Erfahrungen.com durchsuchen

7trends Gutscheine Januar 2019

Hier findest du aktuelle und funktionierende 7trends Gutscheine. Sowie Angebote, Sales und Möglichkeiten versandkostenfrei zu bestellen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht täglich neue Gutscheincodes anzubieten. Ein Lesezeichen auf diese Seite macht sich daher bezahlt. So sparst du garantiert bei deiner nächsten 7trends Bestellung. Aktion wählen, Gutscheincode kopieren, fertig!


Aktuelle 7trends Gutscheincodes

  • % Sale

    Viele Rabatte für Sale Artikel

    Kein Mindestbestellwert.

    Sale anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • 0 € Versandkosten

    Kostenloser Rückversand

    Kein Mindestbestellwert.

    Versandkostenfrei bestellen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • Rechnung Angebot

    Zahlung per Rechnung möglich

    Kein Mindestbestellwert. Gilt nicht für Neukunden

    Angebot anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • Über 7trends - Shop Informationen

    Der Online-Shop gehört zur Firma 7trends-enamora GmbH mit Hauptsitz Berlin. Sie gilt als eine der am schnellsten wachsenden Modefirmen im Internet-Marketing. Enamora wurde 2008 gegründet und 2010 erfolgte der Zusammenschluss zu 7trends-Enamora. Haupthandelswaren sind Artikel aus dem Bereich Bekleidung. Die Firma ist bestrebt, ihre Onlineshops sehr klar und scharf zu strukturieren. So bietet die Seite 7trends.de ausschließlich Damen- und Herrenbekleidung von namhaften Modelabels an. Hier jedoch alle Teile, die zu einem vollständigen Outfit gehören. Auch eine eigene Modemarke, Conu, gehört mit zum Sortiment des Anbieters.

    7trends Gutschein einlösen: Schritt für Schritt

    Die Firma bietet regelmäßig Rabattaktionen an, die mit einem 7trends Gutscheincode genutzt werden können. Auf der Website des Shops werden diese Angebote zusammen mit dem Code eingeblendet. Beim Einkaufen wird der Code einfach im Warenkorb in das entsprechende Feld eingetragen und durch Mausklick bestätigt. Dabei sind Einschränkungen zu beachten, wie etwa die Gültigkeit für Neukunden, ein Mindestbestellwert oder auch der Ausschluss von bereits reduzierten Artikeln. Beim Gang zur Kasse wird der Rabatt automatisch mit dem Rechnungsbetrag verrechnet.

    Geschenkgutscheine sind auf der Seite unter der Rubrik „Geschenke“ zu finden. Sie können mit E-Mail verschickt oder ausgedruckt werden. Wenn ein solcher 7trends Gutschein eingelöst werden soll, wird einfach die Nummer des Gutscheins in das dafür vorgesehene Feld im Warenkorb eingetragen und bestätigt.

    7trends Gutschein: Website Vorschau

    7trends Website Screenshot

    Lieferung und Versand bei 7trends

    Alle Produkte bei 7trends sind direkt lieferbar. Sollte ein Teil ausverkauft sein, wird dies sofort auf der Website gekennzeichnet. Wenn werktags vor 14 Uhr bestellt wird, wird das Paket in aller Regel noch am selben Tag verschickt. Der Logistikpartner ist DHL. Bei Warensendungen im Wert unter 100 Euro entstehen innerhalb Deutschlands 3,95 € Versandkosten an. Darüber hinaus ist der Versand kostenlos. Wenn auf Rechnung gekauft wird, fällt zusätzlich noch 1 Euro Rechnungspauschale an, die Versandkosten betragen dann also 4,95€. Der Rechnungskauf wird unabhängig von der Rechnungshöhe immer mit dieser Pauschale verschickt. Innerhalb Deutschlands wird innerhalb von einem bis drei Werktagen geliefert. Der Kunde erhält nach Versendung seiner Lieferung einen sogenannten Tracking-Code, mit dem er den Status seiner Lieferung jederzeit auf der DHL-Seite verfolgen kann.

    Auch in andere EU-Länder verschickt 7trends. Hier kostet der Versand bei einem Warenwert unter 100 € 4,95 €, darüber ist der Versand frei. Hier sind jedoch Retouren zu beachten. Das bedeutet, dass vom Wert einer Bestellung der Wert einer gleichzeitigen Retoure abgezogen wird. Auf den tatsächlich zu zahlenden Betrag beziehen sich die Versandkostenregelungen.

    Die Zahlungsmöglichkeiten bei 7trends

    Wie viele andere Online-Shops auch, bietet 7trends seinen Kunden verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. So kann mit Paypal bezahlt werden oder auch per Vorkasse. Für die Sofortüberweisung stehen die Systeme Sofortüberweisung und GiroPay zur Verfügung. Auch das Lastschriftverfahren, also der automatische Einzug des Rechnungsbetrages vom angegebenen Bankkonto, wird angeboten. Hier gilt jedoch ebenso wie beim Kauf auf Rechnung eine Obergrenze von 500 € Warenwert. Akzeptierte Kreditkarten sind Visa, Mastercard und American Express.

    Wenn auf Rechnung gekauft wird, so muss der Betrag innerhalb von 20 Tagen bezahlt werden. Sowohl bei der Abwicklung von Rechnungen als auch beim Lastschriftverfahren arbeitet 7trends mit dem Finanzportal BillPay zusammen. Über die genauen Abläufe und Methoden wird der Kunde von 7trends umfassend informiert.

    Wenn der Kunde den Einkauf abgeschlossen hat, kann er im Kassenbereich die gewünschte Zahlungsmethode angeben. Weiterleitungen zu Drittanbietern erfolgen automatisch, 7trends Gutscheine werden sofort verrechnet. Bei jeder Bestellung kann eine andere Zahlungsmethode gewählt werden. Wenn Extrakosten entstehen, wird dies angezeigt. In den FAQs zum Thema wird darauf hingewiesen, dass je nach Art der Bestellung möglicherweise nicht alle Zahlungsmethoden zur Verfügung stehen. Dies gilt zum Beispiel bei einem Warenwert von über 500 €, hier ist die Zahlung per Lastschrift oder Rechnung nicht möglich. Auf weitere Einschränkungen wird nicht hingewiesen.

    Angebote und Schnäppchen bei 7trends finden

    Im Sale-Bereich sind laufend Angebote vertreten, die erheblich reduziert sind. Der Bereich ist durch übersichtliche Unterkategorien wie „Röcke“, „Blazer“ oder auch „Designer-Sale“ aufgeteilt, sodass sich der Kunde schnell und ganz nach seinem Wunsch orientieren kann. Wenn hier noch einmal ein zusätzlicher Aktionsrabatt angeboten wird, kann das ganz oben auf der Seite eingesehen werden. Auch der 7trends Gutscheincode ist dort angegeben. Meistens können 7trends Gutscheine hier nicht eingelöst werden. Auf eventuelle Einschränkungen wird extra hingewiesen.

    Mobiles Shopping mit 7trends App

    Eine eigene App für das Smartphone hat das Unternehmen nicht. Auch ist die Website des Online-Shops nicht für Android-Geräte optimiert. Die Anzeige auf einem mobilen Endgerät ist sehr klein und es erfordert Geduld und buchstäblich Fingerspitzengefühl, wenn ein Kunde über sein Smartphone stöbern oder gar einkaufen möchte. Hier sollte dem Computer der Vorzug gegeben werden.

    Planungen über Anpassungen der Seite an Mobil-Geräte oder gar über eine eigene App sind derzeit nicht bekannt. Jedoch ist anzunehmen, dass der Betrieb auf die wachsende Nachfrage reagieren wird.

    Das 7trends Sortiment

    Auf Damen- und Herrenmode spezialisiert zeigt sich der Online-Shop sehr angenehm und klar strukturiert. Jüngere Kunden finden hier alles für das perfekte Outfit für jeden Anlass. Sowohl große Marken als auch trendige Kleidung aus dem eigenen Label werden angeboten. Folgende Warengruppen stehen zur Verfügung:

    • Damenmode
    • Herrenmode
    • Schuhe
    • Accessoires
    • Trend Labels

    Im Bereich Damen- und Herrenmode werden zunächst neue Kollektionen angeführt. Die Auswahl an Hosen, Oberteilen, T-Shirts und Tops sowie Jacken und Mäntel für jeden Anlass ist umfangreich. Wäsche, Dessous, Accessoires und Basics sind ebenfalls in dieser Rubrik zu finden. Schuhe finden Kunden egal ob sportlich oder edel, für den Alltag, die Freizeit oder für Sommer oder Winter, in der großen Auswahl. Da ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Im Bereich Accessoires findet der Kunde Schals, Gürtel, Taschen und auch Schmuck, die das Outfit gelungen abrunden. Trend Labels sorgen für frischen Wind im Kleiderschrank. Hier werden die Angebote von besonders angesagten Modelinien zusammengestellt. Es kann nach Label oder auch nach Kleidung ausgewählt werden.

