Zuletzt aktualisiert: 27.11.2020

LifeLock Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Martin Frisch
Der Dienst von LifeLock schützt seine Kunden mittels eines Identitätsdiebstahlschutz-Systems vor Kreditkartenkartenbetrügern. Das im Jahr 2005 gegründete Unternehmen bietet Ultimate Plus, Norm und Junior Monitoring-Dienste an. Das Standardprogramm beinhaltet die Erkennung und Benachrichtigung über einen stattfindenden Identitätsdiebstahl, Schutz für verlorene Brieftaschen, Adressänderungsprüfung, Webseiten-Überwachung und Adressänderungsprüfung. Die angebotene Ultimate-Version verfügt zusätzlich über einen Service-Support und viele weitere Optionen. Die LifeLock Wallet App bietet dem Kunden von überall aus Zugang auf alle wichtigen Karten sowie auf alle Serviceoptionen von LifeLock. In einem umfangreichen Informationsbereich wird der Kunde über alle wichtigen Neuigkeiten aus dem Bereich des Identitätsdiebstahls informiert. Die drei verschiedenen Versionen sind für monatlich 9,99 $, 19,99 $ oder 29,99$ erhältlich.

Wie setzt sich die LifeLock Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde LifeLock mit 4 von 5 bewertet. Basierend auf 1 LifeLock Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren LifeLock Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit LifeLock

1
Gastautor
Verifiziert
Wednesday, 26 August 2015
In der heutigen Zeit gibt es nicht einen Tag, an dem man mal nicht hört, dass irgendjemand ausspioniert wurde oder das Passwörter von irgendwelchen Hackern geknackt wurden. Da ich selber viel im Internet unterwegs bin und auch meine Überweisungen sowohl über mein Laptop, als auch über mein Smartphone tätige, habe ich mittlerweile auch große Angst, dass mir sowas passieren könnte. Das wäre ein absoluter Schock und würde mich wahrscheinlich am Boden zerstören. Nachher finde ich mein Konto leer geräumt wieder oder habe für Artikel bezahlt, die ich gar nicht gekauft habe. Solche Geschichten hört man ja immer wieder und die Betrüger werden dabei meistens nie gefasst. Ich habe mich daraufhin online schlau gemacht, wie ich mich dagegen optimal schützen kann und bin auf die Seite von lifelock.com aufmerksam geworden. Dort wird ein umfangreicher Schutz der Privatsphäre versprochen und damit auch alles, was die Person betrifft. Seien es Konten, Passwörter oder Ähnliches. Für mich stand sofort fest, dass ich dieses Angebot nutzen werde, koste es, was es wolle. Nachdem ich mir die verschiedenen Angebote angeschaut habe, entschied ich mich für das LifeLock Standard Programm, das mich monatlich 9,99 Dollar kosten soll. In Euro umgerechnet sind das etwas mehr als 7 Euro, also absolut in Ordnung für den Schutz meiner Privatsphäre. Ich benutze das Programm bereits seit fast einem Monat und fühle mich wirklich sehr sicher damit. Natürlich kann mir keiner garantieren, dass nicht doch etwas passiert, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

LifeLock Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

4 / 5

TOP 5 Alternativen