JFD Brokers Erfahrungen & Bewertungen 2020

Die JFD Bank ist vormals unter dem Namen JFD Brokers bekannt. Dabei stehen die Buchstaben JFD für „just fair & direct“, was das Motto der Bank widerspiegeln soll. Gerne bezeichnet sich die JFD Bank auch als „Game Changer“. JFD Brokers Erfahrungen und Test habe ergeben, dass der Forex- und CFD-Broker anstrebt durch Innovationen ein Vorbild für andere Broker zu sein. Es wird deutlich, dass die JFD Bank viel Wert auf ihre Wirkung legt und nicht nur dadurch hebt sie sich von anderen Banken und Brokern ab. Auch das umfangreiche Angebot und der Service können die Kunden überzeugen.
Jetzt www.jfdbank.com besuchen

Wie setzt sich die JFD Brokers Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde JFD Brokers mit 4.2 von 5 bewertet. Basierend auf 1 JFD Brokers Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren JFD Brokers Bewertungen angesehen werden.

JFD Brokers im Test - Note: Gut

JFD Bank (vorher: JFD Brokers) beschreibt sich selbst als „Game Changer“. Das Akronym „JFD“ spiegelt den Leitsatz des Brokers wider: „just fair & direct“. Auch in Zukunft möchte JFD mit Innovationen und Vorbildfunktion vorangehen. Aus diesem Grund hat sich der Anbieter bisher sowohl als Forex- und CFD-Broker wie auch als Dienstleister im Aktiensegment hervorgetan. Beim Blick auf die Selbstdarstellung des Brokers fällt auf, dass dieser sich von der Konkurrenz deutlich abhebt. Denn bei JFD handelt es sich um eine große Unternehmensgruppe, die sich aus drei Teilen zusammensetzt: der JFD Group Ltd., der JFD Overseas Ltd. und der JFD Bank AG.

Die wichtigsten Fakten über JFD Brokers

  • Zypriotischer, mehrfach regulierter Broker mit Niederlassung in München
  • 1.500 Instrumente in acht Anlageklassen handelbar
  • Ein Live-Konto für alle Anlageklassen
  • Handel zu Core-Spreads und niedrigen Kommissionen
  • Kostenloser Aktien- und Krypto-Handel
  • Handelsplattformen MT4+, MT5+ und Guidants
  • Kostenloses, unbegrenztes Demokonto
  • Kompetenter, deutschsprachiger Kundenservice

Handelsangebot: Reichhaltiges Angebot

Wer bei JFD Brokers Erfahrungen mit dem Handel von Forex, CFDs und Kryptowährungen sammeln möchte, kann auf eine große Angebotspalette zurückgreifen. Für den CFD-Handel sind folgende Assets verfügbar:

  • 15 Indizes
  • 7 Rohstoffe
  • 400 Aktien+
  • 21 ETFs und 4 ETNs
  • 5 Kryptowährungen

Des Weiteren stehen im Bereich Forex 64 Major,- Minor- und exotische Währungspaare sowie zwei Edelmetalle für den Handel zur Verfügung. Darüber hinaus haben Kunden seit Anfang 2019 die Möglichkeit, bei JFD über 600 Aktien physisch zu handeln.

JFD Brokers Handelsangebot

Handelskonditionen: Enge Spreads, günstige Kommissionen

1. Forex und Edelmetalle

Wer bei JFD mit Devisen und Edelmetallen handelt, profitiert von niedrigen Handelskosten und engen JFD Brokers Spreads. Hierbei handelt es sich um einen variablen Interbanken-Core-Spread ab 0 Pips für FX. Die Kommissionen betragen 2,75 Euro pro 1 Lot HT im Forex-Bereich. Gold und Silber können variieren. Reduzierte Kommissionen sind für Trader mit hohen Handelsvolumina möglich. Die Standard-Margin beträgt zwischen drei bis Prozent. Die Mindest-Tradegröße liegt bei 0,01 Lots und die maximale Handelsgröße bei 1.000 Lot für Forex und bei 50 Lot bei Edelmetallen.

2. CFD-Trading

Der Broker erhebt für die einzelnen Assets folgende Kommissionen:

  1. Indizes: 0,10 Euro pro 1 CFD pro Seite
  2. Rohstoffe: 0,10 Euro pro 1 CFD pro Seite
  3. Aktien: 0,05 Prozent des Ordervolumens (Mindestgebühr 5 € pro Seite)
  4. Kryptowährungen: Keine Kommissionen
  5. ETFs & ETNs: 0,025 US-Dollar pro Aktie (Mindestgebühr 5 US-Dollar)

Kommissionen bei den Edelmetallen, Devisen und CFDs (Rohstoffe, Indizes) werden als Round Turn berechnet, sobald eine Order eröffnet wurde.

Konten & Accounts: Ein Handelskonto für alle Assets

Um ein Live-Konto bei JFD zu eröffnen, muss der Interessent das „Online Account Opening Form“ vollständig ausfüllen und absenden. Anschließend erhält er eine E-Mail, in der die weiteren Schritte erläutert werden und die einen Download-Link für die Trading-Plattform MetaTrader enthält. Nach erfolgreicher Überprüfung der Daten bekommt der Kunde seine JFD Brokers Login Details zu seinem neuen Konto. Um handeln zu können, muss dann noch Geld auf das Konto eingezahlt werden. Die Höhe der ersten Einzahlung beläuft sich auf mindestens 500 Euro.

Insgesamt dauert der Kontoeröffnungsprozess ein bis zwei Werktage, sofern alle Unterlagen vorliegen. Dazu zählen eine Kopie eines gültigen Passdokuments und eine „Utility-Bill“ (zum Beispiel eine Strom- oder Wasserabrechnung).

Handelsplattform/Software: MT4+, MT5+, Guidants

Eine große Rolle im JFD Brokers Test spielen auch die unterschiedlichen Handelsplattformen, die der Broker zur Verfügung stellt. Neben dem MetaTrader 4 und dem MetaTrader 5 (jeweils mit zahlreichen Zusatzfunktionen von JFD) können die Kunden auch mit Guidants handeln.

Nachfolgend ein kurzer Vergleich der Handelsplattformen:

Weitere Informationen zu den Features der Handelsplattformen sind auf der Webseite unter der Rubrik „Handelsplattformen“ zu finden.

JFD Brokers Handelsplattformen

Zahlungsmethoden: Gebühren für Ein- und Auszahlungen

Für Ein- und Auszahlungen stehen verschiedene Zahlungsmethoden bereit:

  • Banküberweisung
  • Sofort
  • Online-Zahlungsanbieter: Skrill, Safecharge, Neteller

Einzahlungen per Banküberweisung sind kostenlos. Für die Nutzung der Zahlungsart Sofort verlangt der Broker 1,8 Prozent vom eingezahlten Betrag plus 0,25 Euro. Für die Verwendung von Skrill und Neteller erhebt JFD jeweils eine prozentuale Gebühr von 2,90 Prozent. Im Falle von Safecharge beträgt die prozentuale Gebühr 1,95 Prozent.

Auszahlungen

Auszahlungen sind per Banküberweisung und über die genannten Online-Zahlungsanbieter möglich. Dafür fallen folgende Gebühren an:

  • Auszahlung per Banküberweisung: kostenlos
  • Auszahlung per Skrill: 1 Prozent (maximal 10 Euro)
  • Auszahlung per Neteller: 2 Prozent (maximal 30 Euro)
  • Auszahlung per Safecharge: 1,00 Euro (Credit Standard), 7,00 Euro (Credit Extra)

Kunden können über das Online-Formular in „Mein JFD“ jederzeit Gelder abheben.

Usability: Moderne, optisch ansprechende Website

JFD Bank begrüßt Interessenten und Kunden auf seiner Seite mit dem Wortlaut „Treten Sie der Investment Revolution bei“, und führt anschließend die wesentlichen Leistungen auf, die sie bei dem Broker erwarten. Die Seitenbesucher können per Klick auf „Live traden“ das Live-Konto eröffnen oder das Angebot „per Demokonto testen“.

Um den Nutzern die Entscheidung zu erleichtern, hat JFD einige vertrauensbildende Elemente auf der Seite eingebunden und informiert hier unter anderem über die Themen Regulierung, Sicherheit, Segregation und Kompensation. Über die Hauptmenüs gelangen Interessierte schnell zu den handelbaren Märkten, den verfügbaren Handelsplattformen und Kontaktmöglichkeiten.

Zusatzangebote: Kostenloses Demokonto und Webinare

Das JFD Brokers Demokonto steht den Kunden zeitlich unbegrenzt für alle Handelsplattformen zur Verfügung. Ein umfangreiches Schulungsangebot ist bei dem Broker nicht zu finden. Stattdessen veranstaltet JFD regelmäßig Events und Webinare zu unterschiedlichen Themen.

JFD Brokers Zusatzangebote

Support: Deutschsprachiger, freundlicher Service

Fragen rund um die JFD Brokers Anmeldung, die Produktpalette oder die Handelsplattformen können Kunden an Werktagen jederzeit (Sonntag 23:00 Uhr bis Freitag 23:00 Uhr MEZ) an den JFD Kundensupport richten. Dieser ist per

  • Telefon,
  • E-Mail und
  • Live-Chat

zu erreichen. Neben Deutschland stehen auch für viele weitere Länder Service-Hotlines zur Verfügung.

Regulierung und Einlagensicherung: Mehrfach reguliert

Der Broker hat seinen Hauptsitz in Limassol, Zypern und wird durch die CySEC unter der Lizenz-Nr. 150/11 (JFD Group Ltd.), die BaFin unter der Lizenz-Nr. 120056 (JFD Bank AG) und die VFSC unter Lizenz-Nr. 17933 (JFD Overseas Ltd.) reguliert.

Nach eigener Aussage hat sich JFD dem Vertrauen und der Sicherheit verschrieben:

  • Kompensation: Der Broker ist Mitglied im Investor Compensation Fund. Der ICF sichert die Kundeneinlagen zusätzlich ab, wenn der Broker zahlungsunfähig wird und seinen finanziellen Verpflichtungen nicht nachkommen kann.
  • Segregation: Die Gelder der Kunden werden in speziellen Konten strikt vom Unternehmensvermögen getrennt gehalten und verwahrt.
  • Sicherheit: Das automatisierte Risiko-Management-System ist so konzipiert, dass die Kundenkonten nicht in den negativen Bereich rutschen können.

Der Broker hält sich ferner an die strengen Regeln der MiFID-II-Richtlinie.

Awards: Mehrere Auszeichnungen

Auf der Internetseite finden sich zahlreiche JFD Brokers Bewertungen. Unter anderem wurde der Broker im CFD-Broker-Test 2019 des Fachmagazins €uro am Sonntag in den Kategorien Handel, Handelsplattform & Features, Schulung & Technik sowie Gesamtwertung mit „Sehr gut“ bewertet. Zahlreiche Auszeichnungen erhielt der Broker auch im Jahr 2018. Dort wurde er unter anderem zum „Broker des Jahres Deutschland“ (BrokerWahl) gewählt. Weitere Auszeichnungen in den Vorjahren führt JFD auf seiner Webseite auf.

JFD Brokers Awards

Fazit

JFD Bank ist ein Broker, der seinen Kunden einen komfortablen Handel zu transparenten und günstigen Konditionen bietet. Dafür stellt er den Nutzern einen direkten Zugang zu rund 1.500 Handelsinstrumenten aus acht Anlageklassen bereit, darunter Devisen, Edelmetalle, Kryptowährungen und CFDs. Für Fragen steht der deutschsprachige Kundensupport rund um die Uhr zur Verfügung. Die Mindesteinzahlung von 500 Euro, die Kunden bei der Eröffnung des Live-Kontos leisten müssen, sollte auch für Einsteiger keine allzu große Hürde darstellen. Das Bildungsangebot beschränkt sich allerdings auf Webinare und Events. Wer das Service-Angebot von JFD kennenlernen möchte, kann es ohne Risiko ausführlich per Demokonto testen.

JFD Brokers Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

4.2 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

4.2 / 5
Zum Anbieter