Namensänderung bei American Express (AmEx) Karten: So geht`s

Bei einer Namensänderung sollte der Kartenbesitzer schnell reagieren, denn stimmen die Daten nicht mehr mit den per Postident-Verfahren hinterlegten Angaben überein, kann sich dies schnell nachteilig auswirken. Eine American Express Namensänderung ist nicht nur ratsam, sondern sogar die Pflicht jeden Bundesbürgers, denn der Gesetzgeber schreibt vor, Namensänderung bei bestehenden Verträgen umgehend mitzuteilen.

Die American Express Namensänderung - erster Anlaufpunkt: Online-Center    

  • Änderungen per Mausklick
  • Einsicht in alle aktuellen Transaktionen
  • Alle gemachten Angaben auf einen Blick
  • Spart Zeit und Aufwand

Ist es notwendig, bestehende Daten zu ändern, muss man sich nicht mit unnötigen bürokratischen Umwegen belasten. Gerade eine American Express Namensänderung sollte zeitnah durchgeführt werden. Zugang zum Online-Bereich von AmEx erhält nur, wer sich mit seinem Benutzernamen und dem Kennwort anmeldet. So kann Datenmissbrauch vermieten werden. Die Daten werden mittels SSL-Verschlüsselung sicher übertragen und so können die Angaben schnell und sicher rund um die Uhr geändert und aktualisiert werden.

Änderungen online vornehmen - was kann geändert werden?        

Nicht nur Namensänderungen werden fällig, im geschützten Online-Bereich lassen sich auch viele weitere Daten innerhalb kürzester Zeit dem aktuellen Stand anpassen. Denn auch bei der Email-Adresse, der Änderung der Rechnungsanschrift oder der Bankverbindung sollte man keine Zeit verstreichen lassen. Ebenso können neue Kartenkonten hinzugefügt werden und man kann im Gegenzug auch Kartenkonten entfernen lassen.

Webseiten Vorschau: www.americanexpress.com

Testergebnis

Gut

3.95 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
9
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
2

Testbericht Quellen

yopi.de
11 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

3.95 / 5
Zum Anbieter