KissNoFrog kostenlos: Umfang der kostenlosen Mitgliedschaft

Die Anmeldung ist bei KissNoFrog wirklich kostenlos. Die Erstellung eines Profils kann erfolgen und man kann sich etwas umsehen. Jedoch ist der Einblick in wirklich interessante Bereiche von anderen Profilen schon wieder kostenpflichtig, ebenso der Privatchat. Der sehr beworbene Audio- und Video-Chat ist ebenfalls kostenlos nur begrenzt möglich. Wer auf dem Portal aktiv sein oder gar ein Netzwerk bilden will, kommt um die kostenpflichtige Mitgliedschaft nicht herum.

KissNoFrog: Wirklich kostenlos ist nur die Anmeldung

  • viel Werbung bei kostenloser Mitgliedschaft
  • Kontaktaufnahme mit anderen sehr eingeschränkt
  • Einblick in andere Profile nur begrenzt möglich

Der Markt mit der Einsamkeit ist ein lukratives und ständig wachsendes Geschäft. Hier macht auch KissNoFrog keine Ausnahme. Es wird mit echten Profilen geworben, die der Kunde aber nur eingeschränkt oder gar nicht sehen kann. Auch umfassende Chatfunktionen sind bei KissNoFrog kostenlos nicht enthalten. Die Frage, ist KissNoFrog wirklich kostenlos? Muss also mit „eigentlich nein“ beantwortet werden. Zumindest dann nicht, wenn man sich die Nutzung zumindest wie die in einem sozialen Netzwerk wünscht.

Es scheint hier auch keine Schnupper-Zeiten zu geben, zumindest ist nichts dergleichen im Online-Support zu finden. Eine Hotline gibt es ebenfalls nicht. Bei KissNoFrog kostenlos können Kunden ihr Profil erstellen und sich Listen von anderen Nutzern in der Nähe zeigen lassen. Ein wenig mehr dürfte schon angeboten werden.

Webseiten Vorschau: www.lovescout24.de

Testergebnis

Gut

2.4 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
1

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

2.4 / 5
Zum Anbieter