Zuletzt aktualisiert: 27.11.2020

Tiroler Kräuterhof Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Martin Frisch
Naturkosmetik aus eigener Herstellung bietet der Tiroler Kräuterhof an. Die hierfür verwendeten Kräuter stammen aus den alpinen Bergregionen Tirols. Das Einzelunternehmen wird von Gerhard Hammerle geführt und hat seinen Sitz in Maurach am Achensee. Die angebotenen Cremes, Shampoos, Seifen und ätherischen Öle stammen zu 100% aus natürlichen Rohstoffen, die zum Teil aus Bergregionen von über 1.000 Metern Höhe stammen. Die Produkte sind frei von Glycerin, chemischen Emulgatoren, Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen. Das Angebot vertreibt Tiroler Kräuterhof neben dem Internet auch in Bio-Läden, Apotheken und Reformhäusern. Der Kunde kann seine Bestellung per Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Rechnung bezahlen. Bestellungen über 69 Euro werden nach Deutschland versandkostenfrei geliefert.

Jetzt www.tiroler-kraeuterhof.com besuchen

Wie setzt sich die Tiroler Kräuterhof Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Tiroler Kräuterhof mit 4 von 5 bewertet. Basierend auf 1 Tiroler Kräuterhof Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Tiroler Kräuterhof Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Tiroler Kräuterhof

1
Gastautor
Verifiziert
Friday, 13 May 2016
Auf die Produkte des Tiroler Kräuterhofs bin ich als Tirolerin über ein Weihnachtsgeschenk gekommen, das ein Sample der beliebtesten Produkte des Unternehmens umfasste. Ich war erst skeptisch, weil ich noch nie vorher davon gehört hatte, aber weil ich absolute Verfechterin von Naturkosmetik und Naturheilmitteln bin, schaute ich mir die Produkte genauer an. Eben weil die Firma nicht nur auf Kräuteranwendungen in äußerlicher Form (Kosmetik), sondern auch auf innerliche setzt, waren mir die Produkte sympathisch. Oft vorher fragte ich mich nach dem Sinn überladener und überteuerter Kosmetika, wenn doch die Wirkstoffe innerlich eingenommen mehr bewirken können als äußerlich. Ich habe weiters das Gefühl, dass Tiroler Kräuterhof nur wirklich einwandfreie Ausgangsprodukte (frische Biokräuter, Öle guter Qualität, Kosmetika ohne Tierversuche) verwendet. Mir ist auch aufgefallen, dass das Sortiment laufend angepasst wird. Einige nicht so gut laufende - oder besser die Kunden nicht so überzeugende - Produkte werden herausgenommen und andere - je nach Kundenwunsch - hinzugefügt. Am liebsten sind mir persönlich - vielleicht weil ich bereits als Kind davon begeistert war - alle Produkte aus der Zirbe. Das ist eine Art Kiefer, die nur ab bestimmten Höhen wächst und nachweislich gesundheitsfördernde Eigenschaften besitzt (Verlangsamung des Herzschlags, Beruhigung). Außerdem riecht sie himmlisch. Sehr gerne wende ich auch Ätherische Öle in Duftlampen an - dies verursacht bei mir einen starken Wohlfühleffekt. Bezüglich der Cremes möchte ich feststellen, dass sie auf mich weder sympathisch noch unsympathisch wirkten. Ich kann dabei keine Unverwechselbarkeit zu anderen Biocremes oder billigeren Alternativprodukten erkennen. Tiroler Kräuterhof bekommt von mir für die Zirbenlinie fünf Sterne, für die restlichen Produkte zwischen drei und vier Sterne.

Tiroler Kräuterhof Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen