Erfahrungen.com durchsuchen

maxdome Gutscheine Januar 2019

Hier findest du aktuelle und funktionierende maxdome Gutscheine. Sowie Angebote, Sales und Möglichkeiten versandkostenfrei zu bestellen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht täglich neue Gutscheincodes anzubieten. Ein Lesezeichen auf diese Seite macht sich daher bezahlt. So sparst du garantiert bei deiner nächsten maxdome Bestellung. Aktion wählen, Gutscheincode kopieren, fertig!


Aktuelle maxdome Gutscheincodes

  • nur 7,99 € Angebot

    maxdome Paket für nur 7,99 Euro monatlich

    Kein Mindestbestellwert. 1. Monat kostenlos, monatlich kündbar

    Angebot anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • Gratis Angebot

    maxdome einen Monat kostenlos testen

    Kein Mindestbestellwert. Monatlich kündbar

    Angebot anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • Kündbar Angebot

    maxdome ist monatlich kündbar

    Kein Mindestbestellwert. Die Kündigungsfrist beläuft sich auf 14 Tage

    Angebot anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • Über maxdome - Shop Informationen

    Hinter dem Namen maxdome verbirgt sich die größte Online Videothek Deutschlands. Aber der aus dem Hause ProSiebenSat.1 Media stammende Webauftritt ist nicht einfach nur irgendeine Online Videothek. Stattdessen handelt es sich bei dem 2006 an den Start gegangenen Unternehmen um einen marktführenden Video on Demand Anbieter. Dies bedeutet, dass Filminhalte den Kunden nicht im Sinne der klassischen Videothek als Hardware erreichen, sondern zum Streamen oder zum Downloaden bereit stehen. Dies setzt natürlich das entsprechende Equipment voraus, welches dank des multimedialen Fortschritts in kaum einem Haushalt fehlt. Für die Zukunft arbeitet maxdome an der VoD Übertragung von 3D Inhalten.

    Aktionen bei maxdome

    Maxdome ist ein Video on Demand Anbieter, der offensichtlich seine Kunden durch die Inszenierung zahlreicher maxdome Gutscheine und Aktionen gewinnt. In erster Linie arbeitet maxdome dabei mit dem Kundenaccount, der einen Bereich namens „Mein Guthaben“ bereithält. Hier kann beispielsweise ein vorhandener maxdome Gutschein abgelegt oder ein solcher wie auch ein vorhandenes Video Guthaben eingelöst werden. Selbstverständlich hat der Kunde zu jeder Zeit die Möglichkeit, seine maxdome Gutscheincodes in eben diesem Kundenbereich einzusehen. Aber auch während des Bestellvorgangs eröffnet sich die Gelegenheit, auf vorhandene Gutscheine zurück zu greifen. Beispielsweise der Geschenkgutschein, der an niedergelassenen Standorten, vor allem an Tankstellen, erworben werden kann, erhält im Bestellverlauf seine Bedeutung. Nachdem persönliche Daten abgefragt wurden, gelangt man zu einer Übersicht zur Auswahl stehender Zahlungsoptionen. Und exakt hier können Gutscheine als Zahlungsmittel zum Einsatz kommen.

    Darüber hinaus engagiert sich maxdome aber auch noch anderweitig im Rahmen der Preisreduzierung. So werden Rabattierungen in der Filmübersicht gesondert gekennzeichnet und die Sortierung der Ergebnislisten unter anderem nach Preis ermöglicht. Nicht zuletzt sind es aber die allgemeinen Aktionen, mit denen maxdome im Schnäppchenkontext auf sich aufmerksam macht. So kann zum Beispiel mit kostenlosen Probemonaten geworben werden, die ein Filmabonnement günstiger werden lassen. Die Inanspruchnahme erfolgt schlichtweg durch Betätigung des jeweiligen Links.

    maxdome Gutschein: Website Vorschau

    maxdome Website Screenshot

    Die Zahlungsmöglichkeiten bei maxdome

    Hinsichtlich seiner akzeptierten Zahlungsmöglichkeiten unterscheidet maxdome rigoros zwischen dem Einzelabruf von Filmen sowie dem Abonnement kompletter Filmpakete. Bei letzterem werden ausschließlich die Zahlung per Lastschriftverfahren, über ein Video-Guthaben sowie mittels eines maxdome Gutscheincodes akzeptiert. Video-Guthaben werden dabei in der Regel über einen maxdome Gutschein erworben und können im Verlauf des Bestellvorgangs als Zahlungsmittel eingesetzt werden, was ebenso für den maxdome Gutscheincode im Allgemeinen gilt. Das Lastschriftverfahren hingegen ist der Klassiker, bei dem die monatlich anfallenden Leihgebühren automatisch vom Konto des Benutzers abgebucht werden. Diese drei Zahlungsoptionen besitzen Relevanz für das Filmabonnement sowie den Kauf von Filmen.

    Darüber hinaus besteht allerdings bei maxdome die Möglichkeit, ohne feste Mitgliedschaft und damit verbundenes Abonnement samt regelmäßiger Zahlungsverpflichtung interessante Filme einzeln abzurufen. Wer diesen Service in Anspruch nehmen möchte, der kann mittels Kreditkarte oder über ein PayPal Konto bezahlen. Als besondere Option steht dabei zusätzlich die SMS Zahlung über den Mobilfunkanbieter parat. Zu diesem Zweck sind bereitstehende Filme mit einem Film Code ausgestattet, den es via SMS an eine von maxdome genannte Rufnummer zu senden gilt. Ab einem Leihentgelt von 1,99 Euro erbittet der eigene Mobilfunkanbieter eine nochmalige Bestätigung der Bestellung. Die zu entrichtende Leihgebühr wird mit der nächsten Mobilfunkrechnung fällig beziehungsweise umgehend von einem vorhandenen Prepaid Guthaben abgebucht. Während alle anderen Zahlungswege für den Kunden kostenfrei sind, schlägt die SMS Zahlung mit einer Servicepauschale von 0,50 Euro pro Bestellung sowie den Versandkosten der obligatorischen SMS zu Buche.

    Mobile Angebote von maxdome

    maxdome ist auch auf die Anforderungen mobiler Internetnutzer eingestellt. Für iOs steht deshalb eine spezielle App bereit, die das Ansehen heruntergeladener Videos auf dem mobilen Endgerät, also einem Smartphone oder Tablet der Marke Apple, möglich macht. Erhältlich ist diese App im Apple Store, jedoch eben leider nur für entsprechende Apple Endgeräte. Android Betriebssysteme sowie anderweitige Smartphone müssen eine auf die mobile Nutzung optimierte maxdome Version bislang leider entbehren.

    Die Leistungen von maxdome

    Entsprechend des VoD Gedankens von maxdome steht bei diesem Anbieter keine Hardware zum Miete bereit, sondern vielmehr der Download des entsprechenden Filmmaterials. Dabei setzt man primär auf die regelmäßige Kundschaft und bietet dieser ein Filmabonnement zum monatlichen Festpreis an. Hier stehen rund 200 Serien, 160 Dokus, 500 Shows, 3.700 Filme zum Abruf bereit. Gegen Entrichtung einer festgelegten Monatsgebühr haben die Kunden nunmehr mengenmäßig und zeitlich unbegrenzten Zugriff auf das Filmportfolio. Es handelt sich um ein Abonnement mit definierter Vertragslaufzeit und geltenden Kündigungsfristen.

    Als Alternative bietet maxdome den Einzelabruf, der insgesamt 300 Serien, 160 Dokus, 500 Shows und 7.000 Spielfilme umfasst. Diese können ohne Vertragsbindung nach Bedarf abgerufen werden und stehen dann 48 Stunden zur Ansicht bereit. Pro Film fallen Leihgebühren zwischen 0,49 und 5,99 Euro an, wobei ein HD Aufschlag von 1,49 Euro für bessere Qualitäten hinzukommt.

    Ob Einzelabruf oder Abonnement, das gesamt Filmsortiment untergliedert sich in zwei Kategorien:

    • Filme: 24 verschiedene Genres an Spielfilmen mit Top-Filmen, News, Specials und Vorschau
    • TV & Serie: Zusammenfassung des Portfolios an Serien in vier verschiedenen Kategorien oder in alphabetischer Übersicht

    Zusätzlich zu diesen beiden Hauptschwerpunkten präsentiert maxdome ein Sortiment an Kauffilmen, die ebenfalls über den Webauftritt geordert werden können.

    Wiedergabemöglichkeiten

    Die Wiedergabevoraussetzungen von maxdome würdigen verschiedene Gegebenheiten. Prinzipiell ist vonnöten, ein internetfähiges Endgerät vorzuhalten und den entsprechenden Internetzugang sein Eigen zu nennen. Dieser besteht im besten Fall aus einer Highspeed Verbindung sowie einer Internet Flatrate ohne Volumenbegrenzung. Sind diese Grundvoraussetzungen gegeben, so kann man sich maxdome über verschiedene Wege ins Haus holen. An erster Stelle sei hier ein Smart TV genannt, der allerdings auf den bei maxdome veröffentlichten Gerätelisten vertreten sein muss. Ist dies der Fall, so kann man Filme direkt auf den Fernseher downloaden, wobei die hierfür notwendige maxdome App in der Regel bereits vorinstalliert ist. Anderenfalls sind moderne Blu-Ray Player, Sat Receiver oder die Playstation 3 ohnehin fit für maxdome. Zusätzlich kann man über diesen VoD Anbieter auch eine entsprechende Set-Top Box mieten. Als letzte Alternative besteht noch die Möglichkeit, PC oder Laptop an das Fernsehgerät anzuschließen.

    Diese Variante setzt nun jedoch voraus, dass der entsprechende Computer die maxdome Leistungen unterstützt. Hierfür sind ein Betriebssystem der neuen Generation sowie ein leistungsstarker Prozessor obligatorisch. Die exakten Systemvoraussetzungen können im Detail auf der Webseite von maxdome eingesehen werden. Nicht zuletzt gibt es dann aber auch noch die mobile Variante via Smartphone oder Tablet, die das Anschauen von Videos über eine spezielle App möglich macht. Erhältlich ist diese im Apple Store, wobei der mobile Service nur Apple Nutzern zur Verfügung steht.

    Ablauf des Bestellvorgangs

    Ehe man die Dienste von maxdome in Anspruch nehmen kann, ist eine unverbindliche Kundenregistrierung erforderlich. Hierfür gibt man Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse und Email Adresse an und legt selbst ein Passwort fest. Außerdem muss man sich für eine grundsätzliche Zahlungsart entscheiden und gegebenenfalls eine Einzugsermächtigung zur Abbuchung der Rechnungsbeträge erteilen. Da maxdome auch Filme mit Jugend gefährdendem Inhalt anbietet, ist nun aktiver Jugendschutz gefragt, der durch das Definieren eines Jugendschutz-Pins realisiert wird. Ehe man die Anmeldung abschließt, wird darauf verwiesen, dass nach erfolgreicher Registrierung im Bereich „Mein Account“ maxdome Gutscheine eingelöst werden können. Nach der Möglichkeit den Newsletter zu abonnieren, folgt eine Zusammenfassung aller Anmeldedaten und im Anschluss die kostenlose Registrierung. Diese endet mit einem Aktivierungslink, der an die angegebene Email Adresse übermittelt wird. Über diesen muss die Anmeldung bestätigt und damit vollendet werden.

    Von nun an ist die Filmsuche und –ausleihe bei maxdome möglich. Recherchiert wird über die Schnellsuchleiste oder die Hauptkategorien, die wiederum nach Genre unterteilt sind. Die daraus resultierende Ergebnisliste präsentiert die Filmauswahl mit Cover, Name, Kurzzusammenfassung und Kundenbewertungen und ist nach Preis, Sprache, Subgenre, Altersfreigabe und Verfügbarkeit filterbar. Die individuelle Filmübersicht hingegen gibt einen präziseren Einblick in den Inhalt und benennt Regisseur, Darsteller und Genre. Auch die FSK Angabe sowie eine Folgenübersicht bei Serien fehlen nicht. Der Preis wird sowohl im Einzelabruf als auch im Abonnement angezeigt.

    Folgt man dem entsprechenden Buchungslink zum Einzelabruf, so findet man eingangs eine Angabe zur Filmqualität und zum Preis zuzüglich eines eventuellen HD Aufschlags. Hier wird die Zahlungsart aufgegriffen und darauf verwiesen, dass hier ein maxdome Gutscheincode eingelöst werden kann. Nach einer abschließenden Gesamtübersicht wird der Einzelabruf kostenpflichtig beendet. Wer hingegen regelmäßig auf maxdome Inhalte zugreifen will, folgt stattdessen bei der Filmübersicht dem Link zur Paketbuchung und wird hier von einer Zusammenfassung aller Paketbestandteile samt eventueller Aktionen sowie geltender Preis- und Inhaltsangaben begrüßt. Es folgt die kostenpflichtige Bestellung. Egal für welchen Weg man sich entscheidet, direkt nach getätigter Bestellung kann der Film über den Browser angeschaut oder aber heruntergeladen und auf Festplatte gespeichert werden.

    Besonderheiten von maxdome

    Herauszuhebendes bietet maxdome prinzipiell im Bereich des Kundenservices, der so manchen Vorteilsaspekt mit sich bringt. So ist auf der Webseite ein Speedtest platziert, mit dessen Hilfe potenzielle Kunden ihre Internetgeschwindigkeit überprüfen können. Und auch bereit gestellte Gratisvideos sollen dem Testgedanken entgegenkommen und bei der Feststellung helfen, ob maxdome auf dem eigenen Endgerät überhaupt funktioniert. Darüber hinaus unterhält maxdome den Nightclub, ein Spezialbereich, der sich ausdrücklich Filmen mit erotischem Inhalt widmet. Und damit diese nicht in die falschen Hände gelangen, ist die Altersverifikation obligatorisch, die jedoch nicht über klassische Identverfahren vonstattengeht, sondern durch das Festlegen eines eigenen Jugendschutz-Pins.

    Ablauf von Kündigung oder Widerruf

    Eine Kündigung bei maxdome ist nur dann notwendig, wenn man ein kostenpflichtiges Abonnement abgeschlossen hat. Der zugrunde liegende Rahmenvertrag kann von beiden Vertragspartnern mit einer Frist von einem Monat gekündigt werden. Abo Nutzungsverträge hingegen werden mit vier Wochen Frist zum Vertragsende aufgelöst. Außerdem ist eine fristlose Kündigung aus einem wichtigen Grund möglich.

    Unbeeinflusst von diesen Regelungen bleibt das Widerrufsrecht, welches bis 14 Tage nach Vertragsabschluss beziehungsweise des Erhalts der Hardware Bestand hat. Es wird durch schriftlichen Widerruf oder Zurücksenden der Hardware in Anspruch genommen. Anfallende Portokosten zahlt maxdome, insofern der Wert der Rücksendung 40 Euro übersteigt oder die Lieferung nicht der Bestellung entsprochen hat. Eine Rückerstattung des Warenwerts hat binnen 30 Tagen zu erfolgen.

    Der Kunden-Service von maxdome

    Der maxdome Kundenservice baut in erster Linie auf einen äußerst umfassenden FAQ Bereich. Dieser gliedert sich in die häufigsten Fragen, die Problembehebung und die Downloadarea. Hier werden vielfältige Fragestellungen aufgegriffen. Darüber hinaus stehen ein elektronisches Kontaktformular, eine Faxanfrage, ein postalischer Kontakt sowie täglich von 7.00 bis 24.00 eine Telefonhotline zum Festnetztarif bereit. 

    maxdome Testberichte (11)

    • maxdome Auszeichnung

      Stiftung Warentest - „befriedigend“ (3,2), Testsieger "Video On Demand Anbieter" - Heft 8/2012

    • maxdome Auszeichnung

      Audio Video Foto - Testsieger "Preis-Leistung", „befriedigend“ (3,00) - Heft 11/2011

    • maxdome Auszeichnung

      Guter Rat - Note 1,8 - Heft 10/2011

    • maxdome Auszeichnung

      Computer Bild -„befriedigend“ (3,26) - Heft 5/2011

    • maxdome Auszeichnung

      Video-HomeVision - enormes Online-Angebot - Heft 12/2010

    • maxdome Auszeichnung

      connect - 4 von 5 Punkten, ordentliches Filmportfolio - Heft 9/2009

    • maxdome Auszeichnung

      video - lückenloses Filmarchiv - Heft 6/2008

    • maxdome Auszeichnung

      Computer - „gut“ (2,2), Großes Angebot - Heft 3/2012

    • maxdome Auszeichnung

      Mac & i - Beste Bildqualität / Tonqualität: „gut“ / „gut, Bedienung: „gut“ - November 2011

    • maxdome Auszeichnung

      CHIP online - "Video-On-Demand-Dienste Test": 69,8% - 5/2011

    • maxdome Auszeichnung

      Audio Video Foto Bild - Testsieger "Video-On-Deman-Dienste", „befriedigend“ (3,31) - Heft 4/2011

    Weitere Auszeichnungen ansehen