Zuletzt aktualisiert: 17.10.2020

MSX6 Erfahrungen & Bewertungen 2020

Bei MSX6 handelt es sich um ein Potenzmittel, welches direkt über die Homepage rezeptfrei bestellt werden kann. Das Produkt enthält durchweg pflanzliche Rohstoffe und vermag es, die Potenz und Erektion zu verbessern, ohne eine Gefahr für die Gesundheit darzustellen. MSX6 steigert nachweislich die Durchblutung des Schwellkörpers und versorgt den Körper zusätzlich mit Vitaminen und Spurenelementen. Die Kapseln werden in Deutschland hergestellt und diskret verschickt. Empfohlen wird, zwei Kapseln MSX6 täglich eine halbe Stunde vor dem Geschlechtsverkehr oder vor den Hauptmahlzeiten einzunehmen. In einer Dose befinden sich 60 Kapseln. MSX6 ist auch rezeptfrei in Apotheken erhältlich.
Potenzmittel bestellen

Wie setzt sich die MSX6 Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde MSX6 mit 4.1 von 5 bewertet. Basierend auf 4 MSX6 Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren MSX6 Bewertungen angesehen werden.

MSX6 im Test - Note: Befriedigend

MSX6 ist ein neuartiges Potenzmittel, das auf natürlicher Basis hergestellt wurde. Das Produkt ist frei verkäuflich und kann aufgrund der natürlichen Formel auch von Personen mit zu hohem Blutdruck eingenommen werden. Der Seitenbetreiber des Onlineshops ist die BestMediaWeb Ltd. mit Sitz im englischen Manchester.

Das Produkt hat Apotheken-Qualität und ist ein Potenzmittel ohne Nebenwirkungen. Für das Produkt werden immer wieder Gutscheine angeboten, mit denen Kunden sparen können. Der Versand ist diskret, der Kundenservice gut. MSX6 wird in Deutschland hergestellt und verfügt über keine schädlichen Inhaltsstoffe. Der Onlineshop MSX6 hat sich nur auf dieses eine Produkt spezialisiert

Was ist MSX6?

MSX6 ist ein Potenzmittel, das ausschließlich auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert. Ein Großteil dieser Inhaltsstoffe findet sich auch in anderen Potenzmitteln wieder, da sie beispielsweise die Durchblutung im genitalnahen Bereich fördern. Die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe wurde so gewählt, dass MSX6 im Vergleich zu den anderen Mitteln nicht unmittelbar vor dem Sex eingenommen werden muss. Stattdessen erfolgt die Annahme dauerhaft zweimal täglich, um eine langfristige und weniger eine kurzfristige Verbesserung der Potenz sowie der Libido herbeizuführen.

Zusätzlich sind eine Vielzahl an Vitaminen enthalten, die dabei helfen sollen, die allgemeine Gesundheit zu verbessern. Ziel dieser Zusammensetzung ist es laut Angaben des Herstellers, dass Konsumenten trotz aller Widrigkeiten zurück zu einem ausgefüllten Liebesleben finden und alltägliche Aufgaben künftig wieder mit mehr Energie und Elan angehen können.

MSX6 Erfahrungen

MSX6 Inhaltsstoffe

Das Potenzmittel MSX6 ist ein Gemisch vielfältiger natürlicher Inhaltsstoffe, deren wichtigste Substanz gemahlene Damianablätter darstellen. Die Damiana gehört zur Gattung der Safranmalven und gedeiht überwiegend in Nord-, Mittel- und Südamerika. Sie gilt als natürliches Aphrodisiakum und besitzt zugleich mehrere ätherische Öle, weshalb sie auch in Arzneien gegen Erkältungen Anwendung findet. Neben der Damiana sind in MSX6 weitere Ingredienzen enthalten, die sich wie folgt zusammensetzen:

  • Ginkgo Biloba Extrakt zur Förderung der Durchblutung
  • Echter Hafer als Lieferant für Vitamine und Mineralstoffe
  • Muira Puama Extrakt gegen Erektionsstörungen
  • Weitere Aminosäuren, Vitamine und Mineralstoffe zur Stärkung der generellen Gesundheit

Die Wirkstoffzusammensetzung verfolgt primär die Aufgabe, die Libido sowie die Potenz anzuregen und zu steigern. Zudem soll sie dazu beitragen, Stresshormone abzubauen, welche im Verdacht stehen, Erektionsprobleme zu begünstigen.

Die Wirksamkeit von MSX6 ist in keinen Studien nachgewiesen

Ob und inwieweit ein Potenzmittel tatsächlich wirkt, lässt sich in den meisten Fällen nur durch ausführliche Tests und Studien nachweisen. Laut den Angaben des Herstellers wurde die Wirksamkeit von MSX6 bereits getestet und überprüft. Wissenschaftliche Studien, die diese Aussagen unterstreichen könnten, gibt es hingegen bislang nicht.

Trotz allem verweist das Unternehmen Med One Solution Ltd., welches sich hinter der Produktion sowie dem Vertrieb von MSX6 verbirgt, dass alle Inhaltsstoffe sowie der Herstellungsprozess überprüft und zertifiziert sind. Laut der Firmenwebsite wird das Produkt ausschließlich in Deutschland hergestellt.

Ferner finden sich keine Informationen darüber, ob unabhängige Institutionen MSX6 bereits auf seine Wirksamkeit sowie die enthaltenen Inhaltsstoffe geprüft wurden. Da das Produkt noch recht neu auf dem Markt ist, kann sich dies im Laufe der Zeit jedoch noch ändern.

Gibt es Neben- und Wechselwirkungen?

Laut dem Hersteller von MSX6 gibt es bislang keine bekannten Nebenwirkungen des Produktes. Allerdings wird darauf verwiesen, dass es sich bei dieser Angaben ausschließlich um herkömmliche Nebenwirkungen wie beispielsweise Kopfschmerzen handelt. Untersuchungen oder Tests hinsichtlich möglicher allergischer Reaktionen liegen derzeit nicht vor.

Da die natürlichen Inhaltsstoffe auf der Verpackung angegeben sind, sollte jeder zunächst selbst überprüfen, ob es zu allergischen Reaktionen kommen kann. Insbesondere wenn bereits allergische Reaktionen auf pflanzliche Wirkstoffe bekannt sind, ist dieser Schritt empfehlenswert.

Aufgrund der Tatsache, dass MSX6 ausschließlich auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert, ist insgesamt kaum mit Nebenwirkungen zu rechnen. Im Zweifel sollte dennoch ein Arzt konsultiert werden, bevor die Kapseln eingenommen werden. Dieser kann mittels Schnelltest feststellen, ob eine allergische oder überempfindliche Reaktion die Folge einer Einnahme sein können.

Wie kann ich MSX6 online bestellen?

Wer MSX6 bestellen möchte, der kann dies über die Website msx6.com/bestellen tun. Dort wird das Produkt in unterschiedlichen Mengen angeboten. Sofern mehr als eine Dose mit 60 Kapseln bestellt wird, erhält der Kunde eine Dose gratis dazu. Bei einer Bestellung von drei Dosen werden weitere drei Dosen der Bestellung zugefügt. Eine Dose á 60 Kapseln entspricht laut den Angaben des Herstellers dabei einer Monatskur von 30 Tagen. Darüber hinaus gibt es mittlerweile auch einige Onlineapotheken, die das Potenzmittel im Angebot haben und rezeptfrei verkaufen.

Für die Bezahlung stehen den Kunden des Unternehmens unterschiedliche Zahlungsoptionen zur Auswahl. Neben der Sofortüberweisung kann die Bezahlung auch via Klarna, Visa- und Mastercard sowie per PayPal erfolgen. Der Versand erfolgt ausschließlich über DHL. Das Unternehmen garantiert dabei einen diskreten Versand ohne jegliche Inhaltsangabe auf dem Paket. Ferner soll auch der Unternehmensname nicht auf dem Äußeren des Pakets ersichtlich sein.

Simple: Der Internetauftritt

Die Website ist sehr einfach aufgebaut und beschränkt sich nur darauf, das Produkt in den Mittelpunkt zu stellen und zu bewerben. Das kleine Menü beschränkt sich auf wenige Angaben, die Bestellung kann schon auf der Startseite ausgeführt werden. Diese Art Website ist für den Verkauf einzelner Produkte durchaus üblich. Nachteilig sind die langen Scrollwege, die erforderlich sind, um die Seite komplett zu überschauen. Warenkorb und Bestellhotline erreicht man erst im unteren Bereich. Und auch bis zu den Vorteilsangeboten braucht es lange Wege. Da es hier aber nur um ein Produkt geht und diese Gestaltung durchaus marktüblich ist, ist der Onlineshop ausreichend.

Nicht wirklich vorhanden: Der Kundenservice

Dem Kunden werden zwar viele Wege für eine Bestellung offeriert, aber eine Service-Hotline für Fragen gibt es nicht. Rat und Hilfe sind nur über die FAQs oder die Kundenmeinungen zu erhalten. Ob es möglich ist, die Bestellhotline als Service-Hotline zu nutzen, ist nicht angegeben. Eine E-Mail Adresse ist im Impressum zu finden.

Fraglich: Die Kundenmeinungen

Die Kundenmeinungen sind auf der Website zu finden und werden nicht von einem unabhängigen Portal abgerufen. Das Produkt wird schon fast überschwänglich gelobt. Da stellt sich die Frage, ob man diesen Meinungen glauben kann. Die Erfahrungen, die im Internet zu finden, schauen ganz anders aus. Kunden sollten also wirklich gut recherchieren, bevor sie sich entscheiden.

Schnell und diskret: Der Versand

Wer nach Versandkosten bei MSX6 sucht, muss sich durch die Bestellung klicken. Anders sind die Angaben zum Versand nicht zu finden. Die Versandkosten sind günstig und liegen bei knapp 5 Euro. Der Versand ist diskret, auf dem Paket ist nicht zu erkennen, welcher Inhalt vorhanden ist.

Was kostet MSX6 online?

Welche Kosten beim Kauf von MSX6 entstehen, ist davon abhängig, wie viele Monatskuren bestellt werden. Je mehr Dosen bestellt werden, desto größer ist der Preisnachlass seitens des Herstellers. Das günstigste Angebot wird auch als Kennenlern-Angebot vorgestellt und umfasst eine Dose mit 60 Kapseln. Der Preis für das Kennenlern-Angebot beträgt 49,90 Euro.

Etwas günstiger hingegen ist das sogenannte Aktions-Angebot. Dieses umfasst drei Dosen á 60 Kapseln, wobei der Kunde letztlich nur für zwei Dosen zahlen muss - zumindest auf den ersten Blick. Tatsächlich kosten drei Dosen jedoch 119,90 Euro, womit der Preis pro Dose immerhin um zehn Euro fällt. Das Spar-Angebot umfasst insgesamt sechs Dosen für 179,90 Euro.

Unabhängig von der ausgewählten Bestellmenge entfallen zusätzlich 5,90 Euro für die Versandkosten via DHL.

Viagra, Cialis und Co. - Alternativen zu MSX6

Alternativen zu natürlichen Potenzmitteln wie MSX6 kommen meist aus dem Labor und basieren auf chemischen Wirkstoffen, die bestimmte Enzyme im Körper hemmen. Bekannte Beispiele für die sogenannten PDE-5-Hemmer sind neben Viagra (s. auch Viagra Erfahrungen) auch Cialis (s. auch Cialis Erfahrungen) sowie Levitra.

Viagra war das weltweit erste Arzneimittel, das zur Behandlung erektiler Dysfunktionen in Europa zugelassen wurde. Seine Entdeckung geschah eher zufällig während der Entwicklung von Medikamenten zur Behandlung von Bluthochdruck. Der Arzneistoff, welcher sich hinter Viagra verbirgt, heißt Sildenafil und wird der Gruppe der sogenannten PDE-5-Hemmer zugeschrieben. Da Sildenafil die Blutzufuhr zum Penis deutlich steigert, erfolgt eine Erektion oftmals auch ohne sexuelle Stimulation.

Potenzmittel online

Eine ähnliche Wirkung besitzt auch der Arzneistoff Tadalafil, welcher Hauptbestandteil des Potenzmittels Cialis ist. Auch dieser Wirkstoff wird den PDE-5-Hemmern zugeordnet. Die Besonderheit von Cialis liegt in der Eigenschaft, dass eine niedrige Dosierung eine tägliche Einnahme ermöglicht.

Der Wirkstoff Vardenafil ist die Basis des Potenzmittels Levitra und zählt ebenfalls zu den PDE-5-Hemmern und besitzt nahezu dieselben Eigenschaften wie Tadalafil. Es unterscheidet sich signifikant von Viagra, da einer Erektion fast immer eine sexuelle Stimulation vorausgehen muss.

Das könnte Sie interessieren:

Wie funktionieren PDE-5-Hemmer?

PDE-5-Hemmer wie Viagra setzen gezielt Vorgänge im Genitalbereich in Kraft, welche Erektionen binnen kürzester Zeit nach Einnahme für einen Zeitraum von sechs bis zwölf Stunden ermöglichen. Die PDE-5-Hemmer setzen zwar auf unterschiedliche Wirkstoffe, doch eint sie ein und dieselbe Eigenschaft.

Sie wirken hemmend auf das Enzym Phosphodiesterase 5 ein. Dieses Enzym steuert normalerweise die Erweiterung der Schwellkörper-Gefäße im Penis. Durch die PDE-5-Hemmer erschlaffen die glatten Muskelzellen im Penis, was zur Folge hat, dass vermehrt Blut in den Penis fließen kann und somit eine Erektion ausgelöst wird.



Darüber hinaus interagieren die Wirkstoffe auch mit der Potenzmuskulatur, welche im Becken liegt. Dies sorgt zusätzlich dafür, dass der Abfluss des Blutes aus dem Penis verringert wird. In Kombination der beiden genannten Eigenschaften tragen PDE-5-Hemmer daher einerseits dazu bei, eine Erektion herbeizuführen, während sie zeitgleich das Abklingen der Erektion verlangsamen.

Wirksamkeit von den PDE-5-Hemmern in den Studien

In Deutschland sind sowohl Viagra als auch Cialis sowie Levitra auf dem Markt erhältlich. Die signifikantesten Unterschiede der enthaltenen Wirkstoffe finden sich insbesondere in den Bereichen in der Wirkdauer sowie der Zeit bis zum Einsetzen der Erektion. Die Wirksamkeit von PDE-5-Hemmern konnte in diversen Studien belegt werden. Dabei zeigten sich allerdings unterschiedliche Eigenschaften, die durch die Probanden bewertet wurden.

Die Wirksamkeit aller Inhaltsstoffe wurde zunächst festgestellt. So erfüllen Viagra mit dem Wirkstoff Sildenafil als auch Cialis mit Tadalafil und Levitra mit Vardenafil als primärem Wirkstoff zuverlässig das Ziel, eine Erektion herbeizuführen.

Auffällig waren hingegen die Einschätzungen der Testteilnehmer. Patienten, die eine lange Wirksamkeit des Potenzmittels bevorzugten, präferierten Cialis. Auf der anderen Seite schnitten Viagra sowie Levitra besonders gut bei jenen Patienten ab, die eine rasche und potente Wirksamkeit als wichtigste Eigenschaft definierten.

Viagra und Co. mit Online Rezept bestellen - Treated macht es möglich

Potenzmittel auf chemischer Basis wie Viagra unterliegen in Deutschland der Rezeptpflicht. Wer sich den Gang zum Arzt sparen möchte, kann sich sein Rezept auch online ausstellen lassen. Wichtig zu wissen ist dabei, dass Online-Apotheken selbst keine Rezepte ausschreiben dürfen. Dienstleister wie Treated arbeiten hingegen mit registrierten Apotheken sowie Ärzten zusammen, um die Ausstellung von Rezepten sowie den Versand von verschreibungspflichtigen Medikamenten online zu ermöglichen (s. auch Medikamente online bestellen und Potenzmittel rezeptfrei online kaufen [Ratgeber 2020])..

Der Service von Treated ist sehr strukturiert und so aufgebaut, dass ein Missbrauch ausgeschlossen werden kann. Zunächst sucht sich der Kunde das gewünschte Medikament im Sortiment aus. Bevor dieses jedoch verschickt wird, muss der Kunde einen Fragebogen ausfüllen, welcher durch einen in Europa zugelassenen Arzt ausgewertet wird. Der Fragebogen entspricht dabei in etwa demselben Gespräch, dass anderweitig in der Praxis des Hausarztes durchgeführt werden müsste. Erst nach dieser Prüfung wird Versand via 24h-Lieferung in die Wege geleitet.

Ist Treated in Deutschland legal?

Bei der Bestellung von Medikamenten im Internet tritt nicht selten die Frage auf, ob das Vorgehen auch legal ist. Grundsätzlich lässt sich festhalten, dass die Einfuhr von Arzneimitteln aus dem europäischen Ausland sowie Staaten des europäischen Wirtschaftsraumes unter bestimmten Voraussetzungen legal ist.

In erster Linie muss die zuständige Apotheke eine gültige Zulassung innerhalb der Europäischen Union besitzen. Darüber hinaus unterliegt die Apotheke der Pflicht, die Vorschriften hinsichtlich des Versandhandels gemäß § 73 Abs. 1, Nr. 1a des Arzneimittelgesetzes Deutschlands einhalten. Ferner dürfen keine Arzneimittel verkauft werden, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen.

Da Treated all diese Auflagen erfüllt und in Großbritannien registriert, ist die Bestellung von Potenzmitteln bei Treated grundsätzlich legal (s. auch Erfahrungen mit 121docErfahrungen mit ZavaMed (bisher DrEd)Erfahrungen mit euroClinix).

Medikamente mit Online Rezept bestellen:

Wie kann ich bei Treated bezahlen?

Treated bietet seinen Kunden eine Vielzahl unterschiedlicher Zahlungsmethoden. Für eine schnell und unkomplizierte Abwicklung können Kunden mit Visa- sowie Mastercard als auch mit ihrer Bankkarte bezahlen.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, die Rechnung via Sofortüberweisung oder über den Zahlungsdienstleister Klarna abzuwickeln. Wer keine online keine Bezahlung durchführen möchte, der hat zudem die Möglichkeit, die bestellte Ware bei der Auslieferung bar per Nachnahme zu bezahlen.

Unabhängig von der gewählten Zahlungsmethode garantiert Treated eine Lieferung innerhalb von 24 Stunden. Dies wird durch ein großes Netzwerk an Apotheken ermöglicht, mit denen der Dienstleister zusammenarbeitet.

Fazit

MSX6 ist ein Potenzmittel, welches als einziges Produkt auf der Website von BestMediaWeb vertrieben wird. Das Produkt ist natürlich und die Inhaltsstoffe sind auf der Website genau aufgelistet. Das Design der Seite ist zurückhaltend. Um mehr über das Angebot zu erfahren, müssen Kunden viel Scrollen. Unter FAQ werden Kunden viele Frage beantwortet. Eine Service-Hotline oder eine Mail-Adresse für Fragen gibt es nicht.

Beim Verkauf beschränkt sich der Onlineshop ausschließlich auf das Produkt MSX6. Das Produkt wird als pflanzlich und 100% natürlich beschrieben. Die Inhaltsstoffe sind genau auf der Website beschrieben und angegeben. MSX6 gibt es in verschiedenen Abpackungsgrößen. Laut eigenen Angaben des Unternehmens soll MSX6 keine Nebenwirkungen haben und sehr gut verträglich sein. Das gilt auch für Menschen mit Bluthochdruck und Diabetes. Die Erfahrungen zur Wirkung gehen aber im Internet etwas auseinander.

Auch die Versandkosten sind auf der Seite nicht angegeben. Die Kundenbewertungen sind durchgehend sehr überschwänglich, sodass man diese schnell infrage stellt. Gut ist die große Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten. Beim Test von erfahrungen.com konnte MSX6 die Note „Befriedigend“ erreichen.

Potenzmittel online bestellen

Erfahrungen mit MSX6

3
Benjamin
Verifiziert
Saturday, 3 March 2018
Also sagen wir so.Werbung und Marketing sowie Bestell-und Auslieferung 5 Sterne. Wirkung nach Einnahme pro Tag 2 Stück zu den Mahlzeiten Mittag und Abends je eine Kapsel oder auch nur Abend zum Essen gleich zwei. Dafür Mittag keine. Ich spüre noch keine Auswirkungen auf Leistungssteigerung egal wie. Also keinen Stern im Moment. Durchschnitt daher 3 Sterne für Bewertung. Nächste Rezession dann, wenn die erste von drei Dosen verbraucht ist. Ich halte Euch auf dem laufenden. Benjamin B.
fitforever
Verifiziert
Saturday, 30 January 2016
Ich habe schon einige Potenzmittel ausprobiert, aber immer wieder traten unschöne Nebenwirkungen auf. Ich bin dann durch Internetwerbung auf MSX6 aufmerksam geworden und dachte mir ich probiere dieses Mittel mal aus. Nach 3 Tagen Einnahme merkte ich plötzlich die Wirkung, ich fühlte mich potent und ausdauernd und nehme es jetzt immer ca eine halbe Stunde vor dem Sex. Ich kann es nur jedem Mann empfehlen. Ach so, ich bin 58 Jahre.
Gastautor
Verifiziert
Wednesday, 2 September 2015
Bedingt durch das Alter und meinen Stress in der Arbeit hatte ich schon über einen längeren Zeitraum überhaupt keine Lust mehr auf Intimitäten. Das hat meiner jüngeren Frau nicht gefallen und es gab immer wieder Diskussionen, Selbstzweifel und ziemlich unschöne Vorwürfe. Sogar Fremdgehen ist im Raum gestanden. Ich habe im Fernsehen einen Beitrag über die MSX6 Potenzkur gesehen. Der Beitrag war interessant und vielversprechend. Trotzdem war ich noch nicht ganz überzeugt und dachte mir, dass in der Werbung immer und alles super toll ist. Da sich aber an meiner Lustlosigkeit und an meinen Potenzproblemen auch nach einigen Monaten nichts veränderte, habe ich das Potenzmittel auf msx6.com bestellt. Ich dachte mir, dass es einen Versuch wert ist und vielleicht hilft es doch. Es handelt sich bei MSX6 um ein reines Naturprodukt ohne schädliche Inhaltsstoffe, deshalb hatte ich keine Bedenken es einzunehmen. Ich habe die Drei- Monatskur bestellt und durch den Aktionspreis noch Geld gespart. Das war für mich sehr wichtig, denn ich wollte nicht unnötig Geld für ein Produkt ausgeben, das ich nicht kenne und ich nicht weiß, ob es überhaupt wirkt. Die Kapseln wurden sehr zügig geliefert und in einer neutralen Verpackung. Ich nehme jeden Tag zwei Kapseln und kann sagen, dass sich mein Leben stark verändert hat. Es ist nicht nur die Potenz wieder zurück, ich fühle mich viel motivierter mehr Bewegung zu machen. Die Diskussionen gehören ebenfalls der Vergangenheit an und das Zusammenleben mit meiner Frau ist wieder so entspannt wie vor ein paar Jahren. Ein Produkt, das ich jeden Mann mit Potenzschwierigkeiten empfehlen kann.

MSX6 Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Befriedigend

4.1 / 5
Weiter zu Treated

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Befriedigend

4.1 / 5
Weiter zu Treated