    In allen Bereichen können 7trends Gutscheincodes genutzt werden. Besondere Aktionen, wie zum Beispiel Rabatte auf neue Kollektionen werden extra gezeigt. Die Angebote orientieren sich an den aktuellen Modetrends und sind in verschiedensten Preiskategorien im Angebot.

    Ablauf des Bestellvorganges

    Für jedes Produkt gibt es eine Seite, die durch Anklicken auf der Übersicht geöffnet wird. Hier können dann Farbe und Größe ausgewählt werden. Mit einem Klick auf den Button „in den Warenkorb legen“ wird das gewählte Teil in diesen gelegt. Wenn die Bestellung abgeschlossen ist, loggen sich Bestandskunden in ihr Kundenkonto ein, Neukunden legen ein Kundenkonto an. Hier werden E-Mailadresse, Liefer- und Rechnungsanschrift und die Zahlungsmethode angegeben. Ein 7trends Gutschein kann hier eingelöst werden, indem der Code in das entsprechende Feld eingegeben wird. Nach Überprüfung wird die Bestellung abgeschickt und der Kunde erhält eine Bestätigung per E-Mail. Hier sind alle weitere Informationen und auch die Möglichkeit zur Sendungsverfolgung enthalten.

    Besonderheiten des 7trend Onlineshops

    Neben einer ständigen großen Auswahl an Sonderangeboten und verschiedenen 7trend Gutscheinen bietet der Shop einen Styleguide an. In dieser Rubrik befindet sich ein Blog, auf dem über Entwicklungen und Trends in der Modeszene aktuell berichtet wird. Im Fashion Guide werden Begriffe rund um die Modewelt anschaulich erklärt. So können sich interessierte Kunden über Bezeichnungen, Schnitte und Ähnliches informieren. Wenn ein 7trends Gutscheincode eingelöst werden soll, bietet die Website hier noch die interessanten Optionen „Shop by Trend“ und „Shop by category“ an. Für den Kunden bedeutet das, dass er seinen Gutschein ohne langes Suchen nach Teilen einlösen kann. Wenn jemand zum Beispiel den Casual Style mag, so kann er bei „Shop by Trend“ auf diesen Stil klicken und sieht alle Produkte, die zu dieser Stilrichtung passen.

    Bei „My 7trends“ findet der Kunde nicht nur sein Konto, sondern kann auch einen Wunschzettel anlegen oder seine Lieblingsmarken besonders kennzeichnen. Kommt etwas Neues, das zur persönlichen Kennzeichnung passt, wird er hier sofort informiert.

    Ablauf von Rücksendungen an 7trends

    Wenn etwas nicht passt oder nicht gefällt, kann die Lieferung innerhalb Deutschlands binnen 14 Tagen ab Zustellung kostenlos zurückgeschickt werden. Dazu wird das beiliegende Retoure-Etikett benutzt und über die Kundenadresse geklebt. Im Kundenbereich auf Website muss zusätzlich die Retoure angekündigt werden. Rückerstattungen finden in wenigen Tagen statt.

    In anderen EU-Ländern muss der Kunde die Kosten für die Rücksendung selbst tragen. Genauere Informationen hierfür sind in den AGBs der Firma 7trends einzusehen. Ein 7trends Gutscheincode kann nur einmal eingelöst werden, bei einer Rücksendung wird der Rechnungsbetrag erstattet und der Gutschein verfällt.

    Der 7trends Kunden-Service

    Neben regelmäßigen Rabattaktionen bietet 7trends eine Kundenhotline an, die von montags bis freitags von 9-18 Uhr zur Verfügung steht. Hier werden alle Fragen rund um Bestellung, Abwicklung und 7trends Gutscheine beantwortet. Auch per E-Mail kann der Kunde Fragen stellen, ebenso steht ein Kontaktformular zur Verfügung.

    Ein regelmäßig erscheinender Newsletter informiert Kunden über neue Trends und Produkte sowie Star-News. Der Newsletter kann jederzeit bestellt und auch wieder abbestellt werden. Zum Saisonende oder zur Einführung neuer Marken werden oft auch interessante 7trends Gutscheincodes angeboten.  Es lohnt sich also immer wieder, im Shop zu surfen und sich über die neuesten Trends und Angebote zu informieren.

    7trends Testberichte (1)

    • 7trends Auszeichnung

      Trusted Shops guarantee