Zuletzt aktualisiert: 19.09.2020

Mesotherapie Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Laura Müller
Die Mesotherapie wurde im Jahre 1960 vom französischen Arzt Michel Pistor entwickelt. Bei dieser Therapieform werden Elemente der Akupunktur und der Neuraltherapie miteinander verbunden. Weiterhin spielen die Reflexzonen eine Rolle. Bei der Mesotherapie erfolgen Injektionen homöopathischer Mittel in die betroffenen Körperregionen. Die Dosis der Mittel variiert und kann auch niedrig dosierte herkömmliche Medikamente oder Vitamine und Spurenelemente enthalten. Besonders bei der Fettreduktion wurden mit der Mesotherapie Erfolge erzielt. Die Therapieform ist vornehmlich in Frankreich oder in den USA populär. Die Wirkung beruht auf der gezielten lokalen Anwendung. Die Substanzen können so direkt in den erkrankten Bereich vordringen.
Jetzt www.shapeworld.com besuchen

Wie setzt sich die Mesotherapie Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Mesotherapie mit 5 von 5 bewertet. Basierend auf 1 Mesotherapie Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Mesotherapie Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Mesotherapie

1
Gastautor
Verifiziert
Thursday, 15 May 2014
Lange Zeit litt ich unter starken, lang anhaltenden und regelmäßig wiederkehrenden Schmerzen im Rücken. Diese Schmerzen beeinträchtigten meinen Alltag sehr und an die Ausübung von Sport oder anderen Hobbys war mit der Zeit gar nicht mehr zu denken. Viele verschiedene Schmerztherapien hatte ich hinter mir, alle mehr oder minder erfolglos. Alles schien aussichtslos und eine komplizierte Operation schien meine letzte Rettung zu sein. Kurz vor der geplanten Operation erzählte mir eine gute Bekannte von der Mesotherapie, die ihr Leiden für immer gelindert hat. Die Mesotherapie ist eine Therapie durch Akkupunktur und beschäftigt sich mit den wichtigsten Reflexzonen. Schon nach ein paar Sitzungen merkte ich eine deutliche Verbesserung und schon nach wenigen Wochen waren die Schmerzen weg und das sind sie Gott sei dank bis heute. Insgesamt bewerte ich diese Behandlungsmethode natürlich mit Sehr gut. Den einzigen Kritikpunkt den ich erwähnen möchte ist, dass bei längerfristiger Behandlung doch höhere Kosten anfallen als bei anderen Therapien. Es dauert manchmal etwas länger bis die ersten Erfolge spürbar sind, doch wenn die Schmerzen weg sind, dann sind sie es auch für einen sehr langen Zeitraum, wenn nicht sogar für immer. Bei mir hat sich auf jeden Fall jeder Euro gelohnt, denn wer möchte nicht endlich schmerzfrei durchs Leben gehen.

Mesotherapie Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen