Erfahrungen.com durchsuchen

united-domains Alternative

Wir halten Erfahrungsberichte, Testberichte, Artikel und Videos bereit. Einfach auf ein Thema klicken um mehr Informationen zu erhalten. In dieser Top 7 Liste findest du garantiert die besten united-domains Alternativen.

Die besten 7 united-domains Alternativen

Welche Alternative für united-domains gibt es? Hier sind 7 Treffer die ähnlich wie united-domains sind. Erfahrungen.com empfiehlt, sich an den Bewertungen bei der Entscheidung zu orientieren.

One.com

One.com Alternativen
One.com Alternativen

ø 4 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.one.com besuchen

Contabo.de

Contabo.de Alternativen
Contabo.de Alternativen

ø 4.43 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.contabo.de besuchen

1blu

1blu Alternativen
1blu Alternativen

ø 3.25 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.1blu.de besuchen

serverway

serverway Alternativen
serverway Alternativen

ø 4.9 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.webgo.de besuchen

ALL-INKL.COM

ALL-INKL.COM Alternativen
ALL-INKL.COM Alternativen

ø 4.74 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.all-inkl.com besuchen

domaindiscount24

domaindiscount24 Alternativen
domaindiscount24 Alternativen

ø 4.96 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.domaindiscount24.com besuchen

DomainFactory

DomainFactory Alternativen
DomainFactory Alternativen

ø 4.39 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.df.eu besuchen

united-domains Alternative: Worauf kommt es an?

united-domains ist ein Domain-Anbieter, der zur deutschen United Internet AG gehört. Bei united-domains können die Kunden Domains mit mehr als 500 verschiedenen Endungen registrieren. Für Großkunden gibt es eine spezielle Betreuung inklusive besonderer Rabatte. Regelmäßig kommen neue Domain-Endungen zum Portfolio hinzu, so dass die Auswahl für die Kunden kontinuierlich wächst. Sobald neue Domain-Endungen verfügbar sind, werden diese meist sofort auch bei united-domains angeboten. Das Unternehmen betreibt ausschließlich Server in Deutschland und legt großen Wert auf Transparenz und Zuverlässigkeit. Die Domain-Registrierung gilt grundsätzlich für jeweils für 1 Jahr. Für Privatkunden, die ihre eigene Webseite oder eine E-Mail mit eigener Domain betreiben wollen, gibt es entsprechende Angebote.

Alternativen zu united-domains – Zuverlässigkeit als entscheidender Faktor

Die Registrierung einer Domain ist heutzutage sehr einfach. Bei der Auswahl eines Anbieters spielen viele Faktoren eine Rolle, aber letztlich ist vor allem wichtig, dass der Anbieter zuverlässig ist. Ansonsten könnte es passieren, dass die Domain nicht ständig erreichbar wäre. Das wäre für private Webseiten unschön, für gewerblich betriebene Webseiten sogar fatal. Hier sind die wichtigsten Fragen:

  • Wird die gewünschte Domain-Endung angeboten?
  • Wie teuer ist die Domain?
  • Wie lange ist Vertragslaufzeit?
  • Gibt es einen guten Support?
  • Wo stehen die Server?
  • Werden auch E-Mail-/Webspace-Produkte angeboten?

Zunächst sollte geklärt werden, ob überhaupt die gewünschte Domain-Endung bei einem Anbieter verfügbar ist. In den letzten Jahren sind viele neue Endungen hinzugekommen, so dass nicht jeder Anbieter automatisch jede Domain-Endung im Portfolio hat. Bei Domains ist eine Vertragslaufzeit von 1 Jahr üblich und sinnvoll. Der Standort der Server ist ein wichtiger Faktor, wenn es um die Zuverlässigkeit des Angebotes geht. Nicht zuletzt sollte auch ein erstklassiger Support verfügbar sein, damit bei einem Problem eine schnelle Lösung möglich ist. Falls für die Domain ein E-Mail-Service oder ein Webspace benötigt wird, ist es durchaus von Vorteil, wenn diese beiden Produkte direkt beim Domain-Anbieter verfügbar sind.

Ähnlich wie: www.united-domains.de

Alternative zu: www.united-domains.de