50plus-Treff.de Erfahrungen & Bewertungen 2020

Der 50plus-Treff ist eine Kontaktbörse für alle Menschen über 50. Sie bietet die Möglichkeit, neue freundschaftliche Kontakte zu knüpfen oder eine Partnerin oder einen Partner zu finden. Hierzu legen die Nutzer ein Profil an, um andere Mitglieder auf sich aufmerksam zu machen, und versenden persönliche Nachrichten an andere Nutzer. Um sich online mit anderen Personen auszutauschen, gibt es außerdem das Forum und den Chat. Ein weiteres Angebot des 50plus-Treffs ist das Online Magazin. Es informiert über allgemeine und aktuelle Themen, die für ältere Menschen von Interesse sind. Die Nutzung des 50plus-Treffs ist in der Grundversion kostenlos, die gebührenpflichtige Premium Mitgliedschaft bietet jedoch umfassendere Möglichkeiten.
Jetzt www.50plus-treff.de besuchen

Wie setzt sich die 50plus-Treff.de Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde 50plus-Treff.de mit 4.3 von 5 bewertet. Basierend auf 728 50plus-Treff.de Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren 50plus-Treff.de Bewertungen angesehen werden.

50plus-Treff.de im Test - Note: Sehr gut

Viele ältere Singles haben es schwer in den üblichen Partnerbörsen, weil die Mehrheit der dort registrierten Mitglieder deutlich jünger ist. Meist ist der Altersunterschied einfach zu groß, als dass ernsthaftes Interesse an einer Partnerschaft oder auch nur an einem Austausch besteht. Diese Marktlücke füllt die Onlinesinglebörse 50plus-Treff.de auf sehr überzeugende Weise. Hier dürfen sich nur alleinstehende Personen als Mitglieder anmelden, die mindestens 47 Jahre alt sind. Die Betreiber dieser innovativen Partnerbörse stellen durch Kontrollen sicher, dass diese Altersgrenze tatsächlich eingehalten wird. Aufgrund der großen Zahl an Mitgliedern ist die Wahrscheinlichkeit groß, hier Damen und Herren auf der gleichen Wellenlänge zu finden.

Das Angebot im Überblick

  • Plattform für das Knüpfen von Kontakten und Partnerschaften unter Menschen in fortgeschrittenem Lebensalter
  • Angemessene Gebühren für die Premiummitgliedschaft
  • Hohe Besucherzahlen und intensiver Austausch auf den verschiedenen Plattformen

Erfolgversprechend und sympathisch: Das Konzept

Gemeinsam das Leben genießen, so lautet das Motto dieser Partnerbörse für alle interessierten Menschen in der zweiten Lebenshälfte. Diesem Wahlspruch wird der 50plus-Treff.de in vollem Umfang gerecht. Hier können sich Senioren mit Gleichgesinnten austauschen und mit etwas Glück auch einen neuen Partner finden. Diese Singlebörse funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie die meisten anderen auch. Mitglieder veröffentlichen ein Profil und nehmen über E-Mails oder den Chat Kontakt mit anderen auf. Besonders positiv fällt allerdings der freundliche Umgangston aller Teilnehmer und der Moderatoren auf. Hier können sich Singles im fortgeschrittenen Alter rundherum wohlfühlen. Dabei wird von den Betreibern auch viel Wert darauf gelegt, dass nicht nur die Partnersuche im Mittelpunkt steht, sondern auch die Vermittlung von Freundschaften und Bekanntschaften nicht zu kurz kommen.

Altersgerecht, übersichtlich und attraktiv: Die Gestaltung der Homepage

Der Internet Auftritt des 50plus-Treff.des unterscheidet sich auf angenehme Weise von anderen Single Börsen. Hier wird konsequent auf Überflüssiges verzichtet. Der Nutzer sieht in einer Menüleiste, die sich im oberen Rand befindet, sofort die verschiedenen Bereiche (Registrierung, Suche, Gruppen, Foren, Chat, Reisen und Magazin) und kann sich so schnell orientieren.

Sehr zahlreich: Die angemeldeten Mitglieder

Wie gut diese Konzeption bei den älteren Alleinstehenden ankommt, lässt sich auch an der hohen Anzahl der registrierten Mitglieder ablesen, immerhin 200.000 Damen und Herren nutzen regelmäßig den Service des 50plus-Treff.des. Da bei Singlebörsen der Grundsatz gilt, je mehr Mitglieder, desto größer die Wahrscheinlichkeit einen passenden Partner beziehungsweise Freund oder Bekannten zu finden, ist diese rege Beteiligung als sehr positiv hervorzuheben.

Zuverlässig und wirksam: Der Schutz vor Fake-Profilen

Für alle Single Börsen ist die Absicherung gegen Nutzer, die sich unter der Angabe falscher Personalien registrieren lassen, sehr wichtig. Nur wenn effektive Schutzmaßnahmen verhindern, dass Mitglieder von derartigen Betrügern belästigt und im schlimmsten Fall sogar geschädigt werden, ist eine Partnerbörse wirklich vertrauenswürdig. Dem 50plus-Treff.de gelingt dies, indem in den AGB geregelt ist, dass nur Registrierungen mit zutreffenden Angaben zu Person und Wohnort akzeptiert werden. Um die Einhaltung dieser Regel zu gewährleisten, überprüfen die Organisatoren des 50plus-Treff.des regelmäßig Mitglieder, indem sie sich Kopien des Personalausweises zuschicken lassen. Wer dazu nicht bereit ist, wird zum Schutz der anderen registrierten Teilnehmer ausgeschlossen.

Sehr ansprechend: Die besonderen Angebote

Zu den Vorzügen dieser Single Börse zählen die vielen Zusatzfunktionen, die hier genutzt werden können. So ist es zum Beispiel möglich, gezielt Mitglieder in einer Regionalgruppe auszuwählen. Auch alleinstehende Personen, die sich für ein bestimmtes Interessengebiet besonders engagieren, können in verschiedenen Themenbereich kontaktiert werden. Zu diesen gehören unter anderem so unterschiedlichen Rubriken wie Segeln, Sucht und Fotografie. Auch die vom 50plus-Treff.de organisierten Reisen stellen eine ausgezeichnete Gelegenheit dar, andere Singles kennenzulernen. Dabei ist es besonders hilfreich, dass im Vorfeld veröffentlicht wird, welche Mitglieder an der geplanten Reise ebenfalls teilnehmen werden.

Gestaffelt und fair: Die Preise für die Premiummitgliedschaft

Wie bei den meisten anderen Singlebörsen auch ist es beim 50plus-Treff.de sehr empfehlenswert, sich als Premium Mitglied registrieren zu lassen, wenn ernsthaft der Wunsch nach einem neuen Partner oder anderen Kontakten besteht. Die kostenlose Nutzung des Portals ist zu eingeschränkt, um einen angemessenen Austausch zuzulassen. Der 50plus-Treff.de sieht gestaffelte Gebühren vor, die sich nach der Dauer der Mitgliedschaft richten. Wer lediglich einen Monat lang den Service dieser Singlebörse nutzen möchte, zahlt gegenwärtig knapp 25 Euro. Dieser Betrag ermäßigt sich, je länger die abgeschlossene Vertragslaufzeit ausfällt. Wer sich für ein ganzes Jahr anmeldet, zahlt beispielsweise lediglich eine Gebühr von knapp 10 Euro je Monat. Diese Gebühren erscheinen angesichts des umfassenden Angebots dieser Singlebörse als moderat, sodass von einem angemessenen Preis-Leistung-Verhältnis ausgegangen werden kann.

Fazit

Der 50plus-Treff.de kann uneingeschränkt empfohlen werden. Der Internetauftritt, die Suchfunktionen und die Art der Präsentation der Inhalte sind sehr passend auf die Zielgruppe abgestimmt. Genauso überzeugend ist die Preisgestaltung, die für die Premiummitgliedschaft Gebühren in angemessener Höhe vorsieht. Wie stimmig und durchdacht die Kontaktbörse für die ältere Generation ist, wird an der hohen Zahl an Teilnehmern deutlich. Wer auch im höheren Alter einen Partner oder neue Freunde sucht, ist hier in jeder Hinsicht bestens aufgehoben. Aus diesem Grund vergibt unsere Testredaktion insgesamt das Urteil „Sehr gut“.

Ratgeber

Kosten: Wie hoch sind die Preise bei 50plus-Treff nach dem Login?

50plus-Treff ist ein Portal für Menschen ab 45, die neue Kontakte innerhalb ihrer Altersgruppe suchen. Die Registrierung ist bei 50plus-Treff komp...

Erfahrungen mit 50plus-Treff.de

6
Verifiziert
Sonntag, 5 November 2017
Ich war über 3,5 Jahre Mitglied im 50 plus Treff. In all den Jahren ist ein Einziges reales Date zustande gekommen. Die meisten Lächeln und PNs kamen von Fakes, die allerdings auch immer innerhalb von kurzer Zeit von den Administratoren gelöscht wurden. Also für die erfolgreiche Partnersuche ist diese Plattform eher nicht geeignet. Es gibt aber Foren und die Möglichkeit Blogs zu schreiben, und so mit der Community zu kommunizieren. Eine schöne Möglichkeit allerdings sind da einige sehr unfreundliche Zeitgenossen unterwegs, die sich nicht an die Etikette halten und bestimmte User systematisch mobben. Diesem Mobbing wird von der Administration leider in keinster Weise Einhalt geboten. Leider ist die Administration überhaupt nicht bereit, sich mit Kritik auseinander zu setzen. Wer kritisiert, wird für Blogs und Foren gesperrt oder eben rausgeworfen und bekommt dann virtuelles Hausverbot. Kundenfreundlichkeit sieht anders aus.
Nicht verifiziert
Donnerstag, 30 Juni 2016
Endlich nicht von 20 Jährigen angeschreiben werden! Mir gefällt das Portal gut. Es ist übersichtlich, einfach zu bedienen und alle Mitglieder sind über 50. Als kostenloses Mitglied kommt man im 50plus-Treff auch ganz gut zu recht.
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 4 Mrz 2016
Sehr gute Seite. Ich habe dort bereits einige nette online-Bekannschaften gemacht. Bin momentan nicht auf der Partnersuche, suche lediglich neue Kontakte. Es geht bei mir um den Austausch und Diskussion.

Videos

50plus-Treff.de Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen