Zuletzt aktualisiert: 11.08.2020

HalloNachhilfe.de Erfahrungen & Bewertungen 2020

Mit HalloNachhilfe.de ist der passende Nachhilfelehrer schnell gefunden. Die Suche lässt sich durch die Eingabe von PLZ und Wohnort lokal eingrenzen. Die Profile der registrierten Nachhilfelehrer im direkten Umkreis können ausgewertet werden. Hat man einen passenden Anbieter gefunden, setzt man sich direkt mit ihm in Verbindung. Wer mag, kann auch selbst eine Anzeige aufgeben und nach einem passenden Pädagogen suchen. Alle Aktivitäten die Suche betreffend sind auf HalloNachhilfe.de völlig kostenlos. Erst wenn man mit einer Person Kontakt aufnehmen möchte, wird man zur Kasse gebeten. Das Portal der Hallo Familie GmbH wird durch einen Ratgeberteil und Checklisten zum Download aufgewertet.
Jetzt www.erstenachhilfe.de besuchen

Wie setzt sich die HalloNachhilfe.de Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde HalloNachhilfe.de mit 4.6 von 5 bewertet. Basierend auf 2 HalloNachhilfe.de Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren HalloNachhilfe.de Bewertungen angesehen werden.

HalloNachhilfe.de im Test - Note: Gut

Das Online Portal HalloNachhilfe.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, Personen, die Nachhilfe suchen, mit Lehrern und anderen Anbietern von Nachhilfe zusammen zu bringen. Dabei ist dieser Service für Nachhilfelehrer kostenlos, während Familien, die die Dienste von Nachhilfelehrern in Anspruch nehmen möchten, ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen müssen. Das Forum HalloNachhilfe.de wirbt mit dem Slogan „So macht Lernen wieder Spaß“. Damit dieses anspruchsvolle Ziel mit Nachhilfe tatsächlich auch erreicht wird, präsentiert HalloNachhilfe.de viele verschiedene Online Hilfsmittel in Form von Ratgeberartikeln, Checklisten und Ähnlichem, die eine wertvolle Unterstützung beim effizienten Unterrichten darstellen. Das Gleiche trifft auf die zahlreichen redaktionellen Beiträge zu, die hier zu vielen interessanten Themen in regelmäßigen Abständen veröffentlicht werden.

Das Angebot im Überblick

  • Vermittlung von Nachhilfelehrern
  • Interessante und hilfreiche Informationen in verschiedenen Beitragsformen
  • Newsletter, der automatisch mit der Anmeldung abonniert wird

Schnell den richtigen Nachhilfelehrer finden: Die Vorteile für Eltern

Wenn Kinder Probleme in der Schule haben, geht es darum, möglichst schnell Abhilfe zu schaffen, indem sie Nachhilfeunterricht erhalten. Nicht immer ist ein gutes Angebot an Nachhilfelehrern vor Ort aufzutreiben. Dies gilt nicht nur für ländliche Regionen, sondern häufig auch für Großstädte. Zwar gibt es dort zahlreiche Anbieter von Nachhilfe, doch längst nicht alle Institute und Lehrer halten das, was sie versprechen. Mit dem Online Portal HalloNachhilfe.de haben Eltern die Möglichkeit, sich Angebote von vielen verschiedenen Lehrern einzuholen. Hier können sie sich auch ein zuverlässiges Bild von deren Qualifikation und Expertise machen, so dass ein Fehlgriff äußerst unwahrscheinlich ist.

Schnell einen geeigneten Job finden: Die Vorteile für Lehrer

Genauso stellt das Online Portal HalloNachhilfe.de eine wesentliche Erleichterung für Lehrer dar, die einen Job suchen. Sie erreichen hier mit ihrer Annonce sehr schnell einen großen potentiellen Kundenkreis. Dabei ist positiv anzumerken, dass der Suchradius ganz nach den persönlichen Vorstellungen und entsprechend der individuellen Mobilität eingestellt werden kann. Es ist möglich, in bis zu 25 Kilometer Entfernung Schüler anzunehmen. Darüber hinaus profitieren Lehrer, die ihren Service über HalloNachhilfe.de anbieten, davon, dass die Vermittlung für sie sogar kostenfrei ist.

Ganz nach Wunsch: Die verschiedenen Formen der Mitgliedschaft

Eltern können sich bei HalloNachhilfe.de genau das Abonnement aussuchen, das gut zu ihren Bedürfnissen passt. Sie haben dabei die Wahl zwischen insgesamt vier verschiedenen Mitgliedschaftsvarianten. Dabei handelt es sich im Einzelnen um Basis, Standard, Komfort und Komfort Plus. Wer zum Beispiel nur einmalig einen Nachhilfelehrer sucht, entscheidet sich für die Basis Mitgliedschaft, für die derzeit 10,99 Euro berechnet werden. Dann hat man das Recht, den Service von HalloNachhilfe.de zehn Tage lang zu nutzen. Innerhalb dieser Zeit sollte es möglich sein, einen kompetenten Nachhilfelehrer zu finden.

Nützlich und gut konzipiert: Die verschiedenen Hilfsmittel

Gerade für Nachhilfelehrer, die nicht gleichzeitig an einer Schule als Pädagogen arbeiten, ist es oftmals schwierig ihren Unterricht systematisch und effektiv zu gestalten, so dass er schnellstmöglich die gewünschten Ergebnisse zeigt. Hier hilft das Angebot des Online Portals HalloNachhilfe.de weiter. Man kann sich umsonst Protokolle und Checklisten herunterladen, die sich auch im Umgang mit Schülern als sehr hilfreich erweisen. Auf diesen Listen wird zum Beispiel dokumentiert, welche Themen während des Unterrichts durchgenommen wurden und wie sich der Schüler verhalten hat. Darüber hinaus sind hier auch Schüler Steckbriefe als Downloads verfügbar. Sie werden von den Eltern ausgefüllt und veröffentlicht, damit sich potentielle Nachhilfelehrer ein umfassendes Bild vom jeweiligen Schüler machen können.

Interessant und gut geschrieben: Die redaktionellen Beiträge im Magazin

Selbst für Eltern, die momentan keinen Nachhilfelehrer für ihren Nachwuchs suchen, ist ein Besuch des Online Forums von HalloNachhilfe.de empfehlenswert. Sie finden hier im Magazin viele sehr spannende Beiträge rund um das Thema Lernen und Schule. So kann man hier zum Beispiel nachlesen, was unternommen werden kann, wenn das Kind in der Schule den Anschluss verloren hat. Auch bildungspolitische Themen werden häufig aufgenommen und von allen Seiten beleuchtet.

Vorsicht ist angebracht: sonst droht automatische Verlängerung des Abos

Weniger gut zu beurteilen ist die Regelung in den AGBs, dass sich das Abo bei HalloNachhilfe.de automatisch verlängert, wenn es nicht rechtzeitig gekündigt wird. Zwar ist diese Klausel auch von anderen Abonnements her bekannt, wie zum Beispiel bei Zeitschriften, doch hier ist sie besonders ärgerlich. Denn in der Regel benötigt keine Familie ständig einen neuen Nachhilfelehrer und nutzt den Service eines Dienstleisters wie HalloNachhilfe.de über Jahre hinweg. Aus diesem Grunde wäre es nur fair, wenn das Abo automatisch mit der Vertragslaufzeit endet.

Fazit

Der Service des Online Portals HalloNachhilfe.de ist für zahlreiche Eltern, aber auch Anbieter von Nachhilfeunterricht nützlich. Hier kann man sich schnell und zuverlässig über Lehrkräfte beziehungsweise Jobs informieren, so dass das Risiko, eine Fehlentscheidung zu treffen, deutlich minimiert wird. Positiv fallen auch die vielen interessanten Beiträge zu den Themen Schule, Lernen und Kinder auf, insbesondere auch, weil  großes Augenmerk auf Schüler mit speziellen Anforderungen, wie zum Beispiel ADHS-Erkrankte oder Hochbegabte gerichtet wird. Weniger überzeugend sind die Gebühren, die Eltern bezahlen müssen, auch weil andere Portale diesen Service umsonst anbieten. Auch die automatische Verlängerung des Abos zählt zu den negativen Merkmalen des Portals. Insgesamt vergibt unsere Testredaktion dennoch die Note „Gut“.

Erfahrungen mit HalloNachhilfe.de

1
Gastautor
Verifiziert
Tuesday, 6 May 2014
Kurz vor meinen Abitur bekam ich auf einmal Panik. Ich musste so viel Stoff in sehr geringer Zeit lernen. Zudem konnte ich nicht mit allen meinen Notizen etwas anfangen. Also musste ein kompetenter Nachhilfelehrer her. Nach einiger Recherche im Internet bin ich auf www.hallonachhilfe.de gestoßen. Dort wurden mir sehr viele Nachhilfelehrer in meiner Umgebung angeboten. Ich entschied mich für jemanden, welcher gerade aus der Schule kam und die gleichen Leistungskurse wie ich hatte. Wir verabredeten uns für den folgenden Nachmittag, um uns erst einmal kennenzulernen und zu schauen, ob wir zusammen arbeiten könnten. Da wir uns auf Anhieb verstanden haben, stand einer Zusammenarbeit nichts im Wege. Weil ich nur sehr wenig Zeit noch bis zu meinem Abitur hatte, trafen wir uns jeden Tag und lernten einige Stunden zusammen. Innerhalb weniger Zeit habe ich fast alles verstanden. Kurz vor meinen Prüfungen wiederholten wir alles noch einmal und ich stellte erleichtert fest, dass ich alles verstanden habe. So ging ich ohne Angst in meiner Prüfungen und bestand diese alle sehr gut. Und dass mithilfe eines Nachhilfelehrers. Also das Geld für den Nachhilfelehrer hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ich kann dieses Portal nur weiterempfehlen. Insgesamt gebe ich www.hallonachhilfe.de fünf von fünf möglichen Sternen.

HalloNachhilfe.de Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

4.6 / 5
Zum Anbieter

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

4.6 / 5
Zum Anbieter