Zuletzt aktualisiert: 18.09.2020

Booking.com Erfahrungen & Bewertungen 2020

Auf der Webseite Booking.com können angehende Urlauber zu günstigen Preisen eine passende Unterkunft buchen. Ob ein kleines, familiär geführtes Bed & Breakfast in der Innenstadt oder ein luxuriöses 5-Sterne-Hotel direkt am Strand – angesichts der großen Auswahl auf Booking.com wird man mit Sicherheit etwas Passendes finden. Mittlerweile gibt es mehr als 260.000 Unterkünfte in 178 Ländern, die unverzüglich und ohne Reservierungsgebühren gebucht werden können. Auch die Stornierung erfolgt in der Regel kostenlos. Zahlreiche Kundenbewertungen der Hotels sowie detaillierte Beschreibungen runden das breite Angebot ab.
Jetzt www.booking.com besuchen

Wie setzt sich die Booking.com Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Booking.com mit 4.6 von 5 bewertet. Basierend auf 2.247.453 Booking.com Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Booking.com Bewertungen angesehen werden.

Booking.com im Test - Note: Sehr gut

Schon seit beinahe zehn Jahren ist Booking.com in der Lage, immer neue Preisfüchse für sich zu begeistern. Die besten Preise für Hotels liefert das niederländische Unternehmen regelmäßig ab. Dabei profitiert der Kunde von einer riesigen Auswahl. Dafür sorgen mehr als 100 Büros in 50 Städten der Erde. Eine kinderleichte Buchung und viele Filtermöglichkeiten sind ebenfalls Aushängeschild des Unternehmens, welches nicht zuletzt auf Grund seiner Werbe-Spots auf sich aufmerksam macht. Bei den Kundenbewertungen und den Hotelbeschreibungen wird mit offenen Karten gespielt. Bei Booking.com bekommt der Kunde, was ihm versprochen wird, vielfältige Angebote und besten Service.

Einige Fakten zu Booking.com  

  • Seit 1996 am Markt
  • Firmensitz in den Niederlanden
  • Über 100 Büros auf allen Kontinenten
  • Einfacher Buchungsvorgang mit sofortiger Rückmeldung

Weltoffen: das Unternehmen

Die Holländer haben schnell über den Tellerrand geschaut und Booking.com innerhalb weniger Jahre beinahe weltweit aufgestellt. Selbst in Asien, Afrika oder der südlichen Hemisphäre gibt es mittlerweile Büros. Dabei tritt das Unternehmen in vierzig Sprachen auf und kann von kleinen Pensionen bis hin zur Luxus-Suite einfach alles und noch dazu zu Bestpreisen bieten. Nicht umsonst werden bei Booking.com täglich über 600.000 Aufenthalte gebucht.

Ausgefallen: die Kategorien  

Eine Hotelbuchung ist bei Booking.com kein Problem. Doch es bleibt nicht beim klassischen Hotelzimmer. Mit Villen, Hostels, Chalets oder Bauernhöfen sind die Unterkünfte breit gefächert. Mit Zelt-Lodges, Hausbooten oder Stundenhotels vermag dies der Anbieter noch zu toppen.

Kinderleicht: der Buchungsvorgang  

Gebucht werden kann bereits auf der Startseite. Dort gibt man seine Vorstellungen hinsichtlich des Reisetermins, des Zielortes oder der Beschaffenheit der Unterkunft an und bekommt entsprechende Angebote präsentiert. Ist das Wunschangebot gefunden, wird auf “jetzt buchen” geklickt. Nun werden die persönlichen Daten abgefragt oder man loggt sich in sein Kundenkonto ein, falls dieses bereits vorhanden ist. Die Buchungsbestätigung kommt per Mail. Bezahlt wird in der Regel erst vor Ort. Hin und wieder werden Vorauszahlungen fällig.

Kundenfreundlich: die Stornierung

Die Stornierungsbedingungen sind verschieden und können mit 100% Sicherheit nur von der jeweiligen Unterkunft erfragt werden. Es ist jedoch üblich, dass sich Buchungen bis einen Tag vor Abreise ändern oder stornieren lassen. Ob hierfür Kosten anfallen, findet sich in den Hotelrichtlinien, die einem mit der Bestätigungs-Mail zugehen. Änderungen und Stornierungen sind über das persönliche Kundenkonto möglich. Bei Hotels im Ausland besteht die Gefahr, dass die Kreditkarte mit einer Vorauszahlung belastet wurde und sich bis zur Rückbuchung der Wechselkurs geändert hat. Auf diesen Kosten bleibt der Kunde dann meist sitzen…

Garantiert günstig: die Bestpreisgarantie

Bei Booking.com bucht man mit Bestpreisgarantie und zahlt folglich den günstigsten derzeit verfügbaren Preis. Wer ein identisches Angebot online günstiger entdeckt, sollte sich an den Kundenservice wenden. Wenn alle Eckdaten übereinstimmen, wird Booking.com den Preis entsprechend korrigieren.

Immer mobil: die App

Die mobile Buchung wird mit der App für iPhone, iPad, Android und Windows 8 möglich gemacht. Auf Grund des internationalen Angebotes ist dieser Dienst besonders praktisch. Anhand des Kartenmaterials findet man sich schnell zurecht und Buchungsbestätigungen müssen nicht erst ausgedruckt werden.

Zuverlässig: die Gästebewertungen

Längst nicht jede Bewertung im Netz steht für eine echte Kundenmeinung. Nicht so bei Booking.com. Die Bewertungen werden vom Unternehmen überprüft und können nur nach erfolgter Buchung verfasst werden. Echte Reisende sagen die Wahrheit, von daher ein Service, der einen wirklich weiterbringt.

Fazit

Booking.com weiß, was Reisende wünschen. Seit 1996 auf dem Markt ist der Anbieter aus den Niederlanden international auf Erfolgskurs gegangen und ist in mehr als 50 Städten weltweit präsent. Unterkünfte können in über 170 Ländern gebucht werden. Dabei belässt es der Anbieter längst nicht beim klassischen Hotelbett, auch auf Booten, in Zelten oder Chalets kann mittels Direktsuche die passende Übernachtung gefunden werden. Die Bestpreisgarantie ist ein weiteres Service-Plus. Stornierungen werden, wie allgemein üblich, über das jeweilige Hotel abgewickelt. Hier kann es zu Kostenausfall bei Wechselkursänderungen kommen. Booking.com ist jedem zu empfehlen, der schnell und einfach Hotels auf der ganzen Welt buchen möchte. Die Testnote “Sehr Gut” vergibt Erfahrungen.com mit bestem Gewissen.

Ratgeber

Booking.com Zahlungsarten: Kreditkarte, Überweisung, Rechnung

Die Zahlungsbedingungen sind bei Booking.com abhängig von den jeweiligen Bestimmungen der Hotels. Da Booking.com nur als Vermittler der Angebote auftritt, wird keine einheitl...

Kann man bei Booking.com auch ohne Kreditkarte buchen?

Booking.com ohne Kreditkarte zu nutzen, ist mit Einschränkungen verbunden. Die Kreditkarte ist definitiv das wichtigste Zahlungsmittel auf dem Portal. Viele Hotels bestehen a...

Wie und bis wann kann man bei Booking.com eine Reise stornieren?

Wer eine Booking.com Reise stornieren möchte, der kann nicht von einheitlichen Bedingungen ausgehen. Jede Unterkunft besitzt unterschiedliche Stornierungsbedingungen. Folglic...

Kosten für Booking.com: Muss der Kunde eine Art Provision zahlen?

Die Booking.com Kosten sind übersichtlich und transparent. Fallstricke lauern für den Kunden dabei nicht. Ebenfalls verzichtet das Unternehmen darauf, eine Booking.com Provi...

Booking.com App: Welche Funktionen hat die mobile App?

Die Booking.com App macht die Buchung von Übernachtungen auch unterwegs möglich. Dies spart viel Zeit und Aufwand und Buchungsbestätigungen müssen auch nicht erst umständ...

Kann man bei Booking.com mit Miles and More Meilen sammeln?

Mit Booking.com Miles and More Meilen zu sammeln, ist möglich, allerdings nicht eingeschränkt, denn Booking.com ist ein Portal, welches lediglich Übernachtungsmöglichkeite...

Booking.com Reklamation: Was tun bei Beschwerden, Überbuchung?

Eine Booking.com Beschwerde kann natürlich eingereicht werden und wird im berechtigen Falle auch zur Kundenzufriedenheit abgewickelt. Allerdings ist der Verfahrensweg etwas l...

Erfahrungen mit Booking.com

157
Fly206350
Verifiziert
Monday, 6 April 2020
Ich suche und buche fast immer über booking.com und kann mich bisher nicht beschweren, es hat bei der Buchung und vor Ort immer alles wunderbar funktioniert. Besonders gefällt mir, dass ich nicht im Voraus zahlen muss und dass es - je nach Angebot (aufpassen!) - meistens möglich ist, die Buchung bis zum Anreisetag 18.00 Uhr kostenlos zu stornieren. Ich habe auch schon öfter Unterkünfte gebucht und dann kurz vor der Anreise eine noch attraktivere und/oder preisgünstigere Möglichkeit entdeckt - es war nie ein Problem, die zuerst gebuchte zu stornieren und neu zu buchen (man kann bei den Stornogründen auch angeben, dass man eine andere/besser Unterkunft gefunden hat). Da ich bisher keinerlei Probleme hatte - sowohl auf der Internetseite als auch in den Hotels/Pensionen - und die Preise wirklich immer gut waren, bin ich sehr zufrieden mit booking.com!
kuni
Verifiziert
Tuesday, 19 November 2019
Eigentlich wie jeder Reiseanbieter aber keine schlechten Erfahrungen gemacht. Und das möchte man ja. Danke.
Charlie
Verifiziert
Friday, 15 November 2019
Sehr empfehlenswert. Sehr gute Angebote, einfache Handhabung freundlich und sehr Service orientiert.

Videos

Booking.com Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Sehr gut

4.6 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

play.google.com
1.914.807 Bewertungen
itunes.apple.com
307.335 Bewertungen
de.trustpilot.com
22.104 Bewertungen
sitejabber.com
1.767 Bewertungen
de.igraal.com
1.246 Bewertungen
resellerratings.com
34 Bewertungen
yopi.de
2 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Sehr gut

4.6 / 5
Zum Anbieter