Neckermann Reisen Zusatzleistungen: Finanzierung, Versicherung

„Wenn einer eine Reise tut….“ gibt es manchmal so manche Unwägbarkeit. Dafür bietet Neckermann Reisen Versicherung an. Eine Reiserücktrittsversicherung zum Beispiel übernimmt die Reisekosten, falls etwas dazwischenkommt. Auch Gepäckverlust, Krankheit oder Unfall im Ausland sowie verschiedene andere unerfreuliche Ereignisse können versichert werden. Im Laufe der Buchung zeigt die Buchungsoberfläche verschiedene Optionen, die mit gebucht werden können. Bis zu 14 Tage nach Buchung kann außerdem noch eine Neckermann Reisen Versicherung über den Kundenservice abgeschlossen werden.

Neckermann Reisen: Finanzierung: Möglich, sofern der Anbieter die Option erlaubt

  • Ratenzahlung oder Finanzierung über Neckermann möglich
  • Angebot hängt vom Veranstalter ab
  • umfassendes Reiseversicherungspaket nach Bedarf buchbar

Die Neckermann Reisen Finanzierung beinhaltet nicht Kosten, die vor Ort entstehen, also etwa die Buchung eines Mietwagens. Außerdem sind verschiedene Veranstalter von der Ratenzahlung ausgeschlossen. Hinweise finden Kunden auf der Buchungsoberfläche. Sollten diese Hinweise Fehlen und die Reise finanzierbar sein, kreuzen Kunden die entsprechende Option an und wenden sich dann mit Reisenummer und – preis an den Kundenservice. Hier werden noch weitere Daten erfasst und die Finanzierungsanfrage geprüft. Die Antwort kommt per Post, es müssen mindestens 14 Tage Zeit sein zwischen Buchung und Reiseantritt. Der Reisende schließt einen Vertrag für die Neckermann Reisen Finanzierung ab. Dafür behält sich das Unternehmen vor, Bonitätsauskunft einzuholen.

Webseiten Vorschau: www.opodo.de

Testergebnis

/ 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
6
4 Sterne
4
3 Sterne
2
2 Sterne
3
1 Sterne
10

Testbericht Quellen

de.igraal.com
17 Bewertungen
yopi.de
11 Bewertungen
golocal.de
2 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

/ 5
Zum Anbieter