Birkenstock Erfahrungen & Bewertungen 2020

Birkenstock hat sich mit seinen Sandalen einen Namen gemacht. Die ganze Familie kann sich im Shop mit “bewusst gesunden Schuhen” einkleiden. Zum Sortiment zählen auch geschlossene Schuhe, Pantoffeln und Halbschuhe. Das Familienunternehmen besitzt eine Firmengeschichte, die bis in das Jahr 1774 zurückreicht. Damals betrieb Schuhmachermeister Johann Adam Birkenstock nachweislich das erste Geschäft. Birkenstock ist als Vorreiter der sich ihrem Träger anpassenden Fußbetteinlagen bekannt. Der Firmensitz von Birkenstock befindet sich in Neustadt (Wied) in Rheinland-Pfalz. Birkenstock Schuhe werden in 90 Ländern der Erde vertrieben. Das Sortiment im Online-Shop besteht aus Boots, Sneakers, Halbschuhen oder Clogs. Die Zahlung kann per Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung oder Rechnung erfolgen.
Jetzt www.otto.de besuchen

Wie setzt sich die Birkenstock Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Birkenstock mit 4.4 von 5 bewertet. Basierend auf 906 Birkenstock Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Birkenstock Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Birkenstock

3
Rick McDaniels
Verifiziert
Samstag, 22 Juni 2019
Ich bin stets zufrieden mit meinen Einkäufen in der Aachener Filiale! Leider sind die Temperaturen im Sommer dort unerträglich! Besonders angenehm fiel mir eine Mitarbeiterin mit russischem Dialekt auf, die mich trotz der Temperaturen von über 30 grad im Geschäft höflich und äußerst Kompetent beraten hat! Spendieren Sie Ihren Mitarbeitern eine Klimaanlage. Das erhöht den Einkaufsgenuss! Lieben Gruß McDaniels
Giraffenmutter
Verifiziert
Sonntag, 25 Dezember 2016
Nach einem ausführlichem Bericht im TV in diesem Jahr bin ich von diesen Schuhen ganz abgekommen. Der Fuß wird breiter wenn man sie ständig trägt u. man bzw Frau kommt doch sehr trampelig daher gelaufen, Elegant ist anderst. Den Preis finde ich auch überteuert. Es tuen auch die billigen beim Discounter für ab u. zu.
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 25 August 2016
Diesen Sommer hat auch mich der Birkenstocken-Trend endlich erreicht. Besonders angetan hat es mir ein schlichtes schwarzes Modell in angesagter Lack Optik. Der Haken: Der Schuh war so beliebt, dass er in sämtlichen deutschen Online Shops schon längst ausverkauft war. Als letzte Anlaufstelle blieb lediglich der Online Shop des Herstellers übrig. Hier wurde das gewünschte Modell nun endlich in meiner Größe angeboten. Ich habe sofort bestellt, habe mich im Nachhinein aber über die hohen Versandkosten geärgert. Diese entfallen nämlich erst ab einem Bestellwert von insgesamt 80 Euro. Da sich die meisten Birkenstock Modelle aber in der Regel zwischen 50 und 70 Euro bewegen, kommt der Kunde leider kaum um die lästigen Extrakosten herum. Um den Wert erreichen zu können, müssten gleich mehrere Modelle oder Accessoires zusammengenommen werden. So sehr mich der hohe Bestellwert auch verärgert hat, der einwandfreie Schuh konnte mich schnell wieder versöhnlich stimmen. In echt wirkte die Lack Optik noch besser als im Online Shop abgebildet und auch von Mängel fehlte jede Spur. Mit dem Produkt bin ich nach wie vor sehr zufrieden. Falls der selbe Birkenstock aber in einem anderen Shop verfügbar gewesen wäre, hätte ich mich wegen vielfältiger Sparmöglichkeiten definitiv gegen birkenstock.com entschieden.

Birkenstock Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen