteilen, was die Krypto-Börse äußerst interessant macht. Die YObit Erfahrungen und Test heben dabei besonders die hohe Anzahl an handelbaren Kryptowährungen hervor.
Weiter zu YObit

Wie setzt sich die YObit Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde YObit mit 2.9 von 5 bewertet. Basierend auf 18 YObit Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren YObit Bewertungen angesehen werden.

YObit im Test - Note: Gut

Die Krypto Börse Yobit (Eigenschreibweise: YObit oder YoBit) ist auf dem deutschen Markt bisher kaum in Erscheinung getreten, was sicherlich am Fehlen einer deutschen Sprachversion und einer mobilen App liegen dürfte. Dennoch ist die Börse mittlerweile in zahlreichen Krypto Börsen Vergleichen anzutreffen, da sie ein Angebot an handelbaren Kryptowährungen bietet, das kaum zu übertreffen ist. Auf Yobit sind über 200 Kryptowährungen gelistet, aus denen sich über 8.400 Währungspaare bilden lassen. In unseren Yobit Erfahrungen berichten wir nachfolgend von weiteren Eigenschaften der Börse, die für Trader interessant sein könnten.

Vor- und Nachteile

Pro

  • mehr als 8.400 Währungspaare handelbar
  • alle wichtigen Kryptowährungen, außerdem viele Exoten
  • transparentes Gebührenmodell: pauschal 0,2 Prozent
  • Kontoeröffnung in wenigen Minuten
  • viele gängige Zahlungsmethoden
  • interessante Zusatzangebote

Contra

  • Website und Handelsumgebung wenig anfängerfreundlich
  • keine deutsche Sprachversion
  • Support nur über ein Ticketsystem

Handelsangebot: Börse listet über 8.400 aktive Paare

Wenn Krypto-Trader Bitcoin, Ethereum, Litecoin oder eine andere bekannte Kryptowährung handeln möchten, haben sie nach einem Krypto Börsen Vergleich in der Regel eine große Auswahl an passenden Anbietern. Wenn sie hingegen Token wie Buggyra Zero, FuturoCoin, QQQ oder KaratBank Coin in eine Fiat- oder Kryptowährung tauschen möchten, ist die Auswahl weitaus geringer.

In diesem Fall kommen neben Yobit wahrscheinlich nur wenige andere Krypto Börsen ernsthaft in Frage. Interessierte finden nach dem Yobit Login über 8.400 aktive Währungspaare und damit eine außerordentlich große Auswahl. Zu beachten ist allerdings, dass eine ausreichend hohe Liquidität nicht bei jedem Paar gewährleistet werden kann.

Yobit Handelsangebot

Kauf und Verkauf: Handel direkt über die Website

In unserem Yobit Test erweist sich die Krypto Börse als klassische Exchange, die in erster Linie den Kauf und Verkauf verschiedener Kryptowährungen ermöglicht. Für deutsche Trader ist zu beachten, dass Kryptowährungen nicht gegen den Euro getauscht werden können. Als Fiat-Tauschwährungen stehen lediglich der Russische Rubel und der US-Dollar zur Verfügung.

Als vorteilhaft erweist sich indes die Tatsache, dass die Handelsplattform nicht heruntergeladen werden muss. Beim Besuch der Website befinden sich Trader gewissermaßen direkt in der Handelsoberfläche und können Käufe und Verkäufe initiieren.

Handelskosten: Einheitliche Gebühren für Käufe und Verkäufe

Auch wenn dies auf den ersten Blick nicht ersichtlich ist – Yobit besitzt ein äußerst transparentes Gebührenmodell. Allerdings gibt es auf der gesamten Website keine Gebührentabelle oder ein vergleichbares Dokument, aus der Interessenten die Yobit Spreads und andere Handelsgebühren ablesen könnten.

Diese werden stattdessen in der Ordermaske angezeigt und betragen bei jedem Handel 0,2 Prozent des Tradingvolumens. Dieser Wert gilt sowohl für Käufe als auch für Verkäufe und unabhängig vom gehandelten Volumen. Als besonders vorteilhaft erweist sich, dass nicht nur ein Gesamtpreis für den Handel angezeigt wird, sondern die Gebühren gesondert ausgewiesen werden. Dies sorgt für hohe Transparenz.  

Kontoeröffnung: Neukunden erhalten umgehende Bestätigung

Gute Yobit Bewertungen erhält die Krypto Börse dank des äußerst unkomplizierten Anmeldeverfahrens. Grundsätzlich können Interessenten aus aller Welt Kunde der Krypto Börse werden, solange der Handel mit Kryptowährungen im jeweiligen Land erlaubt ist. In diesem Fall müssen sie nur die nachfolgenden Schritte zur Registrierung durchführen.

  1. Login-Daten festlegen: Kunden benötigen einen Login-Namen, eine gültige E-Mail-Adresse und ein sicheres Passwort.
  2. Bedingungen akzeptieren: Neukunden müssen die „Rules of YoBit.net“ lesen und akzeptieren.
  3. Anmeldung bestätigen: Die Krypto Börse sendet eine Verifizierungsmail, über die die Anmeldung bestätigt wird, an die angegebene Adresse.

Yobit Kontoeröffnung

Usability: Website könnte unerfahrene Trader vor Probleme stellen

Bereits erwähnt wurde die Tatsache, dass sich Trader direkt im Anschluss an die Yobit Anmeldung in der Handelsumgebung befinden. Hier werden sie umgehend mit mehreren Charts, Statistiken und anderen Informationen konfrontiert, die ihnen am Beginn ihrer Karriere möglicherweise nicht zwingend weiterhelfen.

Insgesamt dürfen sowohl die Website als auch die Handelsumgebung als wenig anwenderfreundlich beschrieben werden. Viele Informationen finden Interessierte erst nach einigem Suchen, eine klare Struktur lässt die gesamte Seite leider vermissen. Hier besteht – insbesondere aus Sicht vieler Trading-Anfänger - Nachbesserungsbedarf.

Support: bei Fragen kann nur ein Ticket erstellt werden

Auch der Kundensupport ist kaum besser als die Usability der Website zu bewerten. Die Krypto Börse nutzt in diesem Bereich ein klassisches Ticketsystem, über das Anfragen entweder auf Englisch oder auf Russisch eingereicht werden können.

Einen Hinweis auf eine FAQ oder ein Help Center gibt es auf der gesamten Website nicht. Um ein vergleichbares Angebot zu erreichen, müssen Trader zunächst ein neues Ticket erstellen, direkt unter dem Kontaktformular werden im Rahmen einer kurzen FAQ einige Fragen beantwortet. Außerdem weist die Börse auf den offiziellen Telegram-Chat hin, wo Fragen mitunter durch die Community beantwortet werden.

Zahlungsmethoden: Trader müssen nur ihre Wallet verknüpfen

Nach den bisherigen Yobit Erfahrungen dürfte es kaum noch einen Interessenten ernsthaft wundern, dass auch die Zahlungsmethoden der Krypto Börse nur sehr mangelhaft online dargestellt werden. Diese sind nur für registrierte Kunden ersichtlich, so dass Besucher der Website keine Chance haben, sich über dieses Thema zu informieren. Aus diesem Grund stellen wir nachfolgend die zur Verfügung stehenden Yobit Zahlungsmethoden vor:
Banküberweisung

  • Qiwi
  • Kreditkarte
  • PerfectMoney
  • WebMoney

Die Gebühren sind sowohl bei Ein- als auch bei Auszahlungen variabel und sollten zuvor überprüft werden. Einzahlungen werden – mit Ausnahme der Banküberweisung – innerhalb kurzer Zeit vorgenommen, bei Auszahlungen ist mit einer längeren Bearbeitungszeit zu rechnen.

Zusatzangebote: FreeCoins und Investment-Möglichkeit

Trotz vieler Mängel bietet die Krypto Börse immerhin zwei Zusatzangebote, die für Trader auch abseits des eigentlichen Handels interessant sein könnten. Das erste Angebot nennt sich FreeCoins und gibt angemeldeten Händlern die Möglichkeit, kostenlose Token zu gewinnen. Hierfür müssen bestimmte Aktionen auf der Seite durchgeführt werden, bevor ein kleiner Betrag gutgeschrieben wird.

Weiterhin gibt es eine Möglichkeit, seine Krypto-Token über Investmentpläne in andere, meist junge Kryptowährungen zu investieren. Yobit spricht hier von einer sicheren Anlagemöglichkeit mit Zinsgewinnen von bis zu 10 Prozent. Da kein Yobit Demokonto existiert, sollten Trader hier allerdings zunächst mit Kleinbeträgen Erfahrungswerte sammeln.

Yobit Zusatzangebote

Sicherheit: kaum Informationen auf der Website zu finden

Der letzte Satz aus dem vorangegangenen Absatz kann getrost auf die gesamte Krypto Börse angewendet werden. Denn tatsächlich ist es so, dass auf der gesamten Website keinerlei Informationen zum Betreiber oder einer vorhandenen Regulierung zu finden sind. Dies wirkt wenig vertrauenserweckend, muss jedoch nicht zwingend ein Grund sein, die Börse komplett zu meiden.

Unser Yobit Test lässt darauf schließen, dass es sich hier um eine Krypto Börse aus Russland handelt, wofür unter anderem die Kontoführung in Rubel und die russische Sprachversion der Seite sprechen. Dieser wendet moderne Sicherheitsmethoden, wie SSL-Verschlüsselung, Zwei-Faktor-Authentifizierung und Cold Wallet Storage an.

Awards: keine Auszeichnungen und durchschnittliche Bewertungen

Yobit ist auf dem deutschen Krypto-Markt in der Vergangenheit kaum in Erscheinung getreten und scheint sein Angebot lange Zeit auf den russischen und chinesischen Markt ausgerichtet zu haben. Wohl auch aus diesem Grund liegen derzeit keine Informationen über bedeutende Awardgewinne vor.

Auch die englisch- und deutschsprachigen Bewertungen im Internet stellen der Krypto Börse ein nur durchschnittliches Zeugnis aus. Während die große Auswahl an digitalen Assets positiv hervorgehoben wird, sprechen einige Nutzer gar von Betrug in Zusammenhang mit der Börse, da Auszahlungen angeblich nicht oder nur verzögert vorgenommen wurden.

Fazit

Unsere Erfahrungen mit der Krypto Börse kommen zu einem annähernd ähnlichen Schluss wie viele Yobit Bewertungen anderer Nutzer im Internet. Ein Hinweis auf Betrug konnte zwar nicht gefunden werden, dennoch besitzt der Krypto-Handel bei Yobit erheblichen Verbesserungsbedarf, um auch in Deutschland langfristig für Kunden interessant zu sein. Die größten Pluspunkte sind eindeutig das riesige Handelsangebot und die simple Gebührenstruktur – wenngleich die Handelskosten mit 0,2 Prozent pro Trade leicht über dem Durchschnitt liegen. Die Zusatzangebote, die Zahlungsmethoden und die Sicherheitseinrichtungen orientieren sich weitestgehend am marktüblichen Standard. Klares Verbesserungspotenzial besteht allerdings bei der Usability der Website sowie dem Kundensupport.

YObit Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

2.9 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Testbericht Quellen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

2.9 / 5
Zum Anbieter